Kopfbild_Lucie_2014_02_17.jpg
 
 
Kommunikationsmodul der Lucie
Die »Lucie« ist der Lucie-Flechtmann-Platz in der Westerstraße/Bremer Neustadt: Ein bislang grauer und ungenutzter Ort nahe der Kleinen Weser. Durch Nachbarschafts-Engagement entstand die Idee, aus diesem Platz einen lebendigen, gemeinschaftlichen Lebensraum zu machen.
Hier können wir uns über die Lucie austauschen:
Einfach Namen, E-Mail-Adresse und Nachricht eingeben und "ab die Post". Du wirst danach über neue Einträge (solange du möchtest) per E-Mail informiert.
Vorname:
Lucie-Schnack
NameTooltip Balloon Hinweis
E-Mail Tooltip Balloon Hinweis
BetreffTooltip Balloon Hinweis
NachrichtTooltip Balloon Hinweis
 

»Lucie-Schnack«-Besucher-Einträge:


Uta | 30.04.2016 | 21:57 h
Morgen Gärtnern
Hallo Helga, kann Dir grad nicht direkt unter Deiner Frage antworten, ich hoffe Du liest es auch hier: Morgen ist auf jeden Fall ab 16h jemand auf dem Platz. Ich z.B. :)
Schöne Grüße,
uta
Helga | 30.04.2016 | 10:24 h
Pflanzen am 1. Mai
Ist am Sonntag jemand auf dem Platz? Ich würde gern einige Pflanzen weiterrreichen, die ich in meinem Parzellengarten ausgegraben habe (Goji-Beere, paar Kräuter, Blumenstauden).
Günter | 09.04.2016 | 12:28 h
Platz
Hi,
bin gleich auf dem Platz, wenn noch jemand bock hat, bis gleich,
Günter
Günter | 26.01.2016 | 14:33 h
VHS-Kurs
Hi.
In der Volkshochschule im Bamberger-Haus wird am Mittwoch, 3. Februar um 19 Uhr ein Vortrag über die
biologische Schädlingsbekämpfung gehalten.
Dauer 90 Minuten (bis 20:30) Kosten 5/4 €
Falls jemand Interesse daran hat, ich spiele mit dem Gedanken hinzugehen.
Um vorherige Anmdeldung unter Telefon 36159525 wird gebeten.
P.S.: Am 9. März gibt es noch einen Vortrag über Kräuterspiralen.
nice day,
Günter
Günter | 20.11.2015 | 16:25 h
aufräumen
hi, ich werde Sonntag wohl vorbei schauen, ab 13 Uhr klingt gut (Suppe klingt auch gut)
Hoffentlich spielt das Wetter einigermaßen mit.
bis dann,
Günter
Eva | 17.11.2015 | 13:04 h
PS
Und was machen wir mit den beiden Erdhaufen??
Eva | 17.11.2015 | 13:00 h
Waa! Winter is coming! Wir Müssen Aufräumen!
Hallo liebe Lucies,

ich war heute vormittag auf dem Platz und ich muss sagen - obwohl ja erst am Donnerstag stundenlang aufgeräumt wurde - so scheiße sah der Platz schon lange nicht mehr aus!
Überall lagen Klamotten im Regen, die Kleidertauschkiste war leer. Im Gewächshaus sind die Bäckerksiten umgestellt worden, eine ausgekippt, darauf ein ekelhaftes Schlafgemach und überall Essensreste. Die Pumpe vom Biomeiler wurde geklaut und insgesamt sieht der Platz einfach zum Davon laufen aus... Gleichzeitig sind die Pflanzen noch gar nicht eingepackt, also mit Laub o.ä. und gegen Frost geschützt. Ab Samstag soll es frieren.

Hey leute - wir sollten da unbedingt nochmal ran!!
Armin und ich werden diese Woche noch die Materialecke komplett räumen. Im Anschlüss werde ich Sperrmüll bestellen, um die zahlreichen kaputten Stühle, kaputten Tische, die Sitzhocker zu entsorgen. ich würde auch gerne die 2 Metallschränle weghauen, die da seit Monaten sinnlos rumstehen. Wenn sich in den vergangenen Monaten keine Nutzung der Schränke eingestellt hat, ist es gutes Indiz dafür, dass sie wegkönnen. Gleiches gilt für die nervigen Kleiderständer usw.

Die Palettenbeete könnte man evtl mit dem Aldi-Palettenheber näher aneinander stellen, um die Vermüllung zwischen den Beeten zu verringern. Aber das ist wohl advanced und nicht undebingt nötig.

Im Gewächshaus muss aber unbedingt etwas passieren. Armin und ich haben überlegt, die vorderen Kisten nach hinten zu stapeln und so alles einsichtiger und weniger verwinkelt zu machen. Das ist aber eine Heidearbeit - die Kisten sooo schwer. Daher die Frage: Wärt ihr dabei? Diesen Sonntag?

Eine große, finale Einwinteraktion! Viele Hände, schnelles Ende :)

Und letzter Punkt: Die Kleiderkiste sollte schnellstmöglichst eingelagert werden. Ein Schild zur Erklärung bereite ich bis Sonntag vor. Könnte die leere Kiste bei jemandem von euch in den keller, Regina, Andree?

Liebe Grüße!
Eva
Andree | 14.11.2015 | 10:57 h
Fotos in Dropbox
Hi,

sorry, heute erst gesehen. Ich habe was in an Bildern habe (Flohmarkt 26.7., Flohmarkt 25.10., Abbau Gewächshaus 31.10.) in die Dropbox geschoben.

Viele Grüße,

Andree
Günter | 11.11.2015 | 17:03 h
Platz
Hi,
ich bin Morgen da (so ca. ab13,14,oder15 Uhr)
Eva | 10.11.2015 | 10:06 h
Fotos für den kalender
So allemann!
Wer hat noch Lucie-Fotos zu Hause, die noch nicht in der Dropbox sind? Schnell alle hochladen bitte, woop woop! :)

Lieber Andree, könntest du wohl auch das stitch-Bild nochmal hochladen, die Datei in der Dropbox funktioniert seit dem kleinen Virus-Zwischenfal nicht mehr...

Dankeee
Günter | 06.11.2015 | 16:19 h
Sonntag
Hi, ihr "Alltagshelden",
trifft sich am Sonntag eigentlich die Platzgruppe (platzis)?
Bei schönem Wetter bin ich auf jedenfall auf der Lucie (zum Laubfegen, oder so),falls noch jemand Bock hat, bis dann,

Günter
Eva | 04.11.2015 | 16:21 h
Bürgerpreis
Hier der Weser-Kurier Artikel zur gestrigen Preisverleihung und ein schönes Bild von nadine in der Fotostrecke! :)
http://www.weser-kurier.de/bremen_artikel,-Ehrung-fuer-fuenf-Bremer-Initiativen-_arid,1244000.html
Victoria | 03.11.2015 | 21:26 h
Termine...
Hallo LucieSpoek,

wie war die Preisverleihung? Und wat WAR et denn nu fürn Preis?
Ich kann leider nicht: morgen früh Laub rechen, auch nicht Sonntag Nachmittag auf den Platz, und auch nicht Montag zum Plenum, wg. Arbeit oder vorverlegten oder sonstwie entstandenen anderen Terminen.
Ansonsten...
sieht das "Gewächshaus" so offen richtig gut aus, finde ich.
Be well! und bis bald ?
Victoria
mette | 03.11.2015 | 13:51 h
Laub wegkarren, Do. 9h
hallo Leute!

Aufräumen komme ich heute leider nicht.

ABER: Abfahren des Aufgefegten können wir gerne Donnerstag ab 9.00h!
Ich komme um 9 mit dem Wagen auf die Lucie.
Die Recycling-Station hat ab 9h geöffnet.

Ich habe dann bis allerspätestens 11h Zeit.

Liebe Grüße!
mette
Eva | 03.11.2015 | 10:39 h
Aufräumen und Termin Laterne laufen
Hallo ihr Lieben!

Armin und ich sind heute um 15 Uhr auf dem Platz und räumen ein bisschen auf, bevor es um 18 Uhr zur Preisverleihe geht.

Mette, wann genau können wir nochmal dein Auto nutzen, um Zeug weg zu fahren? Donnerstag vormittag/ Freitag? Armin und ich sind Freitag leider beide nicht da...

Das Laterne laufen der Schule Oderstraße ist übrigens am 16.11. ab 17 Uhr!
Nadine | 30.10.2015 | 16:39 h
Morgen- Akkuschrauber und so
hey hey bin morgen dabei- jajajaja diesmal wirklich ;-) mit akkuschrauber ;-) bis denniiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii



Andreas | 29.10.2015 | 20:47 h
Abbau der Gewächshausplane
Hi hier nochmal kurz als Erinnerung diesen Samstag 15 Uhr(wenn es nicht Hunde und katzen regnet) erneuter Anlauf die Plane für den Winter vom gewächshaus runterzunehmen.
Wer hat Akkuschrauber und Bits mitbringen(Philips- und Torx).

MFG
Alisha | 26.10.2015 | 20:14 h
Laub
@Günther und andere LaubFaans.
Morgen ab 16.00 bin ich da.
Günter | 26.10.2015 | 10:29 h
Kräuter
Hi,
für Leute die noch in die Glotze starren kommt heute bei buten un binnen ein vielleicht interessanter Beitrag. Radio Bremen schreibt folgendes:Wildpflanzen und Tiere sind seine Quelle der Inspiration, er kennt die Heilkräfte der Natur: Wolf-Dieter Storl ist Ethnobotaniker und Kulturanthropologe, er studiert das Zusammenleben von Mensch und Natur. Storl ist auch Deutschlands bekanntester Kräuterexperte. Heute zeigt er in Bremen, wo überall wichtige Kräuter wachsen – sogar in Mauerritzen und an Häuserecken. Ein Thema heute Abend bei buten un binnen, ab 19:30 Uhr im Radio-Bremen-Fernsehen!

Ich glaube das sich nächste Woche genügend herabfallendes Laub angesammelt hat um es einzusammeln. Falls also noch jemand Lust hätte es einzusammeln würde ich gerne mitmachen (am besten bei schönem Wetter).
bis denn, Günter
Eva | 15.10.2015 | 10:19 h
Beiratssitzung und Hansa
Cool Günter! Ich kann leider nicht heute abend, bekomme Besuch. Bin gespannt was ihr von der SItzung erzählt, ist sicher gut, wenn ein paar uns dahingehen!

Nochmal eine große Entschuldigung an alle, weil ich gestern die Scheckübergabe bei hansa verpennt habe!! ich hab es einfach komplett vergessen, wirklich komplett. Tut mir Leid!

Gelobe Besserung!
Eva
Günter | 15.10.2015 | 10:15 h
Beiratssitzung
Ich werde wohl kommen, bis dann,
Günter
Eva | 14.10.2015 | 14:23 h
Beiratssitzung mit Thema Lucie-Umgestaltung morgen um 19 Uhr
Sehr geehrte Damen und Herren,
wir laden hiermit herzlich ein zu der öffentlichen Sitzung (Nr. 04/15-19) des Beirates Neustadt am
Donnerstag, den 15. Oktober 2015, um 19:00 Uhr
Ort: Mensa der Oberschule am Leibnizplatz, Schulstraße 24, 28199 Bremen.
Vorschlag zur Tagesordnung
1. Genehmigung der Tagesordnung
2. Aktuelle Stadtteilangelegenheiten einschließlich
? Bürger_innenanträge, Fragen und Wünsche,
? Berichte der Beiratssprecher und
? Berichte des Amtes
3. Aktueller Stand Flüchtlinge und Netzwerk „Ankommen in der Neustadt“
einschl. Beschlussfassung über Antrag „Demokratie leben in der Neustadt“
4. Planungen für den Lucie-Flechtmann-Platz (Sachstand)
5. Antrag „Wohnen in der Neustadt“ (im Anschluss an Beiratssitzungen 18.06. + 16.07.2015)
6. Genehmigung des Protokolls vom 17.09.2015 (Nr.03)
7. Verschiedenes

Mit freundlichen Grüßen
Annemarie Czichon
Ortsamtsleiterin
Eva | 04.10.2015 | 11:32 h
Saatgutworksop
Hey Leute,
zur Erinnerung weil es bisher nur einmal beim Plenum gesagt wurde: Für den Workshop heute bräuchte jede Person ein marmeladenglas o.ä., für das Saatgut. Wen wer viele davon hat: Wäre toll, wenn du die noch mitbringst für Leute, die keins dabei haben!
Danke :)
Bis später!
Alisha | 22.09.2015 | 18:33 h
morgen
Leute ,

ich bin nach Zahnarztbesuch sehr krank.
Schmerzen ohne Ende, ich weiss noch nicht, ob die Tabletten wirken werden.
A
Eva | 22.09.2015 | 13:44 h
morgen
Hallo ihr Lieben,

nur zur Info (vor allem an Alicja): Amrin und ich sind morgen um 14 Uhr auf der Lucie!

Außerdem kurz zum 12-Zeiler: ich hab jetzt was zu folgenden Punkten geschrieben:
1) Mein momentanes Gefühl zum Projekt/ Meine Motivation
2) Wieviel Zeit kann ich langfristig aufbringen?
3) Hier wäre ich gerne weniger eingebunden
4) Hier würde ich gerne mehr machen
5) Generelle probleme/Herausforderungen, die ich sehe

ist bisschen mehr als 12 Zeilen, aber fands irgendwie leichter das so zu strukturieren... Vielleicht mögt ihr das überehmen, dann sehen wir leichter wo sich Themen/Bedüfnisse überschneiden oder ergänzen?

Liebe grüße!
Andreas | 23.08.2015 | 20:44 h
Plenum
Hier nur als kurze Erinnerung.

Die Plenums Sommerpause neigt sich dem Ende zu morgen ab 18.30 findet nach 4 Wochen wieder ein treffen statt.

LG
Andreas
Regi | 19.08.2015 | 21:17 h
Ulmentanz im August
Hallo nochmal,
habe gerade gesehen, dass der Ulmentanz im August nicht drin steht im Lucie-Kalender: Er ist am Samstag,
29. August 2015, ab 19.30 Uhr. Kann sich jemand um den Eintrag kümmern, bitte!
Regi | 19.08.2015 | 20:50 h
Alexandra
Hallo zusammen,
wir haben mit Alexandra einen neuen Menschen für die Lucie gefunden, die am Mitarbeiten interessiert ist.
Ich werde ihr die mail weiterleiten, damit sie auch über Spök informiert werden kann.
Tschüssiiiiiiiiii!
Regi | 29.07.2015 | 23:43 h
Ulmentanz
Hallo Eva,
könntest du kurzfristig auch noch den Ulmentanz in den Kalender setzen?
Er findet am Freitag, 31. Juli 2015, um 20 Uhr statt.
Danke!!!
Regina
Eva | 29.07.2015 | 18:16 h
Grünpoller in Findorff von Räumung bedroht
Hey liebe Lucies, diesen Freitag gibts akuten Unterstützngsbedraf in Findorff. hab hier alles aufgeschrieben: http://ab-geht-die-lucie.blogspot.de/2015/07/grunpoller-freundinnen-auf-nach.html

Demonstrative, gemeinsame Grünpoller Pflege um 15 Uhr an der Münchener Straße
Eva | 22.07.2015 | 10:09 h
Gärtnern in öffentlichen Grün
hihi, hab hier ne witzige VHS Vernastaltung im September gefunden:
Pfad zur aktuellen Position Sie sind hier: Veranstaltungen
Veranstaltungen

Unser Programm

Titelseite des Veranstaltungsprogramms.
Wir bieten Veranstaltungen zu aktuellen Umweltthemen an. Schwerpunkt in unserem Programm ist der Themenbereich Bauen, Wohnen und Energie, zu dem wir uns kompetente Referentinnen und Referenten einladen.

Alle Veranstaltungen in Bremen finden in Kooperation der Externer Link, wird in neuem Fenster geöffnetBremer Volkshochschule (VHS) statt, einige davon auch mit Externer Link, wird in neuem Fenster geöffnetenergiekonsens.

Repair Cafés
Was macht man mit Haushaltsgeräten, die nicht mehr funktionieren? Wegwerfen und neu kaufen? Warum sollte man! In den kommenden Monaten finden Sie unsere Repair Cafés in verschiedenen Bremer Stadtteilen. Wir kooperieren dabei mit Externer Link, wird in neuem Fenster geöffnetBremen räumt auf und Externer Link, wird in neuem Fenster geöffnetEntsorgung Kommunal.

Alle Termine finden Sie in unserer Veranstaltungsrubrik Repair Cafés. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!


Veranstaltungsprogramm September - November (PDF | 363 kb)
Gärtnern
Im öffentlichen Grün
Liebevoll von Anwohnern angelegte Blumenbeete, gepflegte Sträucher und saftiges Grün verleihen vielen Straßenzügen ein individuelles Gesicht. Aber auch Gärtnern im Straßenraum will gekonnt sein. Der Landschaftsplaner verrät, wie ein ästhetisches Gesamtbild entsteht, welche Pflanzen sich am besten eignen und wie die optimale Pflege aussieht.

In Kooperation mit VHS.
Referent/in: Heiner Baumgarten, Landschaftsplaner, Umweltbetrieb Bremen
Ort: Bremer Volkshochschule im Bamberger Haus
Datum: 09.09.2015
Zeit: 18:30 Uhr – 20:00 Uhr
Teilnehmergebühr: 4 Euro
Anmeldung bis: 08.09.2015

Anmeldung hier: http://www.bremer-umwelt-beratung.de/kontakt.html?vid=1012

Liebe Grüße!
Alisha | 18.07.2015 | 20:57 h
2 Grüne Bäckerkisten
Ich habe heute 2 Bäckerkisten mit Erde mitgenommen.
Ich war da mit Auto um Lichtwelldachelemente abzuholen und wollte etwas Erde nehmen.Leider unsere stabile Wanne würde geklaut, deshalb ohne lange zu zappeln nah ich die Kisten.
Ich bringe sie zürück oder wenn, O.K. für Euch kaufe von Lucie.

Kleine Erläuterung :
Von Anfang an bringe ich einiges zu Lucie. Zwischen anderen mehrere Obssträuche ! Stauden, Gemüse und Un-Kräuter, meine Pins3l Farben...und so weiter....Deshalb frage ich nicht bei jedem Gegenstand oder Pflanze, die icb von Lucie für mich privat oder für andere Gärten mitnehme.Ich betreibe geldfreie TauschWirtschaft.

ok,umarmi oder Grüß
Alisha

Wenn jemand noch Bedürfniss hat das Thema zu bespechen,bitte beim Plenum bei meiner Anwesenheit.
Alisha | 17.07.2015 | 09:06 h
Baurausch Vortrag

Permakultur - ökologische Lösungen

19.08.2014

Vortrag in der botanika, Bremen


http://www.baumrausch.de/fortbildung/news-details/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=97&tx_ttnews%5BbackPid%5D=291&cHash=546887aa23f975bf936e2a2b4046263c
Alisha | 16.07.2015 | 15:23 h
Garten
GartenArbeit im Juli.

Erst Vorwort : dem Rat des Andreas folgend, möchte ich Euch mitteilen, was gerade im Gärtnerischem auf Lucie im Raum steht.
Ich begrenze mit auf Stichpunkte, wenn Ihr bestimmt Aufgaben übernehmen mag, bin ich bereit detaliert zu erläutern.


Sehr wichtig =sehr dringend.
~~~~~~~~
Samen von :
° Kohlrabi, Buschbohnen,°Rettiche,Sorten, die wir nicht haben.
°Spielereien wie Kress3, Dill, Radieschen
°Lupinen, Stockrosen / Kirsche, Du weiss Bescheid, unten Bild für Dich /
°Wintrroggen, Senf

besorgen/ Bio- Hochqualitätam / bei Frau Britta, Gasfeldstrasse 110 mit Rabatt und schönen LucieGruß.
______________
Platz für Erdbeeren vorbereiten -Baumscheiben neben SeniorenHaus und Spielplatz finde ich perfekt.So bekommen die zwei so benachteiligte Gruppen unser Gesellschaft etwas WalderdbeerenAnnerkenung-:). Wenn das Wetter so kooperativ bleibt, planzen wir sie soforf + Himbeeren.Wenn sich eine BaumScheibenUmgestaltung Gruppe bidet, stehen der Weiterem Brombeeren, Johannisbeeren und co, epflanzungen in Sicht, gefolgt von BienenParadisse aus Stockrosen mit Begleitung.
_________
Aussaten tätigen, vor alllem zuerst im Gewächshaus
__________




Wichtig
~~~~~
Beete , die nicht genug ausgelastet wird /zw.anderen ErbsenBeet, SalatBeet leeren/nach Absprache/
und neu bepflanzen.

Es hätte schon Sinn., ich bin entsetzt wie wenig Gemüse wir draußen haben .
Wohlgemerkt MuttiNatur und wir haben sehr gut Leise und Mehltau im Griff, und wahrscheinlich durch unsee Liebe und nchrhhaften Boder , Düngen seht LucieVegetation mehr als gut, einfach herrovagend-:)))

______________

Weiterhin einige Pflanzen rausreisen und zum Mulchen verwenden.
~~~~~~~~~~~~~

Für Entspannung Bedürftige
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Platz , Behäter , Pflanzen finden und Jauchen /Plural/ einllegen.
_________________
Samen sammeln, inm MaterialConatiner zum Trocknen aufhägen, AufbewahrungBehlter organisieren, beschriften.
_________________
Schilder basteln, beschriften, einbringen.


Ich glaube reichr, für das Erste.
Unten Lucie Luoinen


http://wogrodzieww.blogspot.de/2013/04/ubin.html


Umarmi
Alisha
Eva | 16.07.2015 | 14:03 h
Permakultur bei Lucie Werkstatt2
hi Leute,
nur kurz die Info dass Volker Kranz zum zweiten Werkstatt-Termin kommt, hat also geklappt :)
Liebe Grüße!
Nadine | 28.06.2015 | 19:19 h
Plenum Montag 18.00 Uhr Treffen um Pavillion abzuholen
Hallo ihrs wir können morgen vor dem plenum den pavillion aus dem altemheim holen wenn genug leute zusammen kommen um zu helden- wir brauchen mindestens 5 :-) zum tragen- liebste grüße und bis morgen
Andreas Krause | 28.06.2015 | 08:27 h
Innenstadtgaerten
Hier nochmal als letzte Erinnerung.

Die Gaerten werden morgen Montag 29.06 abgebaut. Die ersten planen so gegen 8 oder 9 Uhr anzufangen.

Konkrete Zusagen gibt es nur von Garten Nr. 3 Leucht (Garten von Eden) dort koennten wir den Fussboden und einzelne kleiner Pflanzen bekommen.(Evtl. Spendenquittungen regeln wir im Nachgang, ist so mit Herrn Knopplin vereinbart).
Bei anderen koennen wir evtl. einzelne Pflänzchen abstauben da haben wir aber keine fixen zusagen.

Alles läuft auf Selbstabholung. Wer also Zeit und Lust hat da Pflanzen für die Lucie einzusammeln, keine falsche Bescheidenheit.

Danke an alle

LG Andreas
Eva | 24.06.2015 | 10:35 h
Stadtrundgang Hulsbergviertel
Hallo allerseits,

am kommenden Sonnabend wir es einen kritischen Stadtrundgang im
Hulsberg(viertel) geben. Was passiert eigentlich mit dem riesigen
Gelände mitten in der Stadt in den nächsten Jahren? Wer wird dort wohnen
können? Gutbetuchte Baugemeinschaften und andere Investor_innen oder
auch Menschen mit kleinem Geldbeutel? Was passiert mit den Bäumen und
Grünflächen? Welche Geschichte steckt denn in den Gebäuden? Diese und
andere Fragen werden 27.6. um 15.30 beantwortet (Dauer ca. 1,5h). Start
am Haupteingang - wir freuen uns auf Euer Kommen!

Netzwerk Recht auf Stadt
Nadine | 23.06.2015 | 21:27 h
Info ApfelKULTURparadies
Liebe Naturgenießer, Draußenfanatiker, und Freunde des guten Essens,


wir laden ganz herzlich ein, zu einem sommerlich leichten Dinner im ApfelKULTURparadies.

Am 10. Juli, 17 - 22 Uhr im ApfelKULTURparadies (Basdahler Straße 11).

Es wird an weißen Tafeln gespeist, zwischen Apfelbäumen und Wildblumenwiese geschwelgt und frisch geerntetes Gemüse direkt aus der urbanen Gemüsewerft nebenan verköstigt.

Das Dinner kostet 15 Euro pro Person, Anmeldungen werden ab jetzt und bis 8. Juli im Café Brand angenommen.

Kurz notiert...
Und es wird noch mehr gekocht und geredet, wenn am Montag, den 13. Juli die HfK zu einer Performance auf dem Gelände der Gemüsewerft und dem ApfelKULTURparadies einlädt.
Informationen dazu unter http://www.hfk-bremen.de/en/node/23448
Andreas | 23.06.2015 | 20:44 h
Platz da ich bin ein Pavillion
Moin moin alle zusammen,

1) Der Platz fuer den Pavillion ist freigeräumt. Besonderen Dank an Günther, Eva und den netten Obdachlosen dessen Namen ich leider vergessen habe :-( (der immer die Zeitungen verkauft) für ihre Unterstützung beim Platz schaffen.

2) Bei dieser Gelegenheit gleich nochmal die Info über die Innenstadtgärten. Bei Nr 2 Leucht(Gärtner von Eden) könnte wir eventuell den Holzfussboden haben, hätten wir daran Interesse?
Ansonsten Abbau ist am Montag 29. Juni die ersten fangen 8 Uhr an. Bei 2-3 wären einzelne Pflanzen zu haben, aber keiner gibt feste Zusagen. Wir müssten selber abholen und zur Lucie bringen. Also wer Zeit und Lust hast.

PS: Wo gerade die nachricht während des Schreibens reinflattert. Andree der Flyer sieht echt toll aus.

LG Andreas

Anna | 20.06.2015 | 13:46 h
Off-Topic: Studie zu Funktionen des interkulturellen Kontakts
Hallo ihr Lieben,

meine Gruppe und ich haben in unserem empirisch-experimentellen Praktikum diesen Fragebogen erstellt um die Gründe für interkulturellen Kontakt zu untersuchen.

http://ww2.unipark.de/uc/GFIK/?a=0

Alle Teilnehmer sollten über 18 Jahre alt sein und die deutsche Sprache gut beherrschen. Die Teilnahme ist freiwillig und anonym und sollte nicht länger als 40 Minuten dauern.

Falls ihr mögt könnt ihr mir gerne kurz rückmelden, dass ihr teilgenommen habt, damit ich weiß, ob ich mein Rekrutierungsziel von 10 Personen erreicht habe. Dadurch kann ich eure Daten nicht zuordnen.

Freue mich auf rege Beteiligung.

Gruß Anna
Uta | 19.06.2015 | 16:57 h
Hallo
Nur kurz eine Hallo-Nachricht, dass ich hier mit dabei bin.
Alisha | 17.06.2015 | 13:41 h
Repair Café für Kids im Stadtgarten
Hallo Leute,


es gibt die Idee ein "Repair Cafè für Kinds" auf Lucie zu veranstallten.


Folgende Termine wurden vorgeschlagen:


28 Juni/ So /  während des Lucie Flohmärktes

12 Juli/So

12 Sept./Sa

13 Sept./So

Zur Verstärkung Repair/OrgaTeams

GESUCHT werden Menschen, die es organisieren und durchführen. 

Es gibt Möglichkeit den Helferinnen Aufwandsentschädigung ( was für ein schreckliches Wort ! -:) ) zu zahlen. 

3 Personen haben sich schon gemeldet.


Bitte, melde Euch bis Montag 22 Juni unten : mail@lucie-bremen.de oder komm an diesen Tag um 18.30 zum Plenum.



Melde Euch, bitte, nur dann,wenn Ihr als Einzelne oder Gruppe komplette Verantwortung für

Vorbereitung-, Durchführung- und Abräumen Phasen übernimmt.


also..nur Mut



alles Schöne,

AlishaX für die Lucie.


P.S.   http://repaircafe.org/de/was-ist-ein-repair-cafe/










Eva | 15.06.2015 | 18:37 h
Umfrage Lebensmittelanbau in der STadt
Sehr geehrte Damen und Herren,

mein Name ist Niklas Poppenhäger, ich bin Student an der Universität
Kassel und möchte im Rahmen meiner Masterarbeit Gemeinschaftsgärten in
Deutschland zur gegenwärtigen und zukünftigen Lebensmittelproduktion
in Städten befragen.

Ich würde mich sehr freuen wenn Sie den „Link“ zum Onlinefragebogen an
die Teilnehmer Ihres Gemeinschaftsgartens weiterleiten könnten und mir
dabei helfen möglichst viele Ergebnisse zu sammeln.

Link zur Befragung: http://goo.gl/forms/QAXIKm1aUJ

Ich bedanke mich schon jetzt für Ihre Unterstützung und würde Ihre
Hilfe sehr zu schätzen wissen.

Mit freundlichen Grüßen,
Niklas Poppenhäger
Gärtner*mit Hut | 13.06.2015 | 13:16 h
4/7 Kinderprogramm
Hallo Nadine!
Habe gerade mit Eva telefoniert und sehe hier ja jetzt auch was du dir schon bezüglich Kinderprogramm gedacht hast. Meine Idee war eine Art (Wissens)Rally über die Lucie zu machen, zum Thema Pflanzen. Ich würde mich aber gern ein bisschen mit dir absprechen, weil zB Eis aus Pflanzen könnte ja auch eine Station sein oder Buttons machen, da könnte ich mir vorstellen, jetzt schon ein paar Pflanzen zu trocknen, die wir dann aufkleben? Meld dich gern mal bei mir, entweder unter gaerntermithut@mtmedia.org oder nulleinssiebenvier/2971310.
Eva | 10.06.2015 | 12:55 h
Praktikum auf Lucie
wegen erster Praktikumsanfragen auf unserem platz, für andere evtl auch generell interessant: Eine Infoveranstaltung zu rechtlichen rahmenbedingungen an der uni. Vlt kann ja jemand hingehen, dann könnten in zukunft vlt Praktikant_innen zusagen:
Das HIB Bremen lädt am 25.06.2015 ab 18h in der Uni Bremen zur Veranstaltung "Rechte und Pflichten in Praktikum und Nebenjob" ein ( R.B1580).
In dieser Veranstaltung werden wir alle arbeitsrechtlichen Regelungen rund um Praktika und Nebenjob vorstellen und alle aufkommenden Fragen klären,
- únd sollten sie noch so "tricky" sein. Es gibt ja bekanntlich nichts was es nicht gibt. Besonders in der Arbeitswelt-
und das gilt (leider) auch im Bereich der "studentischen Beschäftigung". Außerdem haben wir aber auch, viele gute Nachrichten für arbeitende Studi´s
mit im Gepäck. Es lohnt sich also sehr, diese Veranstaltung zu besuchen.

Unter diesem Link finden Sie den Flyer:
https://teraload.zfn.uni-bremen.de/uploads/S6tqjJDstgyNQEXc/PraktikumNebenjob_Mailanhang.pdf
Nadine | 09.06.2015 | 17:15 h
Kindertag + sommerfest wer ist da und kann sich was vorstellen?
Wasserrutsche
Eis aus Pflanzen
Schminken
Dosenwerfen
Parcour laufen mit Löffel und Kartoffel
Kinderdisco
Quiz zur Lucie
Buttons machen
Kaffeestand betreuen
Abends beim Sommerfest Getränke ausgebne
Sören | 06.06.2015 | 14:32 h
Hallo und Sonntag
So, hiermit feiere ich auch Premiere im Lucie Schnack. Ist morgen schon jemand vor 1600 am Start?
Regi | 29.05.2015 | 16:49 h
Flohmarkt/Musik
Arvid hat sich bei mir gemeldet, ob er Musik machen darf/soll. Ich werde ihm gleich zusagen. Finds toll, dass er sich von alleine meldet!!!
Juditha | 29.05.2015 | 14:23 h
Film
Mir ist wieder eingefallen, was ich wollte. Wer hat eigentlich die DVD und Flyer von Orhan mitgenommen? Ich würde sie mir doch gerne vor dem Treffen mit Schilling und Orhan angucken.
Juditha | 29.05.2015 | 13:28 h
Treffen zur ersten Werkstatt am 5. Juni
Wir müssen am Montag beim Plenum dafür unbedingt Zeit einräumen. Hier schon einmal ein paar Punkte:
-Wer macht die Einführung?
-Wir brauchen Fotos
-wer von uns will kommen? Dann kann ich von uns eine Sammelanmeldung abgeben. Nur eine ungefähre Anzahl.

o.k. das sind jetzt erst einmal nicht sooo viele Punkte.
Ich habe noch etwas vergessen, fällt mir aber gerade nicht ein. Wenn Ihr etwas Wichtiges von mir wollt, ruft mich bitte an, irgendwie kommen bei mir gerade nicht alle Mails an. Ansonsten bis Sonntag. Liebe Grüße Juditha
Alex | 28.05.2015 | 22:29 h
Flohmarkt
Hey :-) ich komme auch um 10, weil ich einen Stand machen will, und ich bring auch Kuchen mit.

Ich freu mich!!

Liebe Grüße
Alex
Regi | 28.05.2015 | 22:06 h
Flohmarkt
Hallo zusammen,
ich bin auch zum Aufbau beim Flohmarkt dabei und habe einen Schlüssel!!!
Mache auch einen Kuchen.
Andreas | 28.05.2015 | 21:38 h
Flohmarkt
Hi,

ich kann 10 Uhr mit da sein um beim Aufbau zu helfen.
mette | 28.05.2015 | 17:01 h
bei flohmarkt nicht da
hallo ihr lieben!
ich bin leider ab morgen bis mo-nachmittag in mainz. daher nicht beim flohmarkt dabei.
euch ganz viel spaß!
liebe grüße!
mette
Maria | 28.05.2015 | 16:06 h
Flohmarkt
Hallo,

ich werde auch einen Kuchen mitbringen und kann auch schon ab 10 Uhr da sein. Allerdings habe auch ich keinen Schlüssel.

Liebe Grüße,
Maria
Nadine | 27.05.2015 | 16:53 h
Flohmarkt
Hallo ihr Lieben,

ich komme auf jeden Fall zum Flohmarkt und kann auch schon um 10 Uhr da sein. Allerdings habe ich keinen Schlüssel. Einen Kuchen kann ich auch backen. Bei den Getränken habe ich keinen Überblick. Aber ich vermute, dass es nicht schaden kann. Das Wetter soll auch gut werden!

LG

Nadine
Eva | 27.05.2015 | 16:45 h
Flohmarkt
hallo liebe Lucies,

mal eine kleine Vorwarnung: bei der facebook verantsaltung für den Flohmarkt am Sonntag haben sich 230 Gäste eingetragen. Das heißt ja nicht so viel, aber trotzdem... Lina und ich können nicht da sein (bzw erst ab 15 Uhr), wegen des anstiftung Workshops. Ich kann aber einen Kuchen backen. Wer backt noch? und wer ist um 10 zum Aufbau da? Sollten nochmal Getränke gekauft werden? Ist ja kein Plenum mehr vorm Sonntag...

Liebe Grüße!
Lina | 27.05.2015 | 12:50 h
Anke* besuchen fahren
Moin ihr Lieben,

mir wurde ja ein wenig aufgedrückt, den Besuch zu Anke zu organisieren.
Es hieß das wohl ein Auto mit unserem Zeug und Juditha zu Anke fährt. Woher kommt dieses Auto? Anke*s?
Wer braucht denn noch Zelte bzw. Schlafsack, Isomatte? Und wer kann denn, was zu essen mitbringen?
Schreibt mir doch einfach eine Email, dann versuche ich das zu koordinieren.

Liebe Grüße, Lina
Lina | 22.05.2015 | 19:07 h
1. Werkstatttermin
Hey,
Sketch ist nicht so mein Ding, aber wenn da alle Lust drauf haben, mache ich auch mit.
Können wir ja beim Plenum besprechen,

Lina
Nadine | 19.05.2015 | 17:14 h
Diversity Tea timer- Info für euch
Sehr geehrte Damen und Herren,

am Dienstag, 9. Juni 2015, dem 3. bundesweiten Diversity-Tag, laden wir Sie herzlich - in Kooperation mit dem Theater Bremen -
zwischen 15.00 und 18.00 Uhr auf den Goetheplatz zum „FEST DER VIELFALT“ ein.

Für die Hochschule Bremen und das Mercedes-Benz Werk Bremen ist dieser Tag erneut Anlass für die Diversity Tea Time,
eine Kultur- und Informationsveranstaltung zur Förderung von Vielfalt.

Freuen Sie sich auf ein buntes Programm mit dem Bürgerchor aus Hair des Theater Bremen,
Pop und Soul von einer internationalen Studierendenband der Hochschule Bremen,
einen Ausschnitt aus dem Tanzprojekt Boxom von steptext.
Die Diversity Preisträger_innen erzählen über ihre aktuellen Aktivitäten.
Das Internationale Café InCa sorgt für Kaffee, Tee & Kuchen und bietet Bastelspaß für Kinder.
Michael Börgerding, Intendant des Theater Bremen, wird um 15.00 Uhr die Gäste auf dem Goetheplatz begrüßen.

An Infoständen von HAIRLINER’S, Rat&Tat, dem Rat für Integration, dem Theater Bremen
sowie dem Zentrum für Interkulturelles Management & Diversity der Hochschule Bremen
finden Sie Anregungen zum konstruktiven Umgang mit Vielfalt.

Eine Gruppe von 9 Studentinnen der internationalen Studiengänge Tourismus Management und Angewandte Freizeitwissenschaft der Hochschule Bremen, die Learner’s Company, unterstützt die Veranstalter tatkräftig bei der Organisation.

Das „FEST DER VIELFALT“ ist offen für alle und kostenfrei.


Juditha | 19.05.2015 | 14:57 h
Erste Werkstatt am 5.juni
Eva und ich waren heute morgen (sehr früh am Morgen....) bei der Vorbesprechung für den ersten Werkstattermin am 5. Juni. Verschiedene Leute haben in der Einführung jeweils 3 !!!! Minuten für ein Input. Und so natürlich auch wir als Lucie. Ich hätte total Lust, unser Input als Sketch darzustellen. (Anfang - Zustand - Zukunft). Ich habe schon mal angefangen ein kleines Drehbuch zu schreiben. Hättet Ihr auch Lust dazu, dass wir das als Sketch machen?
Eva | 16.05.2015 | 16:36 h
+++ Ausstellung KonsumKompass - Themenwoche Ernährung vom 18. bis 22. Mai an der Hochschule Bremen +++
Info von Jonas:

Wie und mit welchen Zutaten kocht unsere Mensa? Was ist wirklich drin in der Tagessuppe? Wie verwandelt man einen langweiligen Platz in ein grünes Sommerparadies, gleich hier um die Ecke?
Warum werden in Supermärkten so viele gute Lebensmittel weggeschmissen und was können wir dagegen tun? Kann ich mich auch mit wenig Geld gesund ernähren, ohne viel Geld auszugeben?
Hängt das vielleicht alles miteinander zusammen?

So viele Fragen... die ihr im Laufe der nächsten Woche für euch beantworten könnt!
In der Themenwoche Ernährung finden Vorträge, Exkursionen und Ausprobieraktionen statt, die Anregungen für bewussten Konsum geben und die Ausstellung KonsumKompass begleiten. Im folgenden ein kleiner Auszug für die nächste Woche. Das volle Programm zum Download unter http://www.klimamarkt2050.de/Binaries/Binary10321/Konsumkompass_Veranstaltungen.pdf . Alle Veranstaltungen finden am Hochschulstandort Neustadtswall 30 im Erdgeschoss des AB-Gebäudes statt.

Urban Gardening zwische Lucie und Hochschule
Mo, 18. Mai 11:30 - 13 Uhr Cafeteria
Kurzer Spaziergang zum Lucie-Flechtmann-Platz mit Eva Kirschenmann und Prof. Dr. Dietmar Zacharias *

Bio-Siegel, Fairtrade & Co. - Das ABC der klimafreundlichen Ernährung
Mo, 18. Mai 18 - 20:30 Uhr Raum 08
Vortrag von Michael Thun, Mini-Messe Ernährung, Suppenverköstigung der Hochschulmensa

Lebensmittel retten - aber wie?
Di, 19. Mai 18 - 19:30 Uhr Raum 08
Vortrag und Zubereitung von foodsaving - Wraps mit der Gruppe RETTERtouille

Ökofairer Kaffeegenuss - Utamtsi
Mi, 20. Mai 18 - 19:30 Uhr Raum 08
Vortrag von Morin Fobissie Kamga, Utamtsi GmbH, und Kaffeverkostung.

Grüne Smoothies - Klimafreundlich und Gesund
Mi, 20. Mai 18 - 20 Uhr Raum 08
Smoothie-Workshop, Rezepte und Verkostung, Impuls Hoch2 *

Mensaführung: So isst die Hochschule Bremen
Do, 21. Mai 10 - 11:30 Uhr Cafeteria
Führung von Martin Dörgeloh, Mensaleitung der Hochschule Bremen am Standort Neustadtswall *

Raum 08 befindet sich im Erdgeschoss des sanierten AB-Gebäudes am Neustadtswall. Bei den Angeboten mit einem * wird um baldige Anmeldung unter info@klimamarkt2050.de gebeten.
Schaut doch einfach mal vorbei, die Veranstaltungen sind für jeden offen und natürlich kostenlos!
Anna | 09.05.2015 | 18:20 h
GW3-Sommerfest
Hallo zusammen,

hiermit sind alle lieben Menschen, die am Dienstag Zeit und Lust haben herzlich zu unserem GW3-Sommerfest eingeladen (an der Haltestelle Uni-Zentral)

Programm:

- 11h schnibbeln für die küfa
- 13h küfa (küche für alle)
- ab 15h kleidertausch mit kleiderdruck
- 17.30h vortrag & diskussion zum hambacher forst
- 19h veganes grillen
- ab 20h konzerte !!

LG Anna
Alisha | 08.05.2015 | 12:10 h
Heute Lucie
Ich komme auch.
LgAlisha
Ute Boikat | 08.05.2015 | 12:09 h
ich könnte tomatenpflanzen vorbei bringenß
Gruß von Ute
Günter | 08.05.2015 | 11:58 h
Pflanzen pflanzen
Hi,
bin heut nachmittag auf der Lucie. Falls noch jemand lust hat dort etwas zu tun würde ich mich freuen nicht ganz allein dort zu sein.
schöne Grüße
Günter
Rike | 07.05.2015 | 22:26 h
Urbaner Raum Sonntag in Nordwestradio
Der Sendetermin für die „Glauben und Wissen“-Sendung „Kampf um den urbanen Raum“ ist nun geplant:
10. Mai, ab 11.00 Uhr läuft die Sendung auf Nordwestradio, darin auch der Beitrag über Bremen im Wandel uvm.

Danach müsste die Sendung dann auch hier:
http://www.radiobremen.de/nordwestradio/sendungen/glauben_und_wissen/startseite174.html
zu finden sein.
Anssar Al Rawas | 07.05.2015 | 16:15 h
abbastellen
liebe Eva,
die abbestellung wird unter PS:
http://spoekfabrik.de/index.php/_86_86_____460__0_50,2014,02,09,13,10,09#AusgabeID460
und durch ihm bin ich hier gelandet
lieber grüßen
anssar
Eva | 07.05.2015 | 15:03 h
Spökpost abbestellen
Liebe Ansar,

das Abbestellen musst du selber machen, in dem du auf den Link klickst, der ganz unten in der Mail im PS-Teil angezeigt wird! Alles klar?
Anssar Al Rawas | 07.05.2015 | 15:01 h
abbestellen die Info von Lucie Schnack
liebe leute
ich habe viel Mail bekommen von verschiedenen Organisation
ich kann nicht alles lesen
mit bedauern, aber muss ich die Lucie Schnack abbestellen
viel erfolg wünsche euch
anssar
Eva | 07.05.2015 | 14:44 h
Kaisenhäuser: informativer Spaziergang mit Kirsten Tiedemann
Für die Kaisenhaus Fans unter euch: Es gibt viele neue Infos zu dem Thema, die Kirsten am Samstag vorstellt:
Lust auf einen Frühlingsspaziergang in der Waller Feldmark? Kaisenhäuser, Parzellen und Fleetkirche - verwunschene Wege, abwechslungsreiche Gärten und besondere Eindrücke erwarten euch am Samstag, 9.5., bei einem Rundgang in die Waller Feldmark, den ich bei der Volkshochschule Bremen anbiete.
Um 15.00 Uhr treffen wir uns am Sportheim Walle, Endhaltestelle der Linie 20 "Hohweg".
Schirm mitbringen ;-)
Um 17.15 Uhr treffen wir wieder am Sportheim ein.

Frühlingsgrüße sendet in die Runde
Kirsten Tiedemann
Lina | 29.04.2015 | 10:28 h
Buchtefest
Moin ihr Lieben,

zum kochen schaffe ich es leider nicht, möchte aber beim Fest gerne helfen.
Wann treffen wir uns wo?
Soll ich noch einen Kuchen zu Hause machen oder irgendwas?

Liebste Grüße, Lina
Andreas | 28.04.2015 | 12:34 h
Anmeldung
Juhu hab es bis hierher geschafft.
Lina | 27.04.2015 | 14:53 h
heute Plenum
Moin,

ich weiß noch nicht, ob ich es heute zum Plenum schaffe, muss noch was für die Uni fertig machen.

Also nur vielleicht bis später,
Lina
Alisha | 17.04.2015 | 20:17 h
@Günter😊
Hi Günter, ich habe eine Bitte : ich habe vergessen das Beet, an dem Du Steingarten gemacht hast zu gießen. Könntest Du das morgen machen ? Ich wäre Dir sehr, sehr dankbar.

Umarmi,
Alisha
Eva | 16.04.2015 | 12:36 h
Treffen Sonntag wann?
Hey liebe Leute,
morgen kommen die neuen Beete! Für wann hattet ihr das Treffen am Sonntag geplant?
Um 14 startet übrigens einen Urbaner Spaziergang von den ZZZ auf der Lucie, der geht bis 16:30. Ich bin deswegen schon um 14 Uhr auf Lucie, aber kann da ja sonst noch nen Stückchen mitgehen, bis wir anfangen...

Liebe Grüße!
Lina | 14.04.2015 | 11:30 h
City 46: Who cares?
Hallo Rike, hey Armin,
ich kümmere mich gerne darum.
Haben das gestern im Plenum besprochen, da war Armin nur noch nicht da.
Hier meine Emailadresse: lina.hansen@web.de

Viele Grüße, Lina
Armin | 14.04.2015 | 10:39 h
Kino 46
Hey Rike,

wir klären das ab und melden uns.

Grüße

Armin
Rike | 13.04.2015 | 11:37 h
marktplatz im kino 46
liebe lucies,
wer kümmert sich konkret um die präsentation der lucie am 21. april im kino 46. anlass ist die filmvorführung von "Who cares?" und anschließender marktplatz mit vielen infos zu bremer projekten.
über eine direkte kontaktmöglichkeit freut sich
rike
Anna S. | 13.04.2015 | 10:08 h
Re: Biomeiler
Hallo Sunya,

der Biomeiler funktioniert. Die Pumpe muss eine Weile vor der Containernutzung eingeschaltet werden, damit der Raum sich aufwärmen kann. Beim Verlassen des Containers muss sie dann wieder ausgemacht werden, damit der Meiler auf Dauer nicht auskühlt.

LG Anna
Sunya | 13.04.2015 | 00:20 h
Biomeiler
Hallo Lucies,

habe nun ein paar mal versucht, mit der Kontaktperson Nils zum Thema Biomeiler Kontakt aufzunehmen. Leider bisher ohne Erfolg.
Vielleicht gibt es ja in euren Reihen jemanden, der mir sagen kann, ob der Meiler angeschlossen ist und warmes Wasser / Wärme produziert.
Herzlichen Dank
Sunya
Nadine | 10.04.2015 | 19:04 h
Aufräumtag am 11.4.
Hallo ihr Lucies und Lucie-Freund_innen,

wir wollen uns morgen zum Aufräumen und Bauen auf der Lucie treffen, ab 16 Uhr. Abschließend wird es ein schönes After-Oster-Feuer geben, um das Holz zu verbrennen, dass wir nicht mehr gebrauchen können. Ich hoffe ganz viele von euch haben Zeit. Bis morgen dann.
Hurra, der Fast-schon-Sommer ist da!!!

LG
Nadine J
Eva | 09.04.2015 | 12:08 h
Kartoffel des Jahres
Hey Leute,

ich hab jetzt Pflanzkartoffeln (Heideniere) bestellt, erstmal 10 kg weil relativ teuer (glaub ich). Sollte in spätestens 3 Wochen da sein. Ist fast überall ausverkauft, deswegen hab ich das schonmal gemacht. Wenn wir noch mehr brauchen sollten können wir ja noch ne andere Sorte dazuholen!

Liebe Grüße
anna. | 02.04.2015 | 21:52 h
online, katalog, bibliothek ?
Hallo Alisha,

freut mich, dass du von der Reise wieder zurück bist!

Da ich meine Tätigkeit für Kulturpflanzen e.V. einvernehmlich am 31.03.15 beendet habe, habe ich gestern meine Arbeitsergebnisse abgeliefert. Das sind sowohl die Bücher und DVDs, als auch sämtliche Formulare, die für den Betrieb einer Bibliothek benötigt werden, zB Nutzungsausweis etc.

Die Gartenbibliothek verfügt nun über rund 100 Bücher zu den drei Themen "Praktische Gartenliteratur", "Gemeinschaftsgärten" und "Kinder- und Jugendliteratur". Diese setzen sich aus Sachspenden aus der Bücherkiste, der Stiftung anstiftung ertomis und mehreren Sachspenden von privaten Spendern, teilw. aus Haushaltsauflösungen zusammen, die ich seit November 2014 zusammengetragen habe.

In den vergangenen drei Monaten habe ich diese Bücher für die Ausleihe aufbereitet und ein Ausleihsystem entwickelt.

Ich habe eine kostenlose Website für die Lucie Gartenbibliothek erstellt und mit Inhalten bestückt: den Online Katalog.
Das heisst, du kannst unter dem link www.luciebib.jimdo.com nachschauen, welche Bücher es aktuell gibt. Über die Kommentarfunktion kannst du außerdem Rezensionen schreiben und dich mit anderen Nutzenden über ein bestimmtes Buch austauschen.

Über das Kontaktformular kannst du theoretisch auch erfragen, ob ein bestimmtes Buch gerade ausgeliehen ist. Die Nachrichten werden an die lucie gmail adresse weitergeleitet, sofern jemand dort auf den entsprechenden Benachrichtigungslink geklickt hat.

Diese Website kann für 5,-€ im Monat bei Jimdo auf die Pro Version upgegradet werden, was das Design nicht veränderte, aber das "jimdo" aus der domain entfernen würde, zusätzlich gäbe es eine eigene E-Mail Adresse für die Person, die Bibliothek schließlich betreut.


Herzlich,
anna.



Ich habe alles soweit vorbereitet, dass die Bibliothek quasi jetzt starten kann.

Alisha | 02.04.2015 | 15:04 h
@Lucie Bibliothek


Habe ich etwas verpasst...?


....was online...?
welches Katalog....?
....was für Bibliothek...?

...welche Bücher....???
anna. | 01.04.2015 | 22:08 h
lucie gartenbibliothek
liebe lucies,

hier link zum online katalog der bibliothek:

http://luciebib.jimdo.com


viel spass beim stoebern!

herzlich,
anna.
Reni | 28.03.2015 | 23:03 h
Schön wars
Liebe Lucies,
schön wars heute bei Euch. Hat Spaß gemacht mit zu bauen und Euch kennen zu lernen. Lieben Gruß von Reni (serve the city Bremen)
Alisha | 28.03.2015 | 10:19 h
@ Lina
...also das geht gar nicht...entweder wird TantesGeburstag auf Lucie verlegt, oder Sie hinterlässt irgendwann dicke Erbe...:-)
Umarmi
A.
Lina | 27.03.2015 | 21:48 h
Bauwochenende
Hallo ihr Lieben,
mir ist aufgefallen, dass ich noch gar nicht mitgeteilt habe, dass ich morgen so gegen halb 5 das Bauen verlassen werde und zum Geburtstag meine Großtante nach Hannover aufbreche und auch Montag spät oder Dienstag wiederkommen werde, daher nicht am Plenum und am Sonntag am Bauen teilnehmen kann. Entschuldigt bitte, aber ich möchte am Geburtstag gerne teilnehmen.

Ich freue mich aber sehr auf morgen und denke, dass wir viel schaffen werde. Selbst heute eineinhalb Stunden mit ca. 3 Leuten, haben schon viel ausgemacht.
Bis Morgen, Lina
Alisha | 27.03.2015 | 12:48 h
LuciePlanung
Wahrscheinlich komme ich auch.
Gruß.
A.
Lina Hansen | 27.03.2015 | 11:13 h
Schmetterlingsblüten
Hallo,
ich hätte Zeit für die Platzplanung, so ein Stündchen, vielleicht zwei!
Und hier gibts nochmal Samen kostenlos:
https://www.bund.net/themen_und_projekte/abenteuer_faltertage/service/schmetterlingsretter_pakete/

Bis später vielleicht, Lina
Eva | 27.03.2015 | 09:39 h
an die Kurzentschlossenen
Hallo ihr Lieben,

Wegen der Kindergruppe schmeiß ich gleich die Heizung im Bürocontainer an. Um 17 Uhr sind die Kids dann ja weg und der Bürocontainer ist warm - sollen wir die Gelegenheit nutzen und uns schließlich doch wegen der Platzplanung zusammensetzen. Ein paar Sachen könnten wir für morgen noch klären: Wohin der Kompost, wohin das Kiesbeet etc.
Vielleicht ist ja spontan jemand da.
Ich freu mich jedenfalls drauf, dass wir morgen so viel auf dem Platz angehen!

Liebe Grüße
Eva
Eva | 24.03.2015 | 12:58 h
Gartennetzwerktreffen Donnerstag 26.3.
Liebe Gartenbebeisterte,
auf dem letzten Austauschtreffen in der Gemüsewerft Walle haben wir vereinbart, dass wir und am 26.03. bei uns im Internationalen Garten Walle treffen. Das will ich noch einmal bestätigen und daran erinnern. Wir treffen uns um 10 Uhr in unserem Garten, führen euch herum und erläutern wie unser Verein funtioniert und was er macht. Anschließend können wir uns zusammensetzen, um unsere gemeinsamen Pläne weiter zu schmieden.

Wenn es geht, würden wir gerne ein Stimmungsbild bekommen, wie viele von Euch kommen werden. Natürlich ist es kein Problem ohne Rückmeldung und spontan zu kommen, aber weil wir z.B. kein fließendes Trinkwasser haben, wäre es gut zu wissen, auf wie viele Gäste wir uns einrichten. Ihr seid uns alle willkommen.

Hier ist eine Karte, wo man uns findet:
http://www.internationaler-garten-walle.de/garten/wo-man-uns-findet.html
http://www.internationaler-garten-walle.de/

Viele Grüße,
Markus
Alisha | 18.03.2015 | 22:32 h
zurūck

Hi Leute,

Ich bin zurūck aus meiner Reise. Es war cool, aber mich Euch und Lucie cooler.
Umarmi...oder so ăhnlich:-)

Alisha
Heike | 18.03.2015 | 13:30 h
Antwort von Rike, www.gaertnerhof-oldendorf/ Gärtner mit Hut!
Liebe Rike,

vielen Dank für deine Nachricht! Ihr habt ein tolles Projekt, jedoch scheint es mir etwas zu weit weg zu sein, leider- sonst sehr gerne!
Ich meine, ich habe euch vor längerer Zeit per Internt mal aufgestöbert und fand es damals schon schade!

Liebe Gärtner mit Hut!

Super, dass ihr euch gemeldet habt!
Ich habe euch letztens über eure Mail Adresse, die ihr hier geschrieben habt, geantwortet.
Leider habe ich von euch bis jetzt keine Nachricht erhalten.
Vielleicht hat was nicht geklappt, ich versuche es noch mal mit einer anderen Adresse!

Lg Heike
Gärtner* mit Hut | 12.03.2015 | 08:58 h
größeres Permakulturprojekt
Hallo Heike,
hier schreiben dir die Gärtner* mit Hut. Wir machen beide eine Gemüsegärtner_innen-Ausbildung und zusätzlich besucht eine Gärtnerin* noch eine Phytotherapie-Schule in Bremen. Wir organisieren auch manchmal so Workshop/Theorie-Treffen. Ich weiß nicht, ob wir dir bei deinem Projekt weiterhelfen können, aber wenn du magst, kannst du uns mal besuchen, wir haben auch einen ganz guten Überblick über Höfe und Gärtnereien in der Umgebung. Schreib uns doch: gaertnermithut@mtmedia.org.
Tschau!
Rike | 10.03.2015 | 18:18 h
gartenprojekt bei bremen
hallo heike,
evtl. passt ja das projekt der solidarischen landwirtschaft in oldendorf zu deinen wünschen.
schöne grüße,
rike

www.gaertnerhof-oldendorf.de
blog.gaertnerhof-oldendorf.de
Heike | 10.03.2015 | 14:37 h
Permakultur- Anbau als größeres Projekt!
Hallo liebe Lucies!

Ich war letzten Herbst mal bei einem Montags- Plenum dabei, da ich überlege mich hier in einem
urban gardening Projekt dauerhaft mit einzubringen.
Wohne z.Zt. noch in München, bin bei o´pflanzt is! dabei und möchte dieses Jahr zu meinem Freund Nähe Delmenhorst- Bremen ziehen.
Ich hätte eine Frage:
Kennt ihr Leute, die in der Nähe Delmenhorst- Bremen ein größeres Projekt planen, in dem Bio-Gemüse angebaut
wird auf Feldern und nicht in Kisten. Mir schwebt so etwas ähnliches wie das Projekt lebensgarten Dreisamtal
http://lebensgarten-dreisamtal.de/permakultur/ vor, also ein größeres Projekt, wo die Mitglieder sich für einen bestimmten Betrag, wöchentlich bio-Gemüse abholen können. Würde auch beim Aufbau mithelfen, habe vor zig Jahren eine Gemüsegärter- Ausbildung absolviert, seit 3 Jahren bring ich mich i.d. Richtung wieder über o´pflanzt http://o-pflanzt-is.de/ ein.

Das würde mich beruflich sehr interessieren, ein Projekt mit vielen Projekten, wie Phytotherapie, Gärtnerkurse etc. angeboten werden!
Liebe Grüße!
Heike
Günter | 09.03.2015 | 12:39 h
werkeln
Hallo,
ich bin heute auf der Lucie am werkeln, falls noch jemand bock hat darf er gern vorbeikommen.
anna. | 09.03.2015 | 11:47 h
Einladung Treffen Umgestaltung Hohentor
Liebe Lucies,

heute von 16.30h - 19.00h findet im Konferenzraum des SOS Kinderdorf Zentrums am Leipnitzplatz ein Planungstreffen der Bürgerinitiative zur Umgestaltung und Begrünung der Neustadt, insbesondere des Hohentors in Kooperation mit StadtLandPlus statt.
Hier sollen zunächst die Aktivitäten des vergangenen Jahres vorgestellt und Ideen für die kommende Saison gesammelt werden.

Die Organisatoren würden sich sehr über eine Teilnahme der Lucies freuen und laden Euch hiermit herzlich ein!
anna. | 03.03.2015 | 17:41 h
Konzept Lucie Garten Kids
Hierfür ist es relevant zu wissen, ob sich das "Ab geht die Lucie" Projekt dem Argument der Schadstoffbelastung stellt oder nicht.

Meine persönliche Einschätzung des anvisierten Klientels (Eltern Grundschüler&Grundschülerinnen / Schule an der Oderstaße, Bremen Neustadt) lautet, dass sich die potenziell über die Schulleitung angesprochenen Eltern durchaus der Schadstoffbelastung von Gemüse, Obst und Kräutern bewußt sind, die an vielbefahrenen Straßen nachgewiesen ist.

Von daher ist es nicht ratsam, im Rahmen eines Kindergartenprojekts Gemüse anzubauen, das zum (gemeinsamen) Verzehr gedacht ist. Vielmehr könnte der Fokus des Lucie Garten Kids Projekts zB auf dem Anpflanzen von Anschauungsobjekten und dem Anlegen einer Vergleichsstudie von zwei verschiedenen Standorten sein (Lucie-Flechtmann-Platz und Schulhof Schule Oderstraße).


Mit freundlichen Grüßen,
Annariitta Grzonka

Rike | 02.03.2015 | 09:08 h
Tomatensamen
Na, das ist ja sehr erfreulich! Danke für die gute Nachricht, Rike
Lina | 02.03.2015 | 00:21 h
Tomatensamen
Nochmal hierzu:http://www.stadt-tomaten.ch
Mir wurden jetzt Tomatensamen zugeschickt, auch nach Deutschland!
Hat also geklappt! Man sucht sich eine Sorte aus, muss sich allerdings auch anmelden und dann bekommt sie kostenlos zugeschickt! :)
Regi | 28.02.2015 | 20:03 h
Bällchenbad
Hallo zusammen,
ich kann von meiner Arbeitsstätte ein ausrangiertes Bällchenbad - ohne Bälle - bekommen. Müsste halt nur abgeholt werden, möglichst in den nächsten zwei Wochen. Die Kiste würde sich wunderbar als Beet eignen. Sie ist 194 cm lang, 117 cm breit und 62 cm hoch. Sie steht zur Zeit auf Rollen.
Gibt es Leute, die das Ding aus Huchting abholen könnten?
fragt Regina
Christian | 28.02.2015 | 09:20 h
Reaktion "Esst Ihr die Sachen die auf der Lucie wachsen - was wisst Ihr über die Schadstoffbelastung"
@anna
Hallo,
toll das Ihr meinen Vorschlag sofort diskutiert und versucht das Problem zu lösen, das finde ich super. Ist natürlich ein unangenehmes Thema, aber es betrifft ja ALLE die Pflanzen in der Stadt anpflanzen wollen und steht euerem Projekt gut zu Gesicht das Ihr dieses Probelm anerkennt und aktiv an Lösungen arbeitet. Respekt.
Aber das sind halt die Alternativen - konventionelles Gemüse, pestizidbelastet und meistens mit langen Transportwegen - oder selbstangebaute Pflanzen mit Rücksicht auf die lokalen Gegebenheiten.

Macht weiter so, ich freue mich schon auf den nächsten Besuch bei euch und die "Schadstoffminderungshecke".
Gruß
Christian
anna. | 27.02.2015 | 23:57 h
eine hecke würde direkt helfen
evtl gibt es beantragbare mittel und planungsmäßig freie beete, um eine hecke zu setzen mit bereits großen pflanzen parallel der westerstrasse.

schön wären immergrüne.


herzlich,
anna.
anna. | 27.02.2015 | 23:45 h
face it
christians hinweis ist auch für das lucie garten kids konzept relevant. (!) den handlungsvorschlag finde ich super.

herzlich,
anna.
Christian | 27.02.2015 | 10:23 h
Esst Ihr die Sachen die auf der Lucie wachsen - was wisst Ihr über die Schadstoffbelastung
@ Lucies
Hallo Leute, sag mal.
Esst Ihr eigendlich die Sachen die Ihr auf der Lucie anpflanzt ?
Habt Ihr die Sachen eigendlich auf Schadstoffe untersuchen lassen ? Wäre das nix für die Hochschule oder Uni. Es gibt auch interessante Berichte über die Strahlenbelastung bei verschieden Pflanzen in Tschernobyl. Wisst Ihr welche Pflanzen welche Schadstoffe in welcher Menge aufnehmen ? Ich habe euch da ein Artikel beigefügt. Also mit Schwermetallvergiftungen ist nicht zu spaßen, die können von Herzrhytmusstörungen bis zu Organversagen, aber auch chronischen mentale Störungen führen. Könnt Ihr nicht darüber informieren wie gefährlich die Westerstr. bzw Strassenverkehr ist. Vielleicht kann man ja euer Ernte auch jährlich toxikologisch untersuchen lassen und herausfinden wie der Zusammenhang zur Verkehrsaufkommen ist. Oder Ihr passt euere Bepflanzung der Schadstoffbelastung auf den Platz an. Es scheint ja so zu sein das es keine generelle Regel gibt, es aber wohl bei unterschiedlichen Sorten unterschiede im Grad der Schadstoffbelastung gibt. Was wohl nicht stimmt ist das Blattgemüse mehr akkumuliert und Fruchtgemüse wenig. Also ich finde euer Projekt total spannend, gerade weil einem da erst bewußt wird, wie schwierig es ist in einer ungesunden Stadt, gesundes Gemüse anzubauen. Ich würde mich freunen wenn Ihr auch mal ein Veranstaltung zu dem Thema macht oder informiert, in meinen Umfeld hatten wir schon ganz viele Diskussionen über das Thema, wenn wir bei euch Tomate oder Kartoffel auf der Lucie wachsen gesehen haben.
Also macht weiter so, denn wir alle wollen ein gesundes, grünes Bremen in dem Gemüse wachsen kann das kein Sondermüll ist.
Viel Erfolg und macht weiter so
Gruß
Christian
http://www.deutschlandfunk.de/schwermetall-im-stadtgemuese.697.de.html?dram:article_id=215641
anna. | 20.02.2015 | 05:00 h
@juditha, wgn workshop
hey juditha, hab nochmal nachgeschaut, und die workshop veranstaltung, auf die ich mich bezog, findet am 21.03-22.03.15 in münchen statt. .-)

best,
anna.
Juditha | 18.02.2015 | 21:09 h
@Anna
Hallo Anna, ich denke es ist besser, wenn wir dann in unserem persönlichen Gespräch am Montag darüber sprechen werden. Liebe Grüße Juditha
anna. | 18.02.2015 | 21:04 h
umgang miteinander und so
hey leute,

ich fand und finde das workshopangebot der stiftung anstiftung ertomis nach wie vor wertvoll und wahrnehmenswert und weise auch nochmals darauf hin!

wenn es mir möglich wäre, würde ich selbst teilnehmen!


bis bald & best,
anna.

Eva | 18.02.2015 | 19:58 h
ups
Ach ne doch nicht, Sorry Leute. hab mich im Monat vertan...
Eva | 18.02.2015 | 19:57 h
Saatgutfestival im ÖBZ München
Zeitlich passend zum Kooperationsseminar ein Saatgutfestival in München:
Zeitraum:
Sonntag, 22. Februar 2015 - 10:00 to 18:00
Ort:
Ökologisches Bildungszentrum München, Englschalkinger Str. 166, 81927 München
Seit Jahrhunderten ziehen und vermehren Landwirte, Kleinbauern und Gärtner/innen weltweit ihr eigenes Saatgut zur Versorgung der Bevölkerung sowie für den Eigengebrauch. Eine Vielzahl regional angepasster und samenfester Nutzpflanzensorten ist auf diese Weise entstanden, die durch Kreuzungen und Selektion wiederum neue Sorten hervorbrachten. Doch diese Saatgutsouveränität ist zunehmend durch die Konzentrierung auf wenige, gewinnorientierte Saatgutkonzerne und reglementierende Saatgutgesetzgebungen gefährdet. In der EU wird eine neue Saatgutrichtlinie erarbeitet, die die Weichen für die künftige Vielfalt auf den Feldern, in unseren Gärten, im Handel und auf unseren Tellern bestimmen wird.

Am Sonntag, den 22. Februar 2015 findet unter dem Motto "Vielfalt erhalten und Geniessen!" ein Saatgutfestival im Ökologischen Bildungszentrum in München statt. BesucherInnen erwartet ein großer Saatgutmarkt, Vortragsprogramm und Filmvoführungen, eine offene Kinderaktion und saisonales Catering.
Eva | 18.02.2015 | 11:20 h
21./22.3. Workshop "Kultur der Kooperation - gemeinsam sind wir stark" für bestehende Interkulturelle/Gemeinschaftsgärten statt.
Ort des Workshops: München

Gemeinschaftsgartenprojekte werden von vielen verschiedenen Leuten genutzt, die mit ihren Wünschen und Fähigkeiten jedem Projekt ein ganz eigenes Gesicht geben. Neben der Bewältigung der fachlichen und organisatorischen Aufgaben stellt auch die soziale Organisation eine große Herausforderung dar. Die Art und Weise des Umgangs miteinander, die Kommunikation zwischen den Beteiligten und die Moderation der Gruppenprozesse entscheiden wesentlich über die Zufriedenheit und Motivation der GärtnerInnen.

In dem Workshop geht es um die Frage, wie eine solche Kultur der Kooperation entwickelt werden kann: Welche Missverständnisse sind typisch für selbstorganisierte Gruppen, und wie können sie aufgelöst werden? Wie können Entscheidungen getroffen werden, die von möglichst vielen mitgetragen werden? Wie können diejenigen, die mehr Verantwortung übernehmen, trotzdem gleichberechtigt mit weniger Aktiven zusammen arbeiten? Und wie können Neue eingeladen werden, sich einzubringen und zu bleiben? Welche inneren Haltungen und Umgangsformen sind hilfreich für ein gelingendes Miteinander? Kurz: Wie kann Gemeinschaft im Gemeinschaftsgarten gelingen?

Referentin ist Elisabeth Voß: http://www.elisabeth-voss.de/

Ich freue mich auf Eure Anmeldungen

Beste Grüße

Gudrun Walesch
Lina | 17.02.2015 | 16:21 h
Tomatensamen
Huch? Ich habe Schweiz einfach in Deutschland umgeändert und dann habe ich das abgeschickt
und dann ging es wohl anscheinend, also ich habe keine Fehlermeldung bekommen oder hast
du das auch gemacht und dir wurde schon gesagt, es ginge nicht?
Rike | 17.02.2015 | 16:12 h
Tomatensamen
gute idee, doch leider versenden die nur innerhalb der schweiz, wie ich nahc der anmeldung feststellen durfte...
Lina | 17.02.2015 | 13:39 h
Tomatensamen
Hallo ihr Lieben,
habe mir heute hier eine Packung umsonst bestellt:http://www.stadt-tomaten.ch
Man muss sich allerdings anmelden!

Liebe Grüße, Lina
Günter | 13.02.2015 | 16:21 h
Weiden
Hei Leute,
habe gerade noch ein paar kleinere Weidenzweige zur Lucie gebracht. Waren allerdings die letzten, ausser ein paar ganz kleine. (einige liegen noch direkt im Werdersee, falls jemand bereits baden möchte).
PS: Anscheinend hat jemand Müll gesammelt (sehr löblich),die Säcke wurden heute abgeholt.
Falls das Wetter wirklich schön werden sollte bin ich am Wochenende sicherlich mal auf der Lucie (Vielleicht treffe ich ja jemanden).
bis dann
Günter
Eva | 12.02.2015 | 22:54 h
Frühlings-Camp im Waldgartenprojekt, 7.-16.3.2015, Verden/Niedersachsen
http://allmende.de.vu

Frühlingszeit – Campzeit! Wir laden dich ein, unser Projekt kennenzulernen:
Wir freuen uns über Besuch von gärtnernden Menschen aus anderen Projekten sowie von unerfahrenen Interessierten, über alt bekannte und neue Gesichter!

Außer den üblichen Pflanz-, Säh-, Sens-, Gieß- und Gehölzarbeiten ist viel Platz zum Austausch, Diskutieren, Workshops machen, Kochen und zusammen Zeit verbringen.
Folgende Wünsche haben wir an die Teilis:
*melde Dich zügig und verbindlich an. Es gibt nur begrenzt Plätze. Du
kannst auch nur für einen Teil der Zeit teilnehmen. Sende bei
Interesse unbedingt eine Telefonnummer (es gibt dann nochmal ein
kurzes Telefonat zu bestimmten Orga-Details).
* Wir wünschen uns eine finanzielle Beteiligung nach
Selbsteinschätzung an Essenkosten (die werden niedrig sein, es gibt
einiges Containertes und Gespendetes).Die Unterbringung
wird in geheizten Räumen in der Nähe des Waldgartens
sein (aber Du brauchst ein eigenes Fahrrad oder Auto). Wetterfeste
Arbeitskleidung musst Du selbst mitbringen.
* Das Camp ist ein profeministischer Schutzraum, in dem sich
jede_r sicher vor Grenzverletzungen bewegen können soll. Jede_r soll
hier an seinen Identitäten selbst basteln können und in keine
gedrängt werden. Rumgemacker und Homophobie wären also fehl an den
Plätzen. Dafür sollen alle gemeinsam Verantwortung übernehmen.

allmendeperma@web.de oder 0159 0410 4321

Allmende e.V.
Utopisches Waldgartenprojekt
Artilleriestr. 6
D-27283 Verden
Tel (+49) 159 0410 4321
http://www.allmende.de.vu
Kürzere und längere Aufenthalte im Gartenprojekt oft möglich!
Eva | 12.02.2015 | 18:52 h
Weiden
Hey Leute,

sechs fette Weiden stehen jetzt auf der Lucie in Wasser und bekommen hoffentlich Wurzeln :) Eine dicke Weide hatte ja Mette gebracht. Danke auch für die anderen fünf und den oder die unsichtbaren Lieferanten!

Liebe Grüße
anna. | 10.02.2015 | 20:28 h
KSB
hej leute,

es gibt noch etwas, was wichtig ist und ich bisher keine gelegenheit hatte, es zu kommunizieren:

kurz vor weihnachten bin ich mit der letzten ringelblume des platzes zur pfoertnerin von ksb und habe mich im nahmen des projektes bedankt und alles gute fuers neue jahr gewuenscht.
bei der gelegenheit haben wir uns ueber die ksb-wahrnehmung des platzes austauschen koennen und ich hatte folgendes entgegenkommen seitens der lucie mit ihr vereinbart: ich mache die ksb zugewandte seite an der buehne zum neuen jahr ein bisschen schoener fuer den alltaeglichen anblick.
dies steht nun aus, also wundert euch nicht.

best,
anna.
mette | 08.02.2015 | 15:24 h
Fundort
die weiden sind direkt am wasser!
mette | 08.02.2015 | 15:22 h
Weiden für Weidentipi oder Flechtwerk
hey lucies!
war das toll gestern auf dem carneval!!!

Weiden liegen grad frisch geschnitten am werdersee.
habe dort eine 6m-lange gerade weide mit verzweigung (krone) mitgenommen aufs rad gelegt und zur lucie gebracht.
sie liegt jetzt längs im kartoffelbeet mit etwas erde am fuß überdeckt, damit sie nicht austrocknet und hoffentlich anwächst, wenn sie in die erde kommt!

suche noch besseren platz (oder irgendjemand, der/die will ;), kann heut nur nicht.

WICHTIG: wer kann, hol doch gern noch zweige dort für flechtwerk oder wirklich lange stämme!
WeidenTIPI, Regina?
Jetzt ist die zeit dafür, weiss nicht wann der deichverband die holt.

WO?
am werdersee nahe der wilhelm-kaisenbrücke auf der Insel-Seite (hochschule). quasi gegenüber vom Rot-kreuz-krankenhaus und noch ein stück weiter. insgesamt wurden glaub ich 4 weiden auf den stamm gesetzt.

Grüße!
mette
mette | 07.02.2015 | 07:55 h
vogelkostüm
hallo liebe leute!
mann bin ich aufgeregt.
ich bin auch ein löwenzahn, es gab familieninterne umnutzugspläne für das vogelkostüm von juditha!
es passte norman wie angegossen.
jennes froschaugen sind auch fertig!!!
ALLERDINGS hat jenne letzte nacht über 40Fieber gehabt. d.h. norman bleibt mit jenne zu haus. 1platz mehr im bollerwagen, und ein verfügbares vogelkostüm, falls jemand noch was braucht? (habe dich gestern so verstanden juditha, es freut dich, wenns getragen wird;)!
bis später!
Grüße!
mette
Regi | 06.02.2015 | 17:21 h
Samba-Kostüm
Hallo ihr Lieben,
habe gerade im Keller bei der Suche nach meiner blauen Perücke (leider nicht gefunden) noch ein sehr gutes Samba-Kostüm gefunden - Thema: Pflanze. Es ist grün und rot und recht professionell. Ich habe es jetzt in unseren Gemeinschaftsraum gelegt. Verleihe es gerne, falls es jemand braucht!!!
Freue mich auf den Umzug!
Lina, auch von mir gute Besserung!
Juditha | 06.02.2015 | 14:44 h
Kostüm
Hallo Lina, Du kannst gerne das Kostüm weitergeben. Ich freue mich wenn es jemand trägt. Wollte Alicja nicht auch kommen? Dir gute Besserung. Juditha
Eva | 06.02.2015 | 11:22 h
Leute für workshop gesucht
Hallo liebe Lucies,

mein Name ist Maike Arnold, ich bin Ausstellungsplanerin und arbeite gerade in den ersten Zügen an einer Wanderausstellung zum Thema „Nachhaltige Landwirtschaft und Ernährung“. Dazu wollen wir gerne einen Startworkshop für die Entwicklung der Inhalte abhalten, für den wir noch Leute suchen die sich mit dem Thema beschäftigen. Ich würde mich sehr freuen wenn sich auch ein Urban Gardener mit beteiligen würde, da ich selbst ein großes Interesse daran habe und auch den „Greenspace“ in Siegen mit aufgebaut habe.

Besteht von eurer Seite Interesse mitzumachen? Der Termin wird wohl recht kurzfristig stattfinden. Eventuell schon in der übernächsten Woche (18. / 19. Feb) ganz klar ist das aber noch nicht.

Mit besten Grüßen

Maike

Maike Arnold • Raumgestaltung & Inszenierung
Erlebniskontor GmbH • Lise-Meitner-Str. 2 • 28359 Bremen
Lina | 06.02.2015 | 11:17 h
Sambakarneval
Hey ihr Lieben,
ich würde mich gerne in Ruhe richtig auskurieren und ich glaube
daher ist Sambakarneval, wo man ganz lange draußen in der Kälte steht,
nicht ganz so gut! Ich komme am Eck vielleicht einfach mal runter.
Aber ich habe ja noch Judithas wunderschönes Rosenkostüm hier. Es ist der
Knaller und sollte daher auch getragen werden. Braucht noch jemand ein Kostüm?
Wenn ja meldet euch doch bei mir und ich sage dann auch Juditha Bescheid.
Ist doch in Ordnung, Juditha, oder?

Liebste Grüße und viel Spaß euch!
mailt mir einfach oder smst mir, die Handynummer ist in der Dropbox!
Lina
Eva | 05.02.2015 | 17:56 h
Sperrmüll
Die Matratze ist in der Zwischenzeit auch schon wieder verschwunden...
Eva | 05.02.2015 | 15:07 h
Sperrmüll
Moin Armin,

doch die Sachen war gestern auch schon da, nur als Schlafplatz im Gewächshaus. Jürgen hat das heute morgen aufgeräumt und an den Mülleimer gestellt.

Müssn wir halt Sperrmüll bestellen...

Liebe grüße!
Armin | 05.02.2015 | 13:51 h
Jmd hat Spermmüll abgeladen
Hey,

bin gerade am Platz vorbei gefahren - heute Nacht muss jemand Sperrmüll am Mülleimer hinter dem Biomeiler abgeladen haben. Der lag gestern Abend noch nicht da. Matratze, Müll, etc...weis nicht genau was alles.

Gruß

Armin
Regi | 04.02.2015 | 19:20 h
Gärtnerische Wissenswerkstatt in der G17
Hallo liebe HutGärtner_innen,
ich werde einen Zettel fertig machen und - keine Angst - bis jetzt ist alles in Ordnung ;)))
Lieben Gruß
Regina
Gärtnerin mit Hut | 03.02.2015 | 19:56 h
Gärtnerische Wissenswerkstatt in der G17
Hallo,
würde eine von den Grünen17-Bewohner_innen mal wieder einen Zettel an den Gruppenraum kleben? Am Donnerstag ab 18 Uhr. Wenn das langsam etwas dreist wird, dann sagt bitte Bescheid.
Es freuen sich: die GärternZ.
Anna S. | 27.01.2015 | 14:17 h
Urban Gardening Seminar
Hallo ihr Lieben,

es soll zum Sonntag nun doch noch mal deutlich abkühlen und so weit ich es bisher mitbekommen habe ist der Bib-Container weiterhin unbeheizt. Daher die Frage: Können wir mit dem Urban Gardening Seminar auch ins G17?
Bin erreichbar unter 0eins577/vier5drei704zwei

Lieber Gruß,

Anna
Eva | 26.01.2015 | 18:00 h
Bücher Container Bib
Hallo Anna,
da deine Honorartätigkeit am 31.01. endet, ist das der späteste Termin, zu dem du die Bücher zurückbringen solltest.

Lieber Gruß
Eva
anna. | 26.01.2015 | 16:42 h
Buecher Container Bib
Hallo nochmal Eva und Juditha,

bevor es bezueglich der Buecher der Lucie Garten Bib. zu Missverstaendnissen kommt:

im Moment ist die Sammlung der Buecher im Aufbereitungsmodus, d.h..: Die Buecher bekommen Schutzumschlaege, Signaturen, usw., wie man es aus einer oeffentlichen Bibliothek kennt.

Weiterhin arbeite ich derzeit an einem oeffentlich zugaenglichen Katalog- und Ausleihsystem. Um termingerecht sowohl die Buecher als auch alles andere, was die Lucie Bib betrifft abliefern zu koennen, benoetige ich bitte einen Eroeffnungstermin.(!)

Ich setze euch hiermit in Kenntnis, dass ich mindestens 10 Tage im Voraus Kenntnis des Oeffnungstermins benoetige, um auftragsgemaeß abliefern zu koennen.


best,
anna.

gaertner* | 23.01.2015 | 12:52 h
Gärtnerische Wissenswerkstatt
Hallo, hallo,
es gab leider keine Rückmeldung auf meine Email an abgehtdielucie am Montag, deshalb hier.
Ich habe heute für die Gärtnerische Wissenswerkstatt in die G17 eingeladen und wollte nachfragen, ob es wirklich ok ist. Ab 19 Uhr. Die letzten Male schien es unkompliziert und deshalb habe ich das ohne Rückfragen gemacht. Jetzt würde ich doch langsam wissen, ob es klar geht... Könnte sich jemensch bei mir melden? Wenn ich weiterhin nix höre, fahre ich einfach in die G17 und klingel einfach mal...irgendwo.
Meine Telefonnummer ist 0eins7vier/297einsdreieins0.
Grüße,
J.
Juditha | 14.01.2015 | 19:21 h
Bücher
@ Anna
Hallo Anna, kannst Du bitte die Bücher in den Container bringen, damit alle Zugang dazu haben?
Grüße juditha
Nadine | 12.01.2015 | 17:20 h
Schöne Sachen von meiner Kita + serve the city + Freiwilligenagentur+ schwarzes Brett
He ihr, morgen wird bei mri in der Kita ausgemistet. was raus fliegt ist nicht ganz klar- aber sicher sind ein paar schöne Dreiräder etc dabei......wir schmeißen alles in einen Container vor der Tür der MIttwoch abgeholt wird- ich denke es wäre bestimmt was für den Platz dabei- wer also Zeit hat und eben was mit abholen will (mit Bus und Bahn) der kann gern vorbeikommen- es ist die Engelkestraße in Habenhausen- ihr könnt mir auch gern ne Simse schicken, bin morgen bis halb sechs in der Kita :-) Liebste Grüße-

PS maceh die Lucie mal ein bissel bekannt über oben genannte Plattformen ja- da kann man überall Ehrenamtliche erreichen für unterschiedlichste Sachen von spontanen Einsätzen zu langfristigen Aktivitäten
anna. | 08.01.2015 | 20:39 h
eroeffnung container bib.
eva -

es haben sich im verlauf der letzten zwei monate genug leute angeboten, bei der installation des solarpanels und der pumpe etc fuer den heissen haufen zu helfen -

lasst uns einfach unsere talente zusammenbringen und gemeinsam mehr schaffen, als die summe von einzelnen leistungen es koennte: das der kern von projektarbeit. .-)

best,
anna.


Eva | 08.01.2015 | 20:15 h
Bücher Gartenbibliothek
Kooperativ wie immer.
anna. | 08.01.2015 | 18:03 h
Eroeffnung Container Bib
Hey Eva,

das ist ja toll, dass die Eroeffnung der Container Bib nun in greifbare Naehe gerueckt ist!!! respect! :-)
Gibt es schon einen Termin?

Ich arbeite aktuell am Signatursystem, der Katalogisierung des Bestands und der Kennzeichnung der Bücher.

Wenn es dir ganz dringend ist, das "Urban Gardening. Ueber die Rueckkehr der Gaerten in die Stadt" von Christa Mueller ist auch in der Universitaetsbibliothek vorhanden.


Liebe Gruesse,
anna.
Eva | 08.01.2015 | 13:57 h
Vortrag von Herrn Schillings Chefin
20.01.2015
19:00 Uhr Nachhaltige Stadtplanung und Stadtentwicklung

Ort: Bremen | LV Bremen/Niedersachsen-Nord <http://www.dggl.org/landesverbaende/bremen-niedersachsen-nord/aktuelle-termine.html>

Referent: Prof. Dr. Iris Reuther, Bremen
Weitere Informationen: Siehe gesonderte Einladung, Presseankündigung

Der Veransatltungsort wird noch bekannt gegeben.
Ggf. fällt die Veranstaltung aus.
http://www.dggl.org/landesverbaende/bremen-niedersachsen-nord/aktuelle-termine.html
Eva | 08.01.2015 | 13:25 h
Bücher Gartenbibliothek
Hallo Anna,
ich brräuchte gerade fürs Berichte schreiben einige Bücher aus der Gartenbibliothek, insbesondere das von Christa Müller. Wie komme ich da ran?

Liebe Grüße,
Eva
Eva | 07.01.2015 | 13:51 h
Workshopeinladung in München
Liebe KoordinatorInnen, liebe Gärtnerinnen und Gärtner,



am 21./22.3. findet bei uns in München der Workshop "Kultur der Kooperation - gemeinsam sind wir stark" für bestehende Interkulturelle/Gemeinschaftsgärten statt.



Gemeinschaftsgartenprojekte werden von vielen verschiedenen Leuten genutzt, die mit ihren Wünschen und Fähigkeiten jedem Projekt ein ganz eigenes Gesicht geben. Neben der Bewältigung der fachlichen und organisatorischen Aufgaben stellt auch die soziale Organisation eine große Herausforderung dar. Die Art und Weise des Umgangs miteinander, die Kommunikation zwischen den Beteiligten und die Moderation der Gruppenprozesse entscheiden wesentlich über die Zufriedenheit und Motivation der GärtnerInnen.

In dem Workshop geht es um die Frage, wie eine solche Kultur der Kooperation entwickelt werden kann: Welche Missverständnisse sind typisch für selbstorganisierte Gruppen, und wie können sie aufgelöst werden? Wie können Entscheidungen getroffen werden, die von möglichst vielen mitgetragen werden? Wie können diejenigen, die mehr Verantwortung übernehmen, trotzdem gleichberechtigt mit weniger Aktiven zusammen arbeiten? Und wie können Neue eingeladen werden, sich einzubringen und zu bleiben? Welche inneren Haltungen und Umgangsformen sind hilfreich für ein gelingendes Miteinander? Kurz: Wie kann Gemeinschaft im Gemeinschaftsgarten gelingen?



Referentin ist Elisabeth Voß: http://www.elisabeth-voss.de/



Ablauf, Methoden und alle weiteren Informationen - auch zur Anmeldung - findet Ihr im Anhang.



Ich freue mich auf Eure Anmeldungen



Beste Grüße



Gudrun Walesch
Eva | 05.01.2015 | 15:19 h
Via Campesina Vorbereitung
Liebe Interessierte am Via Campesina Tag,
Liebe Mitstreiter*innen für eine ökologische Landwirtschaft,
Liebe Aktive für ein gutes Leben für alle, weltweit

Das erste Treffen war durchaus interessant, es sind auch neue Menschen dazu gestoßen, die mit vorbereiten wollen. Leider waren viele in den letzten Jahren Aktive nicht da. Wir wünschen uns für das zweite Vorbereitungstreffen mehr Beteiligung. Ab diesem Treffen wollen wir beginnen konkret Dinge vorzubereiten und Aufgaben zu verteilen. Danach wird es ein Protokoll mit dem was schon klar ist, mit offenen Aufgaben etc geben.

Das Treffen findet am
Di 13.1. um 18:00
im Umsonstladen (Gastfeldstr. 104) statt
da der Grüne Zweig belegt war


Wir von der MaiskolbenGen-AG schmieden schon tolle Pläne und hoffen,
Euch mit unserem Elan anstecken zu können. Nur so viel sei verraten:
Am 17.4.2015¹ wünschen wir uns ein großes Treffen an einem speziellen,
zentralen Platz in Bremen. Infostände sind dort gerne gesehen, aber
vor allem soll es da den ganzen Tag sehr praktisch zugehen: Wir bauen,
gärtnern, hämmern, machen Radio, Kochen, drucken, fabrizieren und
hören Musik. Wir eignen uns an diesem Tag neue Fertigkeiten für unsere
kämpferische Zukunft an. Zusammengefasst: Uns schwebt eine Art
Workshoptag vor. Von dem aus ziehen kleine Gruppen immer mal wieder
kurz los, um das Gelernte aktiv umzusetzen.

Bitte überlegt doch schon mal, ob ihr an dem Tag etwas Praktisches
anbieten könnt, eine wichtige Fertigkeit, wie zum Beispiel, ein
Lastenfahrrad bauen, ein Hochbeet anlegen, eine Radiosendung
gestalten, Plakate drucken, Aktionschoreografien erfinden, etc.

Gebt uns doch bitte kurz Antwort, ob Ihr am 17.12. kommt, und für den
17.4.15 Zeit einplant, oder sogar schon eine Idee habt.

Herzliche kämpferische Grüße, Eure Gen-AG



¹Der Via Campesina Tag wurde ausgerufen, nachdem am 17.4.1996 neunzehn
landlose Landarbeiter*innen von der Polizei in Brasilien brutal
niedergeschossen worden sind. Die Via Campesina-Bewegung hat diesen Tag
für Aktionen und zur Erinnerung an das Massaker eingeführt.

Via Campesina (span. la vía campesina, „der bäuerliche Weg“) ist eine
globale soziale Bewegung von derzeit ca 200 Millionen Kleinbäuer*innen,
Landarbeiter*innen und Landlosen. Gegründet wurde die Organisation 1993
aus Protesten gegen die WTO (Welthandelsorganisation) und die
Liberalisierung des Weltmarktes. Ihr Sitz befindet sich in Jakarta
(Indonesien).

In der Organisation sind heute ca 150 Organisationen von
Kleinbäuer*innen, Landarbeiter*innen, Landlosen und Indigenen aus 70
Ländern in Europa, Amerika, Afrika und Asien zusammengeschlossen,
darunter die Confédération paysanne in Frankreich, die brasilianische
Landlosenbewegung MST, die peruanische CCP, die Arbeitsgemeinschaft
bäuerliche Landwirtschaft in Deutschland, die Österreichische
Bergbauernvereinigung sowie Uniterre in der Schweiz.

Die Organisation vertritt das Konzept der Ernährungssouveränität. Sie
setzt sich für eine umweltfreundliche, kleinbäuerliche Landwirtschaft
ein, die in erster Linie die Versorgung der lokalen Bevölkerung
sicherstellen soll, für Landreformen und gegen den Einsatz von
Gentechnik in der Landwirtschaft.

Für weitere Infos zur Via Campesina Bewegung schaut bitte unter:

www.viacampesina.org
Eva | 05.01.2015 | 14:22 h
Webinar Kommunalpolitik
Liebe Gärtnerinnen und Gärtner,

Euch allen ein produktiv-beschwingtes, fröhliches und erdendes 2015!

Es sind noch Plätze frei bei unserem nächsten Webinar am Dienstag, 27.1.2015 von 19.00 - 20.30 Uhr: "Hacking Politics - Entschlüsselung von Kommunalpolitik".

Für Gartenprojekte ist vieles wesentlich einfacher, wenn sie von der Kommunalpolitik und Stadtverwaltung wahrgenommen und unterstützt werden. Wie aber bahnt man Kooperationen mit Politik und Verwaltung an? Wie organisiert man clevere Lobbyarbeit und bringt sich in die städtischen Prozesse ein? Wie funktionieren Politik und Verwaltung überhaupt und wo gibt es "Andockstellen"? Wir wollen uns in dem Webinar Lokalpolitik und Verwaltungsstrukturen nähern, um sie für uns nutzbar zu machen.

Referent ist Norbert Rost, der während fünf Jahren parteiloser Mitgliedschaft im Ortsbeirat der Dresdner Altstadt die Mechanismen zwischen Lokalpolitik, Bürgerinitiativen und Stadtverwaltung. Dabei unterstützte und begleitete er Dresdner Gemeinschaftsgärten, wie den Johannstadtgarten.

Das Webinar ist eine Veranstaltung, die im Internet stattfindet. JedeR mit einem Internetzugang kann daran teilnehmen. Ihr bekommt bei der Anmeldung ein pdf, in dem Ihr Schritt für Schritt erfahrt, wie Ihr Euch einloggen und mitmachen könnt.

Anmeldungen bitte mit Angabe des Gartenprojekts, in dem Ihr dabei seid per Mail an gudrun.walesch@anstiftung.de

Beste Grüße

Gudrun Walesch
Anna S. | 03.01.2015 | 15:35 h
Urban Gardening Seminar
Hallo liebe Leute,

ich würde gerne im Februar ein Urban Gardening Seminar veranstalten, auf dem in wöchentlichen Treffen Wissen zum städtischen Gärtnern ausgetauscht werden kann. Auf diese Weise können Erfahrene und Interessierte sich gemeinsam auf die Pflanzsaison im März vorbereiten und vielleicht Anfang März gemeinsam für die Fensterbankanzucht aussähen.
Also, wenn du schon Erfahrung hast und dein Wissen gerne weitergeben möchtest oder wenn du gerne mehr gärtnern würdest und nicht weißt, wo du anfangen sollst, nimm an der folgenden Umfrage teil, damit wir einen Termin und einen Treffpunkt vereinbaren können.

An der Umfrage teilnehmen kannst du mit:

https://www.umfrageonline.com/s/b7a4639

Die Umfrageergebnisse kannst du auf:

https://www.umfrageonline.com/results/b7a4639-4bd3cb8

einsehen

Liebe Grüße,

Anna
Maria | 02.01.2015 | 13:44 h
Frohes Neues
Hallo ihr,
ich wünsche Euch allen ein gutes Neues Jahr und bin ab jetzt auch bei Spök.
Alisha | 30.12.2014 | 20:03 h
@Günter ohne " h "
Herzlich Willkommen, Günter
anna. | 30.12.2014 | 17:18 h
auf ein neues & re ghettoblaster
hej guenter und alle,

alles gute für alles neue und kommt gut rein!


btw - ich weiss mittlerweile mehr über das ghettoblastermodell, das uns geklaut wurde:
ich korrigiere mich hiermit ausdruecklich selbst und weise rueckblickend auf armins vorschlag hin, das teil einfach nochmal zu kaufen, falls es entsprechende gebrauchtkauf anzeigen noch gibt. aber achtung, das teil ist so toll, dass es sogar faelschungen gibt.^^


herzlich,
anna.



Günter | 30.12.2014 | 14:49 h
neues Jahr
Hi,

wünsche allen einen guten Rutsch in 2015.
Vielleicht schaue ich Silvester mal vorbei.

Günter (ohne h)
Eva | 29.12.2014 | 21:06 h
Weihnachtswald
Hallo liebe Leute,

ich hoffe ihr hattet alle schöne Weihnachten!! Es soll ja dieses Jahr wieder einen Wald aus Weihnachtsbäumen geben. Nadine hatte schon rausgefunden, dass die Bäume am 17. (Grünenstraße) und am 24. (Neustadtscontrescarpe) abgeholt werden. Vorher müssten wir also ran ;)
Also, hier wäre ein doodle-Link, mit dem wir schon mal nen Termin festmachen könnten, um das dann auch anzukündigen - ist ja viel Arbeit und viele Helfer_innen wären gut. Habe die beiden Wochenenden 3./4.1. und 17./18.1. vorgeschlagen, ihr könnt in dem doodle aber auch noch Termine ergänzen!

Hier der Link: http://doodle.com/myh8nhvf23vx2e7f36eye4w6/admin

Liebe Grüße!
Und guten Rutsch!
(Habe gehört, einige sind Silvester auf der Lucie?)
Regi | 21.12.2014 | 14:33 h
Einladung an Günther
Hallo Günther,
mit dieser mail fühle dich willkommen in unserem Lucie-Spök-Kreis - sobald du was zurück schreibst, bist du drin! Also - los gehts!!!
anna. | 19.12.2014 | 18:23 h
Lucies Lichter
Für die Chronik hier noch schöner Weblogeintrag von Kirsten Tiedemann:

http://kirstentiedemann.wordpress.com/2014/12/07/lucies-lichter/


lg,
anna.
mette | 15.12.2014 | 21:31 h
fotos von günther
hey.
von günther liegen lichterfest-fotos in der dropbox.
auch ein paar abfotografierte alte artikel hat er mitgeliefert.
die sind im neuen dropbox-ordner "Presse".
grüße!
mette
anna. | 15.12.2014 | 17:28 h
kalender, plenum, dies&das zum jahresabschluss
hej ihrs,

als namentlich genannte fotografin hätte auch ich gerne ein kalenderexemplar. .-)

ich komme nicht zum plenum heute - bin ganz schön groggy, aber auch glücklich. im vergleich zum piratentag und zum nimmerland fest verlief die durchführung der beiden lichterfeste quasi wie geschmiert. hammer! danke nochmal @alle lucies.
ohne den von euch geschaffenen freiraum hätte es diese veranstaltungen nicht gegeben!

infos fürs plenum:

- mein vertrag liegt vor. juditha braucht unterstützung beim prüfen und abwickeln der formalie. wer kann helfen?

- an einem der tage, als wir auf dem platz das laternelaufen vorbereitet haben, hat sich mir eine freundliche person von http://www.heldenrat.org/ vorgestellt und eine visitenkarte gegeben. die bieten uns aktiv ihre unterstützung an. schaut mal rein bei gelegenheit auf deren website. -> top fürs erste januar plenum?

- ich gebe hiermit michael botters wunsch weiter, eine andere lösung für die schlüssel zu finden. ich musste ihn in den letzten wochen oft stören und manchmal war das auch einfach unpassend, weil zb die pflege gerade da war oder so. und bei ganz fremden, wo ich weiss, die wissen nicht, wer ich bin, mag ich nicht klingeln.


ich wünsche euch allen ein entspanntes und schönes jahresende!

herzlich,
anna.
Alisha | 15.12.2014 | 14:42 h
kalender
noch an Jan


Jan Bera
Oldendorfer Landstr.24
27729 Holste
Eva | 15.12.2014 | 13:54 h
Dankeschön zum Jahresabschluss
Liebe Leute,

also jetzt leider nicht an uns selbst das Dankeschön, aber an alle möglichen Lucie Unterstützenden habe ich den Kalender mit nem kurzen Anschreiben geschickt. Hier ist die lange Liste, ich wollte euch bitten gerne noch zu ergänzen oder auch selbst noch kalender zu vergeben. Bisher haben das Dankeschön bekommen:

1. die Bürgerstiftung (Herr Beier, Herr Hoppensack)
2. das Altenheim (Frau Baumbach, Frau Beckmann und Herr Fiegert, Herr Lukaszewski)
3. das Ortsamt (Frau Czichon)
4. die KiTa (Petra)
5. SUBV - Herrn Schilling
6. Fa. Nehlsen (Herr Drost)
7. Biomeiler Crew
8. Fa. Griepe Container (Herr Miesen)
9. Fa. ABV Verpackungen (Herr Susemiehl)
10. die anstiftung (Gudrun, Andrea und Christa)
11. Frau Biesecker
12. Reformhaus Drechslage
13. die ZZZ (Daniel und Olli)
14. Fa. Baumrausch (Herr Kranz)
15. Sadtteil Kurier (Annica Mühlenberg)
16. SOS Kinderdorf
17. ZiSch – Zeitung in der Schule (Klasse 8b, Schule am Leibnitzplatz)
18. Spiellandschaft Stadt (Herr Brodbeck)
19. BUND Jugend
20. die Fotografinnen: Kirsten Tiedemann, Kathrin Doepner, Sebastian Burger, Antonia Koch
21. Grundschule Oderstraße (Frau Stuntebeck)
22. Shakespeare Company (Renate Heitmann)

und bekommen sollten es außerdem noch:
23. KSB (Chef und Eingang separat)
24. Umliegende Firmen: Hachez, Reinigung, Reisebüro, Spielhalle, Mendelez
25. Hochschule (wer? Frau Freesen)
26. Weser Kurier (Sara Sundermann)
27. Falkos Faire Bohne

Wer noch? :)
Alisha | 12.12.2014 | 13:57 h
TresenSchichten
17_18 mache ich
Eva | 12.12.2014 | 13:42 h
Lichterfest
Hallo Leute,

aktuell sieht die Lichterfest-Bestezung für morgen so aus:
Aufbau: Regina und Anna
Tresen: 17-18 Uhr: ? 18-20 Uhr: Lisa und Eva 20-21 Uhr: Nadine J. und Maria, 21-22 Uhr:?
Abbau: Eva und ?

Die letzte Stunde kriegen wir sicher noch belegt, toll wäre, wenn jemand noch die erste Stunde Tresen mitübernehmen würde (zusammen mit Regina?). Den Glühwein Einkauf mache ich heute noch und stelle die Sachen einfach im Einkaufswagen in den Keller der G17, da der Materialcontainer ja recht voll ist. Kekse, Gebäck sind noch im Materialcontainer von der letzten Woche, damit die Tresenleute ein bisschen was zu knabbern haben.

Liebe Grüße!
Eva
anna. | 10.12.2014 | 23:10 h
Anfrage Kooperation Schule Oderstraße
Hej ihrs,

ich hatte gestern abend auf die Anfrage von Frau Stuntebeck von der Grundschule Oderstraße wie folgt geantwortet:

"Liebe Frau Stuntebeck,

für die Hochbeete, die im kommenden Jahr auf dem Lucie Flechtmann Platz im Rahmen des "Lucie Garten Kids" Projekts eigens angelegt werden, haben wir uns für einen einfach umsetzbaren und kostengünstigen Bauplan entschieden: Wir werden fertige Holzbohlenrahmen benutzen, die außen an den Ecken "Metalldinger" haben, sodass man diese ohne Schrauberei passgerecht und stabil übereinandersetzen kann. Mit diesen Fertigrahmen, die neu 9,-€ pro Stück kosten, erhält man ein an die Kindergröße anpassbares Hochbeet mit 0,5 qm Fläche. Die Bohlenrahmen sind jeweils ca. 0,2 m hoch. Weiters braucht man eine Unterlage, Drainage, Pflanzvlies und Erde. :-)

Zur Bepflanzung haben wir verschiedene altersgerechte Konzepte, bei denen die Kinder bereits zu Beginn des neuen Halbjahres im Februar die Möglichkeit hätten, sich sowohl gestaltend einzubringen als auch Samen keimen zu lassen und Pflanzen vorzuziehen. Könnten Sie als Grundschule Oderstaße sich vorstellen, einige dieser Beete inform einer Kooperation zu begärtnern?

Vor Ort bieten wir Ihnen eine Honorarkraft (mich), die zu festen Zeiten vormittags eine solche Kooperation begleiten würde. Sie könnten auf unser Gartenwerkzeug und unsere Bibliothek zugreifen und wir würden uns um die Beete kümmern zwischen den Terminen und während der Schulferien. Gerne schicke ich bei Interesse und Denkbarkeit weitere Informationen zum Bepflanzungskonzept und eine Referenz.

Beste Grüße,
Annariitta Grzonka"

(Ich habe mich hier zunächst nur auf mich selbst bezogen, weil die zweite Stelle ja bisher nur Theorie ist. Mit zwei bis drei Leuten kann man das ab Frühling problemlos leisten, auch inklusive unterstützender Begleitung für den Weg der Kindergruppe von der Schule zur Lucie und zurück. Mal sehen, was sie sagt.)

best,
anna.
Regi | 10.12.2014 | 21:43 h
Hochbeet-Anfrage
Da unser Haupt-Baumeister ja nun gerade weg ist, könnte man die Frau vielleicht auf die Beete von Arbeit & Ökologie hinweisen, falls sich sonst niemand zur Unterstützung findet ...
Regi | 10.12.2014 | 21:39 h
Verschiedenes
Hallo zusammen - hier in Bremen und auch besonders unsere Lucies außerhalb!
Nach unserem letzten anders wohnen-Plenum wurden spontan 4 weitere Kalender verkauft. Das Geld ist bei mir in einem Umschlag.
Weiteres Geld ist von Anna gesichert worden: Ca. 50 € plus Einkaufsquittungen waren in dem Spenden-Vogelhäuschen. Ich glaube, die sind von dir - Eva - eventuell bei den Einnahmen durch den Glühweinverkauf noch gar nicht mitgerechnet worden, oder? Das Häuschen ist jetzt auch bei mir.
Was das nächste Plenum angeht: Anna wird nicht kommen. Sie hat im Moment keinen Bedarf an einem Begleittreffen.
Ansonsten hoffe ich, dass sich für Samstag noch einige Leute zur Unterstützung finden und das das Wetter wieder gut mit spielt!
Seid alle gegrüßt!!!
Eva | 09.12.2014 | 14:49 h
Kooperation Schule Oderstraße
Hier eine Anfrage von der Schulleitung Grundschule Oderstraße:
Liebe Lucie`s!

Nach dem schönen Lichterfest auf Ihrem Platz, sind mir u.a. die Hochbeete in Erinnerung geblieben. Wir bekommen 450 Euro von Nehlen und würden gern auf unserem Schulhof ein Hochbeet setzen. Können Sie uns mit Rat und Tat zur Seite stehen? Das wäre wunderbar. Liebe Grüße,



Lisa Stuntebeck

- Konrektorin -

Oderstraße 75

28199 Bremen
Eva | 09.12.2014 | 14:44 h
Besuch Verderner Waldgarten
Hallo Leute,

hier kommt eine Einladung von Klaus aus dem Verdener Waldgarten:

Hallo,
wir hatten beim letzten Treffen die Idee, unsere Gärten mal den anderen zu zeigen und sie so kennen zu lernen. Ich hatte angeboten, dieses Jahr noch mit Euch Wildgehölze zu roden im verdener Waldgarten. Hier ist ein doodle zur Terminfindung:
http://doodle.com/29xi3ke9vuim87z2
Tragt Euch bei Interesse bitte ein bis Dienstagnacht.

Ich werde dann den Termin bekanntgeben und genauere Infos zur Anreise etc. machen. Treffen müssen wir uns wegen der frühen Dunkelheit schon gegen 12Uhr.
Also bis dann!
Gruß von Klaus
Allmende e.V.
Utopisches Waldgartenprojekt
anna. | 08.12.2014 | 17:11 h
plenum heute, container aufräumunk, flyer für lichterfest II
hej ihrs,

ich gehe zum training heute und kann deshalb nicht zum plenum.

ich bin morgen, dienstag mittag 12.00h mit lars verabredet, um den material container aufzuräumen - wer will und kann ist herzlich willkommen, dazuzukommen! die schlüssel für beide container sind aktuell noch bei mir bis morgen nachmittag. flyer fürs lichterfest liegen in der g17.


herzlich,
anna.

anna. | 07.12.2014 | 03:34 h
nach dem lichterfest ist vor dem lichterfest :)
hello ihr guten lucies!

die veranstaltung heute war ganz wunderbar! vielen herzlichen dank an alle, die dazu beigetragen haben.
hammer! :-)

ich hatte die moderation son bißchen aus dem ärmel geschüttelt heute und am kommenden samstag kommt ja auch der stadtspaziergang dazu - da wärs cool, wenn die lucie gruppe die gelegenheit nutzte, paar sachen in eigener sache zu sagen. ich kann das dann machen, bräuchte aber unter der woche bißchen planerische unterstützung hinsichtlich des inhalts. @eva, bock?


herzlich & *hugz u all,
anna.








Nadine | 05.12.2014 | 20:42 h
Tresenschichten
Hallo liebe Lucie-Leute,

Maria und ich sind beim Lichterfet auch dabei. Wir kommen so gegen halb acht und würden dann von 20.00 - 21.00 Uhr eine Tresenschicht übernehmen.

Bis morgen

LG
Nadine
Eva | 04.12.2014 | 12:16 h
Aufbau Lichterfest
Hallo Anna,

beim Aufbau fürs Lichterfest sind Nadine, Alicja und ich (und ich glaube auch Mette) ab ca 15 Uhr da und können auch den Büro-Container mit übernehmen. Wir können einfach eine Biertisch-Garnitur reinstellen und noch ne Lichterkette reinhängen. Ansonsten lassen sich vlt auch noch Stühle aus der G17 ausleihen.

Die Tresenschichten für den 6.12. sehen bisher so aus:
17-18 Uhr Mette
18-20 Uhr Marlen
20-22 Uhr Armin

Und Nadine, Alicja und ich teilen uns noch den Schichten irgendwie zu, oder? Je mehr Unterstützung bei der Kälte, desto besser! Also wenn noch wer Lust und Zeit hat? :)
Wegen dem 13.12. können wir ja auch schonmal überlegen, wie wir das da machen. Da ist Nadine nciht da und ich komme erst um 17 Uhr (zusammen mit dem demonstrativen Stadtrundgang) auf den Platz - der geht schon um 14:30 Uhr los, deswegen würd ich an dem Tag gerne nicht bis zum Abbau bleiben.

Und Leute - der Kalender ist da! :)
anna. | 04.12.2014 | 03:27 h
pls help: container innenraum für lucie lichterfest
hej leute,

ich räume morgen oder freitag die baustelle im bürocontainer auf. am samstag soll da drin ja der backstage für die künstler entstehen. lars hat einen heizlüfter am start, aber irgendwie müssen da auch sitzgelegenheiten rein und ein kleiner tisch wäre auch cool. wäre es möglich, dass sich die lucie gruppe darum kümmern könnte? ich selbst bin am stamstag schon ab 13.00h mit aufgaben voll.

danke & best,
anna.
anna. | 01.12.2014 | 16:46 h
laubarbeiten baumscheiben ostseite
hej,

hat jemand bock, mit mir zusammen morgen (dienstag) vormittag/mittag die laubarbeiten an der ostseite des platzes (seniorenheim / spielothekseite) zu erledigen?


herzlich,
anna.
Regi | 01.12.2014 | 07:58 h
Lichterfest/Musik für Ulmentanz
Hallo zusammen,
ich brauche eure Hilfe. Der USB-Stick mit der Ulmentanz-Musik müsste möglichst heute Abend an Lars übergeben werden. Er kommt ja zum Plenum und würde die Musik auf einen MP3 Player ziehen. Ich bin gleich zum Bildungsurlaub in Bad Zwischenahn und komme erst Freitag Nachmittag wieder. Ich lege den Stick (plus Musikwürfel) bei uns in den Wintergarten auf den Tisch. Könnte jemand dafür sorgen, dass Lars ihn kriegt? Das wäre super!!!
Vielen Dank und bis zum Wochenende!
Juditha | 26.11.2014 | 21:58 h
Bibliothekszeiten
@ Anna,
mach das doch erst einmal, wie es gut für Dich ist. Wenn dann niemand kommt zu den Zeiten, können wir ja noch einmal neu überlegen.
Alisha | 21.11.2014 | 21:12 h
@ Juditha
ich würde sagen, ja, Juditha

ich sammle auch Zeitungen, Broschüren, die mir unsere Sache zu tun haben



lgA
Juditha | 21.11.2014 | 18:11 h
Bibliothek
Ich bekomme immer die aktuelle Zeitschrift vom BUND. Soll ich die aufheben für die Bibliothek?
Eva | 21.11.2014 | 12:41 h
Obstbäume pflanzen
So ihr Lieben,

es hat tasächlich geklappt:
Diesen Sonntag um 13 Uhr sollen die Obstbäume gepflanzt werden!! Die BUND Jugend kommt mit eigenen Spaten. Lasst uns Kaffee und Tee kochen, Keckse einpacken, Feuer machen und die noch ausstehende Einwinterungsaktion angehen :)

Es gibt wahrscheinlich nicht genug Erde für alle Bäume - wir können also die unzähligen kleinen Töpfe leeren und die Pflänzchen dann unter die Bäume pflanzen.

Das wird kalt ;) Liebe Grüße!
Eva
Eva | 20.11.2014 | 14:04 h
Übergabe der Unterschriften Bürgerentscheid
Hallo Leute, die nötigen Unterschriften für das Bürgerentscheid sind zusammengekommen und sollen morgen (Freitag) um 14 Uhr üergeben werden. hat jemand Lust für die Lucies dabei zu sein?? Hier der Ablauf:

14.00

Allgemeine Musik (Franziska Strube, Olaf Dinné und NN)



14.10

Eröffnungsrede mit Megaphon (Gerhard Bomhoff)

am Ende mit Hinweis auf Bänkelgesang



14.15

Bänkelgesang 1

„SpekulantenGruen“ (Franziska Strube, Olaf Dinné)



14.20

Theatralische BeschwörungsSzene

„Roland der Riese von Bremen - natürlich das Volk ... “

steigt herab herab von seinem Sockel und leistet unter Beifall

die letzte Unterschrift und warnt die Bremerinnen, wachsam

zu sein gegenüber Investoren und deren Regierung.

Am Ende geht das Ganze über in



14.30 Bänkelgesang 2

„Das Lied vom grünen Beilchen“ (Franziska Strube, Olaf Dinné und im Refrain alle)



14.40

Ende des Spuks





Anschließend und während des Programms - Sammlen von Unterschriften. Der Roland fordert während dieser Zeit die BremerInnen ebenfalls auf, zu unterschreiben.



Ende der Veranstaltung bei Einbruch der Dunkelheit, bzw. nach Sachlage.





Es wird mit Sicherheit lustig - also kommt in Scharen mit Euren Plakaten, Initiativen-Bannern und Buttons.

Die Bänkelgesangstexte werden vor Ort den Bremer BürgerInnen zum Mitsingen am Marktplatz zur Verfügung gestellt.



Bitte leitet den Inhalt dieser Mail an Eure Initiativen-Mitglieder weiter
Armin | 19.11.2014 | 12:11 h
Ich lese alles mit - wollte mich zwischendurch mal melden...:-)
Grüße

Armin
anna. | 19.11.2014 | 10:13 h
Zweites Vernetzungstreffen Gemeinschaftsgärten
.. findet statt am 27.11.14 um 10.00h im Kulturzentrum Lagerhaus, mediencoop Raum 3. Etage.


herzlich,
anna.
iNA | 17.11.2014 | 14:20 h
Kooperation Schule an der Oderstraße
Liebe Lucies,

danke auch noch mal an euch für die Mithilfe zum Gelingen des Oderschulen-Laternelaufen und Lichterfest auf der Lucie und umzu! Das Feedback war total positiv und ich hoffe, dass viele Eltern, Kinder, Lehrer etc die Lucie dann auch besser wahrnehmen und in ihre Freizeitgestaltung mit einplanen :)

Nun war auch die Konrektorin ganz angetan vom Stadtgarten - und endlich, nachdem ich schon immer wieder angeregt hatte, eine Schul-AG dort zu machen, tut sich was. Sie sprach von der Option, ein Hochbeet im Rahmen des Unterrichts anzulegen und zu pflegen. Also vormittags, nicht nachmittags in den AGs, da dort die Zeit zu knapp gesteckt ist.

Am Mittwoch ist die nächste Elternbeiratssitzung und das Thema steht auf der Tagesordnung. Ich werde dann kurz von der Lucie berichten und mal in die Runde hören, was alle davon halten, vielleicht auch schon konkreteres sammeln, in welchem Rahmen/Umfang das stattfinden könnte.

Vielleicht habt ihr ja Kapazitäten, dass im Plenum auch schon mal kurz anzusprechen - was von Seiten der Lucie-Aktiven eingebracht werden kann, was die Schule selbst organisieren müsste etc.

Soweit, viele Grüße von iNA
(Spökfabrik & Elternsprecherin an der Oderschule)
anna. | 15.11.2014 | 20:35 h
gärtnern am sonntag
hej ihrs,

ich weiss grad nicht, wer neulich entschieden hat, dass das öffentliche gärtnern sonntags 16.00h bis auf weiteres stattfindet. der schlüssel für den materialcontainer jedenfalls liegt in der g17.

es wäre cool, wenn sich kurzfristig für morgen jemand fände, die/der den materialcontainer von 16.00 - 17.00h aufmachte und eventuellen interessierten als ansprechpartner des projekts zur verfügung stünde.


herzlich,
anna.



anna. | 14.11.2014 | 20:06 h
termin frau baumhaus
hey regina, kein problem, komme gerne dazu!

bei mir sind in der übernächsten woche ganztägig bisher mittwoch 26.11., donnerstag 28.11. und freitag 29.11. frei.

liebe grüße,
anna.
Alisha | 14.11.2014 | 19:40 h
@Plenum @OrtsAmtSitzung
Ob ich zum Plenum und Beitar komme, weiss ich nicht, allerdings bin ich auch der Meinung, wir sollen zahlreich am Montag erscheinne, und vor allem s e h r zahlreich am Donnertsga.
Damit sie wissen wie ernst uns ist.
Damit sie merken, mit uns gibt es keine Spässe,

Die letzte 2 Sätze sind ernst gemeint, s e h r sogar.

Ich sage Euch hier noch von dem Plenum, was ich als wichtig halte

schönes WO Ende

Umarmi oder Ähnliches:-)
Alisha | 14.11.2014 | 19:37 h
@was passiert in der letzter Woche
Ergänzung:

-Eva und Alisha haben 2 Esskastanien / über 1 Meter hoch / in den schicken zu WesterStr. gepfanzt und 1 kleinere in Badewanne neben Alicjas Häuchen
- das laternelaufen der grundschule oderstraße hat Eva vorbereitet und betreut , diese Veranstalltung war ein voller erfolg und so so sweet!! viele kinder, mit denen ich gesprochen habe, haben lust, bei der "lucie garten kids" gruppe mitzumachen, die im frühling an den start geht ! :-)
- Alisha hat den Kindern versprochen einen Wagen zu bauen, damit sie nächstes Mal nicht unsere KleiderDinge demolieren ,

- und auch die kooperation mit der schule am leipnitzplatz für das unterprojekt "lucie garten kids" wird aktuell weiter konkretisiert!

- am dienstag haben sich alicja, günther und ich mit affe und giraffe in der stadtbib getroffen zu einem ersten austausch und planung der ersten schritte.
- Andre / ExEX von Alisha war so nett und brachte mit dem Auto volle GasFlasche und Herdchen / die beide Sachen von Edek, der am streichen des Containers beteiligt war und die Esskastanien gespendet hat / Andre spendete und Kaffe und Milch:)
Regi | 14.11.2014 | 18:17 h
Laterne-Kinder
Hallo Anna,
das mit den Kindern freut mich besonders für dich. Ist doch super, dass du jetzt einige schon persönlich ansprechen konntest!!!
Deine mail bzgl. Stromabbau habe ich mir ausgedruckt.
Vielleicht können wir beide einen Termin mit Frau Baumbach machen in der übernächsten Woche?
Bis demnächst!
anna. | 14.11.2014 | 18:05 h
update: was ist in dieser woche passiert auf der lucie ?
hej ihrs,

um das sehr wichtige plenum kommenden montag inhaltlich zu entlasten, hier update für euch, was in dieser woche alles so passiert ist auf der lucie.


- am letzten sonntag haben zwei von alicjas kollegen und ich mit der umgestaltung des bibliothek innenraums begonnen: wir haben gemeinsam die innenwände angeschliffen und die beiden waren so cool, den ersten lackanstrich aufzubringen und decke und fensterrahmen zu reinigen.

- alicja hat am sonntag das offene gärtnern betreut

- am dienstag, mittwoch und donnerstag haben alicja, günther und ich die kinderveranstaltung "laternelaufen der grundschule oderstraße" vorbereitet, indem wir müll und potenzielle gefahrenquellen (nagelverseuchtes holz und marode palettenkonstruktionen mit durchbruchgefahr) beseitigt haben.

- günther und ich haben einen strategisch superwichtigen teil des wegekreuzes frei- und aufgeräumt, um einerseits zu zeigen, dass wir die bedürfnisse der anwohner und leute, die in unmittelbarer nachbarschaft ihren arbeitsplatz erreichen müssen sehen und ernst nehmen.
-> aber auch hinsichtlich der beiratssitzung am 20.11., wo es um die lucie gehen wird, ist es ungeheur wichtig, dass wir zeigen, dass auch wir wissen, welche bedeutung aus stadtplanerischer perspektive das lucie wegekreuz hat. (!)

- am mittwoch haben alicja und Anna das offene gärtnern betreut und das erste obstbaumbeet befestigt und mit erde befüllt

- wir haben damit begonnen, grünabfälle wie bereits rottendes herbstlaub in die recyclingstation in der hohentorsheerstr zu bringen. das schöne trockene (nicht hundehaufen-verseuchte laub haben wir noch liegenlassen, weil die amberbaumblätter eine so wunderbare herbstfärbung aufweisen und ein charakteristisches optisches merkmal des platzes sind.

- ich habe die lackierarbeiten im bib container am dienstag, mittwoch und donnerstag fortgesetzt. die werden mitte nächster woche abgeschlossen sein, aber aufgrund der aktuellen temperaturen im container braucht der lack extrem lange, um durchzutrocknen und ist höchst höchst kratzempfindlich.

- das laternelaufen der grundschule oderstraße war ein voller erfolg und so so sweet!! viele kinder, mit denen ich gesprochen habe, haben lust, bei der "lucie garten kids" gruppe mitzumachen, die im frühling an den start geht ! :-)

- und auch die kooperation mit der schule am leipnitzplatz für das unterprojekt "lucie garten kids" wird aktuell weiter konkretisiert!

- am dienstag haben sich alicja, günther und ich mit affe und giraffe in der stadtbib getroffen zu einem ersten austausch und planung der ersten schritte.


best,
anna.
anna. | 14.11.2014 | 17:11 h
schluessel container und kabeltrommeln g17
hej ihrs,


ich habe gestern bis nachts 01.00h im bibliothek container gearbeitet. es war gestern zu spät, um die schlüssel wieder in der g17 abzulegen. auch habe ich die kabeltrommeln und die verlängerungsschnur im bib container abgelegt.

ich wollte heute nachmittag vorbeikommen, aber ich bin körperlich und kopfmäßig vollkommen erschöpft nach dieser woche auf der lucie und gehe heute nicht mehr aus dem haus.

ich bringe die kabelage und den materialcontainerschlüssel morgen mittag in die g17 zurück.

den bürocontainerschlüssel behalte ich, bis die lackarbeiten abgeschlossen sind. nils weiss bescheid und hat meine nummer.


herzlich,
anna.
anna. | 14.11.2014 | 17:01 h
strom / fr. baumbach
hallo regina,

gestern abend habe ich den strom abgebaut und war in kontakt mit der gestrigen nachtwache. als ich das kabel holte, hat sie den briefkasten nicht vor meinen augen wieder abgeschlossen, aber hatte mir versichert, dass der briefkasten wieder abgeschlossen würde.

als im zuge der bauarbeiten von klaas und nils strom gebraucht wurde, hatte ich diesen abgebaut (kann mich gerade nicht erinnern, welches datum das genau war, müsste um den 05.11. gewesen sein). an diesem abend hatte ich mit einer dame gesprochen, die in der küche gearbeitet hat und sie hatte mir versprochen weiterzuleiten, dass der briefkasten wieder abgeschlossen werden könnte.

ich hatte mir beide male besondere mühe gegeben, weil ich weiss, wie wichtig dies ist.


herzlich,
anna.
Regi | 14.11.2014 | 15:34 h
Frau Baumbach und der Strom ...
Hallo zusammen,
jetzt ist es soweit: Frau Baumbach will ein Gespräch.
Sie hat mir heute auf den AB gesprochen. Es wäre jetzt öfter vorgekommen dass Strom geholt worden wäre und der Briefkasten hinterher offen stand.
Nächste Woche ist sie nicht da, aber danach erwartet sie mich/uns.
Soweit erstmal, muss jetzt erstmal was essen.
Eva | 13.11.2014 | 10:47 h
Einladung OA-Sitzung
Hier einmal für alle die EInladung zur OA-Sitzung am 20.11.:

Sehr geehrte Damen und Herren,
wir laden hiermit herzlich ein zu der öffentlichen Sitzung Nr. 46/11-15 des Beirates Neustadt am
Donnerstag, den 20. November 2014, um 19:00 Uhr und bitten Sie um Teilnahme zu Ihren jeweiligen Tops.
Die Sitzung findet in der Mensa der Oberschule am Leibnizplatz, Schulstraße 24, 28199 Bremen statt.
Vorschlag zur Tagesordnung:

Genehmigung der Tagesordnung

Aktuelle Stadtteilangelegenheiten einschließlich

Ÿ Bürger_innenanträge, Fragen und Wünsche,
Ÿ Bericht des Beiratssprechers und
Ÿ Berichte des Amtes

Deichschutz in der Neustadt – Umsetzung des Generalplans Küstenschutz
dazu: Vertreter_innen des Senators für Umwelt, Bau und Verkehr und des Bremischen Deichverbandes am linken Weserufer
Lucie-Flechtmann-Platz: Auftakt Beteiligungsverfahren für weitere Nutzung/Gestaltung
dazu: Vertreter_innen des Senators für Umwelt, Bau und Verkehr
Globalmittel
Genehmigung des Protokolls Nr. 45/11-15 vom 16.10.2014
Verschiedenes


Mit freundlichen Grüßen
Annemarie Czichon
Ortsamtsleiterin
Eva | 13.11.2014 | 09:02 h
Laterne laufen heute
Hallo liebe Leute,

heute ist das Laterne laufen der Schule an der Oderstraße - circa 160 Kindern und Eltern sind angemeldet. Es ist alles organisiert, inkl Stockbrot und Punsch/Glühwein - wenn ihr also Lust habt bei einer Lucie-Veranstaltung mal nur zuzugucken und Fackelschein und Laternenlicht zu genießen: Die Kids laufen um 16:30 Uhr auf der Lucie und sind ca ab 17:15 wieder da und werden mit STockbrotbacken überrascht.

Liebe Grüße!
Eva
anna. | 11.11.2014 | 22:39 h
gespräch / termin
hej ihrs.

bei mir hat sich heute im lauf des tages ergeben, dass ich ab morgen vormittag für die gesamte restliche woche bis oben voll mit arbeit bin und deshalb frühstens nächste woche kapazitäten dafür frei habe.

herzlich,
anna.
Juditha | 11.11.2014 | 19:35 h
Gespräch
Ich bin gerne bereit zu einem Gespräch zu kommen. Da ich immer im Vorhinein nicht weiß, wie es mir geht, habe ich nicht auf die Terminvorschläge geantwortet. Im Prinzip habe ich aber gegen Abend (das wird doch wahrscheinlich so sein, oder?) keine anderen Termine. Also sagt, schreibt einfach für welchen Termin ihr Euch entschieden habt und ich werde kommen. Liebe Grüße Juditha
anna. | 11.11.2014 | 12:30 h
container schlüssel
schlüssel sind bei mir bis morgen. bin heute ab 13.30h auf dem platz und morgen mit nils verabredet zum anschließen der pumpe.

herzlich,
anna.
anna. | 08.11.2014 | 11:43 h
Kooperation mit Affe&Giraffe
Hey ihrs,
weil es im Protokoll vom letzten Treffen nicht erwaehnt wurde:

Naechsten Dienstag 16.30h ist Treffen mit Affe&Giraffe in der Stadtbibliothek. Kommt gerne dazu!

Herzlich,
anna.
anna. | 07.11.2014 | 21:15 h
@alisha / schluessel
super, danke! :-)

ich versuche, klaas telefonisch zu erreichen, damit der material container auch fuers gaertnern am sonntag offen ist.

herzlich,
anna.
Eva | 07.11.2014 | 17:18 h
Schlüssel Material-Container
Hey ALisha,

den Schlüssel für den material-Container hat meines Wissens nach gerade Klaas.
Der müsste aber momentan auch viel auf dem Platz sein. Streichen müsste aber auch so klappen, ohne den Schlüssel.

Pinsel sind im Büro-Container.
Liebe Grüße!
Alisha | 07.11.2014 | 17:14 h
streichen, ContainerSchlüssel
es fählt der Schlüssel von den MaterialContainer.

Mein Kumpel will mir helfen wir wollen am Sonntag BiB streichen.
Eva | 07.11.2014 | 17:05 h
Container Bib streichen
An alle die Lust haben die Container Bib zu streichen
(oder auch keine Lust, aber Zeit)

Der Container Schlüssel liegt im Keller der G17 und die Lackdosen stehen in einer weißen Plastiktüte auch dort. Zeitung zum Auslegen und Pinsel sind shcon im Container selbst. Der Lackhändler hat mir noch ein Pulver mitgegeben, mit dem die Container Wände vorher gründlich saubergemacht werden können (angelaugt oder so), sodass der Lack wirklich hält. Das Pulver muss dafür mit Wasser angerührt werden, an die Wände gestrichen werden und 15 min einziehen. Dann muss es abgewaschen werden und das Lackieren kann losgehen.

ich hab erstmal ziemlich knapp kalkuliert und nur Lack für 24 qm gekauft, die Ecke zum Biomeiler hin kann ja aber erstmal unlackiert bleiben, da dort eh noch gebaut wird. Nachkaufen geht sonst direkt um die Ecke an der Langemarckstraße (9-13 Uhr und 15:30-18Uhr).

Wir sollten uns echt beeilen mit dem Lackieren, bevor es richtig kalt wird.

Also - unabhängig ob BufDi oder einfach so engagiert - ihr wärt die Coolsten, wenn ihr streichen würdet :)
Alisha | 07.11.2014 | 16:48 h
Schlüssel vom Container ? Farbe ?
weisst jemand wo der ContainerSchlüssel sich befindet? Und die Farbe für Bib Wände?

umarmi,A
Eva | 07.11.2014 | 11:02 h
Vorberietungsworkshop Termin
Noch was vergessen:

Gudrun Walesch von der anstiftung würde ja mit uns einen Vorbereitungsworkshop machen, damit wir in der Gruppe mal ausloten können, wie wir der ganzen Umgetaltungs-Sache gegenüber stehen. Sie vernetzt bundesweit Gemeinschaftsgärten und kennt viele Projekte, deren Nutzungsverträge mit der jeweiligen Stadt usw. Ein für uns besonderes spannendes Beispiel ist der Bürgergarten Laskerwiese in Berlin. Dort haben BürgerInnen eine öffentliche Fläche in Eigenverantwortung entsiegelt, um ihren Garten anzulegen (einen ehemaligen Schulhof) und bekommen nun jährlich Geld von der Stadt dafür, dass sie die Pflege öffentlichen Raums übernehmen.

Jedenfalls hat uns Gudrun den 10. oder 11.1. als Termin für einen Workshop vorgeschlagen. Sie kann auch am WE danach, aber der 10. oder 11. wäre ihr lieber. Hier ist mal wieder ein doodle, in das ihr eintragen könnt, welcher termin am besten passt:
http://doodle.com/7vuizedrxyfeisvk

Es wäre toll, wenn ihr das zeitnah macht, damit die beschäftigte Gudrun den Termin festhalten kann.

Danke euch und bis bald!
Eva
Eva | 07.11.2014 | 10:43 h
Obstbäume
Hey liebe Leute,

bezüglich der Obstbäume haben wir die Wahl zwischen zwei Varianten:
Wir können Bäume kaufen, die eine viel-verzweigte Krone haben. Der Kronendurchmesser wird bis zu 3-4 m. Ein solcher Baum kostet 59,95 Euro.

oder wir kaufen Bäume, die zweifach veredelt sind (glaube ich) und ein gerader Baum, als einfach der gerade, hochgewachsene Stamm. So ein Baum kostet nur 36,95 Euro.

Welche Baumart möchtet ihr haben (also jetzt unabhängig von den Sorten?)

Die BUND Jugend wollte uns ja 6 Bäume für ca 200 Euro finanzieren. Ich könnte mir vorstellen, dass wir nur fünf Bäume nehmen aber dafür mit verzweigter Krone. Das wären 300 EUro und die Lucie müsste dann nochmal 100 Euro drauflegen. Die Frau von der Bioland Baumschule mochte sich auf Rabatt nicht so gerne einlassen, hat aber versprochen uns dafür kräftigere Bäume auszusuchen.

Wegen der Sorten: Wir müssten am Tag vor der Pflanzaktion, also wahrscheinlich am 22.11. zur Baumschule fahren und die Bäume abholen. Vor Ort können wir uns dann die Sorten aussuchen, die wir wollen.

Äh, allerdings sehe ich grade erst, dass das ca ne Stunde Autofahrt ist, nach Asendorf. oh ;)
Das ist bisshen zu weit weg, oder wie seht ihr das?
Vielleicht ein Thema fürs Plenum...

Hier der Link zur baumschule: http://www.hoffmann-obstbaumschule.de/
anna. | 06.11.2014 | 15:38 h
Fortsetzung Container Bib.
.. Stunden zu fuellen), die Heizung muss funktionieren und die Stromversorgung gewaehrleistet sein. Vorher macht es aus meiner Sicht keinen Sinn, einen Termin zur Eroeffnung festzusetzen.

Auch moechte ich euch bitten, euch mit der Toilettensituation auseinanderzusetzen. Dem Arbeitsplatz fehlt ein freier Zugang zu einer Personaltoilette.

Liebe Grüße,
anna.



anna. | 06.11.2014 | 15:25 h
Bestand Literatur Container Bib. & Termin Eröffnung
Hey ihrs,

Bestandsliste Container Bib ist seit gestern in der dropbox.
Ursprünglich hatten wir insgesamt 32 Titel aus Bücherbox und Spende von der Anstiftung. Ich konnte zwischenzeitlich 42 weitere Titel aus Haushaltsauflösungen kostenlos beschaffen, sodass wir nunmehr über einen Bestand von 74 Titeln verfügen.
Dies sind 29 Titel zu praktischer Garten- und Umweltliteratur, 22 Titel zu Gemeinschaftsgärten aus kulturwissenschaftlicher Perspektive und 23 Titel Kinder- und Jugendliteratur. Zusaetzlich haben wir drei DVDs. Damit koennen wir theoretisch an den Start gehen.


Die Eröffnung der Container Bib hängt jedoch nicht allein vom Buchbestand ab! Erst muss der Container innen gestrichen nzw lackiert werden (super Gelegenheit fuer die Bufdis, paar
Eva | 06.11.2014 | 13:54 h
Container Bib streichen
Hallo Leute,

eigentlich hatte ich vor, diese Woche die Container Bib weiß zu streichen, damit dann der "Innenausbau" starten kann - jetzt ist mir aber der Kalender dazwischen gekommen. Ina und ich haben festgestellt, dass es allerhöchste Zeit wird den Kalender in den Druck zu geben, wenn der Anfang Dezember fertig sein soll. Coolerweise gab es ne ganz schnelle Zusage von der anstiftung für die Förderung von Inas Honorar und nun machen wir grade den Lucie-Kalender in Höchstgeschwindigkeit fertig, damit das noch was wird.

Heute versuche ich aber schon ein bisschen was zu streichen - Farbe und Pinsel werde ich dann im Container lassen. Wer Zeit hat kann dann gerne weitermachen! Wäre voll schön, wenn es diese Woche noch was wird, denn nächste Woche ist Nils wieder am Werkeln im Container.

Ich bin ab morgen in Berlin beim BufDi Seminar und Dienstag wieder da!
Liebe Grüße
Eva
anna. | 04.11.2014 | 14:55 h
@eva / besuch bei anke
Hey Eva - ich habe mich in den doodle _nicht_ eingetragen aus zwei Gründen:

1. kein Fahrrad und 2. keine Zeit im November: Bin Lucie-mäßig komplett ausgelastet mit der Literaturbeschaffung und Erfassung / Aufbereitung der Bücher für die Containerbib. und dem Vorbereiten, Kontakte knüpfen und Konzipieren der Jugendgruppe, die im Frühling starten soll.

Wünsche euch aber einen ganz ganz schönen Ausflug!

Liebe Grüße,
anna.
Eva | 04.11.2014 | 14:21 h
Besuch bei Anke und Obstbäume
Hallo liebe Leute,

habe grade nochmal kurz mit Anke gesprochen wegen eines Besuchs bei ihr. Alternativ zum 16. passt ihr auch der Sonntag danach, der 23. An dem Termin kann Regina aber auch nicht - sodass wir es auch beim 16. Belassen könnten oder? Wenn ihr am 16. nicht könnt, am 2. aber schon, meldet euch schnell. Die Idee war, ein Auto zu organisieren, weil der Weg weit und das Wetter ungemütlich ist. Mitfahren wollen würden momentan Mette, Juditha, Anna und ich.

Stimmt das so? Wer möchte noch gerne mitfahren, bitte melden :)

Die BUND Jugend hat sich jetzt gemeldet und gesagt, dass sie für eine Baumpflanz-Aktion einen Sonntag bevorzugen würde. Also für die Obstbaum-Aktion stünde ebenfalls der 16. oder der 23.11. im Raum. Sie würden vermutlich 4-5 Leute sein. Und wir? Wer hätte Lust und könnte wann?

Das pirate Pad scheint grade wieder zu funktionieren, schreibt doch dort eure Termine rein oder schickt mir ne Mail...

Liebe Grüße!
Eva
anna. | 03.11.2014 | 23:00 h
bürocontainer
hallo alle,

die wände des containers werde ich nicht streichen.

ich kann - wie geschrieben - den fussboden machen, wenn die wände fertig sind.

liebe grüße,
anna.
Nadine | 03.11.2014 | 13:25 h
Heute und Anna helfen
hey liebe Anna ich bin krank und kann dir leider nicht helfen- ich hoffe sehr es klappt

habe den spendennachweis fertig in der dropbox- die stundenübersicht evt für die buftis bekommt ihr nächste woche

ansonsten ünterstütze ich gern von zu hause :-)fragt gern bis denni und ein schönes plenum

ps bin das we in thüringen und kann nicht mit unterstützen sonntag nachmittag
Regi | 02.11.2014 | 19:03 h
Versicherungsschaden
Finanzamtbrief
Hallo Eva,
gibt es was Neues von der Versicherung wegen des Fliesenschadens? Der TOP steht für Montag, 10.11.14 nochmal auf unserem anders wohnen-Plenum (wobei es vielen beim letzten Plenum gar nicht wichtig war, den Schaden reparieren zu lassen, weil er doch relativ unauffällig ist).
Das andere: Es ist ein Brief an mich/Kulturpflanzen gekommen vom Finanzamt für eine Aktivierung eines Benutzerkontos beim ElsterOnline-Portal (Bufdi-mäßig)
Bist du morgen beim Plenum, dass wir da nochmal drüber schnacken können? (Ich mag ja solche Sachen online nicht gerne ...).
Liebe Grüsse an Alle und von mir aus bis morgen - nichtrauchend ;)!!!
anna. | 01.11.2014 | 10:18 h
Besuch bei Anke
Hallo Leute, hier link zum doodle.
Ich habe alle Novemberwochenenden optional eingetragen, @Anke könntst du evtl als erstes sondieren, ob dir noch ein weiterer Tag als der 16.11. passen würde?

http://doodle.com/ttxg4ytt9nn7uznc

Ich finde es ist eine schöne Idee, hab aber selbst im Moment kein Fahrrad, mit dem ich 15km fahren wollen würde.

Liebe Grüße,
anna.
Regi | 31.10.2014 | 19:58 h
Anke besuchen
Hallo liebe Anke,
wir haben über deine Idee gesprochen am Montag. Zu dem Zeitpunkt stand leider schon fest, dass ich selbst am 16.11. NICHT kann ...
Um einen Termin zu finden, sollte ein Doodle erstellt werden, wo wir uns alle eintragen sollten. Wer wollte das doch gleich machen?
Soweit erstmal. Irgendwann gucke ich mir deine Wohnung auf alle Fälle mal an.
Liebe Umarmung
Regina
Anke* | 31.10.2014 | 14:10 h
Ausflug zu mir in den Wald
Hallo liebe Lucies!
Wie sieht es aus?, habt ihr am Montag auch über den Ausflug zu mir gesprochen?
Eva hatte die Idee, dass ihr, um einfach mal was nettes zusammen zu machen, einen Fahrradausflug zu mir machen könntet. und ich wollte euch ja auch sowieso sehr gerne mal zusammen einladen!
Mit Mette und Regina hatte ich jetzt folgenden Termin dafür ausgeguckt: So,16. November !!
Würde mich sehr freuen, wenn ihr kommt. Es sind 16 km und mit dem Rad ganz gut in 1 STd.- 1 1/2 Std. zu fahren. Hier können wir dann ein nettes spätes Frühstück machen und im Wald spazieren gehen (ganz schöne Wege gibts hier! herrlich, sag ich euch!)
Hoffe, es klappt, dass viele Zeit haben an dem Tag!
Checkt das mal aus und dann können wir am nächsten Montag ja nochmal drüber sprechen!
Liebe Grüße! ANkE*
Armin | 30.10.2014 | 10:04 h
Premium Cola Vortrag Bremen
Moin,

es gibt von den Premium-Cola leuten einen bestimmt interessanten Vortrag:

Premium cola - systemwandel kannst du trinken

06.11.14, 19 Uhr Lagerhaus.

Grüße

Armin

Eva | 29.10.2014 | 14:26 h
Vorbereitungsworkshop bezüglich Umgestaltung
Hallo Leute,

zu dem Senatsvorschlag gibt es nochmal voll gute Neuigkeiten:
Die Stiftung ansitiftung und ertomis, die ganz viel für Gemeinschaftsgärten tutund zum Beispiel dieses Vernetzungstreffen in Nürnberg organisert hat, bietet uns an, einen Vorbereitungsworkshop mit uns zu machen.
Also eine Werkstatt bei der wir intern ausloten können, wie wir mit der Umgestaltungsgeschichte und der Finanizierungsthematik umgehen wollen.

Eine der Mitarbeiterinnen der Stiftung, Andrea Baier, kommt diesen Freitag auch nach Bremen und um um 16:30 auf die Lucie. Von der gibt es auch schon ein paar Bücher in unserer Container Bibliothek. Also wer da ein bisschen überregionales Feedback von einer Gemeinschaftsgarten-Expertin hören will, aknn geren kommen :) Ich würd mal versuchen Kaffee vorzubereiten, damit wir es gemütlich haben.

Noch eine Frage: Gibt es Protokolle der letzten beiden Plena? Habe leider beide verpasst und würde mich freuen zu wissen, was ihr so besprochen habt!

Liebe grüße
Eva
Eva | 27.10.2014 | 09:30 h
heute nicht da
Hallo Leute,
ich kann heute nicht zum Plenum kommen - ich bin kurzfristig ein paar Tage weggefahren (Kraniche gucken an der ostsee) und bin erst Donnerstag wieder da. Ich kümmere mich aber um die Solaranlage für den Biomeiler und bin am Fotokalender dran. Außerdem birnge ich dicke Rharbaraberknollen mit, damit wir im Frühling schon was zu ernten haben.

Fürs Plenum heute eine Info: Die Grundschule Oderstraße (auf die Inas Tochter Karlotta geht) macht ihr jährliches Laternelaufen auf der Lucie. Am 13. November ab 16:30 laufen die ca 60-100 Kinder mit Eltern los und werden dann mit STockbrot und Lichtern/Fackeln überrascht wenn sie wiederkommen. Wenn euch Stöcke für Stockbrot backen begegnen - bitte sammeln :)

Kann dann am Sonntag leider schon wieder nicht auf der Lucie sein, aber würd mich in der Woche drauf schonmal drum kümmern die Container-Bib weiß zu streichen. Bei nem Treffen mit Affe & Giraffe bin ich gerne dabei! Am 21.11. ist übrigens bundesweiter Vorlesetag. Vielleicht können wir da was Schönes in der Container Bib machen - nicht unbedingt öffentlich aber für uns?

Liebe Grüße!
Eva
Armin | 25.10.2014 | 13:32 h
Affe Giraffe
Moin,

wäre doch gut im Winter in der Stadtbibliothek was zu machen, oder? Ich kann nur erstmal nicht zusagen, dass ich mitorganisieren/ machen kann, solange die Abschlussarbeit nicht fertig ist...2 Monate noch.

Habe auch noch 2 Gärtnereibücher, die ich der Bib zur Verfügung stellen kann: Handbuch garten (ca. 550 Seiten) und Gewächshäuser.

Grüße
Eva | 24.10.2014 | 13:20 h
Umfrage für ne Masterarbeit
Hallo Leute,

eine Freund von mir schreibt seine Masterarbeit über urban gardening und hat dafür eine online Unfrage erstellt. Dauert nichtaml 5 Minuten, vielleicht habt ihr ja Lust euch kurz durchzuklicken:

https://www.soscisurvey.de/urbanegaerten/

Liebe Grüße!
Eva
anna. | 23.10.2014 | 13:06 h
@lina Reclaim the City
hey lina,

super vorschlag! passt thematisch gut in die bib und ist noch nicht vorhanden. und voll toll, wenn du dich auch noch drum kuemmern magst, ein exemplar zu bekommen! danke. :-)

liebe gruesse,
anna.



Nadine | 23.10.2014 | 06:41 h
Bufdi
hey hab gesehen das der bufdi termin dann heute ist- ich komm dann also auch um fünf aufn platz und nicht halb vier zu regina das ihr alle bescheid wisst ja ;-)bis denni
mette | 22.10.2014 | 23:07 h
Bufdi Begleittreffen
DONNERSTAG 17-19h
hallo liebe leute!
dann machen wir es morgen! Treffen uns auf der Lucie, bei Regen ContainerBib?
Wer hat den Schlüssel?
Falls jetzt noch irgendjemand so richtig Probleme hat mit morgigem Termin, weil zu spontan... ;) dann hätten wir ja noch den Freitag.
Dann müssten wir uns aber telefonisch erreichen.

Also, falls wir nichts hören, so der Plan, dann bis morgen Nachmittag.
Grüße,
Mette
anna. | 22.10.2014 | 21:56 h
kooperation mit affe&giraffe
hey ihrs,

affe & giraffe wollen das projekt umgestaltung innenhof stadtbibliothek, das sie mit einigen vom lucie projekt vor einiger zeit besprochen hatten nun konkret in die tat umsetzen und fragen, ob wir nach wie vor mit dabei sind. wenn ja, wuerden sie gerne demnaechst ein planungstreffen einberaumen wollen.


und @regina: klasse!!! :-)







Regi | 22.10.2014 | 17:27 h
Müllentsorgung
Hallo Anna und ihr anderen,
die Müllsäcke sind am Montag alle abgeholt worden und werden auch weiterhin abgeholt. Wir sollen darauf achten, dass kein privater Müll dabei ist - machen wir ja auch. Also - alles paletti!
Alisha | 22.10.2014 | 16:55 h
Bufdi Begleit...
Hi Leute,

ich bin alle momentan.

wenn Ihr Euch für morgen entscheiden, ist die Wahrscheinlichkeit, dass ich komme gering,

in angegeben Fall würde ich bei spöök Mal über meinen BufdiFreuden und Sorgen.

Mach, bitte Protokol, damit ich am laufenden bin.
Wahrscheinlich lasse ich mich erst am Montag auf Lucie blicken.

Umarmi Alisha

anna. | 21.10.2014 | 22:48 h
volksbegehren / herr bomhoff
hey juditha,

die gruppe, die das volksbegehren organisiert benoetigt bis donnerstag die aktuelle anzahl gesammelter unterschriften.

ich hatte den termin auf dem schirm, und habe dem hrn bomhoff aber grad nochmal eine mail geschickt zur beruhigung, dass wir morgen abend den aktuellen stand uebermitteln.

am donnerstag (19.00h? finde die entsprechende mail grad nicht) findet ein treffen der beteiligten buergerinitiativen bei olaf dinné statt, zu dem auch wir eingeladen sind. wenn jemand lust hat mitzukommen, sehr gerne!


liebe gruesse,
anna.






Juditha | 21.10.2014 | 20:08 h
Eva
Hallo Eva, ein gewisser Herr Bomhoff oder so hat vorhin bei mir geklingelt. Er versucht verzweifelt Dich zu erreichen. Er hat gemailt und um eine Lesebestätigung gebeten, die er bis jetzt nicht bekommen hat. Es geht um die Unterschriftenaktion. Er hat mich gebeten, Dich zu kontaktieren, da er keine Nummer von Dir hat. Melde Dich bitte bei mir, damit ich weiß, dass Du diese Nachricht bekommen hast. Liebe Grüße Juditha
Lina Hansen | 21.10.2014 | 13:24 h
Bibliotheksbestand
Hey ihr, vorallem Anna,
vielleicht waere das hier ein moegliches Buch fuer die Bibliothek:

http://www.assoziation-a.de/neu/Reclaim_Your_City.htm

Ich wuerde die auch anschreiben oder so, wenn ihr/ du Bock aufs Buch habt! :)
Liebe Gruesse,LIna

p.s.: war am Samstagnachmittag heimlich auf der Lucie, schoener Meiler, schoener neuer Container
Ute | 17.10.2014 | 12:24 h
Sitzung Ortsamtsbeirat
Am Montag, den 20. Oktober behandelt der OA Beirat das Thema "Planungen im Bereich Lucie-Flechtmann-Platz".

Anderes Thema, das wollte ich schon seit Tagen schreiben: auftauchen von Ratten unter den Kästen. Nach meiner langjährigen gärtnerischen Erfahrung werden grobe Haufen von organischen Abfällen von Ratten gern besucht. Man muss sie stören, sonst nisten sie sich ein. Alles was mal Kompost werden soll muss sowieso regelmäßig umgewendet werden. Das geht aber nur, wenn nicht feines und weiches Material auf grobe Stöcke gelegt wird. Der Kompost braucht zwar grobe wie feine Pflanzenreste, aber kann Stöcke und Stiele nur viel langsamer verarbeiten. Also zerbrechen, klein schneiden oder zerschreddern, was auf den Haufen kommt und abwechselnd einschichten und wässern, mit der Mistforcke hin und wieder umwenden.
Viele Grüße von Ute
Juditha | 16.10.2014 | 18:25 h
Beirat
Wann ist denn eigentlich die Beiratssitzung, ich dachte, die wäre jetzt irgendwann. Oder bin ich einfach wieder nicht auf dem neuesten Stand?
Regi | 16.10.2014 | 15:06 h
Müllsäcke auf Lucie
Hallo Eva,
habe gerade mit Hartmut Wöltjen von "... Leitstelle Saubere Stadt" gesprochen. Er ist von Herrn Zupke von der ENO beauftragt worden, die Angelegenheit mit uns zu klären. Er würde gerne wissen, was in unseren Stadtamt-Auflagen drin steht. Leider habe ich davon keine Kopie hier. (Eine ist wahrscheinlich im Container.)
Er ist heute noch bis 16 Uhr zu erreichen - Tel. 361-94367.
Hast du die Auflagen zur Hand und kannst ihm was dazu sagen? Er ist sehr nett und kooperativ und auch daran interessiert, eine Regelung zu finden, die dauerhaft gilt. Also ohne dass wir immer hinterher telefonieren müssen, weil wieder was nicht abgeholt wurde.
Ansonsten frage ich Juditha später.
Tschüüsss!
Eva | 16.10.2014 | 13:11 h
einwintern
Hallo ihr alle,
nochmal einwintern, diesmal mit Text:
War heut morgen schon einmal kurz auf der Lucie und sie sieht, obwohl relativ ordentlich, trotzdem schon nicht mehr so einladend aus, der Herbst ist am Werk. und schon um 9 Uhr morgens die erste Ratte, na super.

ich wollte vorschlagen, beim nächsten plenum schonmal das einwintern so richtig gründlich zu besprechen und auch shcon erste Termine festzulegen. Ab jetzt ist ja theoretisch schon mit Frost zu rechnen.

Ich kann selber Montag leider nicht a sein und wollte 2 Vorschläge machen:
1) Ich will es mit dem ordentlich sein nicht übertreiben, bremst mich wenn es zu extrem wird. aber ich würde dafür plädieren, alles was Nicht Beet und Nicht sitzegelegnehit oder Tisch ist, über den Winter abzubauen. das sind ja fast alles lose Paletten oder Palettengerüste, die uns die Biomeiler-Leute zB auch gerne abnehmen würden. dann gibt es weniger Orte wo sich Müll und Laub sammeln kann, weniger Gegenstände wo Nägel oder Schrauben rausgucken und weniger, worüber sich Nachbarn beschweren können. Wir sind ja tendenziell im Winter eher weniger zum Aufräumen da.
2) Wie wäre es, wenn wir die großen, quadratischen Beete, die ja zu flach sind, übereinanderstellen. Immer 2 flache Beete übereinander, sodass ein großes, tiefes entsteht. Das ist natürlich sehr viel Arbeit. Aber dann hätten wir Beete, die tief genug sind und in denen den Winter über auch was wächst. In den jetztigen ist ja teilweise nicht mehr so viel drin.

Meine 2 Vorschläge zum Diskutieren für Montag. generell fände ich es schön, wenn wir das was da ist, eher zu Grüppchen zusammenstellen und diese Grüppchen dann schön schön und liebevoll gestalten, anstatt das alles über den Platz verteilt ist.

Noch ein Hinweis zu kommendem Sonntag: Es haben sich einige Georgraphie-Erstsemester-Studies angemeldet, die Sonntag gerne mitgärntern möchten. Leider können, Nadine, Alica und ich alle nicht da sein. Hat von euch jemand Zeit? Es gibt noch eine neue Anna, die auch viel Plan von Gärtnern hat, die aber erst zum dritten Mal da sein wird und noch nicht weiß wo das Standrohr ist etc...

Liebe grüße!
Eva

PS: Gestern das Asta-fest war voll schön! Ein schöner Vorgeschmack für die Lichterfeste im Dezember :)
Eva | 16.10.2014 | 12:05 h
einwintern
anna. | 14.10.2014 | 20:17 h
containerbib
hey ihrs,

ich war am wochenende unterwegs und habe bei einer haushaltsaufloesung ca 30 neue titel fuer die containerbib organisiert - hauptsaechlich kinder- und jugendliteratur, aber auch eine gute handvoll titel fuer die abteilung "praktisches gaertnern".

liebe gruesse,
anna.

Eva | 14.10.2014 | 11:09 h
Obstbäume vom BUND
Hallo Leute,

hier ein paar Infos zu den Obstbäumen, die uns die BUND Jugend schenken möchte:

Sie hatten sich vorgestellt, uns so 6 Bäume zu schenken à ca. 30-40 Euro, das passt ganz gut zu den Preisen der Bioland Baumschule. Wir haben grade schon 5 Baumbeete auf dem Platz gebaut und ein Baum sollte ja in das buten un binnen Beet - das macht 6 Beete: perfekt. Die Baumpflanzung würde die BUND Jugend gern in gemeinsamen Aktion mit uns vornehmen und an einem Mittwoch oder Sonntag mit uns gemeinsam die Beete mit Erde befüllen und die Bäume pflanzen. Dafür machen sie demnächst konkrete Terminvorschläge, zu denen wir (oder sie) dann die Bäume kaufen.

Ob die Beete, die wir gebaut haben, auch groß genug sind finde ich grad raus :)

Liebe Grüße!
Eva
Armin | 13.10.2014 | 21:46 h
Fotos Biomeiler
Hey Eva,

in der Dropbox...der Biomeiler in der Sonne!
Eva | 13.10.2014 | 12:34 h
Fotos Biomeiler?
Hallo Leute,

hat noch jemand ein schönes Foto vom fertigen Biomeiler?
Habe zwei von Armin, aber könnten noch mehr auf den Blog stellen, wenns noch mehr gibt :)

Liebe grüße!
Eva | 13.10.2014 | 12:32 h
Grünes Bremen
Hallo in die Runde der Gartenaktiven,

Mit der Veranstaltung „Grünes Bremen – zweite Heimat/ Umwelt in der Stadt“ beteiligt sich der Verein Ökostadt Bremen an der diesjährigen Integrationswoche „Lebenswirklichkeiten“.

Im Rahmen einer Fachveranstaltung wird, ausgehend von Fakten zur Umweltgerechtigkeit und aktuellen Erkenntnissen zur Partizipation vor Ort, gemeinsam über die Bedürfnisse, Hindernisse und Möglichkeiten der Beteiligung migrantischer Bevölkerungsgruppen an gesellschaftspolitischen Prozessen gesprochen und diskutiert.

Ziel ist es, durch den intensiven Austausch in Workshops - zwischen Akteuren_Innen und Fachleuten, von Praxiswissen und Theorie - zu handhabbaren Vorgehensweisen für die praktische Arbeit vor Ort zu gelangen.

Urbane Gartenprojekte sind Orte von Partizipation und Mitgestaltung! Wir freuen uns, wenn Ihr als Experte_Innen für Fragen der Partizipation an unserer Tagung teilnehmt!

Zeit: 16.10.14, 14-18 Uhr

Ort: RKK, Am Deich 24, 28199 Bremen

Bitte lasst uns wissen, ob Euch unsere Veranstaltung zusagt und Ihr Euch kurzfristig dazu entschließt teilzunehmen.

Wir freuen uns über ein Weiterleiten dieser Information an Interessierte! Vielleicht gibt es schon eine erste Sammlung von Adressen für einen UB-Mailverteiler?

Nachfolgend findet Ihr den Ablaufplan der Veranstaltung.

Im Anhang ist der Veranstaltungsflyer zu finden.

Alle Informationen sind auch auf unserer Website zu finden:

http://www.oekostadt-bremen.de/kulturgaerten/gruenes-bremen-zweite-heimat/
Nadine | 13.10.2014 | 06:34 h
Anküdigung
Bremen bewegt sich Grün:
Radtour mit Senator Lohse, 14.10., 16 Uhr


Senator Joachim Lohse nimmt Euch mit auf eine Radtour durch Bremen. Unterwegs werden mehrere verkehrs- und baupolitische Projekte besichtigt, die in den vergangenen vier Jahren gestartet und umgesetzt wurden bzw. sich in der Umsetzung befinden.

Am kommenden Dienstag, 14.10., geht es um 16:00 Uhr vor der Bremischen Bürgerschaft los. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, hilft aber bei der abschließenden Planung
Regi | 12.10.2014 | 12:39 h
Finanztreffen
Hallo Eva und Nadine,
mir geht es im Moment überhaupt nicht gut - hab jetzt wohl auch noch den Übelkeitsvirus zur Erkältung dazu gekriegt. Ich werde mich gleich wieder ins Bett zurückziehen und den Tag verschlafen. Wollen wir das Treffen nicht einfach verschieben? Oder wollt ihr euch ohne mich treffen und ich gebe euch die Ordner kurz raus? Dann klingelt mich einfach wach - zu Hause bin ich ja.
Alisha | 11.10.2014 | 18:19 h
@Armin Farben @ Bäume
Danke Armin, dass Du sich dammit beschäftigen hast.

Leute, such, bitte, es muss noch mehrere Läden geben, die uns Öko Basteln Zeug anbieten.

-------------

Ich ich sagte, will ich beim Bäumen Auswahr mitwirken, dass wir nur alte, geprüfte, dem Klima hier angepasste Sorten wollen, es ist klar.
Mir geht es noch darum, dass wir mindestens 3 größere Bäume pflanzen, so...6-8 Zentimmeter dickes Stiel.
Ich kann das Thema übernehmen, aber erst nach dem 17-ten, wenn ich zurück aus der Fortbildung in Bayern bin.

Armin, Du kannst mir EMail oder HändyNummer von den Aeban von Gerburg schicken, dann kontaktiere ich Ihn früher.Stell mir auch den Kontakt zu JUgendBUND.

Es gibt noch jemanden in HB_Nord, den kontaktiere ich natürlich auch, sonst ibt es Menschen in Niedersachsen, online würde ich allerdingst es nicht bestellen wollen.

...also verstehe ich es richtig...? der JugendBUND bezahlt und wir suche uns die Anbieter?
Armin | 11.10.2014 | 14:50 h
Naturfarben
Moin,

habe ein Unternehmen in Bremen gefunden das ausschließlich Farben auf natürlicher basis anbietet.

http://www.bremer-kreidezeit.de/
Armin | 11.10.2014 | 13:26 h
Termine Vernetzungstreffen
Moin,

ich mache mal den Anfang und schlage 3 Termine für das Vernetzungstreffen vor:

Mi 05.11 - 10 Uhr/ 15 Uhr
Mo 17.11 10 Uhr/ 15 Uhr
Do 27.11 10 uhr/ 15 Uhr

Bitte Antworten

Gruß

Armin
Alisha | 09.10.2014 | 17:50 h
TTIP

wenn ich für Samstag niemanden finde, kome ich für 2 Stunden zu Euch,

aber :

1) habe ich bei facebook gepostet, ich hoffe es meldet sich jemand

2) ich bitte Euch Lucies...es ist so verdammt wichtig ...ich weiss es nicht, ob es momentan / außen den verdammten Kriegen.../
etwas w i c h t i g e r s auf der Erde passiert, als die se verdammte TTIP weg zu jagen ....

...ich will sehr müde, überfördert, angeschlagen, fertig...u .s .w trotzdem will ich diesmal mein persönliche Wichtigkeit vergessen und Unterschrifte sammeln...
...für unsere Kinder....für Ihre Zukunft.

Bitte.
Nadine | 09.10.2014 | 17:36 h
TTipp
Hey Alisha wir (Brot für die Welt) sammeln morgen auf dem MArktplatz- wenn du Bock hast komm doch gern dazu- sind ab 16.30 Uhr da :-)Samstag kann ich dich auf der LUcie leider nicht unterstützen.... Grüüüüüüßßßßßßßßeeeeeee
Alisha | 09.10.2014 | 17:30 h
TTIP Unterschriffte sammeln am Samstag
Hey Leute,

will jemand mit mir auf Lucie am Samstag Unterschriffte sammeln ?

Es ist so verdammt wichtig,

https://www.campact.de/ttip-ebi/aktionstag2014/uebersicht-oeffentliche-sammlungen/?utm_campaign=%2Fttip-ebi%2F&utm_term=mmebiev_body_1&utm_content=random-a&utm_source=%2Fttip-ebi%2Febi-appell%2F&utm_medium=Email
Alisha | 09.10.2014 | 17:04 h
@Biomeiler morgen
Ich komme auch, voraussichtlich gegen 10.30-11.00
lgA
anna. | 09.10.2014 | 15:56 h
biomeiler bauhelferei & abendbrot
bin morgen da ab 10.00h;

irgendwann spät nachmittags seile ich mich ab, um nochmal warm abendbrot für alle aus den lucie kartoffeln zu machen mit regina und alisha.

best,
anna.




Eva | 09.10.2014 | 15:19 h
Biomeiler-Bau
Hallo Leute,

die Biomeiler leute bräuchten morgen ab 10 Uhr nochmal kräftig Hilfe. Die ersten Leute aus dem Team reisen schon ab und für die letzten Hochschnitzel brauchen sie noch Leute, die mitschippen. Wenn ihr zwischendurch ein paar Stunden Zeit habt, wäre es toll wenn ihr vorbeikommt!

Liebe Grüße,
Eva
mette | 09.10.2014 | 00:08 h
Bufdi-Begleittreffen
BITTE EINTRAGEN
HALLO IHR LIEBEN!

Wir haben beim Plenum beschlossen, demnächst wieder ein Bufdi-Treffen zu machen!
Bitte tragt euch in diese Tabelle ein

http://www.moreganize.com/bCGOM1pP8oH

DANKE!

Und Eva, erst nach dem Plenum war ich wieder online und habe all die neuen posts auf dem blog gesehen! alle die, nach der "freiräume"sache. voll gut!!!
und auch jetzt!
lebt!
super!

Grüße!
Armin | 08.10.2014 | 22:59 h
Termine Vernetzungstreffen Urban Gardening Inis
Moin,

im November wollen wir wieder ein Vernetzungstreffen stattfinden lassen - wir sollten noch termine vorschlagen. Bitte dazu äußern (Vormittags/Nachmittags/ Wochentag...).

Grüße

Armin
Anke | 08.10.2014 | 17:57 h
Ratten
Hallo Leute!
DIe einfachste Art Ratten zu vermeiden ist es, ihnen einfach kein schönes Zuhause einzurichten!
Ratten kommen nur, wenn es Futter gibt!!!
Der Kompost, den wir haben (und auch jeder andere gut gemachte Kompost (ohne Gekochtes, ... ) zieht Ratten nicht an!
Auch nicht die Beete! Dann hätten sie ja auch schon früher kommen können!
Ich denke mal der Foodsharingschrank (und evtl. auch offener Müll auf dem Platz) sind da eher das Problem.
Der Schrank sollte immer gut verschlossen sein, damit die Biester wegbleiben!
Ich habe auch gute Erfahrungen mit Terpentin gemacht! Also falls wir wissen, wo sie sitzen, dort einfach mal den ein oder anderen Terpentin getränkten Lappen drunterschmeißen. Das sollte sie zumindest sehr ärgern!
Aber das A und O der Rattenabwehr ist und bleibt der Entzug von Nahrung durch sorgfältiges Verschließen von Essbarem!!!
So! Das wollte ich mal loswerden, da ich schon seit Tagen die Diskussion verfolge.
Ich denke ein Ultraschallgerät (und auch die Ansiedlung von Mardern) tut nicht mehr Not, wenn wir uns um geschlissene Mülleimer und einen geschlossenen Foodsharingschrank kümmern!
(Ist außerdem ganzschön ekelig, wenn die Biester ihre ganzen Krankheiten auf dem Foodsharing-Essen lassen!! hm...!!)
Ultraschall hat auch echt viele Nachteile! Hunde, Katzen und andere Tiere kann das extrem stören, hab ich gehört!
So! Nu aber genug dazu!
Liebe Grüße! ANkE*
Alisha | 07.10.2014 | 21:15 h
Regale für Bibliothek
Brauchen wir 2 Metalregale für Bibliothek ? Es sind diese typische Kellerregale.
lgA
anna. | 05.10.2014 | 15:30 h
tops fürs plenum
hey ihrs,

es wäre toll, wenn ihr diese punkte morgen im plenum kurz ansprechen könntet.


1. gemeinsames abendessen in der bauwoche? ich würde gerne die restlichen lucie kartoffeln zu einem gemeinsamen abendessen verkochen. hatte zuerst an mittwoch gedacht, aber da ist kurzschluss vokü im zweig (prima gelegenheit, zusammen zu essen und dem neuen zweig einen besuch abzustatten). montag und dienstag kann ich abends nicht, bliebe also donnerstag oder freitag. eventuell kann ich equipment ausleihen, mit dem man auf dem platz bratkartoffeln machen könnte, sonst würde ich nochmal ne suppe draus machen und mir bißchen was dazu überlegen.

2. veranstaltungshinweise für dezember adventskalender stadtteilmanagement: wir bekommen von lars an die lucie mail anfang/mitte der woche einen teaser für die lichterfeste 06.12. und 13.12.14. es wäre super, wenn wir die lucie veranstaltungen die wir beworben haben wollen am freitag an florian boldt schicken würden.

3. bebauung zwischen den containern: ich fänds toll, wenn wir planerisch die verwendung von plastikfolie auf ein minimum reduzieren. wenn genehmigungstechnisch eine selbststragende (!) nichtmobile lösung mit gebrauchten fenstern und wellblechdach von claas nicht möglich ist, müssen wir evtl einfach warten, bis wir andere nutzungskonditionen und handlungsmöglichkeiten haben. fänd ich nicht schlimm im moment, denn der bürocontainer will ja auch innen aufgehübscht und ausgebaut werden und über die stromversorgung des raums müssen wir uns auch gedanken machen.

4. den bericht über das treffen des arbeitskreises netzwerk kultur neustadt, zu dem die lucie eingeladen war, reiche ich übernächste woche nach.


liebe grüße,
anna.

anna. | 04.10.2014 | 16:51 h
Bebauung zwischen den Containern
Hi alle,
ich lege Veto ein gegen eine uebers Knie gebrochene Bauaktion, weil das Plenum bisher noch gar nicht formal davon weiss, dass die Variante, die zuerst vorgestellt wurde, nicht umgesetzt werden kann.
Also muss man sowiso neu gemeinsam denken und es besteht keine Eile.


Herzlich,
anna.
Eva | 04.10.2014 | 11:59 h
Bühne, Holz kaufen und Schloss
Hallo ihr Lieben,

wow was für tolles Wetter, das Kino heute wird super :)
Unsere Bühne ist ja seit 2 Tagen wieder sehr belebt und ich wurde grade drauf angesprochen, dass eine Frau bedroht wurde, als sie zum foodsharing Schrank wollte. Plenumsthema für Montag, oder?

Anderes Thema für Montag: Klaas würde parallel zum Biomeilerbau das Gewächshaus zwischen die Container bauen. Er bräuchte dafür Holz und Plane für 350 Euro. Können/Wollen wir das bezahlen?
Vielleicht mögt ihr schonmal online sagen, was ihr dazu denkt, weil Klaas das Holz eigentlich Montag bestellen muss, damit es Dienstag zum Bauen da ist.

Und ich würde gerne so ein Schloss für den Container besorgen:
http://www.abus.com/ger/Sicherheit-Unterwegs/Marine/Vorhangschloesser/Diskus-R-24IB#Beschreibung

Liebe Grüße!
anna. | 30.09.2014 | 11:30 h
workshop netzwerk kultur neustadt
findet statt morgen 01.10. 11.00-14.00h
im theater am leipnitzplatz, probebühne, eingang schulstraße
anna. | 29.09.2014 | 23:51 h
mobile kleine mehrkanaltonanlange für zb strassenmusik
ich würd echt davon abraten, das ding nochmal zu kaufen.

für oktober kriegen wir was improvisiert.
Armin | 29.09.2014 | 23:45 h
Musikanlage, Akkuschrauber
Moin,

habe unsere alte Musikanlage nochmal gebraucht gefunden:

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/jvc-ghetto-blaster/244454501-172-3542?ref=search

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/jvc-rd-ha3-portable-system,-boomblaster,-ghettoblaster/243859595-172-3494?ref=search

Akkuschrauber in Bremen:

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/metabo-akkuschrauber-mit-2-akkus/243186854-84-8?ref=search
anna. | 27.09.2014 | 17:39 h
FFW: Wissenswerkstatt fuer Alle!
Liebe Gaertnernde,

die *Gsertner mit Hut laden ein zur Wissenswerkstatt für Alle!

Erster Termin: 02.10.14 18.30h auf der Lucie.

ffd:

… Die Stadt muss bunt bleiben …

gärtnerische W i s s e n s w e r k s t a t t für A L L E !!!

Ein Hallo an alle Gärtners (in spe), Biostudis, Hobbyschreber & Profistadtgärtner_innen, Hochbeetbäuer_innen, Baumliebhaber_innen, aufmerksame Blumenbeobachter_innen und einfach alle, die Interesse an Flora & Fauna in Luft und Boden haben, an guten Lebensmitteln für alle, an einer Landwirtschaft, die weder Mensch noch Boden ausbeutet, an praktischer Arbeit in Stadtgärten und spannender Theorie. Wir suchen euch!

Gerne würden wir einen Gärtner_Innen Austausch in Bremen ins Leben rufen. Das heißt, wir treffen uns regelmäßig und teilen Beobachtungen, Erfahrungen, Wissen aus eigenen Gärten oder versuchen gemeinsam bestimmten Fragen auf die Schliche zu kommen.

Uns geht es um ein gemeinsames Lernen & Forschen.

Das 1. Treffen ist der 2.Oktober um 18:30 Uhr auf dem Lucie-Flechtmann-Platz.

Das, woran wir arbeiten wollen - die Themen & Fragen werden wir bei den ersten Treffen sammeln und so etwas wie einen Rahmenplan erarbeiten.

Wir freuen uns auf Rückmeldungen an gaertnermithut@mtmedia.org

… Blumenkästen baun & die Innenstadt dekoriern …
Alisha | 26.09.2014 | 12:25 h
@Container ...@ an Lina
Bruder und Schwester:::Folgendes::::


DANKE

Danke Griepe COntainer gmbh :)


UND Ihr meine süße, clevere, fleissige, vernünftige, ehrliche, gutaussehehnde und gut handelnde Lucies:-)

@ Lina....das ist nicht geiler Scheiss....es ist ein sehr, seeeeehhhh geiler....grosser Scheiss!!!! :-):-).::-))

...und Vorschlag für nächsten Plenum...also für gewisse UmgangsFormen sollten wir uns schriflich verpflichten....

...als eine Initiative mit so grosser Vordbildfunktion....
...also...ich weiss es nicht...hm!...

ich liebe Euch:-)
lebe die Lucie
A.
Lisa | 25.09.2014 | 12:50 h
Büro-Container
Jaaaaaa!! Wow, total toll!! Freut mich sehr und herzlichen Dank an euch und die Firma ;-)
Lisa
Lina | 25.09.2014 | 12:47 h
Buerocontainer
Geiler Scheiss!

Eva | 25.09.2014 | 12:42 h
Büro-Container
Liebe Leute,

der Büro-Container kommt am Montag um 15 Uhr auf die Lucie!! :)
Woop woop. Der Material-Container soll ja umgestellt werden und muss deswegen ausgeräumt werden. Ein Vorschläg wäre, uns am Montag um 13 Uhr zu treffen und auszuräumen und nachdem die Container dann da sind und stehen (ca 16 Uhr) den Materialcontainer direkt wieder (ordentlich ;) einzuräumen. Dafür gibt es neue Regale und viele viele Kisten, die stehen derzeit in der G17 im Keller.

Konnte den Büro-Container angucken und der ist wirklich Top!! Wird uns viel Spaß machen. Haben den jetzt für 2000 Euro inklusive Anlieferung bekommen statt 3400. yes. Danke Griepe COntainer gmbh :)

Liebe Grüße!
Eva
Nadine | 23.09.2014 | 19:08 h
Antrag Klimaanpassung, Pavillion und programm Oktober
http://www.bmub.bund.de/fileadmin/Daten_BMU/Download_PDF/Foerderprogramme/foerderbekanntmachung_klimawandel_bf.pdf

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/gartenpavillon-zelt/230733513-89-2437

4.10. Draußen Kino- mit Glühwein ab 19.30 Uhr
8.10. Ulmentanz 20.00 Uhr
15.10. O-wochenparty 17.00
26.10 Flohmarkt 11.00Uhr (10.00 Uhr Aufbau)

liebste grüßeeeeeeeeeeeeeeee
iNA | 23.09.2014 | 15:25 h
Finanzielle Förderung ...
... vielleicht auch schon bekannt? >>>
http://www.die-sieben-faulen-bremen.de

Vielleicht mögen die ein Teilprojekt der Lucie fördern:
"Preis der Sieben Faulen
Der gemeinnützige Verein „Die Sieben Faulen e. V.“ sieht sich entsprechend der von Friedrich Wagenfeld erzählten Sage über die sieben faulen Brüder verpflichtet, innovatives Denken, Handeln und Verhalten anzuregen und zu unterstützen. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, nach seinen Möglichkeiten Kunst und Kultur, Bildung und Erziehung, internationale Gesinnung und besondere Aktivitäten für unser demokratisches Gemeinwesen durch die Auslobung von Wettbewerben oder die Vergabe von Preisen zu fördern.

Auf Basis dieses in der Satzung formulierten Zweck des Vereins vergeben die «Die Sieben Faulen» einen
Preis für besondere innovative Ideen, die sich

- ­die Förderung gesellschaftlicher Integration insbesondere von Jugendlichen
- ­die Reflexion, Reduzierung und Überwindung politischer, gesellschaftlicher und kultureller Probleme
- ­kreative Vorhaben in Kunst, Kultur und Wissenschaft, die das Leben/die Lebensqualität verbessern

zum Ziel gesetzt haben. Kurz also für neue Ideen, die das Leben einfacher, schöner, angenehmer, liebenswürdiger und lebenswerter machen."
Alisha | 23.09.2014 | 14:35 h
Mittwoch Gärtnern...
------------------
DRINGENND :.bio-WinterZwiebel / ZwiebelnBlumen /
...und vor allem Unmengen an BioKnöbi, den wir noch schnell in die Erde stecken wollen. Neben Rosen z.B.?
________________________

Ich möchte mit Euch am Mittwoch gärtnern auf Lucie
Sagen wir so...ab 15.00 Uhr...

Wir können :
* etwas Salat aussäen einige Saamen ernten
*giessen / Tonnen befüllen,
*.....

wenn das Wetter mitspielt / ...spiel , bitte mit, liebes Wetter/

IHR könntet etwas leckeres bringen....dann würde ich mir überlegen, Tee / Kaffe zu kochen...

bis morgen

Alisha

P.S. ...also Wetter !...wie gesagt, wir haben Dich alle lieb....
Lina Hansen | 23.09.2014 | 08:14 h
Filmauswahl
Moin Leute,
liebste Grüße aus dem Studierland Niederlande.
Hier geht es ganz schön rund,
aber trotzdem lese ich natürlich immer fleißig mit!
Könnte man nicht den Film zeigen und womöglich kein Geld zahlen müssen, http://www.seed-sovereignty.org/film.html ...Müsste man womöglich aber nochmal nach fragen!

Liebste Grüße...Lina
Armin | 22.09.2014 | 23:02 h
Saatgutbörsen
http://www.saatgutkampagne.org/diverse_boersen.html
Eva | 22.09.2014 | 22:48 h
Diskussion mit Christa Müller in OL diesen Freitag, 19 Uhr
Wir leiten folgenden Veranstaltungshinweis des Oldenburger Forums für Baukultur weiter:



Liebe bau_werk Interessierte,

und schon wieder neigt sich eine spannende Saison dem Ende zu. Wir möchten Sie zu unseren Saisonabschluss einladen.



Oldenburg, Freitag, den 26.09.2014 um 19 Uhr in der bau_werk Halle am Pferdemarkt 8a

Podiumsdiskussion: Offenheit, Aneignung, Inbesitznahme - Wie frei ist der Freiraum? Wie frei kann er sein?



Impulsreferat von Frau Dr. Christa Müller zu „Neue urbane Akteure im öffentlichen Raum; – Herausforderungen für Stadtpolitik und Verwaltung."

Dr. Christa Müller ist Soziologin und geschäftsführende Gesellschafterin der Stiftungsgemeinschaft anstiftung & ertomis. Sie forscht seit vielen Jahren zum Thema urbane Subsistenz/urbane Commons und arbeitet kontinuierlich am Wissenstransfer in die Planungs- und Raumwissenschaften sowie in städtebauliche Praxis und Verwaltung.



PodiumsteilnehmerInnen:

• Karin Bremermann (Jugendamt, Stadt Oldenburg)

• Amon Thein (Freifeld e. V.)

• Dipl. Ing. Hans Schröder (Fachdienstleiter Stadtgrün, Stadt Oldenburg, Planung und Neubau)

Moderation:

Kristin Hunfeld, Journalistin, Autorin und Moderatorin, u.a. bei Radio Bremen (RB2 und Nordwest Radio).

Im Anschluss möchten wir mit Ihnen den Saisonabschluss feiern - dazu gibt es Musik und Gespräche an der bau_werk Bar.

Bitte leiten Sie diese Ankündigung gerne weiter und informieren auch Freunde und Bekannte.

Auch bei uns heißt es "nach der Saison ist vor der Saison", wenn Sie Interesse an unserer Arbeit haben, sich einbringen wollen oder einfach nur mal reinschauen möchten, freuen wir uns, wenn Sie uns kontaktieren.



Ihr bau_werk e.V.

Marcel Zerfas

m.zerfas@bauwerk-oldenburg.de
Armin | 22.09.2014 | 22:40 h
Filmauswahl online?
Moin,

wollen wir langsam mögliche Filme online stellen zur Abstimmung für den 04.10.?

Grüße
Armin | 17.09.2014 | 11:12 h
Filmvorschlag
1) Das Geheimnis der Bäume - (http://www.dasgeheimnisderbaeume.de/)

2) Die 4. Revolution (http://www.youtube.com/watch?v=cVijbIB-crM) (noch nicht gesehen, nur Trailer)

3) Tote Ernte - Krieg ums Saatgut (http://www.youtube.com/watch?v=jQ4E-vrqZoM)

4) Wem gehört die Stadt (2 Filme):
http://www.youtube.com/watch?v=Ht3LB4UtW0k
http://www.youtube.com/watch?v=K5tqniFdGDs (noch nicht gesehen, nur Trailer)
Eva | 17.09.2014 | 10:33 h
Büro-Container
Hey ihr lieben,

der Chef von Griepe Container ist noch diese Woche im Urlaub. Nächste Woche Mittwoch wollen Sie sich aber melden und uns einen Büro-Container für hoffentlich nicht mehr als 2000 Euro anbieten. Es kann aber sein, das der Container dann die Fenster doch an der STirnseite hätte. Wie schlimm fändet ihr das? Der Container würde dann auch Ende nächster Woche schon auf den Platz kommen.

Hui.
Ganz liebe Grüße!
Eva

anna. | 16.09.2014 | 13:33 h
morgen: umbau / vorbereitung für bürocontainer / help needed!
hallo ihr lieben,

zur zeit sind wir ja mit verschiedenen umbaumassnahmen beschäftigt, um platz für den zweiten container zu schaffen und um den lagercontainer versetzen zu können.
hierzu haben wir am wochenende die veranda abgerissen und viele viele viele paletten geschleppt. zwei beete müssen noch geleert und versetzt werden und ein palettentisch samt holzlager, was darunter liegt.

zusätzlich gab es am wochenende sperrmüll aktion und eine spontanspende von 50 neuen stauden mußte eingepflanzt und versorgt werden.

morgen nachmittag nun solls weitergehen. blöderweise habe ich mir bei meinem letzten job im august eine sehnenscheidenentzündung mit karpal tunnel syndrom eingehandelt und nach der wupperei am wochenende gehts meinen händen heute überhaupt nicht gut. :(

bitte kommt und helft mit - viele hände, schnelles ende.
die lucie braucht euch!

herzlich,
anna.



anna. | 16.09.2014 | 13:06 h
info containerschloss
hi ihr lieben,

die nächstbessere sicherheitsklasse bei vorhängeschlössern sind sog. granit vorhängeschlösser. diese gibt es von abus und kosten ab ca 60,-€ aufwärts. der vorteil hier wäre, dass man es später für den bürocontainer nutzen kann, bei dem es ja auch die überlegung gibt, ob es sinn macht, den inhalt zu versichern. ein granit vorhängeschloss würde auf jeden fall einen sicherheitsstandart bieten, auf den sich versicherer einlassen würden. um ein granit vorhängeschloss mechanisch zu knacken muss eine zug- oder kneifkraft von 6 tonnen eingesetzt werden und intelligentes knacken wie picking soll extrem zeitaufwändig sein.



iNA | 16.09.2014 | 11:51 h
Film-Vorschlag: Farmer John
http://www.oekofilm.de/farmer-john-mit-mistgabel-und-federboa.phtml

Habe ich sogar auf DVD :)
Eva | 16.09.2014 | 10:17 h
Draußen Kino
Hallo Leute,

hab mich grad mal informiert, wie das so mit Draußen-Kino läuft.
Wenn wir einen Film zeigen wollen, müssen wir uns den erstmal als DVD o.ä. selbst kaufen. Dann müssen wir für die öffentliche Vorführung eine Lizenz beantragen bei dem Filmverleih, der für den jeweiligen Film die Rechte hat. Die Lizenzgebühr richtet sich bei Openair-Veranstaltungen nach Sitzplätzen: ca. 2€ pro Sitzplatz. Wenn der Film schon etwas älter, lässt sich das auch verhandelt. Für More than Honey könnten wir wahrscheinlich mit ca 150 Euro rechnen, wenn wir 100 Sitzplätz angeben.

Bevor so eine Lizenz beantragt werden kann, muss natürlich feststehen, welcher Film es sein soll.
Also ihr Lieben! Her mit den Vorschlägen!! ;)
Rike | 15.09.2014 | 22:42 h
gartenmanifest
@alisha
das gartenmanifest, das eva einen schnack weiter unten angesprochen hat...
liebe grüße,
rike
Alisha | 15.09.2014 | 21:54 h
Vernetzungtreffen am Donnerstag
Hi Leute,

ich habe vergessen zu sagen, ich möchte gerne zu dem Vernetzung Treffen am Donnerstag.

Wenn aber genug von uns da sein werden, könnte ich stattdessen auf Lucie etwas aufräumen.

Bitte um Feedbeck

LG.A
Eva | 15.09.2014 | 12:01 h
Gartenvernetzungstreffen diesen Donnerstag, 10-13 uhr
Hallo alle zusammen,

hier eine Erinnerungsmail für das Vernetzungstreffen, das diesen
Donnerstag den 18.09. von 10-13 Uhr stattfindet. Wir können einen
Besprechungsraum der Knastgewächse in der Sonnemannstraße 6, 28239
Bremen nutzen. Wir bekommen Kaffee und ein paar Kekse - wer mag kann
gerne noch etwas mitbringen/beitragen oder eine kleine Spende als
Dankeschön dalassen.
Ein Whiteboard/Flipchart stehen uns zur Verfügung.

Schön wäre es, wenn alle Gärten sich an dem Vormittag kurz vorstellen
würden (10 min zu Konzept, Fläche, Erfolge/Probleme,
Partizipationsstrukturen, Finanzierungen o.ä.) und kurz benennen, in
welchen Bereichen sie Unterstützung gebrauchen könnten und sich
Vernetzung wünschen.

Wir werden dann versuchen, alles zu dokumentieren und hinterher allen
zur Verfügung zu stellen.

Leitet die Einladung gerne noch andere euch bekannte Gärtner_innen
weiter, die Interesse haben könnten!

Beste Grüße und bis Donnerstag!
Eva für die Lucies
Armin | 14.09.2014 | 14:58 h
Innovative Citizen Festival
http://ic2014.de/festival/
Alisha | 10.09.2014 | 10:11 h
Transitio Leute:-)
Hi, Transition Leute,

ich freue mich sehr, wenn wir etwas zusammen rücken:-)

schöne Grüße,

Alisha
Elke | 10.09.2014 | 08:22 h
Newsletter abonnieren
Hey zusammen,

ich möchte euren Newsletter abonnieren.

Lieben Gruß
Elke
Alisha | 09.09.2014 | 14:44 h
@Rike
Hi Rike,

über welchen Garten Manifest redest Du?

LG.A

Noch Mal DANKE für tolle links?
Rike | 09.09.2014 | 14:22 h
manifest
moin, moin,
habe mir gerade das ganze gartenmanifest angeschaut. inhaltlich finde ich es richtig und gut.
wegen der optik ist mir jedoch jetzt ziemlich schwindelig, ein wenig mehr ruhe hätten die designer dem projekt ruhig gönnen können...
Eva | 09.09.2014 | 13:36 h
Garten Manifest
Hey leute,

Beim urban gardening sommerfest wurde ja über ein gartenmanifest gesprochen. Hier ist die (noch nicht öffentliche!) Seite, unter der ihr das mal anschauen könnt: http://www.urbangardeningmanifest.de/
bis zum 19.9. müssen wir sagen, ob wir mitzeichnen wollen. ich würde sagen, meldet euch doch bis Ende der Woche bei mir, wenn ihr findet, dass wir NICHT mitzeichnen sollen.
Nach dem 19.9. wird das Ganze dann mit viel Presse Tratra öffenltich gemacht...

Liebe Grüße
Eva
Eva | 09.09.2014 | 13:11 h
Nächste Termine
Hey leute,

weil mir grade aufgegangen ist, wieviele Aktionen eigentlich in den nächsten Wochen bezüglich Lucie so anstehen, hier mal eine Übersicht für alle. Nicht um zu stressen, nur zur Kenntnisnahme und damit wir nichts vergessen ;)
Liebe Grüße

Nächste Termine:
10.09. 15 Uhr: Tag des Gartenschlauchs (Eva, Anna, Nadine)
11.09. 16 Uhr: O-Wochenplanung, Treffen mit Asta auf der Lucie (Armin, Eva)
11.09. 19 Uhr: Vorbereitungstreffen Volksbegehren (Anna, Eva)
12.09. 11 Uhr: Pressekonferenz (Anna, Eva)
13.09. 15 Uhr: Führung Aktionstage Stadtentwicklung mit Halt auf Lucie (Eva, Nadine N.?)
14..09. 16 Uhr: Sperrmüll an die Straße stellen
19.09. 14-16 Uhr: Stadtspaziergang mit dem Bündnis Grünes Bremen, Start am OA
20.09 11-16 Uhr: Marktplatz Bündnis Fair für Mensch und Tier (Nadine N., Alisha)
21.09. ab 10 Uhr: Johannisstraßenfest
26.09. 16 Uhr: Kartoffelfest
28.09. 10 Uhr: Flohmarkt
28.09. 16 Uhr: Workshop Gemeinschaftsgärten und Stadtentwicklung (Felix, Eva)
01.10. 11-14 Uhr: Treffen Netzwerk Kultur Neustadt im Theater am Leibnitzplatz
04.10. 18 Uhr?: Draußen-Kino
06. - 10.10. ganztägig: Workshop Biomeilerbau

Was passiert noch im Oktober?
Eröffnung Bibliothek
Bau Wintergarten
O-Woche
Obstbäume der BUND Jungend
...
Armin | 07.09.2014 | 14:09 h
Biomeilerbau, Oraga O-Wochenfest
Moin,

bin in der Planung des Biomeilers integriert - kennt jemand einen Heizungsbauer, klempner?

hat jemand Adressen wo wir viel viel Grünschnitt Anfang Oktober herbekommen können?

Kennt jemand jemanden der einen Großen Baumhäcksler hat?

Wir haben dem Hochschul-Asta vorgeschlagen in Kooperation eine O-Wochenparty/ -fest auf der Lucie zu veranstalten und damit beiläufig direkt bei den neuen Studenten zu werben. Diesen Donnerstag um 16 Uhr ist ein Orga-Treffen auf der Lucie. Bei regen im Hs-Astabüro. Jeder der Lust hat mitzuorganisieren ist eingeladen. Nadine: Ich war am Mittwoch im Asta und habe den termin abgemacht - hoffe es passt bei dir, wenn du mitorganisieren möchtest.

Grüße

Armin
Alisha | 04.09.2014 | 11:36 h
DRINGEND -Infotafeln

Bei meinen Freunden auf use Akschen 91 (neben Water Front) steht InfoTafel,die wir haben können, wenn wir schnell abholen.

Es ist 2 seitig, aus Holz, auf Metalgestell, jewals 2Meter x 1,80 M. Stabil. Schwer.
Nur wetterfest machen und können wir 2 richtig geile ( = tolle) Tafel gestallten.

Wenn jemand schnell Janek kontaktieren kann, tue,bitte.
Sonst schlage ich Vermietung eines Transporters vor.

umarmi

Alisha
Armin | 02.09.2014 | 23:00 h
Nächsten Samstag ist ein Repaircafe für Elektrogeräte in den Wesertrassen
http://www.bremer-umwelt-beratung.de/service-aktuelles.html?newsbc=Repair-Caf%E9%20am%20Samstag,%206.%20September&news=1008
Armin | 01.09.2014 | 08:42 h
September-Flyer
Hey Eva,

wir hatten mit dem Asta ausgemacht, dass es wohl abunzu möglich ist bei Ihnen ich will am Mittwoch zu ihrer Sitzung, dann kann ich es anfragen/ direkt drucken. Wo ist die Vorlage? Drop-Box?

Grüße

Armin
Eva | 29.08.2014 | 08:49 h
september Flyer kopieren
Hallo ihr lieben,

hat von euch jemand zur Zeit die Möglichkeit unseren September Fyer irgendwo kostengünstig zu kopieren (s/w)? Wäre toll, beim Flohmarkt welche da zu haben!

Liebe Grüße!
Regi | 27.08.2014 | 22:41 h
Platz-Umgestaltung
Hallo Rike,
bei dem Treffen geht es erstmal nur um Theorie - nichts mit konkretem Anpacken oder so.
Kannst von mir aus aber trotzdem gerne kommen und dich mit einbringen. Vielleicht hast du genau die Fähigkeiten, die uns noch fehlen!
Es wird darum gehen, ob und wie wir uns eine Umgestaltung mit den Auflagen der Behörden vorstellen könnten.
Rike | 27.08.2014 | 22:21 h
umgestaltung?
was wird denn da so umgestaltet? könnte samstag evt auch mit anpacken.
liebe grüße,
rike
Regi | 27.08.2014 | 21:32 h
Termin Platzplanung
Hallo Eva,
mir wäre Samstag, der 30.8. am liebsten, vielleicht so ab 11 Uhr oder so, da bin ich flexibel. Am Sonntag, 7.9. könnte ich ab 18 Uhr. Am 13.9. bin ich an der Ostsee :)))
Lieben Gruß
Regina
Holger | 27.08.2014 | 15:24 h
Spende Garten-Möbel
Hi!

Ich wollte euch noch n runden Tisch und 4 Stühle bringen, Plaste-Gelumpe - schaffs aber nicht vorm Umzug! Packen + sortieren dauerte zu lang.

Wenn ihr die wollt... könntet ihr die heut noch holen, oder morgen.. ansonsten... werde ich nach Umzug viel weiter weg wohnen und das nich so bald schaffen - weil ich mein "Haus" selber bewohnbar machen muss... ganz schnell.

Gruss Holger
Eva | 27.08.2014 | 15:13 h
Bienenstöcke Schule m Leibnitzplatz
Hey Leute,

was ich euch schon seit Längerem sagen wollte (oder hab ich schon?):
Die Schule am Leibnitzplatz hat eigene Bienenstöcke! Nur so, zur Info.

Ansonsten schreibt mir ne Mail wegen Treffen Umgestaltung, ok? Sa. den 30.8., den 7.9. oder den 13.9. wären möcglich. Sagt auch nochmal ob lieber vormittags oder nachmittags.

Liebe Grüße!
Lina | 26.08.2014 | 10:32 h
Entdeckung
Hallo ihr alle,
ich habe mich garnicht wirklich von allen verabschiedet, ich bin jetzt gerade bei meinen Eltern und fahre dann direkt nach Groningen!
Also Tschüss ihr Lieben und bis bald!!! Lasst es euch gut gehen!

Gerade entdeckt: http://lucie-flechtmann-platz.de/
Schönen Start in die Woche, Lina
Rike | 25.08.2014 | 23:23 h
infos zur lucie
moin, moin, ich möchte gerne infos zur lucie automatisch bekommen. dankeschön! rike
Rike | 25.08.2014 | 08:25 h
Bremen im Wandel auf der Lucie am 26.08.2014 ab 19.30 Uhr
schönen guten tag,
wir treffen uns diesen dienstag ab 19.30 uhr auf der lucie mit den menschen von der bremer transition-gruppe "bremen im wandel".
http://bremenimwandel.wordpress.com/
wir freuen uns auf einen austausch mit den menschen, die die lucie gut kennen. bist du dabei?
liebe grüße,
rike vom bremen im wandel
Rike | 25.08.2014 | 08:16 h
infos zur lucie
moin, moin, ich möchte gerne infos zur lucie automatisch bekommen. dankeschön! rike
mette | 22.08.2014 | 23:40 h
schönes Wochenende!
Ihr lieben, euch ein schönes Wochenende mit tollem Festival! wir sind auf einem Hochzeitsfest!
Lieben Gruß und feiert schön!
mette
Alisha | 21.08.2014 | 16:35 h
@Anna
Danke, dass Du antwortest:-)

ich dachte in meiner Ungebilderheit, dass nicht jeder versteht, was Poi...ist...wahrscheinlich verstehe ich selbst nicht richtig...und hoffe, es wird mir verzeiht...

OK? lgA
anna. | 21.08.2014 | 12:55 h
@alisha
Hi, es gibt bereits viele staende mit essen!

Und schoen, dass du eine feuershow machst!

Lg anna
Alisha | 21.08.2014 | 08:48 h
Samstag Werbung
Es wäre nicht schlecht, den Leuten zu sagen, sie könnten etwas zum Essen bringen.
lgA
Lina | 20.08.2014 | 23:38 h
Spricht was dagegen?
TU ES, ARMIN!
Gute Idee, könnten wir mal öfter machen!
Armin | 20.08.2014 | 23:16 h
Werbung Nimmerland
Brauchen wir noch Werbung für Sa? Bestimmt :-) oder? Ich kann es über den Aktiven-Verteiler der Uni schicken...spricht was dagegen?

Grüße

Armin
Regina | 20.08.2014 | 21:49 h
@anna / nachbarschaftsbriefe
Hallo Anna,
lese jetzt erst die ganzen mails der letzten Tage. Juditha und ich gehen gleich und verteilen die Anwohnerinnen-Zettel. Es sind nur 50 Stück. Das heißt, wir können gar nicht in alle Briefkästen einen werfen, sondern werden sie - wie beim letzten Mal - außen bei den Eingängen ankleben. Wenn uns das alles zu wenig erscheint, melde ich mich nochmal. Marc hat mir ansonsten auch seine Nummer gegeben.
Danke für dein Hilfsangebot!
Bis demnächst
Regina
Lina | 20.08.2014 | 13:08 h
Vernetzungstreffen Gartenfinanzierung und -organisation
Hey,
das klingt doch nach einem Seminar, das wir gut gebrauchen können!
Ich würde gerne hinfahren!
Außer es gibt eine begrenzte Teilnehmer_innenzahl pro Projekt,
dann könnte man ja auf jeden Fall nochmal drüber reden, wer fährt!
Ich fänds halt in Anbetracht meiner Bauchschmerzen bezüglich all
der vielen Finanz- und Organisationsfragen, die mir ein paar Bauchschmerzen
machen, einfach ein super Termin um dort einige Sachen zu klären und
meine Schmerzen zu lindern!!! ;)

Ich vermisse die Lucie jetzt schon!
Viele Grüße, Lina

P.S.: Eva, Armin und ich werkeln heute ab 16 Uhr auf der Lucie rum, wenn schönes Wetter ist,
vielleicht hat ja noch Jemand Zeit und Lust vorbei zu schauen!!

Ich wünsche euch einen schönen Tag!
Eva | 20.08.2014 | 10:56 h
Seminar in Berlin zu Gartenfinanzierung und organisation
Hey Leute,

das hier klingt nach einem Spannenden und lehrreichem vernetzungstreffen, am 18.10 in Berlin:
http://anstiftung-ertomis.de/die-stiftung/uebersicht-termine/event/3692-berlin-berater-netzwerktreffen-urbane-gaerten

Kostenfrei, selbst anreise inklusive.

Liebe Grüße
Eva
Eva | 20.08.2014 | 10:31 h
Transport Anfrage von Hachem
Halli hallo, hat einer von euch zufällig einen Transporter an dem Tag (23.8.) zu Verfügung? das wäre eine super Hilfe!
Alex | 20.08.2014 | 09:00 h
Permakultur- Volker Kranz
Hey das klingt ja super!!
Maximalplanung kenn ich nicht, aber falls irgendwas Planerisches mit ihm laufen sollte würd ich sehr gerne dabei sein :-)

Liebste Grüße
Eva | 20.08.2014 | 08:56 h
Permakultur - Volker Kranz
Liebe Alex,

ich glaube den gedanken hatten wir gestern alle ;) Er hat uns angeboten, viele essbare Stauden für die Lucie zu übernehmen, wenn die botanika-Austellung "nutze die Vielfalt" zu Ende geht (nach dem 7.9.). In dem Rahmen können wir bestimmt nochmal mit ihm schnacken. Ich denke, dass eine professionelle Planung seinerseits erst dann Sinn macht, wenn wir genau mit der Stadt geklärt haben, welche Rahmenbedingungen es gibt. Aber er würde sicher auch uns als Gruppe einen Workshop anbieten, sodass wir mit ihm zusammen schon verschiedene Pläne erstellen könnten ...

(Ich fand diese Maximalplanung sehr spannend, kennst du das auch?)

LG Eva
Alex | 20.08.2014 | 08:46 h
Permakultur auf der Lucie
Hey:-)

ich weiß nicht ob ihr gestern mit Volker persönlich gesprochen habt, aber bestimmt ist er auch für ne Gestaltungs-Session auf der Lucie zu buchen! Ich weiß nicht was das kostet, aber vielleicht habt ihr ja nen Puffer in irgendeinem Antrag.... in dem Film kommt auch vor wie er ne BEratung auf einer Bremer Gemeinschaftsgarten-Parzelle macht. Er hat ja nen super Grundwissen über essbare Pflanzen und schüttelt da nur so die Ideen aus dem Ärmel;-) Wäre bestimmt ein inspirierendes Erlebnis.
Lieben Gruß
Alex
Lina | 19.08.2014 | 23:08 h
Film zu Permakultur
Hey, der Vortrag heute war echt mega spannend und ein schöner Einblick! Permakultur sollten wir weiterhin verfolgen!
Hier der Film, von dem er erzählt hat:
http://www.baumrausch.de/konzepte/#c377

Der Herr Kranz wurde vom NDR begleitet und hat mehrere Permakulturprojekte vorgestellt!
Viel Spaß beim Schauen, Schlafen und hoffentlich nicht Frieren! Sch.... ist das kalt!
anna. | 19.08.2014 | 18:50 h
@regina / nachbarschaftsbriefe
liebe regina, ich habe gelesen, die kopien haben dich erreicht! brauchst du hilfe? wie ist die verteilung organisiert?
ggfs ruf mich an. ich schicke dir meine nummer per email.

lg,
anna.



Lina | 19.08.2014 | 14:18 h
Permakulturvortrag
Per facebook wurde gesagt, dass es Sinn macht uns bei der Botanika (Volker Kranz) für den Vortrag anzumelden. Ich habe jetzt gesagt, dass ca. 3 Leute kommen plus Fragezeichen und wir das auch im Internet weitergegeben haben!

Falls Jemand Lust hat gemeinschaftlich Fahrrad zu fahren, ruft einfach durch: 015735754663
Bis heute Abend,
Lina
Alex | 18.08.2014 | 09:30 h
Was ist Permakultur?
Hallo Ute,
Permakultur ist kurz gesagt eine Planungsmethode für sich selbst erhaltende (Öko-)Systeme.
Sie besteht aus einer gründlichen Analyse der vorhandenen Begebenheiten und daraus hervorgehend dem Entwickeln von Lösungen zur Gestaltung beispielsweise eines Grundstücks.
Ausführlicher beschrieben ist es auf wikipedia, aber vielleicht hast du so schonmal eine Vorstellung.

Lieben Gruß
Alex
Ute | 18.08.2014 | 09:17 h
Permakultur
Hallo Gartenfreundinnen und Gartenfreunde,
kann mal jemand andeuten, was Permakultur ist? Ich kenn nur Permafrost.
Ich wünsche eine möglichst regenarme Woche.
VG. Ute
Lina | 17.08.2014 | 17:27 h
Buch und Botanika
Hallo ihr Lieben,
hier ist ein Link zu einem kostenlosen Link zu dem Buch, was Eva neulich mit´gebracht hat: Wissen wuchern lassen: http://www.agspak.de/wissenwuchernlassen/wissen_wuchern_lassen_cc.pdf
Kann man einfach als pdf runterladen!

Soll ich das mit der Botanika nochmal auf facebook veröffentlichen, vielleicht haben ja noch andere Menschen Lust dazu, dort hinzugehen!

Liebste Grüße, Lina
Alisha | 17.08.2014 | 12:21 h
@PermaKulturVortrag am Dienstag
Ich freue mich, wenn viele von uns dabei werden.
Permakultur, ist meine Meinung nach, die richtige Richtung für Lucie.

Von Volker Kranz können wir viel lernen, ich hoffe mit Eurer Unterstützung paar von seinen Ideen, auf Lucie zu verwirklichen.

https://www.youtube.com/watch?v=XpMXTVrAUho
-------------------------
Sehr inspirierend finde ich auch, dass was Seep Holzer macht.

.......................

ich grüße Euch
Alisha | 17.08.2014 | 12:06 h
@Holger
Holger macht Dir kein Kopf,

zwar waren die Steine wunderschön, aber wir finder noch bestimmt welche:-)
Holger | 17.08.2014 | 10:51 h
danke der antwort..
ich nehm nix ohne fragen (und teilen..)... da wer wer schneller, schade..

neue bleibe heb wi schon! das alte lebens-umfeld war scheisse..

hatte das rad fahrbereit, dann kam neuer stress, is ja immer so! wenns zu glatt läuft - kommt wat dazwischen

*liege suchen... hab grundmöbels da, fehlt nur ersatz-sofa = chill-lese-liege... NICH suchen - findet man!
Eva | 17.08.2014 | 09:07 h
Metall-Liegen
Moin Holger,

die Metallliegestühle sind weggekommen, die hat sich irgendjemand mitgenommen. Viel Erfolg bei der Wohnungssuche!

LG Eva
Holger | 16.08.2014 | 23:31 h
transporthilfe / sorry und.. tauschfrage..
hi!

wollt ja steine holen fahren helfen.. flog grad aus der wohnung, hab momentan anderes zu tun... SORRY

ähm.. ich sah auf der lucie so metall-klapp-liegestühle... da ich n neues domizil haben werde, würde.. ich gern n paar gartenstühle (plaste..) und gegen ne liege tauschen wollen, so eine über wäre...

hab diese woche noch umkram sortier umzugsstress... danach is mehr luft in der neuen frei-zeit!

gruss holger
Lina | 15.08.2014 | 13:35 h
Antworten
Hey ihr Lieben,
zum Vortrag möchte ich gerne hingehen!
Den Rest werde ich spontan entscheiden,
ich muss solangsam mal in die Gänge kommen
und meine letzte Woche in Bremen nutzen!
Also Rosenbeet und Alishas Geburtstag werde ich spontan entscheiden, ich hoffe das ist in Ordnung!

Viele Grüße, Lina
P.S.: @Armin und Eva, wir könnten Mamas Auto nehmen, schafft allerdings höchstens 120kmh und ist nur ein 4 sitzer und steht in Hannover!
Armin | 14.08.2014 | 22:03 h
Permakultur-Weiterbildung
Hey,

kling richtig gut - Hätte Bock, wer noch?

Grüße

Armin
Alisha | 14.08.2014 | 21:20 h
AlicjasAdresse @ RosenHilfe
lautet :

Melanchthonstr.77,
wer mit StrassenBahn Haltestelle Wartburgstrasse mit 2 oder 10

----------------

Können wir nicht auf unseren InternetSeitet Aufruf zum Hilfe veröffentlichen? es ist doch urban Gardenig
anna. | 14.08.2014 | 21:12 h
rosenbeet leipnitzplatz
dabei!

-> samstag vormittag
anna | 14.08.2014 | 21:11 h
rosenbeet leipnitzplatz
dabei!

-> samstag vormittag


Eva | 14.08.2014 | 19:13 h
Rosenbeet am Leipnitzplatz
Hallo Leute,

Frau Czichon hat mich heute gefragt, ob es möglich wäre, dass 1 oder 2 von uns einmalig bei der Wiederherrichtung des Rosenbeets am Leipnitzplatz unterstützen. Sie brauchen für eine größere Aktion noch helfende Hände. Das Projekt liegt Frau Czicho sehr am Herzen und wir können sicher damit rechnen, dass Hilfe von uns an anderer Stelle erwidert wird.
Das Rosenbeet ist an der kleinen Rasenfläche an der Friedrich-Ebert-Straße/ Ecke Neustadtscontrescarpe, direkt gegenüber dem SOS Kinderdorf und dem Ortsamt. Hier der Zeitplan:

Freitag 10- 15 Uhr: Gerda, Maike
Samstag vormittag: (Gerda?)
Samstag nachmittag: (Gerda?), evtl. Maike
Sonntag vormittag: (Gerda?), (Nicole?)
Sonntag nachmittag: (Gerda?), (Volker?)


Hätten ein oder zwei ein paar Stunden Zeit? Selbst eine Stunde wäre toll. Könnt auch spontan dort vorbeischauen.
Regi | 14.08.2014 | 19:11 h
Geburtstag Alicja
Hallo meine Liebe,
du wolltest mir doch noch die genaue Adresse mitteilen ....., sonst weiß ich ja gar nicht, wohin ich kommen soll!!!
Küsschen
Regi
Eva | 14.08.2014 | 10:03 h
Permakultur-Weiterbildung
Hey Leute,

nächsten Dienstag um 19 Uhr ist ein kostenloser Permakulturvortrag von Volker Kranz in der botanika:

http://www.umweltbildung-bremen.de/veranstaltungen-weiterbildung.html?vid=92

KLingt gut, oder? fast so gut wie "bremens buntester Platz", haha, was sagt man dazu??
Ute | 14.08.2014 | 09:32 h
bremens buntester platz
so stehts heute in der B...Zeitung oh wunder - schaut mal rein.Viele blumige Grüße von Ute
Lina | 13.08.2014 | 11:08 h
Nehlsen-Antrag
Moin,
ich habe jetzt den Nehlsenantrag abgeschickt,
und habe nur noch einen Rechtschreibfehler korrigiert,
aber sonst fand ich nicht, dass ich da noch rumfuschen muss! Fand`den klasse so!
Also jetzt heißt es mal wieder, abwarten und Gärtnern! ;)
Bis heute Abend, Lina
Bringe wie gesagt noch eine Freundin mit!
Lina | 13.08.2014 | 09:50 h
Radiofrau
Japs, kann dabei sein!
Alisha | 12.08.2014 | 18:08 h
QRadioFrau
mir passt von 10.45 bis 14.30

Bittte Kommt Leute .
MIt RadioFrau Reden.

Bitte:-)
A
Eva | 12.08.2014 | 17:46 h
Radio Frau
Hey Leute,
da jetzt noch nicht so viel Rückmeldung kam, sag ich der Frau mal Donnerstag vor 15 Uhr, also vielleicht um 10:30 Uhr? Vieleicht können dann ja außer Alisha und mir auch noch Lina und Mette? :)

Liebe Grüße!

PS: AUßerdem spannende, positive Nacrichten vom Ortsamt! Erzähle ich morgen abend :)
Alisha | 12.08.2014 | 12:45 h
@RadioFrau
Eva,
vor 15 uhr...also davor...zB um 12.00? oder ab 15.00 Uhr?

davor könnte ich, bis 14.30
Eva | 12.08.2014 | 11:47 h
Radio Bremen Beitrag
Hallo ihr Lieben,

hätten morgen oder am Donnerstag ein paar Leute Zeit, um bei Aufnahmen für einen Radio Bremen 1 Beitrag auf dem Platz zu sein? Die Frau schlägt jeweils vor 15 Uhr vor. Morgen soll etwas besseres Wetter sein als Donnerstag, aber ist auch spontaner ;)

Liebe Grüße!
Eva
Alisha | 11.08.2014 | 08:46 h
mein Geburstag
Liebe Freunde,
liebe Freunde von Freunden


Am 11 August werde ich einen Geburstag haben.Den ich nicht vor hatte zu feiern.
Allerdingst, nachdem ich mich erinnerrt habe, dass ich erst 27 werde, habe ich mir anders überlegt.



komm, bitte am nächsten Freitag , und dann feiern wir vernünftig.

Ja....Platz zum pennen habe ich genug.

Essen reicht auch,
1 Flasche Vodka und 1 Wein aus "LucieSchrank" habe ich auch.

Bringt Eure Instrumente mit, wir machen Bremen etwas unsicher.


O.K.

Melanchthonstr.77, oberste Klinge. Bitte, sag Bescheid, ob Du kommst. A
Armin | 09.08.2014 | 14:28 h
Container
Sorry, was vergessen. Habe gestern einen Künstler kennengelernt, der Graffitis macht - habe ein Bild gesehen und sah schon profesioneller aus. Falls wir noch jemanden brauchen, der uns die andere Containerseite oder einen neuen besprayed im Falle dass Linas Kontakt nicht könnte...Habe ihn direkt gefragt, ob er generell einen Container besprayen würde. Er würde es machen und will nur Materialkosten gestellt bekommen...

Grüße
Armin | 09.08.2014 | 14:23 h
Container, Umweltbildungsexperten
Moin,

wenn wir das geld haben würde ich auch sagen nehmen wir! Nochmal als Info: Neu kostet z.B. hier in Bremen bei CHS so ein Bürocontainer knapp 5000,- Euro, ein kleiner 10 Zoll Bürocontainer 3700,- Euro.:

http://www.chs-container.de/container/de.php

Wenn wir Werbung drauf lassen und noch Spendenbescheinigung anbieten, dann muss im Preis auf jeden Fall noch was gehen! :-)

Hier eine Auflistung von Experten im Bereich Umweltbildung in Bremen, die denke ich auf Honorarbasis auch was machen würden:

http://www.umweltbildung-bremen.de/anbieter-freiberuflerinnen.html

Grüße

Armin
Alisha | 08.08.2014 | 18:57 h
Container@NadinsDeutsch@
Libe NaDin ich Dich Gernä dojtch brinGe...dann fersteje ich und wer so ungebided wie Ich auch verstehen konen.

Ich bin für Fenster an der längererSeite, wenn es grösser wäre.
Umarmi.Hurrrraaaa Container .Warm im Winter:HUrrrrAAAAa!!!
Aus blua könnne wir türkis und grün machen, kein Thema.
UmarmiA.
Nadine | 08.08.2014 | 17:13 h
Container
Megaaaaaaaaaaaaaaaaa gut her mit dem Teil :-) Lach- nein ich finde die Farbe nicht so wild und der andere sieht echt schick aus mit dem gesprayten- isoliert ist der hammer und nach meinen Infos bekommen wir auch nix anderes so einfach unter dem Preis- das wärs doch- und siocher isses toll nun einfach den zu holen und die bibliothek einzurichten, ein büro auf dem platz zu haben usw........

liebste grüßeeeeeeee
Eva | 08.08.2014 | 11:35 h
Bürocontainer
Hallo Leute,

habe mit der Firma gesprochen, von der wir schon einen Container haben. Bürocontainer sind wohl sehr teuer, aber wir könnten einen gebrauchten ab September bekommen, relativ günstig, das bedeutet 3500 Euro. Neu kosten die ca 7000. Der wäre isoliert, in gutem Zustand, ordentlicher Boden drin, hätte das Fenster je nach unserem Bedarf an der längs oder quer-Seite. Da wir beim anderen Container das Griepe-Firmenzeichen dran gelassen haben und der oft in der Zeitung war, haben wir auch Chancen, dass wir den Container noch günstiger bekommen.
Leider wäre der wieder blau, die haben nur blaue Container.

Könnt ja schonmal sacken lassen, wie ihr das fändet und dann beschnacken wir das beim Plenum...
Liebe Grüße!
Armin | 01.08.2014 | 15:09 h
Drehbuchwettbewerb "Sense mit Monokultur"
Moin,

vl hat jemand Lust...dann wäre ein von der Lucie gemachter Spot im Kino, wenn man gewinnt :-)

http://www.inkota.de/themen-kampagnen/welternaehrung-landwirtschaft/aktionen-initiativen/sense-mit-monokultur-drehbuchwettbewerb/
Eva | 30.07.2014 | 11:01 h
heute gießen
Hallo Leute,

kann jemand heute abend um sechs Alisha beim Gießen helfen? Sie ist da, hat das aber mit dem Standrohr noch nicht gemacht!

Daaankeee!
Eva | 30.07.2014 | 10:19 h
Vernetzungstreffen
Hallo ihr Lieben,

es gibt jetzt einen Termin für ein Vernetzungstreffen mit den anderen Bremer Gartenprojekten:
Es ist Do. 18.09. von 10-13 Uhr geworden.
Der Ort wird vermutlich Knastgewächse in Gröpelingen sein.

Es tut mir jetzt schon Leid für diejenigen, die gern kommen würden aber keine Zeit haben. Vlt könnten wir aber irgendeine Form von nachmittags-Programm anhängen, eine Führung durch die Knastgewächse oder ein gemeinsamer Besuch in einem der Gärten, für diejenigen, die noch Lust haben. Dann könnte der Austausch auch für die Berufstätigen/vormittags Verhinderten weitergehen.

Liebe Grüße!
Eva

Alisha | 29.07.2014 | 20:05 h
@Regina
Ich bin dabei Regina
ich drucke Dich
Regi | 29.07.2014 | 19:27 h
Infotafeln
Hallo Armin und ihr alle,
bin auch dafür, schnell Infotafeln zu machen, von mir aus gemalte auf Holz oder so. Die Leute können ja auch nicht Bescheid wissen, wenn wir nichts mitteilen. Dann gucken sie eben, wie weit die Kartoffeln sind.
Vielleicht kann ich das am Sonntag hinkriegen. Bin dann jedenfalls da. Container-Bad scheint ja auszufallen, höre ich von Juditha. Alicja, hast du Lust mitzumachen?
Euch allen liebe Grüße!!!
Nadine | 25.07.2014 | 17:59 h
Termine AUgust gerne ergänzen für Flyeraktion :-)
3.08. Containerbad muss noch bestätigt werden

So. 10.08.
15 Uhr Der Sommer wird Eis (Wassereis aus Gartenzutaten selber machen)
Kosten auf Spendenbasis/Selbsteinschätzung. Materialkosten 2 Eurp.
Alle Altersgruppen

So 10.08. 20.00 Uhr Ulmentanz

So. 17..08.
15 Uhr Upcycling (Aus Alt mach Neu, zB ein Portemonnaie aus TetraPaks und Basteln mit Naturmaterialien)
Kosten auf Spendenbasis/Selbsteinschätzung.
Alle Altersgruppen

23.08. Nimmerland Festival auf Lucie

So. 31.08.
11 Uhr Flohmarkt
Keine Standgebühren, Aufbau ab 10 Uhr
Holger | 25.07.2014 | 12:09 h
@alisha
ja moin..

hab heut oder die tage UNgeplant.. ömm.. notgeldbesorgungs-termin, (monat is immer länger als geld.. usw, kennen wer ja :-) ).

neues altes rad mach ich grad fit... melde mich mich wenn ich definitiv weiss wann ne lücke is..- als hausmeister auf naturalien weiss man nie - wann wirklich frei ist *g

gruss holger
Alisha | 25.07.2014 | 11:45 h
@Holger
Also wenn Du mit mir die Steine holen kannst,sag, bitte:-)
Es ist nicht weit von Lucie
Eva | 24.07.2014 | 13:31 h
Lust auf Bauaktion?
Lust auf Bauaktion?
Liebe Lucies, mich juckt es in den Fingern ;) Ich weiß es ist voll warm und Breminale und so. Hat trotzdem jemand Lust mit mir Überdachungen für Schattenplätze auf der Lucie zu bauen? Vlt morgen nachmittag/frühen abend 2 Stunden? Und ein bisschen Gärtnern, die Pflanzen gehen so ab :) Danach schön auf die Breminale?
Verstehe auch wenn keine_r Bock hat ;)

Liebe Grüße!
Holger | 23.07.2014 | 13:04 h
@ alisha
ööh...

wie meinen?

der grosse anhänger von gestern ist nicht mehr meiner, wäre aber ausleihbar.. mein über gebliebener kleinerer trägt nur 250 kg.. der andere 500 :-) (das liest sich krank - is aber so :-D)

[neuer is im bau... im prinzip (hol-möglichkeit von syke fehlt,,, da steht der rohbau von dem hänger noch, weiss noch nich wie ich den holen soll, der is noch über 2 m lang, auto und anhänger mieten nur zum holen passt nich ins lebens-budget)]

auto leih möglichkeit o ä hab ich nicht...

grundsätzlich, transporthilfe - jo.. hab schon 400 kg sperrmüll 3 km 2 berge hoch 2 std geschoben - bin relativ schmerzfrei geworden, ohne kfz mit motor *g

gruss holger
Alisha | 23.07.2014 | 11:04 h
@Holger
Richtig unverschãmt uns den Rasen weg zu nehmen!


Holger hast Du Zeit und Moõglichkeit mit mir alte.schõne ZiegelSteine zu holen? lg.A.
Holger | 23.07.2014 | 10:41 h
rollrasen... / planen
hi!

habs gestern wirklich versucht... war erst mittags da, hatte 2 kaputte räder, musste die erst fahrbreit machen, ma eben machen, kennt man ja...

aber wie mir gesagt wurde... der rasen sei auch schon um 8 weggewesen...

dafür hat mein treues gutes arbeitshängerradgespann wohl n neuen guten besitzer :-)

ACH, wichtig! habs ENDLICH geschafft, meine planen zu bringen.,. wer n schlüssel hat - möglichst einschliessen... liegen daneben, versteckt, mehr oder weniger....

gruss holger
Eva | 22.07.2014 | 14:47 h
Rollrasen schon weg, Container Schwimmbad fällt aus
Hey Leute,

das mit dem Rollrasen hat sich leider erledigt - der ist schon weg!
Schade!

Außerdem: Das Container-Schwimmbad darf auch nicht stattfinden. Die Bremer Bäder wollen das nicht. Nochmal Schade.
Tag der doofen Nachrichten.

Liebe Grüße!
Eva | 22.07.2014 | 11:08 h
Vernetzungstreffen
Liebe Leute,

Armin hat ja mal eine Rundmail geschrieben an alle Bremergartenprojekte geschrieben und daraus ist entstanden, dass es ein gemeinsames vernetzungstreffen geben soll. Grade geht es um die Terminsuche.
Das Treffen soll zwischen den Sommer- und Herbstferien stattfinden.
Ich habe einen Online-Kalender erstellt, bei dem ihr alle durch Häkchen eintragen könnt, wann ihr für dieses Treffen Zeit hättet. Leider sind es sehr viele mögliche Termine, weil ich in dem Kalender zwischen Vor- und Nachmittags unterschieden habe:

https://dudle.inf.tu-dresden.de/Vernetzungstreffen_-_Lucie_Termine/

Es tut mir Leid, dass es so viele Klicks sind, die ihr machen müsst!
Vielleicht tragt ihr einfach nur eure Wunschtermine ein, dann ist es weniger Arbeit. Bis zum 1.8. soll der Termin gefunden werden.
Ich bring dass aich nochmal zum nächsten Plenum mit ...

Liebe Grüße!
Eva
Holger | 22.07.2014 | 03:17 h
goetheplatz...
hab grad eben ge-googel-mapped... zufällig 3 km abkürzung gefunden, per rad / fuss weg :-D

ööh ja... muss noch rad auffrischen, und n bissel zeug einladen... aber werds wohl versuchen.

is ja alles nich sooo weit auseinander - wie befürchtet! mit rad lernt man ne neue stadt besser kennen... ischa geil!

(hoffe nur.... den abnehmer des rades und des anhängers vorzufinden... sonst schlepp ich evtl. doppellast, 2trad mit, ohne zweck :-( )

gruss holger
Alisha | 22.07.2014 | 01:14 h
@ Holger
Es geht um Gebäuden Theater am Gothe Platz= Gothe Platz nr.4 und Villa Ichon = Gothe Platz nr.1
...also,zwischen den beiden Gebäuden gibt es Paletten...auf diesen Palleten liegt unsere Rollrasen:-).-):-)...mit nehmen und schnell zu Lucie,im Schatten hillegen, gut giessen.DANKE:-)
Kannst Du Beschied sagen,wenn der Rasen schon da wird:-)

Holger | 22.07.2014 | 00:50 h
rasen-holung
moin!

wollte doch sowieso n rad abgeben und n anhänger bringen...

wenns dringend wäre mit der holung des rasens... könntteeeeee ich das morgen, also heute :-), einreichten

fragt mich nur nich wo dat liegt... kenn ich nich, sacht mir nix

gruss holger
Eva | 21.07.2014 | 22:08 h
Rollrasen
Wer einen Fahrradanhänger hat, schnell Rollrasen abholen:

Hallo,

ihr solltet Euch beeilen, es fehlen schon einige Rollen (und Kollegen aus dem Haus haben schon Interesse angemeldet). Momentan gibt es noch 15 Rollen Rollrasen. Die liegen im Durchgang zwischen Theater und Villa Ichon auf Paletten.

Die Rollen haben einen Durchmesser von 20 cm und eine Länge von circa 30-40 cm, wenn ihr einen großen Anhänger habt, dann geht das vielleicht...

Der Rasen sollte auch schnellstens abgeholt werden, denn er lag am Samstag bei praller Sonne draußen, ich hab ihn gestern Abend nochmals gewässert, aber ich glaube, er kommt langsam an sein Limit....

Kommt einfach vorbei und holt ihn Euch.

Viele Grüße,
Claudia

Lina | 21.07.2014 | 12:13 h
Plenum heute Abend
Moin ihr Lieben,
ich möchte für heute Abend absagen,
ich muss mich diese Woche ein wenig auf Lernen und mich konzentrieren,
bin nächste Woche aber dabei!

Viel Spaß und "Erfolg" euch, Lina
Jessica | 18.07.2014 | 16:02 h
Unterschriftenaktion gegen Wiesenhof (Werder Bremen)
Hi Leute,

Sebi und Ich sind beim Agrarpolitischen Bündnis tätig und seit Monaten läuft da eine Unterschriftenaktion gegen den Werder Bremen Sponsor Wiesenhof mit dem Titel "BIO rein - Wiesenhof raus!".
Wir haben jetzt eine Online-Unterschriftenliste gestartet und wären sehr dankbar, wenn dieser Link:

http://bit.ly/1nN8oet

auf die Facebookseite der Lucie geteilt wird, um sie zu verbreiten. Oder per Mail an Bekannte, oder Freunde schicken. Unterschreibt und teilt bitte auch als einzelner diese Unterschriftenaktion. Je mehr Unterschriften wir haben, desto besser!

Dankeschööön!
Armin | 15.07.2014 | 21:52 h
Morgen
Hey Eva,

bin leider den ganzen tag an der Uni und Abends zum Sport noch oben...sonst gerne.
Hast du die Mail wegen dem Verandaholz gelesen?
Keine Anwort...haben wir eine Tel.-Nr., etc?

Grüße

Armin
Regi | 15.07.2014 | 20:39 h
Sperrmüll/Müll
Habe heute morgen mit Entsorgung Nord/Frau Schröpfer (oder so) telefoniert und ihr die Situation auf dem Platz geschildert. Also dass der Platz jetzt viel mehr genutzt wird und deutlich mehr Müll anfällt, der meist auch abgeholt wird, aber die großen Säcke zuletzt nicht. Allerdings standen diese Säcke an der Veranda angelehnt und nicht direkt am Abfalleimer.
Darauf sollten wir in Zukunft achten.
Sperrmüll beantragen können wir tatsächlich über unser Haus und einen anderen Ort - nämlich Lucie - angeben.
Ich frage mal, wer das machen könnte. Ich hatte dieses Jahr schon.
Soweit dazu. Tschüssi!
Regi | 15.07.2014 | 19:48 h
aktuelle Satzung des Vereins Kulturpflanzen
Hallo Eva,
bei uns im Wintergarten liegen mittlerweile zwei Anschreiben der VBG Versicherung. Sie hätten gerne von uns eine aktuelle Satzung. Könntest du das übernehmen? Ich habe hier kein Exemplar.
Danke dir!
Eva | 15.07.2014 | 18:49 h
Gießen morgen
Hey Leute,

ich bin morgen zum Gießen auf dem Platz. Es regnet ja gleich hoffentlich noch, aber die Tonnen müssen auch voll. Freu mich über Hilfe :) Möchte auch ein bisschen aufräumen und so, finde die Lucie sieht grade etwas vernachlässigt aus... Falls ihr Bock habt: ab vier bin ich da :)
Liebe Grüße!
Eva | 15.07.2014 | 18:48 h
Sparkasse Kulturkalender
Hey Leute,

welche soll es werden:
Hallo,

ich trage im Auftrag von Elke Heussler von der Sparkasse Bremen alle Veranstaltungen für den Kulturkalender der Sparkasse zusammen. Da die Lucie ebenfalls von der Sparkasse gefördert wird, möchte ich eine Veranstaltung/Event in den nächsten Kalender mit aufnehmen. Er erscheint für den Zeitraum September bis Dezember, es sollte also ein Event innerhalb dieses Zeitraums sein. Könntet ihr mir dazu einen kurzen Infotext (420 Zeichen inklusive Leerzeichen) und zwei Fotos (mit Angabe des Fotografen) schicken? Ich benötige das Material möglichst bis zum 18. Juli.

Liebe Grüße und vielen Dank
Annica Müllenberg
Eva | 14.07.2014 | 12:51 h
heute auch nicht da
Hey leute,
ich bin heut abend auch nicht da.

was ich zu sagen gehabt hätte wäre auch nur:
- antrag auf deutschen bürgerpreis ist raus
- ich besorg für den vortrag am sonntag die akkus für den cd-player und ein mikro von der G18
- bitte schaut mal ob ihr Lust habt irgendwelchen der ferienaktionen mitzumachen. die gärtnerin chris hätte auch Lust im August lucie-gartenführungen anzubieten


liebe Grüße!
und alles liebe und gute dir, lina, zum geburtstag !!
mette | 14.07.2014 | 12:37 h
heute keine zeit
hallo liebe lucies!
ich komme heute nicht zum plenum, da heute in der dete interner abend ist wegen des dete-endes. gemeinsames trauern ;).
euch ein produktives plenum!
lina, dir alles gute!
liebe grüße,
mette
Holger | 11.07.2014 | 11:57 h
hmm...
War gestern mal selber auf der Lucie, im Internet sah das etwas ... ähm... verwirrend bis verspielt aus :-)

Also in echt isses ok! *lob

So.. ihr bekommt meine Planen, irgendn Timo hat das was abgesprochen.. die Löcher im Dach der Laube gehen ja gar nicht!

Und da fehlt n TISCH - hätte noch einen da..

Fenster hab ich noch, Fenster / Türen, teils ohne Glas, Balkontür, LEIDER ohne Rahmen.. könnte man aber mit genausoviel Fantasie wie den andern Bauten was draus zaubern (meine Loft-Wohnung bau ich genauso kreativ aus - was grad da ist).

Gruss Holger
Alisha | 08.07.2014 | 18:15 h
@Alex
Ich habe erst gerade Deine Antwort entdeckt. Alle klar, danke.

Lg A
anna. | 08.07.2014 | 17:11 h
segelsetzen & wasser
ahoi ihr lieben lucies!

segelsetzen und mastbau für das spielplatzschiff "santa libertad" findet kommenden samstag im rahmen der kunst mit kids reihe von 11.00h - 12.30h auf der lucie statt.

-> wir brauchen für 16 schrauben keinen aktiven stromanschluss! toll wäre, wenn der lucie akku schrauber aufgeladen und einsatzbereit wäre .-)

re containerwasserschwimmbad: ich sehe zuwenig auffangbehälter, um das brauchwasser eines onedayswimmingpools für die pflanzen wiederzuverwenden.. wieviel kubik hat eigentlich so ein container ..?

lg & freu mich aufs schiffchenbauen,
anna.
Eva | 08.07.2014 | 10:26 h
Container Schwimmbad
Also Nehlsen ist dabei und die Bremer Bäder stellen evtl einen bademeister für das container schwimmbad am 3.8. ...
dann kläre ich nochmal alles mit dem ortsamt und dem stadtamt ...
Alisha | 06.07.2014 | 21:36 h
Spûli
@@Anssar An Rawas

bring Sprûhflasche, dann zeige ich Dir...k:-)annst Du die Lãuse fertig machen
schõne Grûße unbekannter Weise
Anssar Al Rawas | 06.07.2014 | 21:21 h
Läuse an den Gemüsen
oh wie machst du das?
welche Spuli?
ich will von dir lernen-:-)
Alisha | 06.07.2014 | 21:04 h
Lãuse an den Gemûsen
Auf einigen Gemûse haben wir Lãuse. Bitte, wenn jemand eine Sprûhflasche / wie von Fensterreinigrr z.B / brint morgen zum Plenum, bitte schon gut ausgespûlt. Ich will Õkospûli verdûnnen und Lãuse. ..na ja...sie mûssen sterben.
Lg
Alex | 05.07.2014 | 10:35 h
Piratentag heute- Absage:-(
Hey ihr Lieben,
och menno ich hab mir gestern beim Frisbee das Bein/Knie/weiß noch nicht so genau ziemlich doll verletzt und kann nicht laufen. Deshalb werd ich heute die Notaufnahme im Krankenhaus aufsuchen anstatt mit euch zu basteln und das Pirat*innendasein zu genießen :-(

Ich nutz die Zeit um euch die Daumen für schönes Wetter zu drücken und ich hoffe auf irgendein anderes kreatives Mal.

Liebe Grüße!
Alex
Alisha | 05.07.2014 | 09:02 h
@Jessi& Sebastian
Anni will nicht zum Hof, also meine Frage hat sich erledigt. Danke auf jedem Fall viel UnkrautErfolg morgen:-) ich werde auch jãten ab Dienstags-)
Lina | 04.07.2014 | 22:23 h
Dixieklo
Hey ihr Lieben,
ich habe heute morgen eine Kette und ein Schloss für die Toilette gekauft und Uwe hat die Neue gleich angekettet. Allerdings ist es jetzt so, da kein Loch am Dxie ist, dass das Klo ganz zu geschnurrt ist und man ohne Schlüssel, der im Container an der Wand rechts hängt, nicht rein kommt! Ich finde das ist eine nicht so perfekte Situation! Lasst uns da am besten nochmal im Plenum am Montag sprechen! Viel Spaß beim Piratentag und wie gesagt, Schlüssel ist im Container!

Schönes Wochenende, Lina
Alisha | 03.07.2014 | 21:00 h
@ Jessi& Sebastian
Wenn keiner von Lucies mit Euch fahren wûrde, wûrde ich gerne mit Annika mit Euch mitfahren.Ich wûrde dann schon fur paar Tage auf dem Hof und wenn Ihr es machen wûrdet, wåre Klasse, wenn Ihr Anni zurûck fåhrt, Sie ist quasi Eure Nachbarin. Aber wie gesagz Reise mit Euch nehme ich in Ansprucj nur wenn kein von uns den Platz braucht.
Ok Umarmi...
Jessica | 03.07.2014 | 20:47 h
Gärtnern bei Jan
Hallo,

wollte nur bescheid sagen, dass Sebastian und ich beim Gärtnern dabei sind, da wir auch erst vor kurzem Mitglied bei der SolaWi geworden sind. Wir fahren mit dem Auto hin, d. h. wir nehmen gerne noch zwei Leute mit!

Sagt einfach bescheid!
Alisha | 03.07.2014 | 11:40 h
Nünberg
Hi,

würdet Ihr mir helfen, Annika zu der Teinehme zu überzeugen...?....Hochwarscheinlich wird Sie in dieser Zeit bei mir Ferien verbringen / ...Madam wächselt ständig, die Termine...genetisch bediengt, vermute ich.../

Ich würde da gerne, sehr gerne mit Eurer Unterstützung Workrshops anbieten...( aus Lucie traue ich mich noch nicht so richtig...:-))

O.K. umarmi A.
Eva | 03.07.2014 | 11:36 h
SoLaWi
Hey Alisha,

ich könnte auf jden Fall mal helfen beim Unkraut jäten, allerdings nicht Sonntag. Da wäre ja sonst auch Umweltbildungsfest, wo schon niemand von uns Zeit für hatte... Vielleicht können wir mal einen Termin mit Jan absprechen, an dem ein paar mehr von uns für einen tag mit anpacken können. Nächsten Sonntag, oder so? Oder du sagst uns die Termine durch, an denen noch Hilfe gebracht wird, und wir schauen mal wann Leute Zeit und Lust haben.
Wenn es bei Jan sehr eng ist grade, könnte er auch mal ne Solidaritätsbitte über den Maiskolben-Verteiler schicken. Aber das weiß er wahrscheinlich auch selber, oder?

Lieber Gruß
Eva
Lina | 03.07.2014 | 11:26 h
Nürnberg
hey, ich habe mich auch angemeldet und armin, glaube ich, auch!

LG, lina
Eva | 03.07.2014 | 10:52 h
Sommercamp urbane Gärten in Nürnburg
Hi Leute,
hier eine Einladung zum deutschlandweiten Vernetzungstreffen für urbane Gärten. Ich hab mich angemeldet! KOmmt noch wer mit? :)

Liebe urbane Gärtnerinnen und Gärtner,



das Urban Gardening Sommercamp 2014 wird am Wochenende 22.08.-24.08., in Nürnberg stattfinden. Bitte meldet Euch bei Interesse online unter https://docs.google.com/forms/d/1fkwBdQbOWenE1qS-iSSJRrrxcdgkWolYeQSyidLD-Dg/viewform an.



Auch dieses Jahr wird es nur rund 100 Plätze geben - es zählt zum einen der Eingangszeitpunkt Eurer Anmeldung und gleichzeitig versuchen wir TeilnehmerInnen aus möglichst vielen Projekten dabei zu haben. Sobald Ihr Eure Workshops angemeldet habt, bekommen alle TeilnehmerInnen alle Infos zum Programm und Organisatorischem.



Einen Rückblick auf letztes Jahr findet Ihr hier:

http://anstiftung-ertomis.de/urbane-gaerten/sommercamp



Über den Veranstaltungsort stadtgarten:

"Seit 2012 gärtnern, kochen, bauen und bilden wir uns im stadtgarten Nürnberg. Auf insgesamt 3.500 m² Asphaltfläche wohnen drei Bienenvölker und sprießt das satte Grün von Gemüse und Obstbäumchen in unzähligen Hochbeeten. Hier setzen etwa dreißig Ehrenamtliche ein Zeichen gegen graue Brachen, die Anonymität der Stadt und unser immer trostloser werdende Gemüsesortenlandschaft im Supermarktregal.“



Wir freuen uns sehr auf Euch und die Workshops!



Viele Grüße

Euer Stiftungs- und Sommercamp-Team





PS: hier gibt es jetzt unser Buch „Stadt der Commonisten“ als kostenlose PDF-Version: http://www.transcript-verlag.de/978-3-8376-2367-3/stadt-der-commonisten

Alisha | 03.07.2014 | 00:47 h
Jan ~» Hof fûr Solidarisch Landwischa / SoLaWi braucht d r i n g e n d Hilfe
Es geht um Unkrait jãten am Sonntag..Wetter und die TTsache, dass ein Mitarbeiter Paar gerade ein Baby bekommen hatten, verursachachen gewisse UnkrautProbleme.RErfajrung letzten Jahres und letzten Wochen zeigten, das die B. UnkrautJãten Bereitschaft bzw.Kapatitãten zu wenig vorhanden sind.Suma sumarum : Sie brauchen da Hilfe, sind genau solche " Don Quichotten " wie wir, wir haben von Jan und Elisa hochwertige BioSamen.
Wir kõnnen da sehr viel lernen.
Und håtten wir, echt " gute Karten" bei Jan...Er ist hervorragende Gãrtner und Musiker.

Ich fahre da Sonntag Abend oder Montag frûh.2-3 Leute kann ich mitnehmenn.Wer am Sonntag zu dem von Jan erbetenem Termin mõchte kõnnte ich versuchen wegen Mitfahrgelegehtheit nachzuhacken.

O.K.



A.
mette | 02.07.2014 | 12:28 h
link pirate pad/ lucies Pinnwand
hey, ja stimmt, durch direkt-klick geht das nicht, wohl aber , wenn man ihn kopiert ins eingabefenster vom browser.
auch praktisch als lesezeichen aufm rechner!

grüße!
mette

https://www.piratepad.ca/p/Lucies_Pad
Eva | 02.07.2014 | 09:49 h
Straßenfest in der Johanniesstraße am 21.09.
Hallo „Lucie“,

wir sind mit einem Projekt für junge Familien (kostenloser Indoorspielplatz, öffentliches Wohnzimmer, Familienfrühstück, etc.) in der Großen Johannisstr. 141-147 ansässig – also fast Nachbarn J

Gemeinsam mit weiteren Trägern planen wir für den 21.09.2014 ein großes Straßenfest in der Großen Johannisstr. und würden uns freuen wenn Sie/Ihr vielleicht mit dabei sein können/könnt. Vieles ist denkbar, wir machen z.B. auch einen Flohmarkt, planen eine Hüpfburg, Schmink- und Bastelstände, das Spielemobil „bemil“ mit Ernährungsaktionen, Torwandschießen, Buttons basteln vom Martinsclub, die Feuerwehr und die Polizei ist mit dabei, etliches an Verpflegung und einiges mehr.

Wir finden das Konzept von „ab geht die Lucie“ würde da super mit rein passen.



Also wir freuen uns auf einen Kontakt mit Ihnen /Euch und verbleiben

mit sonnigen Grüßen

Piet
Armin | 01.07.2014 | 23:27 h
Film über Bienensterben: More than honey in ARD
http://www.ardmediathek.de/tv/Reportage-Dokumentation/More-than-Honey-Bitterer-Honig/Das-Erste/Video?documentId=22161396&bcastId=799280
Armin | 01.07.2014 | 23:23 h
Infoschilder
Moin Mette,

der Link ins Pirate-Pad läd nicht...

Grüße

Armin
Nadine | 01.07.2014 | 16:08 h
Alex Vortrag
hey hey ist doch super- du machst den vortrag wie du es dir vorstellst :-) und wir freuen usn auf dich im nächsten plenum- angekündigt haben wir den vortrag nun im juliflyer zum verabredeten zeitpunkt :-)

liebste grüße
Lina | 01.07.2014 | 13:15 h
Mittwoch
Hey,
ich hatte ja gesagt, dass ich Mittwoch auf dem Platz seien kann, vorallem mit dir Nadine! Allerdings muss ich doch spät arbeiten, daher kann ich leider doch nicht!!
Werde aber Freitag die Sache mit dem Dixie klären!

Sorry, bin wohl noch nicht ganz in der Welt hier angekommen,

liebe Grüße, Lina!
mette | 01.07.2014 | 08:15 h
INFOSCHILDER
heho!

Bitte im folgenden Lucie-Pad fleißig mitarbeiten, um die Infoschilder-Idee schnell voranzutreiben!
Erstmal fleißig sammeln, endgültig entscheiden tun wir dann gemeinsam!

https://www.piratepad.ca/p/Lucies_Pad


gruß mette

Alex | 30.06.2014 | 14:03 h
Rückmeldung an Alisha wegen praktischem Arbeiten am 20.
Hi Aliasha,

ich bin Alex, die den Vortrag über Permakultur angeboten hat, hab gerade deinen Eintarg gelesen und melde mich mal zurück.

Ich weiß nicht genau, wie ihr euch praktische Arbeiten vorgestellt habt, aber ich persönlich möchte keine Kleingruppe betreuen, sondern mich auf das Vorstellen der Permakultur-Methode beschränken.
Aus verschiedenen Gründen:
- Mir wird das sonst zu stressig;-)
-Gemüseanbau ist gar nicht so wirklich mein Ding, mein Schwerpunkt liegt in anderen gärtnerischen Bereichen und ich will da gar keine so anleitende Rolle übernehmen (zumal ich gar nichts darüber weiß, wer wie warum was bisher in den Beeten gemacht hat und es ja irre viele verschiedene Herangehensweisen gibt)
- Die Permakulturmethode ist ein Planungsansatz und lässt sich nicht ad hoc in die praktische Arbeit übertragen. Wenn ihr mit der Methode arbeiten wollt, wäre es eher ne Möglichkeit mal ein Planungswochenende zu organisieren. Da können wir nach dem Vortrag gerne mal drüber reden, falls da Interesse besteht.

Weil in deinem Post der Verdener Waldgarten auftaucht: Ich komm auch von dort;-) bzw hab das Projekt gerade nach 13 Jahren verlassen. Das Thema Waldgarten wird im Vortrag auch vorkommen- es wäre also doppelt gemoppelt Klaus nochmal als Referenten anzufragen.

Soweit- liebe Grüße und ich plane nächste Woche zum Plenum kommen, um nochmal die Details/Technik und so zu besprechen.
:-)
Alex
Alisha | 30.06.2014 | 13:13 h
@Armin Vortrag - Gärtnern am 20 Juli
--------------------
StichSäge
Ich habe auf dem Hof angerufen, Jan kann nicht am "0ten, weil Er ein Tag davor eine Hofführung mit Vortrag über SolaWi hat.
Wer von Euch Interesse hat, ist herzlich wilkommen.



ich werdfe Anfand nächste Woche zum Hof fahren
und versuche Ihn und Elisa /Auszubildende, die seine rechte Hand ist, und verdanmt viel Ahnung zu überreden.

Ich kann mir vorstellen, dass der PermaMenschen, der Vortrag hält ich / Carsten / ich... mit kleinen Gruppen gärtnern und unsere Wissen weiter geben. Ich sehe auf Lucie dringenden Bedarf ...

Allgemein beführwörte ich Veranstaltungen, die Theorie mit Praktischem verbinden, deshalb gefällt mir sehr, das Gärtnertn am 20 geplant ist.
Ich will weiter gehen, und wirklich geziehlt, in TeamArbeit an den, in Vorträgen angesprochenen Themen auf unseren GemüseBeeten arbeiten.

Frag, bitte den PermaMensch, ob Er Interesse hätte, an deiser Form.
soll ich nach anderen Referenten suchen, oder hast Du schon?

Klaus, Initiatior und desd WaldPermakiltur Garten in Verden vielleicht...?
-------------

Mein Ex hat kein Stichsäge für uns, er schaut und versucht gute beg´brauchte zu besorgen
mette | 30.06.2014 | 11:41 h
bufdi-treffen-termin
hey°!
bin gespannt auf die lucie heute abend!ob ihr gestern wohl gebaut habt?
finde nä.woche bufdi-treffen 17h gut, hatte voll vergessen mich einzutragen.
bis später!
mette
Eva | 30.06.2014 | 10:52 h
BufDi-Treffen
Hallo Leute,

ic hatte ja um einen Extra-Termin gebeten um einmal alles wegen BufDi zu besprechen - dafür haben sich die Leute, die dabei sein wollen für Montags vor dem Plenum um 17 Uhr eingetragen. Weil das heute so kurzfristig wäre würde ich also vorschlagen, dass wir uns nächste WOche Montag den 7.7. um 17 Uhr vorm Plenum zusammensetzen, mit allen die Interesse haben.

Und wie entscheiden wir, wer die 2. BufDi-Stelle nimmt? Wenn ich das richtig sehe, hat nur Alisha Interesse - oder? Können wir ja heute beim Plenum auch shconmal drüber reden :)

Liebe Grüße!
Eva
anna. | 28.06.2014 | 13:12 h
flyer piratentag
hi alle, ich habs auf dem schirm und bringe flyer kopien morgen mit!!

anna.
Eva | 28.06.2014 | 08:59 h
drucken?
Hey Leute, hat jemand von euch einen Drucker und kann heut nachmittag den Piratentag und den Juli-Programm Flyer ausgedruckt mitbringen? Wäre toll die beiden Flyer noch zu kopieren und morgen beim Flohmarkt parat zu haben, oder?

Liebe Grüße
Armin | 27.06.2014 | 23:52 h
Band gesucht
Moin,

ein Bekannter von mir macht Hiphop und sucht eine band möglichst mit Bass, gitarre, Keyboard und Schlagzeug um 2 Lieder oder so mit Liveband aufzunehmen. Kennt jemand eine band, die offen für so etwas ist?
Er würde generell auch auf der Lucie auftreten hat er gemeint.

Gruß

Armin

Armin | 27.06.2014 | 22:31 h
Repaircafe in Bremen von der Uni organisiert
http://www.radiobremen.de/fernsehen/buten_un_binnen/video61758-popup.html
Eva | 27.06.2014 | 10:03 h
DIxi und Spritzen
Hi Leute,

heute morgen hat der Mann von Bosse WC angerufen - das Dixi wurde umgeschmissen und kaputt gemacht. Umgeschmissen wurde es wohl schon zweimal vorher (habe ich überhaupt nicht mitbekommen). Wir waren ja gestern noch bis elf auf dem Platz, muss also nachts oder heute morgen ganz früh passiert sein. Er hat die Kabine jetzt mitgenommen und bringt nächsten Freitag eine neue. Er empfiehlt uns eine Kette zu besorgen, sodass wir die Kabine an der Laterne festmachen können. Er bräuchte dann auch einen Schlüssel dafür...

Außerdem: Ein Bekannter von mir hat mich gestern angerufen und mir gesagt, dass er beim aufräumen auf der Lucie fast in Spritzen gegriffen hätte. Bitte passt auf, wenn ihr mÜll wegräumt, damit sich niemand sticht oder irgendwie infiziert. Die Spritzen waren ohne kanülen, aber trotzdem...

Liebe Grüße!
Eva
Alisha | 26.06.2014 | 08:15 h
Bremenr Umweltbildungsfest am 6 Juli / Tomaten / Alkis
Ich habe gestern mit meiner Tochter darüber gesprochen, und leider auf keinen Verständniss gestossen.

Ich habe unglaublig viel Lust auf "Lucie" Stand zu errscheinen, und versuche noch Mal mit Anni zu reden.

Geht es darum da "Lucie" vorzustellen und eventuell eine Aktion zu organisieren...?
Ich habe an solche Papkisten gedacht, wo man Gemüse packt und tastet, um zu erraten, was drin ist und an solche Rätsel ...so mit ein Bißen gärtnerischen Wissen

Morgen treffe ich mich mit dem Carsten ( einige von Euch kennen Ihm ). Vielleicht hätte Er auch Lust da zu sein.
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Paar Tomaten habe ich umgepflantz

...................................

Ich kenne immer mehr lerne unsere, sich so gerne auf unsere RankHilfe aufhaltende Mitbürgern, und versuche den kalr zu machen, dass sie auch beim Bauen helfen können...

Ich finde es unmöglich, dass sie da ständig sitzen und ständig essen aus dem schrank rausholen...

ich will auch etwas aus dem Schrank!

Wir brauchen unbedingt mehr solche gemütlichen Zimmer auf Lucie, damit die Bühne verlassen
anna. | 24.06.2014 | 18:14 h
gießen morgen
hab zeit bis 20.00h. @eva, wann bist du da?

Eva | 24.06.2014 | 15:40 h
BufDi, Kompost und KSB
Hallo liebe Leute,

hier ein Link um einen BufDi Termin zu finden: http://moreganize.com/baQ0UT9GVUl
Ich habe fünf Termine in den nächsten beiden Wochen vorgeschlagen, damit das Treffen noch klappt, bevor es losgeht.

Außerdem: Der Kompost Sack wird morgen oder spätestems übermorgen abgeholt.

Außerdem: Habe mit Frau Czichon telefoniert. Es gibt eine sehr heftige Beschwerde seitens eines KSB Mitarbeiters, der die Lucie unmöglich findet. Wir sollten unverzüglich eine Charme-Offensive in Richtung KSB starten! Inkl Infoveranstaltung und Kaffee umsonst und für alle nach Feierabend oder so.
Alisha | 24.06.2014 | 08:16 h
Werkzeuge
Werzeuge

so weit internet sagt, soll Wetabo-Stichsäge nicht die schlechteste sein.
Ich glaube es ist gute Preis für 4 Werzeuge

lg.A
Armin | 24.06.2014 | 00:37 h
Stichsäge
Moin,

habe hier in Bremen 3 Akkuschrauber von Würth und eine Stichsäge gefunden. ein Akuuschrauber kostet neu ca. 150,- Euro...alles zusammen 120,- grabraucht. was meint ihr?

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/3x-akkuschrauber-von-wuerth-und-1x-protool-stichsaege/216098181-84-2735?ref=search

oder eben eine stichsäge:

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/metabo-stichsaege-st-ep-455/214385291-84-25?ref=search

Gruß

Armin
Eva | 21.06.2014 | 22:20 h
Liebeserklärung
Hallo ihr ultracoolen supertollen Lucies,

komme aus 3 langen Wochen Urlaub zurück und bin zu allererst auf die Lucie (ok, liegt auf dem Nachhauseweg) - und wie toll sie aussieht! Die Kürbisse sind riesig (oder ZUcchinis?) und das Kartoffelbeet mit seinen 3 Wachstums-Etagen ist so lustig und sowieso ist alles so grün und bunt und chaotisch und wunderschön :) Wie cool ist die Lucie? Und wie cool seid ihr, weil ihr so viel gerissen habt schon wieder !!!

Freu mich wieder da zu sein und freu mich auf euch - bis Moontag :)
Regi | 20.06.2014 | 19:28 h
Ulmentanz im Juli
Hallo Nadine,
habe vorhin gesehen, dass auf der homepage der Juli-Ulmentanz untergegangen ist. Kannst du das nochmal checken? Es ist am Samstag, 12. Juli. Das Datum wurde auch angezeigt, nicht aber worum es geht.
Danke!
Regi | 17.06.2014 | 19:49 h
Klo
Hallo Mette,
ich will mir am Sonntag sowieso die Rumpelecke hinterm Container vornehmen. Wenn noch wer mit macht, könnten wir die Seite soweit frei machen, dass das Klo dahin paßt. Die Sammelstelle für das (Brenn-?)Holz müsste dann woanders hin.
Soweit erstmal.
mette | 17.06.2014 | 12:00 h
KLO - neuer Platz?
hey.
Im Plenum wurde besprochen, das WC an einen anderen Platz zu stellen, aufgrund der Geruchsentwicklung - was direkt an der Terrasse phasenweise sehr stört.

Habe den Kontakt zu Firma Bosse hergestellt.
Infos:
- KLO-Leerung findet 1x pro Woche statt, jedoch kann die Firma keinen Fix-Tag nennen, an dem garantiert die Leerung stattfindet.
- Neuer Platz: LKW muss auf maximal 5m Entfernung halten können, länger ist der Abpumpschlauch nicht!!!
- Dann wird Wasser wieder eingefüllt u. eine Tablette
Chemie
- An so einem Reinigungstermin könnte das Umsetzen des KLOs per Hand vom Fahrer ohne Extrakosten bewerkstelligt werden.

FAZIT: wir müssen einen Platz festlegen, an den der Laster gut rankommt.
Mir war akut nicht klar, ob das hinter der Containerlängsseite der Fall ist.
Daher bitte noch einmal Feedback dazu.
Anruf bei Firma Bosse tätige ich dann, sobald Umsetzung möglich ist.
Ich bin leider bis SA in Oberneuland und kann die Woche nicht wegräumen helfen. Sonntag vielleicht.

Liebe Grüße!
mette
Regi | 16.06.2014 | 21:04 h
Kontakt Klo-Firma
Hallo Mette,
die Klo-Firma heißt:
WC-Cleener-Mietservice Bosse GmbH
Tel. 05202/914711
mail: info@bosse-wc.de
homepage: www.bosse-wc.de
Tschüüß!
Sebastian | 16.06.2014 | 11:56 h
Plenum
Ich schau diese WM eh nicht. Sind mir zu viele Missstände und es wurden zu viele Slums niedergerissen, um die WM durchzusetzen... Jessy und ich sind heute Abend endlich wieder dabei ;))

FREU FREU
Sebastian :P
Lina | 16.06.2014 | 11:19 h
Plenum
Hey ihr Lieben,
es muss auf jeden Fall eins stattfinden, gibt viel zu bequarken! Fußball möchte ich nicht unbedingt schau und wenn wir das Plenum verschieben, müssen wir es auf jeden Fall auch aufm blog und bei facebook ansagen, da vielleicht Leute vorbeikommen wollten, die Veranstaltungen auf der Lucie machen möchten!

Mir ist es wurscht,
Liebste Grüße
mette | 16.06.2014 | 11:11 h
Lucie Plenum - Deutschland spielt
hallo ihr lieben!
ich freue mich schon aufs plenum - habe aber gerade festgestellt, dass ja parallel deutschland spielt.
kommt dann jemand von euch? oder schaut ihr das?
oder wir treffen uns um 20h, falls viele es gucken wollen?
grüße, mette
Armin | 15.06.2014 | 22:59 h
Repaircafe nächstes Wochenende
https://www.facebook.com/events/767423699954672/?ref=22
Regi | 11.06.2014 | 18:25 h
Flipchart/Solarkocher
Hallo Alex,
bei uns im Haus gibt es eine Flipcharttafel, die du ausleihen könntest. Bin gerade nicht sicher, ob noch ein Block dabei ist, aber sonst nimmt mensch eben einzelne Blätter.
Was Teilnahme beim Solarkocherbau angeht: ich habe am Sonntag Zeit und Lust. Samstag nehme ich an einer Fortbildung für die Arbeit teil.
Bis demnächst!
Nadine | 11.06.2014 | 14:32 h
Essen Piratentag
für Alisha,
hey es ist ein Kinderfest und Abends offen für alle- es beginnt um zwei Uhr und es ist glaub ich nicht vorgesehen das die leute mitmachen, da viel Programm ist, sondern ehr das ein Büffet da steht gegen Spende- ab 14.00 Uhr für Jedermann

Bei genaueren Fragen gern auch an die Leutz die den Piratentag organisieren hier Christians Mailadresse:

briefverkehr@gmx.net

Liebste Grüße zurück
Holger | 09.06.2014 | 18:56 h
@ Armin / Wohnwagen-Bsp.
Hi Armin!

JA genau so ein Modell! Aber eben etws.... weniger gut *g

Was ihr da mit machen würdet, LIna (?) sprach von Bibliothek,wäre mir..... gleich, wenn er nicht mehr meiner ist. Eure Sache...

Gruss Holger
Alex | 09.06.2014 | 14:37 h
Permakultur-Vortrag
Huhu,

ich war ja neulich mal beim Plenum wegen der Idee von kreativen Anbegoten im Rahmen von Veranstaltungen auf der Lucie, und da sind wir ja auch auf Permakultur und den ausgefallenen Vortrag zu sprechen gekommen.
Ich könnte dazu was anbieten am 20.Juli, ich dachte so 17 Uhr?! Würde das passen? Ich hoffe es ist noch nicht zu spät fürs Programm... ein späterer Termin würde für mich auch gehen, dann würd ich einfach nochmal gucken und mich melden.
Wie siehts denn aus bei Regen? Gibts ne Überdachung oder sowas? und habt ihr ne Flipchart oder so?

Vorfreudige Grüße!:-)
Alex
Armin | 09.06.2014 | 14:03 h
Wohnwagen
Moin Holger,

ist es dieser Wohnwagen von der Art her?

http://ebay.eu/1lpyWWa

Sponatne Idee: Wir könnten ihn bei der Hälfte halbieren und ein mobiles Pflanzenbeet mit Anhängerkupplung daraus bauen? Könnten wir auf Festen etc. ausstellen...das wäre der Hingucker schlechthin. Könnten wir ja erstmal irgendwo anders umbauen und nicht auf der Lucie stehen lassen...Aus der oberen Hälfte bauen vl wir ein festes Beet?

Grüße

Armin
Alisha | 09.06.2014 | 10:12 h
5.7 Piraten....Fragen zum Essen
Ich habe leider keine Vorstellung, was für eine Art von Veranstalltung es sein solle...

Nina und ich haben foldende Fragen:

-ab wann soll es Essen geben,
-handelt sich um eine Veranstalltung für die Kinder?
-es ist gewünscht, dass die Teilnehmer mit uns das Essen vorbereiten?

Herzlichkeiten,

Alicja

-
Lina | 08.06.2014 | 17:48 h
grillen
Hey ihr, ich bin generell pro grillen aber ich finde es schade wenn so ein unbestandiges Wetter es versauen würde, daher wäre ich für verschieben und würde es für heute absagen! auf hoffentlich bald! Lina
Regi | 08.06.2014 | 16:24 h
Hilfe beim Tragen
Hallo Lina,
jetzt hatte ich gar nichts wegen Hilfe beim Tragen geschrieben. Bei mir sieht das in der kommenden Woche ganz schlecht aus. Vielleicht finden sich andere?
Liebe Grüße!
Regi | 08.06.2014 | 16:22 h
Grillen/Hilfe beim Tragen
Hallo Lina,
Juditha waren gerade auf der Lucie. Gießen brauchen wir heute nicht ..... ;)
Es gibt jede Menge Salat zu ernten, auch Mangold ist soweit, die Kartoffeln sprießen ohne Ende ...
Im Moment regnet es noch. Wir können uns aber trotzdem später das Grillen vorstellen, falls es auflockert. Was ist ansonsten mir morgen?
Ach so: Was den Tatort angeht: heute kommt eh nur eine Wiederholung. Morgen, Montag, kommt ein neuer.
Also: erstmal für heute bereit halten. Die Salatsoße ist schon angemacht.
Tschüüüß!
Holger | 06.06.2014 | 23:49 h
antworten .-)
Hi Lina...


Wie gesagt, das Teil steht in Syke, ohne Papiere, Foto hab ich nicht, LEIDER!!

Da wär auch niemand der Internet hat, der n Foto mailen könnte *grübel

Ist n Hobby 460, hat noch die Heizung drin, mit umlaufende Kanäle -ob die noch geht, weiss ich nicht...

Das Teil ist regendicht!

Ich hatte angefangen,den zum Weltreisemobil umzubauen - das scheiterte .-( Die rausgenommenen Fenster könnte man (ggfs ich, vor Ort dann) wieder zu bauen - Blech hab ich noch, und alte Wohnwagenfenster!

DESHALB ist der nicht verkaufbar - nicht mal auf ebay *g Und müsste eben irgendwie geholt werden...

Was die Gaskocher angeht: ich brauch se nich!

Vlt komm ich da mal hin, zur Lucie.... wann seid ihr da? Bzw jemand?

Gruss Holger
Lina | 06.06.2014 | 23:22 h
Antworte, antworten, antworten
Hallo ihr alle, hallo Regina und hallo Holger,

Ich bin beim Grillen dabei, auch gerne später, dafür würde ich auch mein sonntägliches Tatortschauen streichen. Ich habe mich nur gefragt, ob es nicht schlauer wäre es nächsten Sonntag machen, wenn so viele nicht da sind! Und der Rest klingt alles toll, toll, toll! :)

Und Holger, auf der Lucie kann gerne geerntet werden auch ohne Tausch!
Hättest du ein Bild von deinem Wohnwagen, wir haben die Idee eine Bauwagenbibliothek aufzumachen, dafür bräuchten wir auf jeden Fall ein passendes Objekt! Das hört sich doch garnicht schlecht an!

Gute Nacht, Lina
Holger | 06.06.2014 | 22:11 h
vergessen.... eben erst gelesen
hätte da noch über, 2 2flammen gas kocher, 1 komplett, beim andern fehlt ein abgsrohr unten, aber beide grund-heil!

würde ja fast sagen., tausch, wenn gewollt - gegen bissel essen (hab meine rente erstmal fürs neue werkzeug weggeben müssen... fand in delmenhorst noch keine geduldete offene supermarkt-tonne zum containern...)

gruss holger
Holger | 06.06.2014 | 21:45 h
Geschenk....
Hi!

Bin grad nach Delmenhorst gezogen.... (will n Food-Saver-Stützpunkt hier aufbauen, da ich kein Auto mehr (auf der Strasse ..) hab...)


und frag mal hier...

ich habe einen 70er Baujahr, leeren 4,6m Wohnwagen, fahrbereit, aber nicht tüvfähig, und ausgeräumt, zu verschenken!

Der steht noch in Syke.. muss da weg.....ginge sonst in den Schrott, wär schade...

braucht den irgendjemand?

Gruss Holger
Regi | 06.06.2014 | 21:31 h
Geld!/Bufdi-Stellen!/Vereinsregister/Grillen?
Hallo liebe Lucie-Spökis,
wir kriegen schon wieder Geld!
Die Bürgerstiftung Bremen hat uns 3500 € bewilligt!!!
Und heute habe ich einen Einschreibe-Brief von der Post geholt. Darin werden die 2 Bundesfreiwilligendienst-Stellen bewilligt. Ich bringe die Unterlagen zum nächsten Plenum mit.
Außerdem ist Lina jetzt offiziell im Vereinsregister als Vorsitzende angemeldet. Sie lebe hoch!!!
Nun zum Grillen.
Juditha und ich hatten uns für den Pfingstsonntag zum Gießen eingetragen, wie Lina ja schon geschrieben hatte. Ich bin nach wie vor dafür, das Grillen an dem Tag - besser Abend - zu machen. Es soll ja sehr heiß werden. Einen alten Grill haben wir bei uns im Haus, den wir schnell rüber schieben könnten. Kohle werde ich besorgen. Habt ihr alle was zum Drauflegen???
Wenn es wirklich so heiß wird wie angekündigt, könnte ich mir auch ein Spätabends-Grillen vorstellen, wenn wir es unter uns, d. h. im kleinen Kreis machen. Wenn wir privat auf dem Platz sind, kann uns ja keiner verbieten, auch länger als bis 22 Uhr dort zu sein und uns zu verpflegen, oder ;-)
Außerdem hatte ich gesagt, dass ich eine Honig-Senf-Soße vorbereite, wo wir dann die Melde (das ist das Unkraut, das wir jäten wollen) und vielleicht noch einen frisch geerntetn Lucie-Kopfsalat mit anmachen können. Mmmmh - ich krieg jetzt schon Hunger!!!
Also - vielleicht haben ja welche von uns am späteren Abend Zeit und Lust, wenn es etwas kühler geworden ist. Vielleicht so ab 21 Uhr?
Richtet euch am besten auf alles ein!
Küsschen!
Junia | 05.06.2014 | 17:39 h
Feuertonne Grillen
Hey , da das wetter eher schlecht wird heut abend, mein vorschlag das morgen zu machen?
Junia
Alisha | 04.06.2014 | 09:41 h
@Eva
O.K. danke Eva...ich bespreche es mit Nina, bis 5.7 werde ich mich bestimmt gewegen können, wenn ich nicht so oft gedrückt werde:-)

umarmi, A
Nadine | 04.06.2014 | 09:38 h
Feuertonnen heute
Werde es heute wohl auch ehr nicht schaffen, ich wünsche euch aber viiiieeeeellllll Spaß, yeah feuertonnen
Nadine | 04.06.2014 | 09:32 h
Essen
He He, sorry wollte mich schon ewig bei dir melden alisha,

also essen, nein es gibt keine bestimmten vorstellungen außer das es nicht auf dem platz vorbereitet wird, sprich es soll nicht warm gekocht werden dort......wegens aufwand ging es ehr in die richtung leckere kalte buffet sachen...also salate etc--ihr hattet das letzte mal sooooo tolleee viee schöne spenden bekommen, deswegen hatte dich nochmals gefragt :-)

ui ui ui und ich wünsche dir gute besserung fühl dich gedrückt
Armin | 04.06.2014 | 08:55 h
Grillen
Moin,

bin am We leider auch nicht da - habe gestern Junia gesehen - wir haben spontan morgen angedacht (bisher 3-4 Leute) die Feuertonnen einzuweihen - wer wäre dabei? Dürfen wir bis 22 Uhr auf jeden Fall, oder? z.B. auch ein bisschen Gitarrenmusik leise machen? Was meint ihr? Start so um um 19-20 Uhr...

Grüße
Alisha | 03.06.2014 | 21:13 h
Essen am 5.7
Bitte dringend : wenn es bestimmte Vorstellungen / Wunsche was Essen am 5.7 betrifft, bitte mitteilen. Nina und ich wollen uns zusammen setzen, sie verreisst bald.

Ich dachte , ich werde mich vielleicht etwas mehr einbringen können, leider bin ich am Sonntag auf dem Laminat so ausgerutscht, dass ich jetzt fast nicht machen kann.

ich grüße EUCH.-)
Nadine | 03.06.2014 | 11:25 h
Grillen
He He die Idee finde ich super aber fahre übers lange we weg und bin nicht daaaa
wünsche euch vieeeeleee spääääßßßeeee
Lina | 03.06.2014 | 00:09 h
gemütliches LucieGrillen am Sonntag ab 16 uhr
Hey ihr Lieben, wollen wir Sonntag ab 16 Uhr gemütlich zusammen grillen?
Die G17 hätte wohl nen Grill und ich könnte auch noch einen kleinen mitbringen, außerdem wollten Juditha und Regina ja das "Unkraut" zu einem Salat verwandeln, dann könnten ja alle noch irgendwie was mitbringen nd es wird ein gemütliches beisammen sein und schmausen!
Wer könnte den Kohle mitbringen?

Liebe Grüße, Lina

P.S.: Armin, die Nummer bezüglich der Bäcker_innenkisten ist hier zu finden:
http://www.bohlsener-muehle.de/kontakt/ansprechpartner/
Lina | 01.06.2014 | 15:08 h
Förderung
HEy, ihr Lieben:
Das habe ich gerade auf der Suche nach einer PRaktikumsstelle gefunden:

Hier könnten wir Geld für Samen, Erde oder Werkzeuge, also theoretisch alles, was du Armin immer so rauchsucht, relativ unbürkokratisch finanziert werden!! Wollen dann halt auch nur ein Schild am COntainer1

http://anstiftung-ertomis.de/downloads/finish/10-foerderung/99-foerderrichtlinien-fuer-antraege-im-bereich-gemeinschaftsgaerten


Bis gleich, Lina
Jessica | 01.06.2014 | 13:04 h
Morgen Mittag bei der Lucie
Hiho,

wollte nur bescheid geben, dass wir morgen Mittag so gegen 14 Uhr die Tomaten vorbeibringen :)
Vielleicht können wir auch dann die Folie am Tomatenbeet befestigen?

Liebe Grüße,
Jessica
Armin | 28.05.2014 | 22:17 h
Wieder da
Hey Jessi/ Sebi,

schön von euch zu hören! :-) Wir haben ein Tomatenbeet gebaut, da müssen wir nur noch eine Folie auf das dach machen. Folie ist da, Erde kam heute wieder. Den Tomaten steht nichts im Weg. Das wetter soll die nächsten tage gut werden - ich werde auf jeden fall öfters auf dem platz sein und bauen - wir haben seid heute neue paletten. wenn ihr Lust habt können wir was auf dem platz ausmachen. Das gilt auch an alle anderen! Wer hat Bock auf eine Bauaktion?

Grüße
Regi | 28.05.2014 | 13:02 h
Plenum nicht am Montag
Hallo Jessica und Sebastian,
hoffe, ihr habt eure Arbeiten erfolgreich erledigt.
Auf jeden Fall schön, dass ihr wieder da seid.
Nächsten Montag, 2. Juni, ist kein Plenum, da dann das Verschenkefest auf der Lucie statt findet mit anschließender Lesung. Aber vielleicht habt ihr ja Lust, da dran teilzunehmen?
Auch Pfingstmontag ist kein Plenum.
Die beiden kommenden Sonntag (1.6. und Pfingstsonntag) sind Juditha und ich auf dem Platz als Ansprechpersonen und zum evtl. Gießen.
Bis demnächst!
Regi | 28.05.2014 | 12:57 h
Gaskocher/Finanzamt
Hallo Alicja, lange nichts von dir gehört!
Was die Gaskocher angeht: Da steht ja, sie sind defekt, also kaputt. Da sollten wir lieber die Finger von lassen, finde ich.
Ansonsten komme ich gerade vom Finanzamt: Alles gut!
Da wir ein kleiner Verein mit Ausgaben unter 35.000 € sind, werden wir eh nicht so genau kontrolliert. Belege sind auch nicht nötig, auch Einnahmebelege nicht.
Herr Behrends erwartet uns jetzt erst wieder spätestens Ende Mai 2017, das heißt in drei Jahren.
Fürs Finanzamt reicht nach seinen Aussagen eine einfache Einnahmen-/Ausgaben-Gegenüberstellung. Er empfiehlt uns, ein bißchen zu sortieren nach Art der Ausgaben, zum Beispiel Werkzeuge/Material, Werbung oder Ähnliches.
Mit den Unterteilungen in Globalmitteln usw. konnte er nicht wirklich was anfangen.
Was wir jährlich machen müssen, ist der Kassenbericht für die Mietgliederversammlung.
Zum Schluß noch was für Eva:
Du hattest mir noch Unterlagen gegeben, unter anderem eine Protokoll-Abschrift wegen Änderung des Vorstands. Dies Protokoll ist nicht unterschrieben von dir und Lina. Bitte mit dran denken, das am Freitag noch zu machen, bevor du wegfährst.
Soweit erstmal.
Tschüüüüüüüüüüüüß!
Jessica | 28.05.2014 | 10:15 h
Wir sind wieder da! Oder: Wir kommen auch endlich mal wieder.
Huhu,

ich wollte mich nur kurz entschuldigen, dass ich und mein Freund solange nicht mehr auf der Lucie waren. Die letzte Zeit war ziemlich stressig für uns, da wir die Abschlussprüfungen geschrieben haben und noch alleilei privater Kram zukam.

Naja ich habe in letzter Zeit die Lucie irgendwie echt vermisst und wir werden demnächst (spätestens nächsten Montag) wieder da sein :-) Wir bringen dann noch unsere 3 Tomatenpflanzen für die Lucie mit.
Kleine Frage: Gibt es eine Möglichkeit die Pflanzen unter einer Bedachung zu stellen? Denn Tomatenpflanzen sind sehr anfällig für Braunfäule, wenn die Blätter erstmal nass (durch Regen) werden.

Ich bin übrigens richtig beeindruckt, was ihr in der Zeit alles auf die Beine gestellt habt! Ich freu mich schon, euch wieder zu unterstützen.

Bis bald,
Jessica (& Sebi)
Alisha | 28.05.2014 | 09:31 h
Gaskocher
die Gaskocher würden von meinen Jungs abgeholt
Alisha | 28.05.2014 | 09:22 h
2 GasKocher fgürt 50 €
wollen wir das kaufen? :

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/2x-gakocher,-gebraucht,-defekt/204301696-230-2594
Lina | 26.05.2014 | 22:07 h
Wikipediaartikel
hey, der ist ja süß, klingt ein wenig nach
Sätzen von Flyern, oder?
Im letzten Abschnitt fehlt allerdings ein Komma und so ist die Iniative von "Nachbarn im Seniorenwohnheim und der angrenzenden Kita" ;) aber naja
Sorry, dass ich heute nicht dabei war, aber ich musste mal freie Erholungslust tanken!
Bis morgen, Lina
Eva | 26.05.2014 | 16:51 h
wikipedia
hey leute wusstet ihr das, es gibt einen wikipedia-artikl über uns:
https://de.wikipedia.org/wiki/Lucie-Flechtmann-Platz
Eva | 26.05.2014 | 11:48 h
Stadtgarten Sommercamp in Nürnberg
Liebe urbane Gärtnerinnen und Gärtner,



wie neulich schon angekündigt, wird das Urban Gardening Sommercamp 2014 am Wochenende 22.08.-24.08., in Nürnberg stattfinden. Bitte meldet Euch bei Interesse online unter https://docs.google.com/forms/d/1fkwBdQbOWenE1qS-iSSJRrrxcdgkWolYeQSyidLD-Dg/viewform an.



Auch dieses Jahr wird es nur rund 100 Plätze geben - es zählt zum einen der Eingangszeitpunkt Eurer Anmeldung und gleichzeitig versuchen wir TeilnehmerInnen aus möglichst vielen Projekten dabei zu haben. Sobald Ihr Eure Workshops angemeldet habt, bekommen alle TeilnehmerInnen alle Infos zum Programm und Organisatorischem.



Über den Veranstaltungsort stadtgarten:

"Seit 2012 gärtnern, kochen, bauen und bilden wir uns im stadtgarten Nürnberg. Auf insgesamt 3.500 m² Asphaltfläche wohnen drei Bienenvölker und sprießt das satte Grün von Gemüse und Obstbäumchen in unzähligen Hochbeeten. Hier setzen etwa dreißig Ehrenamtliche ein Zeichen gegen graue Brachen, die Anonymität der Stadt und unser immer trostloser werdende Gemüsesortenlandschaft im Supermarktregal.“



Wir freuen uns sehr auf Euch und die Workshops!



Viele Grüße

Euer Stiftungs- und Sommercamp-Team





PS: hier gibt es jetzt unser Buch „Stadt der Commonisten“ als kostenlose PDF-Version: http://www.transcript-verlag.de/978-3-8376-2367-3/stadt-der-commonisten

Armin | 23.05.2014 | 20:35 h
Dienstag Paletten, Mittwoch Bild mit KNO
Moin,

Dienstag klappt dnke ich mit den Paletten abholen - wer gesagt hat, dass er dabei ist kann sich Dienstag fest notieren. ca. 8 Uhr mit mir bei SVB (Gelsenkirchener Str. 25-27), um 8 30 uhr bei dem Anhängerverleih mit Regina.

Am Mittwoch um 15 Uhr kommen die 3 Bigpacks. Im Anschluss wird direkt mit KNO ein Bild gemacht. Hätte jemand außer mir noch Zeit ein bisschen gut dazustehen und zu lächeln für die Presse :-)?
Wenn KNO kommt sollten wir ein Schild am Container angebracht haben mit "Das sind unsere Kooperationspartner"...würde irgendwas aus Plexiglas und Blech zusammenbasteln - oder hat jemand sonst eine idee?

Grüße

Armin
Armin | 22.05.2014 | 23:13 h
Anfrage Uni
Moin,

am 12.06 können wir auf jeden Fall was bauen/ Gärtnern, oder was meint ihr? Ich hätte Bock...aber leigentlich Schweißkurs ab 16: 30 uhr an der Hochschule - wäre sonst noch jemand dabei? Ich könnte wenn es brennt die Hälfte vom Kurs ausfallen lassen und wäre ab 17: 30 uhr auf dem platz....

Grüße

Armin
Regi | 21.05.2014 | 18:30 h
Abrechnung Alicja
Hallo Alicja,
auf jeden Fall gibt es gerade wieder reichlich Spendengelder, über die wir abrechnen können. Die Spenden werden von mir verwaltet. Falls du Quittungen hast, bring sie mit. Oder sonst eine handschriftliche Auflistung, um was es sich gehandelt hat. Dann schreiben wir eine Ersatz-Quittung.
Dicken Knuddel!
Eva | 21.05.2014 | 18:24 h
coole Anfrage von der Uni
Hallo liebe Lucie,

Ich besuch in diesem Semester an der Uni ein nettes Seminar welches sich "Bremer Parks und Gärten" nennt.
Ziel dabei ist, sich die verschiednen Parks und Gärten in Bremen anzuschauen und etwas besser kennen zu lernen. Dies wird mithilfe von Exkursionen gemacht. So waren wir zum Beispiel schon im Bürgerpark und haben noch tolle andere Exkursionen vor uns.

Eine Exkursion soll auch zum Lucie-Flechtmann-Platz gehen. Diese soll am 12.6.2014 ab ca. 16:45 / 17:00 Uhr anfangen. Ich und 3 meiner Kommilitonen dürfen diese Exkursion vorbereiten. Wir sollen ein bisschen den Platz und eure Aktivitäten vorstellen und werden dann wahrscheinlich auch noch das ein oder andere Wort mehr zum Thema Urban Gardening verlieren. Leider wäre das ein bisschen wenig für eine schöne Exkursion (wir könnten uns bis 20:00 Uhr Zeit nehmen) und deshalb wollten wir mal fragen. Ob ihr vielleicht Lust, Kreativität und Zeit habt mit uns was praktisches zu machen. Dass man diesen, wahrscheinlich gärtnerisch eher ungebildeten, Studenten ein bisschen das Urban Gardening näher bringt und vielleicht den ein oder anderen dafür auch begeistern könnte.

Eine Rückmeldung eurerseits wäre ganz wunderbar.

Einen weiterhin guten Mai und hoffentlich bis bald,


Peter
Alisha | 20.05.2014 | 07:49 h
@ Geld für Kuchen
Hallo Leute,

ich muss diese Woche die Rechnung bei Erwin in "Naturkost" für Produkte für Kuche bezahlen, soll ich mich direkt an regina melden?

lg.A
Nadine | 19.05.2014 | 14:58 h
Helfer Paletten
Hallo Hallo Armin, leider kann ich nie morgens untertsützen.

Liebe Grüße
Armin | 19.05.2014 | 01:04 h
Paletten abholen Helder benötigt
Moin,

ich kläre heute (Montag) ab, ob wir morgen die paletten holen können. Mit hoher Wahrscheinlichkeit denke ich schon. Kläre ich heute ab. Wir bräuchten dann noch Helfer (1-2). Dienstag ca. 8 Uhr/ 8 30 uhr. Wer ist dabei?

Frage zum Regenwassersammelsystem: Wieviel Wasser haben wir 2013 verbraucht?

Die ersten Kartoffelpflanzen schauen raus!....:-)

Grüße

Armin
Armin | 18.05.2014 | 00:15 h
Paletten holen
Hey Regina,

ich klär es ab, ob es auch um 9 Uhr geht, aber denke schon. Wunderbar, dass es klappt!

Grüße

Armin
Regi | 16.05.2014 | 16:23 h
Kuchen von Mette/Paletten holen
Hallo Mette,
klar kannst du deinen Kuchen bei uns im Wintergarten deponieren.
Was die Paletten angeht:
Ivo hat am Dienstag, 27. Mai, Zeit mit uns die Paletten abzuholen. Wir müssten zum Anhänger-Verleih kommen. Es können außer ihm und mir noch zwei weitere Personen mitfahren. Ansonsten müssten weitere Helfer_innen direkt bei der Firma am Flughafen dazu kommen. Ivo stellt einen Anhänger von 6 Metern Länge und 1,65 Meter Breite zur Verfügung und fährt uns.
Adresse des Wick-Anhänger-Verleihs:
Auf dem Beginenlande 48. Es ist die Straße, die zu Ikea raus führt/ich glaube die 1. oder 2. Haltestelle nach der Kreuzung Neuenlander Str. stadtauswärts.
Ivo würde gerne erst um 9 Uhr fahren.
Geht das von der Zeit her noch, Armin? Oder ist das für die Firma schon zu spät?
Sag mir bitte nochmal Bescheid deswegen und auch die genaue Anschrift der Paletten-Firma.

Zu Sonntag: Ich mache ein Wochenend-Seminar mit, bin aber am Sonntag danach = ab ca. 13.30 Uhr mit auf der Lucie.
Bis dahin!
mette | 16.05.2014 | 12:23 h
Kuchen sonntag
hallo liebe lucies!
leider kann ich heut nicht streichen kommen, da ich mit jenne auf einem geb. bin.
lucie fehlt mir schon ;)!
sonntag sind wir auf einer konfirmation in BHV, ich werde aber einen kuchen beisteuern.
muss nochmal gucken, wem ich den dann gebe.... evtl. bring ich ihn morgen in den wintergarten von juditha und regina? ginge das?
liebe grüße!
mette
Eva | 15.05.2014 | 10:39 h
KLUB Dialog
Hi Leute, hier die Einladung Lucie am 19.6. in einem 7 min Vortrag vorzustellen, hätte eine_R Lust?? (ich selbst bin leider nicht da)

Guten Abend.

Leider habe ich keine Telefonnummer gefunden, deswegen melde ich mich nun auf diesem Wege: Ich bin Projektmanagerin beim KLUB DIALOG e.V., einem Verein "von Kreativen für Kreative", der die klassische Wirtschaft mit der Kreativwirtschft vernetzen möchte - in Bremen und umzu. Ein Mal im Monat machen wir eine Veranstaltung, bei der fünf Kreative in jeweils sieben Minuten sich, ihre Unternehmen und Projekte vorstellen. Die Veranstaltung ist kostenlos, für jeden frei zugänglich und lädt ein zum Kennenlernen und In-den-Dialog treten.
Über Peter Gough sind wir auf das Projekt "Ab geht die Lucie" aufmerksam geworden und würden uns sehr freuen, wenn Ihr Euch beim KLUB-Abend im Juni (am 19.06.2014 im Foyer des Überseemuseum) innerhalb einer der 7-Minuten-Slots vorstellen wollt. Informationen zu den Veranstaltungen, inklusive Videos der bisherigen Bühnengäste, findet Ihr auf www.klub-dialog.de.
Natürlich stehe auch ich jederzeit für Rückfragen zur Verfügung.

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir bis Freitag, 09.05.2014 Bescheid gebt, ob generell Interesse bestünde. Gerne auch mit Telefonnummer, dann rufe ich durch, oder wir treffen uns auf einen Kaffee?!
Wir würden uns sehr freuen.
Regi | 11.05.2014 | 19:46 h
Ulmentanz auf Lucie-Seite
Hallo Nadine oder Eva oder ???
Könnte jemand den nächsten Ulmentanz auf der Lucie-Seite ankündigen? Er findet statt am Mittwoch, 14. Mai 2014, um 20 Uhr.
Habt ihr den kleinen Zusatztext noch - dann bitte auch wieder mit reinnehmen.
Danke!!!!!!!!!!!!!
Armin | 11.05.2014 | 12:24 h
Stadt der Zukunft - Filmreihe
Moin,

habe folgende Info über den Transition Initiativen-Verteiler bekommen:

++ TIPP: ZUKUNFTSVISIONEN DER STADT ++
„Stadt ist Zukunft“ heisst die Veranstaltungsreihe mit Ausstellung,Film und Vorträgen, zu der die Heinrich-Böll-Stiftung an drei Abendenam 14., 22. und am 28. Mai in die Galerie Plantage 13 einlädt. Los
geht’s am kommenden Mittwoch, den 14. Mai mit der Ausstellung „Hands-On Urbanism – Vom Recht auf Grün“. Vorgestellt werden historische und aktuelle Beispiele aus anderen Städten. Infos zu allen Terminen hier http://www.findorffaktuell.de/termine

Gruß


Nadine | 10.05.2014 | 20:09 h
Cooler Link
http://www.mikrogärtner.de/?s=bremen&submit=Suche
mette | 09.05.2014 | 11:03 h
biiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiingo!
ICH GLAUBS NICHT!!!!!
woooooooooooooooooooooooow!
15.000?
ääääääähähhhäääm!
ja!

toll ihr leute , die ihr euch hinter diesen antrag gestellt habt und überhaupt!

ich bin bis morgen abend im wald - falls ihr sekt trinkt, füllt ein glas für mich und stoßt mit an!

liebe grüße!
Regi | 08.05.2014 | 14:41 h
Via Campesina/Küchensachen
Hallo Alicja,
könntest du nochmal die Sachen in unserem Gemeinschaftsraum durchsehen? Da sind garantiert noch Sachen vom Kurzschluss mit dabei. Johann hat schon Töpfe vermisst.
Kümmerst du dich darum?
Danke!
PS: Anschließend bitte den 1er-Schlüssel zurück an mich.
Regi | 08.05.2014 | 14:38 h
Kartoffeln
Hallo Armin und Nadine,
ich finde, drei verschiedene Anbautermine reichen, sonst wird es vielleicht zu unübersichtlich.
Ein Teil ist ja schon drin, Armin macht den zweiten Teil im Lauf der Woche und du, Nadine, mit den Kindern dann den letzten Teil. Ist doch super so.
Für Armin: Wir befinden uns mitten in der besten Pflanzzeit für diesen Monat: 2.5. - 16.5.
Wenn du zu einem einzelnen Tag noch was wissen willst, schreib ne mail, dann gucke ich nach.
Viel Spaß beim Buddeln.
Armin | 07.05.2014 | 15:25 h
Kartoffeln
Moin,

würde diese Woche schon einen Großteil pflanzen wollen und lasse ein oder zwei Reihen für Montag frei. Spricht etwas dagegen?

Grüße

Armin
Alisha | 07.05.2014 | 09:38 h
Kartoffeln , Mond und co...
Das nenne ich Profesionalität !

Die Ernte nach AusPlanzterminen vergleichen!

gärtnerische Umarmungen, Alisha
Nadine | 07.05.2014 | 09:31 h
Pflanzen der Kartoffeln
Hey Regina ich wollte nicht Freitag pflanzen-ich wollte Montag - wir hatten uns ja schon auf eine Reihe geeinigt und von daher ist es perfekt :-) Ich mache einfach ein paar mehr MOntag und lasse für ne dritte Zeit noch etwas Platz Yeah
Regi | 06.05.2014 | 19:55 h
Pflanzaktion mit Kindern von Nadine
Hallo Nadine,
du willst doch die Pflanzaktion mit den Kindern am Montag, 12. Mai, machen, oder? Dieser Tag ist der günstigste Aussaattag für Wurzelpflanzen, wozu ich die Kartoffeln auch zählen würde, weil ihre Früchte ja unter der Erde wachsen. Von daher fände ich es gut, wenn du an diesem Tag die restlichen Kartoffeln mit den Kindern einpflanzen würdest..... Sehe gerade im Kalender, dass du Freitag pflanzen willst. Das ist ein Fruchttag. Dann schlage ich vor: Pflanz fast alle bis auf eine Reihe. Und die fehlende Reihe mache ich oder irgendwer dann am Montag, 12.5.
Ist das für alle ok so?
Wir hätten dann drei verschiedene Aussaattermine und könnten mal vergleichen, wie später die Ergebnisse sind!
Tschüüüß
Alisha | 05.05.2014 | 19:26 h
18Mai
Ich möchte mich ber der Veranstalltung am 18Mai bringen (einbringen...??)

Ich habe Ideen und kapazitäten.
A
Alisha | 05.05.2014 | 19:24 h
4 Mai
Süsse Leute,

danke Euch für gestern, es war
herrvoragend.

Ich glaube, der Tag bringt Fruchte:-)

Umami,

A.

mette | 03.05.2014 | 13:52 h
sonntag: brezeln u. spanngurte
hallo!
zur info: habe ca. 80m seil auf flohmarkt gekauft sowie von unterwegs 6x2m-spanngurte geschenkt bekommen!! für die lucie!
bringe ein sonnensegel mit, evt. ein segelboot-segel.

solllte noch jemand spanngurte für morgen haben, bitte mitbringen! oder seil!

BREZELN: ich habe bei spar (gibts auch woanders) diese aufback-laugenbrezeln besorgt.
20stck.
werden immer gern gegessen. viell. haben ja noch 1-2 leute kapazitäten auch noch mal 10 zu backen?
im TK-schrank! kostenfaktor sehr gering!
und weniger aufwändig als kuchen...

liebe grüße!
mette

ps: anbauplanungen von anke sind gedruckt und liegen ab heut nachmittag im container.
Anke* | 02.05.2014 | 11:35 h
Werbung
Hallo Lucies!
Ich hab leider keine zeit zum Werbung machen.
Habe aber schon viel Mail-Werbung gemacht!
Auf m Wagenplatz könnten wir sicher auch gut nochmal flyern!!!
Vlt. geht ja wer heute oder morgen dort hin und kann das machen!?
Ich bin immernoch krank und vermutlich auch am Sonntag nicht voll einsatzfähig!
Wann treffen wir uns denn eigentlich?
Liebe Grüße! Anke*
Alisha | 02.05.2014 | 11:33 h
@ Ina Kontakt
Mein Hãndy 0163 844 6776
Alisha | 02.05.2014 | 11:28 h
Blume Ina
Ina

ich mache die Blume,
Idee ist PrilBlume aus Sperrholz,
Ich komme heute Nachmittag zu dem Laden

bei Interesse bitte um Feedbeck.

Alisha
Armin | 02.05.2014 | 10:56 h
Nachrichten auf facebook
Hey Ina,

zu der Blume kann ich nichts sagen, aber die Paletten eigentlich schon, kommt aber auch auf den Zustand und die Maße an und ob man sie abholen müsste. Wir können glaube ich nicht schon wieder einen Transporter mieten...

Grüße

Armin
iNA | 02.05.2014 | 00:01 h
Nachrichten auf Facebook
Hat eigentlich jemand die beiden Nachrichten auf Facebook beantwortet? >>>

Tatams
Sag's durch die Blume... (wir brauchen dringend Eure Hilfe!) Das Tatams, der Laden für Bio-Bekleidung, Stoffe und Selbstgenähtes in der Lahnstraße 17/19, feiert am 4. Mai einjähriges Jubiläum. Wir möchten gerne zu diesem Termin eine riesengroße Blume an der Hausfassade erblühen lassen. Vielleicht aus Pappmaché mit witterungsbeständigem Lack? Nichts für die Ewigkeit, soll möglichst bis zum Winter halten. Wer von Euch hätte Lust gegen Materialkosten und einem riesengroßen Dankeschön, die Tatams-Blume umzusetzen??? Schreibt gerne auf unsere Facebook-Pinnwand oder schreibt eine PN. Sonja vom Tatams

und:

Kalle
Liebe Lucie,
ich hoffe es geht Dir gut. Auf den neuen Bildern siehst Du ganz bezaubernd aus. Brauchst Du vielleicht noch Paletten oder Holz?
Ich hätt da was für Dich. Meld Dich einfach.
Liebste Grüße
Dein Kalle


>>> beides "Ja"?

Soll ich antworten?

LG iNA
Eva | 01.05.2014 | 21:01 h
aufgaben verteilen
checkt doch mal bitte das pirate pad. für weitere Aufgaben, die noch so anstehen oder die wir klären können/sollten.

Liebe Grüße!
Eva | 01.05.2014 | 21:00 h
Orga für morgen und Sonntag
Moin Leute,

morgen sind wir ja ab 2 auf Lucie am bauen. Es will (wahrscheinlich) eine Frau von Radio Bremen vorbeikommen und ein INterview machen, wäre toll wenn Leute dafür da sind :)
Außerdem müssen die Flyer, die ARmin kopiert hat unbedingt verteilt werden - habt ihr etwas Zeit dafür? Ganz wichtig, viele Leute wissen noch nichts von der Aktion. An alle Ampeln kleben, in alle Cafes... DIe FLyer leigen in der Bücherbox und wer weiß, viellicht kommen die 1000 bestellten von Flyeralarm morgen doch noch an.

ansonsten sieht die Lucie schon echt super aus!
Ina kümmert sich um die Motive für die Baarthaarbande, wenn wir haben könnten wir alte Stoffreste mitbringen, die dann als Aufnäher bedruckt werden könnten. Für die Leute, die nichts zum Bedrucken mithaben.

Liebe Grüße!
Regi | 29.04.2014 | 12:06 h
4. Mai/Kreistänze
Freue mich! Heidi Miller - die Kreistanzfrau - hat gerade definitiv ihr Kommen zugesagt. Sie will um 15 Uhr kommen. Den Ablauf hatte ich ihr gemailt.
Ich zähle natürlich mal wieder auf eure Vorreiter_innen-Rolle, liebe Lucies ;)))
Ps: Mir geht es schon wieder etwas besser!
Armin | 28.04.2014 | 10:17 h
Spendenbescheinigungen, Solarkocherbau
Moin,

im dropboxordner Verein liegen Formulare für die Ausstellung von Spendenbescheinigungen. KNO schickt eine rechnung mit Anschrift, an die wir die ausgefülte Bescheinigung wieder zurückschicken sollen.

Im Dropboxordner Veranstaltungen ist eine Ausschreibung der Transition Initiative für den Solarkocherbau am 14/15.06 bei uns auf dem platz.

Grüße

Armin
Armin | 24.04.2014 | 22:53 h
Schloss
Die Schlösser sind alle leicht zu knacken...da bräuchte man eines mit höherer Sicherheitsstufe...aber wer rein will kommt immer rein. Ist eben die Frage mit welchem Aufwand.
Regi | 24.04.2014 | 20:26 h
Containerschloss
Hallo Eva und ihr anderen,
war heute mit Juditha auf der Lucie mit dem Schloss, das Niels ihr gegeben hatte. Der Bügel ist zu kurz und wird deshalb nicht um die Ösen passen. Das müsste umgetauscht werden.
Jetzt ist noch das alte Schloss dran. Kann das wirklich so leicht geknackt werden? Für die Zukunft wär das ja nicht so toll ...
Eva | 24.04.2014 | 20:09 h
Container-Schloss
Hey Leute, konnte leider heute doch noch nicht das Schloss knacken, weil der organiserte Bolzenschneider doch noch nicht da war. Ein neues Schloss liegt aber schon bei Juditha im Briefkasten (steht auch KulturPflanzen dran). Mir wurde gesagt, dass man einfach mit nem Hammer das Schloss öffnen können müsste. Ich kann morgen leider nicht - wenn also vorher jemand ran muss wisst ihr Bescheid :)
Lieber Gruß!
Eva
Lina | 24.04.2014 | 19:37 h
:)
Hey,
die Lucie ist heute bunter geworden!
kihi
Ich hoffe es gefällt euch!!!!

Liebe Grüße, lina
Anke* | 23.04.2014 | 22:17 h
ANbauPlanung drucken
Hallo Mette!
Ich schaff es leider nicht mehr, die ABP auszudrucken.
Also wenn du es machen magst ist es fein.
Montag werde ich aber das Original mitbringen!
Liebe Grüße! Anke*
Eva | 23.04.2014 | 17:33 h
Container-Schloss
Liebe Leute,

das Container Schloss ist verstopft und nicht mehr benutzbar. Das Schloss ist zu und der Container momentan nicht zu öffnen. Eventuell hat jemand mit diesem Schlüsselbund, das auf der Lucie gefunden wurde (es ist jetzt nicht mehr da) versucht mit einem falschen Schlüssel den Container zu öffnen und der ist im Schloss abgebrochen. Ich fürchte wir brauchen ein neues Schloss und müssen das alte aufbrechen ...

Ich werd mich morgen drum kümmern.

Lieber Gruß
Eva
Armin | 23.04.2014 | 13:29 h
erde
Moin,

bin wieder im Lande. Zur Erde: Wir brauchen nur insgesamt 10 m³ Mutterboden, wenn wir 50% Mist dazutun. Ich bin auch dafür, dass wir die 4-5 m³ von regina nehmen und den Rest bei KNO jetzt bestellen. Ich rufe heute bei KNO mal noch an ud frage nach einem Rabatt. Ansonsten würde ich ca. 6m³ diese Woche noch bestellen, dass wir zum 04.05. alles da haben...wegen Transporter: Wir könnten nächste Woche Donnerstag oder Freitag die Paletten abholen (ca. 100 Stk.) - wir könnten es mit der Erde abholen verbinden und einen Transporter mieten, falls Hannes keine Zeit hätte - habe beim Uni Asta nach Unterstützung mit einem transporter angefragt, aber noch keine Antwort...

Grüße

Armin
Eva | 23.04.2014 | 09:51 h
Erde
Ich würde vorschlagen, dass wir vlt die Hälfte der Erde schonmal bei KNO bestellen - 10 m³? das wären dann 320 euro, eventuell können wir einen rabatt bekommen...
dann können wir die menge der erde die wir noch brauchen einschätzen und die restliche erde noch abholen. bei Reginas Kontakt handelte es sich ja "nur" um 4-5 m³. ich hätte auch am 2.5. zeit die mit anzuholen und wir könnten hannes fragen, der den pferdemist für uns gebracht hat, ob er den transport übernehmen würde...

LG Eva
Anke* | 23.04.2014 | 09:41 h
Erde
Ich finde der Erde-Vorschlag von Regina hört sich gut an, aber auch arbeitsaufwändig!
Deshalb ist es vlt. dann doch einfacher, die andere Variante mit Lieferservice zu nutzen, oder?

Anke* | 23.04.2014 | 09:34 h
Lucie-Begehung für Pusdorf-Projektkids?
Hallo Lucies!
Ich hatte ja schonmal von dem Sommer-Kinderprojekt in Woltmershausen berichtet !
Deren Interesse an Lucie ist ungebrochen und jetzt gibt es die Frage, ob sie am Mo 12.Mai um 15.3o / 16.oo eine begleitete Besichtigung der Lucie machen könnten. Wir müssen nix großartig tun! Nur einmal über den Platz gehen und hier und da was dazu erzählen.
Hätte jemand von euch Lust das zu machen?
Es werden ca. 8-10 Kinder im Alter von 8-12 sein!
Bitte meldet euch bei mir, falls ihr euch vorstellen könnt, die Begehung zu begleiten!
Liebe Grüße! ANkE*
Anke* | 22.04.2014 | 17:37 h
Anbauplanung, Erde und Siebdruck
Hallo ihr lieben!
Habe mal einen (Anbau)Plan(ung) gemacht, als Anregung für alle, wie sowas geht und wie wir die Beete mit Mischkultur (dabei geht es darum, dass Pflanzen zusammen wachsen, welche sich gegenseitig Schädlinge vom Hals halten/welche sich die Erde gut teilen können/...! das Gegenteil der Monokultur, welche meißt viele Nachteile hat!...) bepflanzen könnten. Außerdem ist es so geplant, dass es auch schön aussieht und in die Höhe und in die Tiefe geht ...!
Ich werd das mal einscannen und in die Dropbox stellen gleich! Habe neuen Ordner "Gärtnern" dafür erstellt!Ein paar Samen würden uns noch fehlen für diesen Plan! Und ich weiß nicht, wie wir das nun machen sollen, da wir eigendlich nochmal darüber sprechen müßten aber auch bald bestellen sollten!...
Wir müssen den Plan auch nicht 1-1 so umsetzen! Ist eher als Anregung gedacht! ...
Aber was meint ihr? soll ich schnell nochmal Samen nachbestellen? (Stangenbohnen, Winden, ...)

Wg. Erde: Nun müssten wir echt mal bestellen, oder?
Und diese K.L.O.-Sache hört sich doch ganz gut an für uns! Hauptsache am 4.5. ist dann Erde da!

Die Barthaar-Bande hat uns für den Seibdruck leider abgesagt! Die sind an dem WE auf dem Wagenplatz am drucken!
Schade! Fällt euch noch wer ein, für die Aktion?
Oder sollen wir sonst Kartoffeldruck machen?

Freu mich über Rückmeldungen zum Thema Anbauplanung und Samen nachbestellen!
Liebe Grüße! ANkE*
Lina | 21.04.2014 | 22:23 h
Schlüsselbund
Hallo ihr Lieben, es wurde ein Schlüsselbund gefunden!
Wer vermisst den denn?

Liebste Grüße, bis bald! :)
Jessica | 17.04.2014 | 13:25 h
Musik heute Abend
Hi, weiß einer, wann wir ungefähr mit unseren Gitarren und Trommeln zum Lucie-Platz kommen sollten?

Zur Beschwerde: Wir müssen wirklich dringend ein wenig planen, wie wir die Beete und co. auf der Lucie anordnen, um es vielleicht dadurch ein wenig "schöner" zu machen.
Eva | 17.04.2014 | 11:23 h
Beschwerde
Hey Leute,

gestern auf dem Platz hat sich eine Mitarbeiterin von KSB darüber Beschwerde dass der Platz so unordentlich aussieht. Das könne ihrer Firma schaden. Ich dneke wir sollten darauf achten, dass der Platz auch von KSB Seite aus einigermaßen ok aussieht, das betrifft vor allem die Materialecke. Vielleicht können wir unser Materiallager mit einer Plane abdecken, dass wäre vlt am einfachsten. und auch auf der Seite ein paar schöne Kübel hinstellen usw. Sie sehen von allem nur den Rücken, auch von der Rankhilfe zB...

Es ist glube ich einfach wichtig, dass wir die Unterstützung von unseren direkten Nachbarn behalten...

Liebe Grüße!
Alisha | 16.04.2014 | 21:37 h
Leute!!!:-)
...ich versuche nicht zu explodieren!!! :-):-):-) der große Bauer Jan und Auszubildende Elisa von Oldendorf kommen morgen zu Lucie!!!
Anke* | 16.04.2014 | 18:35 h
Nachbarschaftsbrief
Hallo Lucies! Hallo Nadine!
Ich habe eure Anmerkungen nun in den Nachbarschaftsbrief eingearbeitet und ihn in die Dropbox gelegt!
Er liegt unter Lucie-Veranstaltungen-Auftaktfest 4.5. 2014 für alle zum einsehen und für dich, Nadine, um ihn dann auszudrucken!
Ich schicke ihn euch jetzt auch nochmal als mailAnhang!
Liebe Grüße! ANkE*
Armin | 16.04.2014 | 14:35 h
Mist/ Erde
Moin,

habe heute einige Telefonate geführt:

Letztendlich bietet die KNO (Kompostierung Nord, http://www.kno-bremen.de/virthos/virthos.php?/Produkte/Bezugsquellen) in Bremen Bio Kompost und Gartenboden an - der Gartenboden besteht wie Carsten geschrieben hat zu 70% aus Mutterboden und 30% aus Kompost. Das wäre nach aktuellem Stand die beste Variante, wo wir uns sicher sein können, dass es von der Qualität her einigermaßen passt (beim gartenboden vl nochmal anfragen, ob auch Bio...). Preis: 32,- Euro pro m³. Ich könnte nächste Woche aber nochmal anrufen (diese Woche ist die Geschäftsleitung nicht mehr da), ob wir was gesponsort oder einen Preisnachlass bekommen.

Zur Menge:
Um die braunen Bretterbeete und das Kartoffelbeet zu befüllen brauchen wir insgesamt 19,2 m³. Erde*Mist+Kompost, wenn wir diese Beete für Nutzpflanzen wollen und die Hochbeete nicht. Sprich, wenn wir 50% Mutterboden wollen, bräuchten wir rechnerisch min. 10m³ Gartenerde/ Mutterboden.

Wenn die Hochbeet dazu kommen, habe ich pro brauner Bäckerkiste ca. 0,1m³ berechnet, die noch oben drauf kommen würden.

Carsten: Die Erde in Achim ist weg - habe vorgestern angerufen, wurde jetzt abgeholt.
Zur Firma Siedenburg: Konnten mir nicht sagen welche Qualität ihr Boden hat, haben mich wieder an die KNO weitervermittelt.

Grüße

Armin
Alisha | 16.04.2014 | 11:50 h
@Thomas oder andere Nette /also...Alle
Hi Thomas, wenn Du Zeit , Lust...hast morgen ab 13.00 werden wir da külinarisch uns austoben, Bänke schleppen, usw...

lg.A
Carsten | 15.04.2014 | 23:50 h
Mutterboden, Kompost, Pferdemist und mehr...
Hallo Leute,

ich habe mich endlich auch zur spök fabrik durchgearbeitet und möchte euch ein paar Anregungen zur Pflanzerde geben:
Ein gutes Mischungsverhältnis für den Gemüseanbau wäre 50 % Mutterboden, 30 % Kompost und 20% Mist.
Ein höherer Mistanteil dürfte die meisten Pflanzen überdüngen, auch wenn euer Mist bereits gut abgelagert ist.
Möhren und Zwiebeln vertragen z. B. überhaupt keine frische Düngung,; Bohnen, Erbsen, Rettich und Petersilie nur mäßige Düngung.

Zum Thema Mutterboden:
Derzeitig lagern noch ca. 50 cbm. davon in Achim-Uesen, der kostenlos verfügbar wäre.
Lediglich das Problem der Abholung und Aufladung (kein Bagger vor Ort)...
Zur Zeit hat die Fa. Siedenburg Mutterboden mit 12,50 Euro je cbm. im Angebot. Entweder Abholung in der Nähe des Stahlwerkes oder Lieferung gegen Aufpreis. Tel. 0421-64360-0
Desweitern kann man bei KNO Bremen hervorragenden fertigen Gartenboden (70% Muttererde/30% Kompost) für 32 Euro je Tonne bekommen. Strukturkompost kostet 15 Euro und Feinkompost 23 Euro die Tonne. Lieferpreis ist anzufragen. siehe kno-bremen.de

Was die Menge angeht - Armin und ich hatten vor 2 Wochen mal etwas über 5 cbm. überschlagen...

Hoffe, dass ich nicht zu besserwisserisch rüberkomme.

Liebe Grüße
Carsten
Eva | 15.04.2014 | 20:18 h
Kompost und Infowand
Hallo Leute,

Soll ich dann mal bei der eno ein big pack Bremer Kompost bestellen? ein big pack enthält 1m³ kompost (Das sind ca 3 Badewannen voll) und kostet 48 Euro, wird direkt auf den Platz geliefert. dann können die beete voll gemacht werden! reicht eins?

noch eine Sache, wegen der Infowand und Platzorga:
Es sind ja noch 2 Fenster im Container. Ich dcahte man könnte zumindest eines davon nehmen und eine Karte des Platzes groß kopiert dahinein spannen (in Folie). Dann kann man auf den folierten Plan mit wasserlöslichen Stiften die aktuelle Beetanordnung/Anpflanzplanung einzeichnen und immer aktualisieren. Müsste nicht soviel Arbeit sein und sieht ja bestimmt ganz witzig aus. Das Glas davor schützt dann davor, dass es runtergewaschen wird. Soll ich das mal in Angriff nehmen? Eventuell könnte man als Hinterwand etwas metallenes nehmen, sodass wir auch mit Magneten was anpinnen können. Und das ganze dann draußen an dem Container befestigen, oder an einem der höheren Beete.

Liebe Grüße!
Anke | 15.04.2014 | 18:55 h
Erde und Infowand
Hallo Eva!
Ich schätze bei den ganzen Beeten, die wir jetzt haben passen auch 2 m`3 (wie geht das mit dem hoch 3 ?) rein, oder? Bestell mal ruhig 2 Säcke, oder? (Hab aber auch keine Ahnung was das kostet!)

Und Sand brauchen wir dann aber auch noch zum mischen! Und davon ja auch echt viel dann (1/3 oder 1/2 Sand und 2/3 oder 1/2 Mist und Kompost)

Die Idee mit dem Fenster hab ich nicht ganz verstanden. Aber mach mal! wird bestimmt gut!

Wie ist das mit dem Hydranten? Wir hatten heute eine Pfütze genutzt zum gießen der ersten Pflanzen im Frühbeet. Aber es ist sicher gut, wenn das diese Woche noch klappt!

Liebe Grüße! ANkE*
Eva | 15.04.2014 | 18:40 h
Kompost und Infowand
Hallo Leute,

Soll ich dann mal bei der eno ein big pack Bremer Kompost bestellen? ein big pack enthält 1m³ kompost (Das sind ca 3 Badewannen voll) und kostet 48 Euro, wird direkt auf den Platz geliefert. dann können die beete voll gemacht werden! reicht eins?

noch eine Sache, wegen der Infowand und Platzorga:
Es sind ja noch 2 Fenster im Container. Ich dcahte man könnte zumindest eines davon nehmen und eine Karte des Platzes groß kopiert dahinein spannen (in Folie). Dann kann man auf den folierten Plan mit wasserlöslichen Stiften die aktuelle Beetanordnung/Anpflanzplanung einzeichnen und immer aktualisieren. Müsste nicht soviel Arbeit sein und sieht ja bestimmt ganz witzig aus. Das Glas davor schützt dann davor, dass es runtergewaschen wird. Soll ich das mal in Angriff nehmen? Eventuell könnte man als Hinterwand etwas metallenes nehmen, sodass wir auch mit Magneten was anpinnen können. Und das ganze dann draußen an dem Container befestigen, oder an einem der höheren Beete.

Liebe Grüße!
Anke* | 15.04.2014 | 18:28 h
Hochbeete und Erde
Hallo Lucies!
Habe heute mit meiner Mutter so Schredderzeug auf den Platz gebracht. Haben es einfach in die große"Teebox" geschüttet erstmal! Das können wir als Unterschicht in die Beete mit reingeben!
Allerdings denke ich, dass bei den Beeten, die wir jetzt haben garnicht soviel Platz ist da großartig verschiedenste Schichten als Unterbau zu machen. Die sind ja eher so 30-40 cm hoch nur! Ich glaube bei den Beschreibungen mit verschiedenen Schichten unter der Erde geht es um Hochbeete im klassischen Sinne (die sind dann aber auch 1 m hoch...) !
Dabei viel mir ein, dass es vlt gut wäre ein Beet noch so hoch zu bauen, daß die Senioren daran gut arbeiten können. Ich denke wir sollten den Hansas vlt. einfach ein Beet fertigmachen. Das Personal hat sicher keine Zeit sich n Kopf zu machen darum und die freuen sich aber bestimmt, wenn sie dann da einfach was pflanzen können! Oder?

Meine Mutter hat ein bischen von dem Pferdemist mitgenommen und meinte dazu, dass es wirklich schon älter ist und dann nicht mehr ganz so gefährlich wegen überdüngen...!
Sie meinte, wenn wir das mit Sand und Kompost mischen und ein Drittel Sand dazukommt, wird es gut sein! Ich glaube ihr sowas ja immer direkt, weil sie sich echt gut auskennt!
Also ich würde sagen zum Thema Erde:
wir nehmen den Pferdemist und Kompost (Bremer Recyclinghof... wie letztes Jahr) und mischen das noch mit 1/3 oder 1/2 Sand und dann ist es super!
Liebe Grüße! ANke*
mette | 15.04.2014 | 09:26 h
STROM
hallo liebe lucies.
ich habe frau schäfer erreicht (verwaltung von der volksbank immobilien-bla-blubb, die eigentümer des hauses am lucie-platz sind).

STROM DARF NUR AUS DEN STECKDOSEN DES LINKEN EINGANGS GEZAPFT WERDEN. hier ist tatsächlich herr fiegert der korrekte ansprechpartner.

wir hatten einmal im letzten jahr an der rechten tür strom bezogen, da hatten sich bewohner aus oberstem stockwerk besorgt gezeigt, weil tür entriegelt und ihr geld....

trotzdem die sachlage klar ist zur zeit (also fiegert ist unser ansprechpartner), ist sie schon längst dabei, einmal zu prüfen wie der strom im haus berechnet wird, und ob es da 2 gesonderte zählsysteme gibt.
sie meldet sich nach dem 22.4. wieder bei mir, da dann ihr chef aus urlaub zurück ist.

war sehr freundlich!
liebe grüße!
mette
Alisha | 14.04.2014 | 21:00 h
La Via und Strom- Wasser
Hi Leute.

Ich nin immer noch krank und Tochter bei mir.deshalb komme ich nich zum Plenum...dann habt Ihr ein Bißen Ruhe...

Fragen zum 17ten

@der Mensch.der Kaffe macht mit seiner ZauberMaschine fragt nsch Strõm


@ kommen einige von Euch frûher um Tisch..Bånke.Teller...Wasser zu tragen...?

@ wer hat Lust.beim backen morgen Nachmittag und Mittwoch helfen? in Walle.Nãhe Haltestelle Wartburgstrasse

@wird jemand von Euch Getrãnke kaufen?
...........
BITTe schreib bei spõõk oder axbremen@googlemail.com


herzlichkeiten Alisha
mette | 13.04.2014 | 07:28 h
Heute, Sonntag ab 16h, Bauen, Gärtnern
hallo ihr lieben!
gestern war ja ein artikel über Foodsharing und Lucie in der BILD Bremen.
Dort wurde auf Gärtnern, heute ab 16h hingewiesen!
Wir wollen da sein! Kommt gern!
bis dann!
mette
Alisha | 12.04.2014 | 12:38 h
üner "Lucie" und Foosherng im Bild
barbara vo Fooshering hat mir link geschickt

http://www.bild.de/regional/bremen/bremen-aktuell/bremer-verschenken-essen-an-beduerftige-35476010.bild.html
Armin | 12.04.2014 | 09:07 h
Bauen heute Samstag
Moin,

mal wieder spontan: wer Lust hat, heute wird ab 14 uhr gebaut....

Grüße

Armin
Alisha | 11.04.2014 | 10:31 h
La Via Campesina
hallo Leute,

1. Hat jemand Lust udn Kapazitäten zusammen mit Lars / vom ImbirLikör/ Getränke Stand zu ubernehmen??

schöne grüße



Regi | 10.04.2014 | 20:19 h
Strom
Hallo Lucies,
habe dem netten Herrn Fiegert per mail wegen Stromversorgung angefragt für Via Campesina und für unser Pflanzfest. Heute haben wir miteinander telefoniert. Er sagte, die Immobilie Hansa-Seniorenzentrum gehört der Volksbank und es wäre gut, wenn wir direkt dort nochmal wegen Strom anfragen. Er hat mir die Tel.nr. von einer Frau Schäfer gegeben. Ich habe nur ihren Kollegen erreicht und ihm einiges erzählt. Vielleicht ruft Frau Schäfer die Tage zurück. War soweit alles ganz friedlich.
Hoffe also, dass das mit dem Strom weiter klappt übers Altersheim. An der Unterstützung durch Herrn Fiegert hat sich jedenfalls nichts geändert.
Bis Samstag oder so (beim Erde schaufeln).
Alisha | 08.04.2014 | 20:05 h
Etde
googel sagt, 15 eu pro 1 m gesiente erde....also wenm Er es nringt OL preis....Idt BIO?
Armin | 08.04.2014 | 16:39 h
Mutterboden
Moin,

da wir immer Probleme mit Abholung von Erde haben - hier wird Mutterboden angeboten, der direkt auf die lucie gefahren werden würde. Qualität reicht für Gärtnern hat er bestätigt. 130,- für 10 m³. Teuer?

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/gesiebter-mutterboden-zu-verkaufen/190252701-89-13510?ref=search
Alisha | 07.04.2014 | 00:50 h
@ Mette TV
@ Mette, habe ich Dir schongasagt, dass es wunderbar war, was und wie Du in TV gesagt hast...?
SUPER.-)

A.
Regi | 06.04.2014 | 18:45 h
Brausekopf
Hallo Lucies,
nochmal in die Runde gefragt: Weiß eine_r was über den Verbleib des Brausekopfes von der G 17, der für die Füllung der Regenwassertonne auf der Wintersause genutzt wurde? Er ist seitdem verschwunden und wir müßten ihn ersetzen, wenn er nicht wieder auftaucht.
Geht alle nochmal in euch und überlegt, wo er hingekommen sein könnte.
Bis morgen
Ps: Ich bringe das Spendengeld mit, falls wer noch offene Quittungn hat.
Alisha | 06.04.2014 | 13:12 h
@Lina noch das :
Präsident des Senats Henning Scherf (SPD) bezeichnete Hilde Adolfs Einsatz für die Bürger als unermüdlich. Genau so unermündlich ist unsere Wille für weitere Entwicklung Lucie

:-)
Alisha | 06.04.2014 | 13:08 h
@Lina- Antrag an die Bürgerstiftung
@ Lina

ich grüße Dich; ich fand Deine E-MailAdresse nicht

...ja...:

Ich würde in dem Antrag daran anknupfen, dass die schon die KernGedanke bei der Entstehung der Lucie war die Beteiliging der Bürger und betonen, dass ohne Mut zum Innovatives, Entschlossenheit und Engagement paar Bürger, würde Lucie nicht entstehen.
Und dieses Platz, als Ort der Begegnung für Menschen verschiedenen Alter, Bildungsnivou, Herkunft bittet viele Möglichkeiten sich sich schätzen zu lernen, nicht selten vorhandene Vorurteile abzubauen, Gemeinsamkeiten entdecken und pflegen. Alle haben wir etwas, was wir anderen geben können.

Unsere wichtige Anliegen ist, den Menschen, die in täglichem Leben wenig Gelegenheiten haben sich zu begegnen , Möglichkeiten sich sich schätzen zu lernen, nicht selten vorhandene Vorurteile abzubauen, Gemeinsamkeiten entdecken, von einanderer lernen.

Lucie läd ein :
- alle Kulturschafende, die das Bedürfniss haben, ihre Werke zu prezentieren und anderen mit Kreiren einzustecken,

-Profis und SelbsDidaktiker z B. aus den Bereichen GartenBau, nachhaltiges LebenStill, Geschichte oder Sport, ihre Wissen zu teilen

- alle Menschen, deren Zugang zum kulturellen und BildungsAngeboten begrentz ist zu Teilnahme und Mitgestalltung.

Ein von unseren Schwerpunkten liegt bei sehr kompakt definierter Bildung / sozialer Arbeit . z.B.

*BastelNachmittage für Kindern und ältere Bürger verknüpft mit KräuterKunde oder Gechichten aus den alten Zeiten...es ist so wichtig an das wissen Lebenserfahrenen Bürger zu greifen...es gibt so viel Lebensfreude Zeit mit den Kindenr zu verbringen ( stat den das gefühl zu vermitteln, sie wären zu laut...)
.
*Vorlesungen, klasische Literatur und PoesieAbende mit Schreibenden aus Bremen

* UlmenTanz, der zu Ehre Menschen, die von Chernobylkathastrppfe betroffen sind und zu Errinnerung, das unsere welt immer nocht Kriege führt.

* Gartenbau in Praktik... ( z B. Himbeeren wachsen auf den sträucher...Efeu Früchte sind für Menschen giftig...und wie werden alte Gemüsesorten kultiviert

* durch unsere Entschlossenheit und Mut zum bewusster Teinahme, Mitgestalltung, an dere anzuregen...motivieren.


Dieses Fenomen, Fenomen des ZusammenRückens passiert gerade auf der ganzer Welt . Wir sehen uns als Teil, sich rapido entwickeltes Konzeptes des unbanen Gärtneren, der eine Antwort auf die Verereinsamung unserer Gesellschaft bietet, interkullturelle Begegnungen fördert, Plastform ist für alterübergreifende Kontakte, Experimentierfeld für Zukunftsthemen ist .usweiter....:-).-)

Erfahrungen fast eines Jahres aus Lucie zeigten, dass sie eine Antwort auf Bedürfnisse viele Bewohner Bremen ist. Wir haben, in SelbstOrganisation Konzerte, FeuerShows, Sauna, KinderNachmittage. Flömärkte... und natürlich mehrere GartenTage, die nicht selten bei SternenHimmel endeten...an diesen wünderschönen Abenden knüpten sich neue Netzwerke und schmiedeten Ideen für nächste Veranstaltungen und Aktionen.

..........

uffff ...!

Herzlichkeiten...HerzEinheiten...
AlishaX
Regi | 04.04.2014 | 21:43 h
Ulmentanz auf homepage
Hallo Nadine,
hier der Text für den Ulmentanz, den ich bis jetzt benutzt habe:

Jeweils am Vollmondabend treffen wir uns zum Ulmentanz. Dieser einfache Kreistanz wird inzwischen an vielen Orten rund um die Welt jeweils um 20 Uhr getanzt und wandert so mit dem Mond um die ganze Welt. Wir erinnern uns dabei an die Menschen, die bis heute an den Folgen von Tschernobyl leiden. Wir tanzen für einen achtsamen Umgang mit der Erde und für einen achtsamen Umgang miteinander. (www.ulmentanz.de)

Weitere Termine:
Dienstag, 15. April 2014
Mittwoch, 14. Mai 2014
Freitag, 13. Juni 2014
Samstag, 12. Juli 2014
Sonntag, 10. August 2014
Dienstag, 9. September 2014
Mittwoch, 8. Oktober 2014, (totale Mondfinsternis)
Donnerstag, 6. November 201
Samstag, 6. Dezember 2014
Regi | 04.04.2014 | 20:42 h
Via Campesina
Hallo Alicja,
wegen Wasserzugang für Kochen und so:
Ich könnte dir zum nächsten Ulmentanz am Dienstag, 15. April, einen Schlüssel für den Gemeinschaftsraum mitbringen, dann kannst du unabhängig ins Haus und in den Raum.
Im Keller gibt es Teller verschiedener Größe und auch einige Schalen und Töpfe. Am Besten schaust du dir das bei nächster Gelegenheit mal an und verschaffst dir einen Überblick.
Ich selbst könnte mir vorstellen an dem Tag der Veranstaltung ab ca. 16 Uhr dabei zu sein und zu helfen.
Knuddel für dich!
Armin | 04.04.2014 | 20:01 h
Morgen Samstag Bauen ab 11 Uhr
Moin,

wer ist dabei morgen?

Grüße

Armin
Lisa | 04.04.2014 | 12:22 h
Vordach
Hey,
ich finds super! Denke auch wir sollten es nehmen.
Cool dass du den gefunden hast!
LG
Lisa
Armin | 04.04.2014 | 10:46 h
Vordach Container
Moin,

alternativ zur Markise können wir ein komplettes Vordach haben:
http://www.schwarzesbrett.bremen.de/sixcms/detail.php?template=01_markteintrag_d&id=5243623&host=bremen_relaunch

Wir müssen es nur selber abbauen - ich würde vorschlagen es zu nehmen. Dann haben wir die komplette Container Breiteite überdacht....schnelle Antwort/ meinungen bitte!

Grüße
Alisha | 04.04.2014 | 10:46 h
17April La Via Campesina

WER hilt beim Kochen...Tische...Teller...schwereTöpfe schlepen...dekorieren...usw....
Leute,

wer hilft, oder kennt jemanden, der mit meiner bunterEnergie aushält...:-)

schreib, bitte mich an :

axbremen@googlemail.com

A

P.S. momentag gesucht vor allem :

1. Jemand, der zusammen mit ImbirLars aus Grünen Zweig ( Lars, von ImbirKLikör....verdammt...sieht er gut aus...ach !...) GETRÄNKESTAND aufbaut...richtig einladend dekoriert, und z.B aus früher gekochtenKräuterTee und DinkelSahne und Obst ( mit / ohne Alkohol) Coctails anbietet...

@ Nadin...GrüneWiese....?...:-)


2. TRANSPORT

Am verschiedenen Tagen...Essen vom großzügigen Gebern...
Hockerkocher von irgendwo auf Lucie...
...usw.

SAG Bescheid, Euren Auto / TransportFahrad Bekannten auf :

axbremen@googlemail.com
Alisha | 04.04.2014 | 10:34 h
Essen -La Via Campesina
wer weiss was...?
Fragen :
Zugang zum Wasser am 17, am besten seit Vormittag

Alle mögliche Größe Töpfe, Schalen, AufbewahrungBehälter

Behälter umd KräuterTee zu machen...

teller...G17 im Keller so cerca 50 Stück...reicht...?

mit wem soll ich klären, freien Zugang zum Küche G17, schon am tagen davor...

usw....

Umarmi
A
Alisha | 04.04.2014 | 10:30 h
@Jessika malen
Jessi,

Ich werde morgen auf Lucie sein...Uhrzeit unbekannt...wenn ich nocht keine Stoffe haben werde, pflanze ich weiter oder male auf Holz oder Tapete zB Info, dass ich Helfer zum Kochen am 17ten oder Leute die HockerHerd transportieren oder mit möchte musizieren am17ten akkustisch...

...ja...ich glaube diese Plakate wäre mir momentan sehr wichtig....
...und vielleicht AufRuf, damit sich Menschen finden, die weiter Blumen aus den Kasten ordentlich auspflanzen...:-)

Umarmi...ich hoffe, Du könntest Dich gesren auf dem Film komzentrieren, nach meinen Gequatsche...:-)
A
Armin | 02.04.2014 | 15:57 h
Plakate
Hey Jessica,

wäre ziemlich gut, wenn du es schaffen könntest Plakate zu gestalten - Werbeplakate, oder? Meiner Meinung muss da nicht viel drauf außer ein paar stichwörter, Homepage, facebookadresse und es muss ein Blickfang sein! :-)

grüße

Armin
Jessica | 02.04.2014 | 07:29 h
Plakate und Gärtnern
Okay Alisha, ich werde dann gegen 14:00 Uhr bei der Lucie sein.

Wegen den Plakaten: Ich könnte kurzfristig versuchen Plakate zu gestalten, passt eigentlich gerade ganz gut, da eine Woche Praktikum bei mir in den Ferien ausfällt.
Ich hätte dann eine Woche Zeit, um Plakate zu gestalten, mein Paps könnte die dann auch drucken :-)
Alisha | 01.04.2014 | 22:20 h
Donnerstag ab 14.00 Gärtnern auf Lucie
Am Donnerstag werde ich ab 14.00 Uhr auf Lucie gärtnern.

Ich denke an weitere Auspflanzung den Blumen aus den Holzkisten .
In den kleinen BlumenTopfen möchte ich Gemüse/Blumen aussäen, ins Gewächsthaus damit und ...

über automatischen GissSystem für diese Töpfe nachdenken,

MitMachende herzlich willkommen,

schöne Grüße A.

@ Jessika, früher kann ich nicht, sorry
Alisha | 01.04.2014 | 17:47 h
Fenster
Ich bin der Meinung zu fruh fûr Gewåchshaus.
Ich schicke diese Fenster wo anders.

PLAKATE
kann ich paar Malen, Wûrde ich paar Stichwõrter aus LuciePoatkarte + paar Gemûse malem+ Garten fûr alle.....NUR wo sollen sich die Neue Menschen melden, außen Plemun


Lg A
Armin | 01.04.2014 | 11:16 h
Fenster
Was meint der Rest zu den fenstern? Wenn wir sie nehmen sollten wir so auch verbauen, sonst Platz uns der Container aus den Nähten. Die Frage ist nur, ob wir mehr Leute werden, ansonsten haben wir erstmal bis mail mit den beeten zu tun...

Wir brauchen unbedingt ein Werbeplakat...für die Lucie, dass man z.B. als Blickfang in den Hochschulen aufhängen könnte...


Grüße

Armin
Alisha | 31.03.2014 | 23:01 h
Fenster aus Gröpelingen???

Verdammt!!!

ich habe vergessen beim Plenum :

wollen wir die Fenster ?
Bauen wir Gewächshaus in dieser Saison???

............

ich brauche schnelle Antwort,
Umarmi,A
Lina | 28.03.2014 | 14:29 h
Reginas Steckdosenleisten
Hey Regina,
einer deiner Leisten habe ich, aber dafür fehlt mir dann eine von meinen!
Von mir aus kannst du dann einfach die aus dem Container nehmen und fertig
oder wir tauschen die dann nochmal, wenn ich wieder da bin...wie du willst!

Liebste Grüße aus einem kleinem Dorf auf dem platten Land
Viel Spaß beim werkeln!
Alisha | 28.03.2014 | 14:02 h
Werkzeug für Samstag 29.märz
Armin, Leute

ich bringe morgen um 14.00 Uhr :

-Stichsäge,
-Akkuschrauber,
-Bohrmaschine OHNE Bohrer.

......................

@Armin danke, dass Du mir gestern gesagt hast, dass ich einfach das vertikalle Beet bauen soll...:-)

:-) bis morgen, Leute, "Lucie" wächst...ist das nicht Klasse...!? :-)
mette | 28.03.2014 | 12:18 h
steckerleisten im container
hey regina!
die sind im container im REGAAAAAAAAAL!
Guten Arbeitstag morgen - wir haben gartenarbeitstag in jennes kita... komme wenn überhaupt spät.
grüße,mette
Regi | 27.03.2014 | 20:03 h
Steckdosen-Leisten
Nochmal ich: Meine beiden - gekennzeichneten - Steckdosenleisten sind leider bei mir nicht wieder angekommen. Weiß irgendwer was über den Verbleib?
Sind sie noch im Container?
Freue mich, wenn sie wieder auftauchen!
Bis die Tage!
Regi | 27.03.2014 | 20:02 h
Ulmentanz-Eintrag
Hallo PC-Könner_innen,
kann jemand den Ulmentanz auf die Lucie-homepage/Kalender setzen? Er steht da als Programmpunkt nicht drin. Wenn nötig, kann ich auch noch ein paar erklärende Sätze dazu beisteuern.
Danke!
Alisha | 25.03.2014 | 23:12 h
Fenster
10 Fenster können wir haben, stehen schon drausen.

Wir könne sie auch nächste Woche abholen.
Bitte die Tage um Antwort wegen Bier und Transport.

lg.
Alisha
Thomas | 25.03.2014 | 22:53 h
Paletten abholen
Ja, werde morgen um 2 auf dem Platz sein!
Eva | 25.03.2014 | 14:23 h
bambinis pflanzenpaten
Ach ja, und bringe gleich Samen und Töpfe zu den Bambinis. Die ziehen dann auch Pflänzchen auf ihren Fensterbänken vor und pflanzen sie später ein. Sprech gleich nochmal mit denen wegen eigenem Beet oder so. Vlt haben wir Glück und sie kommen Donnerstag auch vorbei.

Ich glaube wenn wir den Kitas und Schulen die übrigen Samen und Töpfe vorbeibringen werden die auf jeden Fall Lucie-Patinnen und pflanzen das aus. Man könnte die mal durchtelefonieren und fragen, wo Interesse besteht...

Liebe Grüße!
Eva | 25.03.2014 | 14:21 h
Anwohner_innen Lärmbelästigung
Hallo Leute,

also die Anwohner_innen, die uns die EMail wegen Lärmbelästigung geschrieben haben, werden am kommenden Montag zum Plenum kommen, um mit uns das Thema zu sprechen. Frau Schnieders war total nett und erzählt, dass die Musik auf dem Platz viel leiser ist als bei ihnen im Innenhof. Bin zuversichtlich, dass wir da ne Lösung finden!

Noch ein anderes Thema: morgen treffe ARmin und ich uns um 2 auf der Lucie um die Paletten abzuholen. Kommst du dazu Thomas? Mehr Leute passen dann auch gar nicht ins Auto. Bringe dann 4 Fenster für das Frühbeet, 2 zum Verbauen und 2 als Ersatz.

buten und binnen kommt jetzt am Donnerstag um 10! Der spätere Termin ging nicht mehr, weil der Beitrag schon Freitag vormittags im Morgenmagazin gezeigt wird und dann abends nochmal. Also - mobilisieren!
mette | 25.03.2014 | 12:28 h
wohnwagen 550euro
guckt mal, ein wohnwagen.
aber 550 ist zu teuer , ne?

http://schwarzesbrett.bremen.de/sixcms/detail.php?template=01_markteintrag_d&id=5199319&host=bremen_relaunch#


liebe grüße!
mette
Alisha | 25.03.2014 | 11:56 h
Fenster für uns
Fenster für uns .

Größe 2, 40 x 0,60

auf Ludwig-Plate-Strasse Ecke Use Akschen ( Gröpelingen, paar Schritte von diesem gemütlichem, familienfreundlichen Einkaufscentrum Water Front

in Job Center .

Es werdem paar Stück.

Ab Donnerstag werden sie für uns ausgestellt nach drausen. Zwei nette gutaussehende Handwerker suche die beste für uns.

Preis : 1 Kasten Bier....

.........

was sagt Ihr...??

Armin | 25.03.2014 | 01:04 h
Plenumszeiten ändern
Moin,

wir haben noch die falschen Plenumszeiten auf unserer Homepage, bitte ändern.

http://ab-geht-die-lucie.blogspot.de/p/blog-page_10.html
Lina | 24.03.2014 | 22:56 h
Bauen
Nabend Leute, ich nochmal!
Die Lucie aht bei Facebook eine NAchricht bekommen:
"Moin, gibt es eigentlich auch noch sowas wie ein Bauwochenende? Es wäre bestimmt förderlich Holz (Paletten oder so) und sonstiges zu organisieren und mal ne Bauparty zu machen damit dieses Jahr der Platz auch "besetzt" ist und für schönes Ambiente sorgt was wiederum evtl. mehr leute, vor allem solche die noch am zögern sind mit sich ziehn würde. Ausserdem wäre es bestimmt hammer da noch ne Art bauwagen hinzustellen, so zu sagen als "Zentrale Info + Teeküche" ... Damit der Platz schön voll wird und auch zu verweilen einlädt.

Liebe Grüße!"

Allso am besten nochmal bei facebook und auf dem Blog schreiben, wenn ihr baut, dann wissen auch Leute Bescheid, die auch noch Bock haben zu bauen!
Liebe Grüße, Lina
mette | 16.03.2014 | 16:20 h
anschreiben
hi anke!
ich finde das anschreiben sehr schön gelungen! die vielseitigkeit der lucie wird super deutlich, und auch dass die leute mit ideen kommen können und ihr ding umsetzen können.
ich finds gut!
merci!
mette
Anke* | 16.03.2014 | 10:31 h
Plakat 23.3. /Werbung NUR für Sonntag!
Hallo liebe Lucies!

Ich glaube, wir müssen nochmal mehr Werbung NUR für nächsten Sonntag machen! & dabei auch Leute mit Kuchen und Musik locken!
(by the way: wer spielt da jetzt eigendlich?)
Habe im Planlos deshalb schonmal folgendes veröffentlicht:
23.3. 2014 15.00 * PflanzenPatenParty * Lucie
Saatgut, Kuchen, Livemusik!
Beim ersten LucieSonntagsEvent in diesem Jahr könnt ihr Saatgut und Informationen mit anderen Gartenfreunden tauschen, Kuchen essen, Livemusik lauschen, die Lucie und den Frühling feiern, ... !
Außerdem könnt ihr Samen zum vorziehen auf eurer Fensterbank mitnehmen, die dann im Mai wieder auf der Lucie ausgepflanzt werden!
hier der link dazu: http://planlosbremen.de/termine/termin/5242/

Auch ein Plakat habe ich unter dem Aspekt nochmal gestaltet! Ihr findet es in der Dropbox unter: Flyer und Plakate !

Ich verschick den Samen,Kuchen und Livemusik-Text jetzt auch nochmal als mail zum weiterleiten!
Damit erreichen wir auch immer viele Leute!

Liebe Grüße! ANkE*
Anke* | 15.03.2014 | 16:05 h
ANschreiben in der Dropbox!
Hallo liebe Lucies!
Habe das Anschreiben jetzt in die Dropbox unter Mögliche Kooperationen gestellt!
Schaut mal drüber!
Montag würd ich es dann gern ausdrucken! Dann können wir das mit einem SamenGeschenkFlyer und den LuciePostkarten in einen großen Umschlag stecken und verteilen!
Liebe Grüße! ANkE*
mette | 15.03.2014 | 15:14 h
Planungen über Pad
wow anke!
bin überwältigt von deinen langen einträgen hier!
alles ganz schön viel, gut dass dus mal verschriftlicht hast.

ich habe das pad dahingehend aktualisiert!
lasst uns doch bitte jetzt alle übers pad unsere planungen für kommenden sonntag machen!
das sprengt die mailfächer nicht so und wir behalten viell. etwas den überblick!
bitte unbedingt noch ergänzen - ist sicher nicht vollständig!

https://www.piratepad.ca/p/Lucies_Pad

liebe grüße!
mette
mette | 15.03.2014 | 14:02 h
kaffee u. kuchen
hallo!

Kaffee: habe falko (s faire bohne) angerufen, er hat leider nächstes wochenende keine zeit - sonst aber immer gern! grüße von ihm!

Kuchen: ich backe auch nen kuchen oder 2....

Schulen/Kitas: sollten wir (ich auch, hab jetzt nämlich ohrweg....) gesund in die neue woche starten kann ich auch noch 1-2 institutionen besuchen.

Grüße!
mette
Anke* | 15.03.2014 | 13:15 h
...
Hallo Lucies!
-Super, dass ihr Kuchen macht, Lina und Eva!! Vlt. kann ich auch noch einen mitbringen!
-Könnten wir nicht auch nochmal Falkos Faire Bohne fragen wegen Kaffee??wer hat da nen Kontakt?
-wie cool, dass es schon Aufkleber gibt!
-Ja! Zeitung hatte ich auch noch gedacht, dass wir denen noch bescheid sagen sollten! Ich glaube, das hat noch niemand gemacht!
-Wir machen die Flyer heute noch fertig und ich bring die dann morgen auch mit in den Zweig! Und am Montag zum Plenum!
-Ich finde das Wetter wird so wie letzte WOche und nicht so wie heute!
- und wie ist das-schafft ihr das noch mit persönlichen Einladungen in Schule, ALtenheim, KiTas,.., Eva und Nadine?
-uhps! Und übersetzen wollten wir doch noch für mehr Interkulturalität! hm! sorry! bin leider n bischen spät dran mit dem ANschreiben/der Einladung! Setz mich da jetzt aber nochmal dran und stell es so schnell wie möglich in die DropBox zum übersetzen!
-wie ist das mit der Musik vor und nach dem Konzert? Sebastian, hättest du nicht Lust, dich wieder darum zu kümmern?
-Ach! Ich hoffe, es wird ein schönes Fest mit SOnne und ganz vielen verschiedenen Leuten und netter Atmosphäre ...!
-ich muß übrigens leider schon um 16.30 das Fest verlassen nächste Woche! Voll doof! ABer geht leider nicht anders!
SO! Genug gequatscht!
bis bald! Liebe Grüße! ANkE*
Eva | 14.03.2014 | 20:40 h
Verschiedenes ;)
Hi leute!

In den zweig geh ich Sa auf jeden Fall auch. Flyer sollten wir soweiso ganz viele verteilen!! Wo immer ihr hingeht - mitnehmen ;) Liegen ja alle in der G17 auf unserem Materialregal, sind noch ganz ganz viele da. Wirklich viele.

Fenster kann ich auf jeden Fall umsonst besorgen! Aus Bremerhaven, ich versuchmal noch mehr schickes Zeug zu holen, alte Türen oder so.

Aufkleber: sind fertig gestaltet, müssen nur in den Druck! Gebe ich in Auftrag. Fände ich "nur" für Vorziehtöpfe allerdings etwas zu schade, können wir ja aber Montag nochmal bequatschen.

Ich würde sagen, dass wir Regen vor allem die Bühne nutzen.

Hat eigtl schon jemand dem Weser-Kurier und so Bescheid gesagt?

Kuchen back ich auch und ich glaube bei Utamsi können wir eine Kaffeemaschine umsonst ausleihen, inkls Kaffee. Da frag ich nochmla nach!

Liebe Grüße :)
Eva
Lina | 14.03.2014 | 20:24 h
zu Anke*: Vorziehen
Hey,
also ich kann gerne nen Kuchen machen oder auch zwei!
Ich frage mich auch, was wir bei Regen machen! Fällt es dann aus?
Ich werde meine Motivation Sonntagabend mal abwarten, aber ich denke ich werde in den Grünen Zweig gehen und mir das ganze mal anschauen und Flyer mitnehmen, Eva hat mir heute einen Haufen zu geben.
Für alte Fensterscheiben, könnte man vielleicht hier mal fragen: http://www.glaserei-emigholz.de/00_home/index.html die sind im Viertel! Ich rufe die mal Montag an, vielleicht hat Jemand ja schon morgen Zeit, da muss ich leider arbeiten!

Schönen Abend, Lina
Anke* | 14.03.2014 | 20:08 h
Sonntag im Zweig: Urban gardening!
Lese hier grad, dass Sonntag im Zweig Vokü und Vortrag ist zu Urban Gardening und Wandel in der Stadt.., wo Lucie genannt wird! wußte ich garnicht! schick mal den link mit:http://planlosbremen.de/termine/termin/5229/!
liebe Grüße! Anke*
Anke* | 14.03.2014 | 19:52 h
Vorziehen
Hallo liebe Lucies!
@Alishas ANmerkung zum Termin des Auspflanzens:
wir sollten halt echt mal für die einzelnen Sachen recherchieren, wie es so ist!!Wär schon super, wenn wir das genau wüßten am 23.3.!
Deshalb wär es gut, vor dem 23.3. nochmal eine Liste mit den Pflanzen zu haben, die wir säen wollen dann! , damit wir dann recherchieren können! - Nadine, du hast doch auch Saat bestellt noch, oder? Vlt. kannst du ja mal Alishas Liste ergänzen und dann rumschicken, was wir haben!?
Notfalls könnten wir es auch so machen, dass Leute Samen und Erde erstmal getrennt mitnehmen und dann erst später säen, damit es dann zeitlich hinkommt...!
@Eierpappen: Die reichen halt nur für die allererste Phase des Wachstums! Danach müsssen die Leute dann selbst einen Topf finden und dorthin umpflanzen...!?
Dachte deshalb, es ist vlt. einfacher, wenn sie gleich einen Topf mitnehmen, ín welchem im besten Fall auch die Pflanze bleiben kann, bis sie auf die Lucie zurück kommt! wir wollten doch Blumenläden anfragen! Hat das schon wer gemacht? Ich habe auf jeden Fall noch ne ganze Menge Töpfe und bringe die mit! (Lucie-Aufkleber wären natürlich noch super dafür! Aber vlt. tut es auch ein Edding! bring ich mit!)
@Musik: Ja! Super! Musiker!!! WIe ist es mit vorher und nachher? Musik vom Band abspielen-klappt das/ wie müßte ich Musik mitbringen (Stick, CD,...?)?
@ Getränke/Kuchen: sollten wir uns auch noch was ausdenken! die Leute haben immer Hunger und Durst...!
@ ANwerbung von Schulen/KiTas/... : Anschreiben und Flyer sind ca. Sonntag fertig! Nadine und Eva: schafft ihr das noch nächste Woche damit (zumindestens ein paar Institutionen/...) persönlich zu besuchen und denen das zu bringen?
@Infostand: Plakate und Photos von der Party im Bunker müssen es nochmal tun! Dazu wieder die Spendenboxen und die Buttons...! Vlt. einfach am COntainer aufhängen und Tischchen davorstellen!
@Frühbeet: Fänd ich total super! Bräuchten dafür halt alte Fensterscheiben! (oder wir leisten uns maL sowas gekauft!?)
Eijei! Das ist ja mal wieder alles extrem kurzfristig und stressig!
Gut das wir schon wissen, dass es sicherlich trotzdem wieder alles super wird!
Euch allen liebe Grüße! bis bald! ANkE*
Lina | 14.03.2014 | 19:51 h
andere Gärten: Tempelhofer Feld, Prinzessinengarten Berlin
Hey ihr alle,
ich war am Wochenende in Berlin und habe Fotos in anderen Gartenprojekten gemacht!
Ich stelle diese in die Dropbox unter Fotos.

Und Alisha WOW so viele Samen, das ist ja der Hammer!
Armin, könntest du nochmal ein Bild von dem Holzhäuschen verlinken, was du bei Ebay gefunden hast?
Schönen Abend euch allen!!
Lina
Alisha | 14.03.2014 | 11:18 h
Armin bitte um kontakt
Ich habe naturlich noch mehr Samen.aber die gebe ich nur in die Hande von richtige Kenner. Zum ersten Mal in meinem Leben habe ich so viele BIO Samen im meinem Besichtz:-):-):-)

Armin schreibe mir bitte auf : axbremen@googlemail.com
wir mussen und besprachen A
Alisha | 14.03.2014 | 10:18 h
23marz
Es ist fehlerhaft, dass die pflanzen,die menschen zu hause saen werden sollen bis maj in der wohnungen bleiben.Das betrifft nur weniige Pflanzen
..........
Am23 sollen wir Radiesien Salatfruh Mohren Erbsen auf Lucie augsaen...wenn wir FruhBett bauen.dann naturlich mehr


:-):-):-)

A.
Armin | 14.03.2014 | 10:03 h
Samen
Hey Alisha,

das klingt richtig gut! :-)
Alisha | 13.03.2014 | 21:50 h
Samen aus Oldendorf und Tütchen basteln

folgende Samen habe ich gebracht :

Salat Rauke für cerca 500 Pflanzen,

Petersilie krause 50,

glatte Petersilie 100,

Petersilie wurzel 100,

Mangold 200,

Wildtomate 80, / kleine Tomatchen , /

Spinat 1000


Kräuter :
Thymian 50,

Anysysop 200 / anis-lakryz aroma /

Bohnenkraut 200
:::::::::::::::::::::::::

Ich bräuchte Hilfe in der nächster Woche beim Tütchen für die samen basteln und beschrifften.

::::::::::::::::::

es war richtig super paar Tage endlich richtig in der Erde zu büddeln...schöne grüße von Gärtnern SoLaWi Oldendorf an Euch alle:-)

lg.A

Lina | 13.03.2014 | 10:33 h
Bingoantragsbewerbung
Hey ihr Lieben,
wer hätte Lust morgen mit mir sich nochmal an den Antrag für die Umweltlotterie Bingo zu setzen. Der Antrag muss am Samstag am Dobben eingeworfen sein.
Ich habe das ganze schon angefangen, aber bei manchen Sachen wie Finanzplanung, bräuchte ich Hilfe! Hätte Jemand spontan Zeit und Lust sich morgen in der Sonne irgendwo zu treffen?
Grüße, Lina
Lisa | 12.03.2014 | 22:48 h
PiratePad
Hey, ich kann auch nicht auf das Pad zugreifen bzw. mein Computer blockt das mit der Begründung der Verbindung werde nicht vertraut.. :-(

Wie siehts eigentlich aus mit der mixxt-Seite? http://abggehtdielucie.mixxt.de/
Habt ihr irgendwann nochmal darüber gesprochen? Dort könnten wir im Forum diskutieren oder auch im Wiki wenn euch dasd besser gefallen sollte.

LG
Lisa
mette | 12.03.2014 | 20:26 h
funktioniert piratepad noch????
hallo!
ich kann irgendwie nichtmehr aufs piratepad zugreifen.... geht das anderen auch so?
oder woran kann das liegen.... rechner hat grad son blödes ewig dauerndes update gemacht?
oh mann.ich und der computer
gruß,
mette
mette | 12.03.2014 | 15:45 h
es ist amtlich!
wie gut!!!!!!!!!!!!!
schwarz auf weiß! das fühlt sich ja echt nochmal anders an!!!!!!!
freue mich sehr!
mette
Lea | 12.03.2014 | 11:06 h
Hallo
Hallo, mich interessiert das Projekt und bin gespannt, wies weitergeht?!
Lisa | 11.03.2014 | 22:09 h
2016!!!
JUUUUUUHUUUUU!!!!!
Ach, ich freu mich so wahnsinnig dolle! Fred sich auch! Das wird super, ihr lieben Super-Lucies!!!
Regi | 11.03.2014 | 19:27 h
Lucie verlängert bis 2016!!!
Hallo alle Lucies,
heute kam die Nachricht vom Stadtamt: Wir dürfen die Lucie bis 2016 weiter nutzen - juchhu!!!!!!!!!!!!!!!
Der Bescheid liegt bei Juditha im Briefkasten, Eva.
Ich freue mich tierisch - und pflanzlich natürlich :-)
Thomas | 10.03.2014 | 16:09 h
Montag 10.03
Ich bin wieder in Bremen, kann ab 17:30 auf dem Platz sein!
Regi | 07.03.2014 | 21:48 h
Montag 10.3.
Hallo Armin,
ich habe Montag um 17.30 Uhr Zeit, weil ich Urlaub habe in der Woche. Kann auch mit zum Platz kommen.
Ich gehe davon aus, dass um 18.30 Uhr Plenum ist.
Bis dahin!
Armin | 07.03.2014 | 16:39 h
Plenum Montag?
Ist am Montag Plenum? Wenn ja, dann werde ich um 17:30 Uhr schon auf dem Platz sein und nochmal kurz das Holz anschauen, um uns einen Überblick zu verschaffen. Wer hat Lust? Ist jemand in der Grünenstrasse da, dass ich einen Meterstab/ Zollstock ausleihen/ Schlüssel abholen könnte?

Grüße

Armin
Alisha | 27.02.2014 | 17:45 h
SoliParty
Hallo Leute,

wenn es noch etwas gibt, womit ich helfen könnte beim PartyVorbereitung, sag, bitte Bescheid.

liebe Grüße,
Alicja
Nadine | 26.02.2014 | 11:41 h
Reclaim the Seeds
Find ich megatoll kann aber leider nicht und wenn evt sehr spontan hmm hmm

übrigens cool mit den samen von Alnatura bzw ich glaube die Frau bei der Infoveranstaltung in der VHS sagte auch Bingenheimer Saatgut - muss echt gut sein- sie hatte uns auch einen Katalog empfohlen :-)
Armin | 26.02.2014 | 10:28 h
Reclaim the seeds
Hey,

hört sich interessant und untertützungswert an - 19,- wäre der günstigste Bus/ Bahnpreis den ich gerade gefunden habe (wobei es mir glaube ich zu teuer ist - müsste man was günstigeres finden). Hätte generell jemand Lust zumindest z.B. nur Samstags hinzufahren? 2.5 h Fahrt ca., morgens hin, Abends zurück? Dann hätten wir evtl. schon Saatgut ...
Die Saatgutproduzenten, die ich am Mo angesprochen habe sind die gleichen, von denen Alnatura bezieht: Bingenheimer Saatgut - ich kann mir vorstellen, dass die solche Projekte unterstützen. Die sind Sponsor vom Voices of Transition Film...

Grüße

Grüße
mette | 26.02.2014 | 07:02 h
reclaim the seeds groningen
http://www.reclaimtheseeds.nl/index.php/home-duits

grad bekommen von ner freundin, gleich weiterleiten ;)

grüße!
mette
Lisa | 25.02.2014 | 22:56 h
Party-Werbung Homepage
Hallo,

ich habe gerade gesehen, dass im Blog noch der Grüne Zweig als Ort für die Soli-Party steht. Könnte das noch jemand ändern? Das wär super!

Liebe Grüße,
Lisa
Armin | 18.02.2014 | 17:55 h
Antrag
Moin Lisa,

ich wollte gestern nicht noch eine Nachricht schreiben...:-) aber ja 15.03.

Grüße
Lisa | 17.02.2014 | 23:23 h
Pflanzen und Antrag
Armin, die Pflanzen sind cool! Ich will so tanzende - yeah!

Hm, du sagtest, es wäre bis zum 15.2.14 Zeit? Das war doch schon?! Oder meinst du 15. März?
Armin | 17.02.2014 | 22:55 h
Ergänzung Bingo-Umweltbildungswettbewerb
Sorry, ich nochmal - der letzte Beitrag heute :-)
Habe mir die Kriterien gerade schon durchgelesen - hier die Punkte, welche heraustechen:

1) Für die aktuelle Vergaberunde sind Bewerbungen von Projekten zum Thema „Nachhaltige Stadtentwicklung“ besonders willkommen.
2) Kriterien für die Vergabe der Mittel sind z.B. Integration ökologischer, ökonomischer und sozialer Aspekte, längerfristige Wirksamkeit und Praxisnähe, sichtbare Ergebnisse, Beispielcharakter, Leitbildfunktion und innovativer Charakter des Projektes.
3) Voraussetzung für die Gewährung einer Zuwendung ist eine angemessene Eigenbeteiligung des Antragstellers. Sie kann z.B. durch definierte Arbeitszeitanteile von MitarbeiterInnen, bare Eigenmittel, Sachmittel und durch Eigenleistungen ehrenamtlich Tätiger erbracht werden.

Es steht aber nichts darüber, dass wir jemanden beschäftigen müssten, der das Geld bekommt. In Punkt 3 geht das auch nochmal hervor.

Das war es aber wirklich für heute.

Bis bald
Armin | 17.02.2014 | 22:35 h
Bingo_Umweltbildungswettbewerb Bremen
Moin,

wir haben doch bis zum 15.02.14 Zeit, um uns zu bewerben - alle Unterlagen sind in der Dropbox unter DropboxLucieAntraege

Grüße

Armin
Armin | 17.02.2014 | 22:15 h
Ergänzung: Schlaue Winde
Das ist auch noch interessant: EineWinde sucht sich selektiv nur bestimmte Ankerpunkte - sie scheint Materialien erkennen zu können: http://www.youtube.com/watch?v=PozHzipf-nU
Armin | 17.02.2014 | 22:13 h
Pflanzenintelligenz: Betäubung, Schmerzdetektion, tanzende Pflanzen
Hier Infos zu Pflanzenintelligenz/ Neurobiologie der Pflanzen:
1) Dancing Plant: Pflanze tanzt zu Musik: Ab 0:50 s ist mehr Action: http://www.youtube.com/watch?v=Ta4I5Uwv9m0
--> wäre doch cool so ein paar auf dem platz zu haben oder nicht? :-)
2) Betäubung von Pflanzen mit Mittel, das eigentlich elektrische Signalweiterleitung beim Menschen außer Kraft setzt-es wurde nagenommen, dass Pflanzen nur chem. Signale weiterleiten können; scheint wohl nicht so...: Außerdem wird gezeigt wie ein Schmerzreiz bei Pflanzen detektiert wird: http://www.youtube.com/watch?v=fGLABm7jJ-Y
Alisha | 14.02.2014 | 10:08 h
an Thomas
Hi Thomas,
bei mir ist nicht angekommen,

meine Adresse : axbremen@googlemail.com

Ich bin heute, am Sonntag und Montag noch da am arbeiten.
lg A
Alisha | 14.02.2014 | 10:05 h
Bremen tanzt gegen Gewalt
"Erhebt Euch, befreit Euch und tanzt.

, Männer und Frauen, Jungen und Mädchen tanzten gegen Gewalt an Frauen und Mädchen, für Wertschätzung, Selbstbestimmung und Gerechtigkeit.
Eine weltweite Aktion um das Ende jeglicher Gewalt herbeizuführen!
Dieses Ereignis findet auch dieses Jahr am 14.02.2014 16 Uhr auf dem Bremer Marktplatz statt.
mette | 13.02.2014 | 22:36 h
Partyplanung auf Pirate-Pad
hallo liebe leute!

toll die idee mit den videos!
toll die postkarten!!!! echt voll schön!

damit die partyplanung nicht unsere postfächer sprengt ;) können wir auch wieder das pirate-pad benutzen :
https://www.piratepad.ca/p/Lucies_Pad

und dort wie wild ideen für deko, den ultimativen cocktail oder andere sachen notieren....
hab schonmal teile des protokolls übertragen!

grüße!
mette
mette | 13.02.2014 | 21:59 h
Protokoll vom 12.2. in Dropbox
hey, das protokoll wartet auf euch in der Dropbox!
grüße!
mette
Eva | 13.02.2014 | 11:16 h
Sustainable food symposium Freitag
Moin Armin,

ich zwar nich angemeldet aber eh an der HS am Freitag. Vlt kann ich mich ja zwischendurch mit reinschleichen...
LG!
Alisha | 12.02.2014 | 16:09 h
Plemum,
Ich bringe jetzt paar Pflanzen zum Lucie , zum Plenum und Bunker schaffe ich nicht, ich bin krank.
lg.A
Alisha | 12.02.2014 | 15:36 h
Thomas
Hi noch nichts angekommen
Thomas | 12.02.2014 | 15:13 h
Moin
Ich wollt nur mal schnell über dieses Forum Hallo sagen!:)
@Armin: Ich kann am Freitag leider nicht mitkommen, habe nämlich nicht freibekommen.
@Alisha: Habe dir ne mail geschickt wann es bei mir passt!

Liebe Grüße,

Thomas
Armin | 12.02.2014 | 14:47 h
Ergänzung
Möglichst bis heute (Mittwoch) zusagen.

Ist kurzfristig, aber ging nicht anders. Wir haben Glück, dass es überhaupt noch Plätze hat...:-)

Grüße

Armin
Armin | 12.02.2014 | 14:41 h
Sustainable food symposium Freitag - wer will mit?
Moin,

habe bei der Symposiums-Orga angefragt und gesagt, dass wir von der Lucie sind und von uns auch Nichtstudenten gerne teilnehmen würden. Es ist wohl jetzt möglich und ich solle eine Anzahl an Leuten nennen. Habe einen Dropboxordner erstellt ("Sustainable food Symposium_14.02.14") mit den Vorträgen am Freitag. Start ist um 12 Uhr in der Hochschule, Neustadtswall, UB-Gebäude/ Technische Biologie. Habe der organisierenden Studentin geschrieben, dass wir uns eh gerne mit der HS vernetzen würden/ Kooperation eingehen und Freitag für gespräche/ Ideen schmieden eine gute Gelegenheit wäre. Die Antwort: "Das Projekt "Ab geht die Lucie" ist uns durch Plakate und mündliche Werbung bereits positiv aufgefallen." Ich denke da wäre was möglich. Die Frage ist, ob wir nochmal kurz alle Ideen sammeln, was wir zusammen mit den Biologen machen könnten. Ich habe schon ein paar Ideen.
Wer hat Zeit und Lust am Freitag mitzukommen?

Grüße

Armin
Alisha | 12.02.2014 | 12:28 h
bunker
hi Lina,
verdammt...ich hoffe, ch schaffe es heute

LuciePlenum auf LuciePlatz sonst mittlere Klinge in 2 reihe von unten, glaube ch, bei Regina:-)...oder irgendwo bei "anders wohnen"

lg.A
Lina | 12.02.2014 | 11:56 h
heute Abend
Hey Alisha,
heute ist das Bunkertreffen!!!!
Wenn du magst, sehen wir uns heute da!
Wo ist denn das anschließende bzw. gleichzeitig laufende Lucietreffen?
Bis heute Abend, Lina
Alisha | 12.02.2014 | 09:03 h
Lucie Flyer und Plakate brauche ich/ gestern Bunker
Hi Leute,
ich fahre am Samstag nach Hamburg zum
Workshop " Modelle gelebter Nachhaltigkeit ".

Ich brauche Flyer und / Plakate um "Lucie" vorzustellen...wo bekomme ich die...?
.....................

gestern war ich kurz nach 20.00 Uhr im KulturBunker...außer paar tanzenden Menschen habe ich keine eingetroffen.

lg.A
........................
Regi | 11.02.2014 | 22:00 h
dropbox
Hallo zusammen,
wenn ich selber wüßte, wie ich in die dropbox komme, würde ich wohl auch die Neuen dazu einladen...
Wie geht das denn nochmal?
Helft einer ahnungslosen PC-Legasthenikerin!!!
A | 11.02.2014 | 12:53 h
Baüme für BettenBau ...? Armin...?
Armin...Leute...

heute fängt die Fällung der Pappel entlang der Pauliner Marsch.
Vielleicht möchtest Du im Bremischen Dachverband nachfragen, ob sie uns etwas schenken wollen...?

.
Lisa | 11.02.2014 | 10:34 h
Eventuelle Alternative zum Spökforum
Hallo,

ich habe bei einer social media Fortbildung "mixxt" kennengelernt und dort eine Seite für Lucie eingerichtet:

http://abggehtdielucie.mixxt.de/

Es gibt einen Kalender, eine Galerie, ein Wiki in dem man gemeinsam Texte bearbeiten kann, man kann Dateien hochladen, jede*r kann sich und die persönlichen Interessen und Talente auf einer eigenen Seite vorstellen und es gib ein Forum mit Unterforen.
Möglichkeiten gäbe es grundsätzlich noch mehr, aber ich dachte das ist erstmal ganz gut für uns.
Die Privatsphäre-Einstellungen habe ich so streng wie möglich eingestellt.
Ich lade gleich diejenigen ein, deren Emailadressen ich habe. Wer keine Einladung bekommt, müsste sich nochml bitte melden, ja?
LG
Lisa

iNA | 11.02.2014 | 10:33 h
"Unter-Rubriken"
Liebe Alisha & Co,
um die Unter-Rubriken zu nutzen links einfach auf den entsprechenden Reiter klicken ("Platz-Planung", "Programm", "Bauprojekte" etc) und den Eintrag dort machen :)
So hast du auch automatisch die Rubrik "abonniert" und bekommt fortan Nachricht über neue Mitteilungen zu diesem Thema.
Wer in allen Bereichen "mithören" will sollte sich jeweils einmal kurz eintragen, es reicht ein "Hallo", "registriert" o.ä.
LG!
iNA
Alisha | 11.02.2014 | 09:34 h
Suppentopf Fotos, Untenrubtriken
von Flämmimg Kitschen : Fotos von SuppenTopf

http://www.flickr.com/photos/lavida/sets/72157640766011953/with/12429453295/

------------------

Untenrubriken , sehr gut..ich weiss noch nur nicht wie
lg.A
Eva | 11.02.2014 | 09:13 h
Dropbox
Hi Leute,

alle die schon in der dropbox sind, können Neue einladen. Ich habe die neuen Emailadresse nicht, mag das deswegen jemand anderes machen? Bitte dran denken, dass wenn etwas in der dopbox geändert oder gelöscht wird, das bei allen anderen auch geändert oder gelöscht wird! Wir sollten alle ab und zu mal Sicherungskopien machen.

Noch ein Voschlag: Wollen wir so allmählich wieder die Unterrubriken des Spökforums nutzen, und nicht alles über "Allgemein" klären? Wenn es jetzt losgeht mit Action ist das vielleicht übersichtlicher.

Liebe Grüße!
Armin | 11.02.2014 | 01:21 h
Sustainable food symposium an der Hochschule jetzt am Freitag
Titel Symposium: We will not starve will we?
– Sustainable Foods now and for the future.

Findet jetzt am Freitag (14.02.14) an der HS im Fachbereich technische Biologie statt. Ich frage gerade an, ob noch Plätze frei wären. Es gibt einen Urban gardening Vortrag - vl könnten wir uns mit den Biologen vernetzen, wenn sie Interesse an den Themen haben? Es gibt leider keine Homepage...

Grüße

Armin
Armin | 11.02.2014 | 01:16 h
Dropbox
Moin,

Eva, hast du den Dropboxordner erstellt und hast die rechte neue einzuladen oder wer ist Ansprechpartner hierfür?

Gruß

Armin
iNA | 10.02.2014 | 23:59 h
Drucksachen
Hallo Jessica,

das ist toll!
Lass uns doch mal treffen:
In der nächsten Woche?
Wann kannst du?
Schick mir gerne eine Mail an: ina@spoekfabrik.de

Grüße von iNA
Jessica | 10.02.2014 | 18:26 h
Hallihallo
Hey, ich bin jetzt auch dabei!

Nochmal eine kleine Erinnerung: Braucht ihr Flyer, Poster oder Sonstiges, meldet euch einfach bei mir!

Am liebsten würde ich noch ein wenig mit Ina schnacken, da sie bisher die Werbung für die Lucie gemacht hat. Zwei Köpfe schaffen bestimmt mehr als einer, ich würde sie gerne unterstützen :)

PS: Das mit dem Dropbox Account würde mich auch sehr intressieren.
Alisha | 10.02.2014 | 15:02 h
Dropbox
wie komme ich auf Dropbox?
gruß.A
Anke* | 10.02.2014 | 14:48 h
Photos und Kalender
Hallo Lucies!
Habe die Photos vom Samstag in die Dropbox unter Photos-Plenum 8.2.2014 gestellt!
Die begonnene Jahresplanung ist auf der ersten Seite einfach ohne Ordner als Lucie-Kalender 2014 zu finden!
Liebe Grüße! ANkE*
Anke* | 10.02.2014 | 13:38 h
Suppentopf
Hallo Armin!
Danke für deine Info zum SuppenSonntag!
Hört sich ja echt nett an!
Schön schön!
Die Photos vom Samstag stell ich jetzt gleich in die Dropbox.
Hoffe, du hast noch nicht darauf gewartet.
Liebe Grüße! ANkE*
Armin | 10.02.2014 | 01:40 h
Politischer Suppentopf Dete
Moin,

wollte kurz über das Vernetzungstreffen in der Dete heute berichten - Nadine, Alisha und ich waren da. Interessante Vorträge, viele Bremer Urban Gardening Gruppen, gutes Essen von Flaming kitchen. Kurze zusammenfassung ist online, die PP-Präsis folgen noch. Wir haben uns meiner Ansicht nach gut dargestellt, gut vernetzt, positive Feedbacks bekommen und einige Leute sind auf uns zugegangen und wollen zum nächsten Plenum kommen.
Als ich mich von einer der Organisatorinnen verabschiedet habe waren ihre Worte: Sie hat das Gefühl nach dem Tag hier in Bremen, dass extrem viel Urban gardening Energie in Bremen besteht - mehr als in anderen Städten...:-)

Ich denke, dass Wochenende war ein voller Erfolg!

Grüne Grüße

Armin


Anregung: Neue Plenumstermine in Facebook/ auf Homepage
Alisha | 09.02.2014 | 22:55 h
lesen, bitte

Nach den fleissigen und produktiven Tagen , winke ich Euch ...
herzlich :-)
O.K: Thomas melde Dich, bitte, wegen meinen Pflanzen.Armin, sag Ihm , bitte Bescheid...:-)

Willkommen Sebi und Anssar:-)

Die BastelnJungs wollen wir auch zum "Lucie" einladen, nicht Wahr...? :


https://www.hackerspace-bremen.de/ueber-uns/

Alles Schöne:-)

Alisha
Sebastian | 09.02.2014 | 17:36 h
Bin dabei ;)
Hier erstmal ein kurzes "Hallo"

Gruß
Sebi
Anssar Al Rawas | 09.02.2014 | 13:10 h
mich gefreuet
hallo fleißige Leute / Lucie Fan/, hat mich gefreut euch kennen zu lernen, liebe Grüße von eure anssar
Victoria | 08.02.2014 | 11:09 h
Treffen
Liebe Lucies,

ganz viel Spaß und Gelingen heute!

Ich komme nun doch nicht: bin zum Arbeiten eingeteilt worden, und weil ich hauptsächlich nochmal "hallo" sagen wollte, habe ich das geschehen lassen.

Ich hoffe, ich sehe die meisten morgen beim Suppentopf!

Alles Liebe,
Victoria
mette | 07.02.2014 | 20:24 h
morgen, ich auch 10h
hallo ihr lieben!
ich komm auch gegen 10 und bereite mit vor.
thermoskanne anbei, kürbisgemüse auch.
freue mich.
habe leider keinen drucker!
grüße!
mette
Armin | 07.02.2014 | 19:02 h
Morgen Anfang
Sry,

hatte den Eintrag von Anke noch nicht gesehen...dann um 11 Uhr :-)
Armin | 07.02.2014 | 19:00 h
Morgen Anfang
Moin,

ich bin auch eher für 10 Uhr.

Gruß

Armin
Anke* | 07.02.2014 | 18:13 h
STart Plenum ,....
Hallo liebe Lucies!

Da noch niemand geantwortet hat auf die nochmalige Frage von Eva wegen: Start um 10 oder 11Uhr? , schlage ich vor, dass Eva und ich um 10 Uhr da sind, Kaffe machen und ein wenig vorbereiten, so dass wir dann um 11.00 GANZ PÜNKTLICH starten können!

Vlt. schafft ihr es ja eher um 10:45 zu kommen, so daß wir um 11.oo dann voll durchstarten können!
Das wär doch super!

Ich bring Kärtchen, PlakatPapier und Schreiberlinge mit!
Könnte jemand noch den letzten Stand vom PiratePad ausdrucken und mitbringen?

Und wegen Brötchen und Aufstrich mein Vorschlag:
Eva und ich besorgen Brötchen und alle bringen was mit zum drauftun!

Ich freu mich auf Morgen!!!! liebe Grüße! ANkE*

PS:ich mach keine Suppe! sondern Nadine!
ich bring´ Sojamilch mit!
Eva | 07.02.2014 | 09:35 h
Letzte Infos für morgen
Hallo ihr Lieben,

auf dem folgenden Link findet ihr das Tagesprogramm für morgen:

https://www.piratepad.ca/p/Lucies_Pad

Fangen wir um 10 oder um 11 Uhr an? Ich glaube ehrlich gesagt, wir sollten schon um 10 starten! Anke und ich sind shcon früher da und kochen für euch Kaffee und Tee :)

Auf dem Link ist unten auch eine Essensliste. Wär toll wenn noch Leute Brötchen und Aufstriche für die Pausen mitbringen könnten! Quittungen mitbringen und es wird verrechnet! Anke kocht eine Suppe und Mette macht gebackenen Kürbis für uns- jippie :)


Nadine | 06.02.2014 | 21:53 h
Suppentopf
cool Armin ja dann schnacken wir samstag wegen dem suppentopf hier aber noch mal die sachen die wir für eine kurze vorstellung beachten sollten
LIEBEEEEEE GRÜßEEEEEEEE


Bei der Präsentation handelt es sich wirklich nur um einen kurzen Input von 5 bis maximal 10 Minuten pro Initiative.
Dafür braucht ihr keine Power Point Präsentation oder ähnliches vorbereiten. Evtl. ein paar Fotos die wir im Hintergrund durchlaufen lassen können.
Folgende Leitfragen haben wir dafür angedacht:

1) Wer seid Ihr und was macht Ihr genau?
2) Wo oder wie braucht ihr noch Unterstützung?
3) Welche (symbolische) Zutat habt Ihr zum Workshop mitgebracht?

Zusätzlich wärs schön wenn ihr eine symbolische Zutat mitbringt, die eurer Meinung nach eine zukunftsfähige Landwirtschaft bzw. eure Arbeit gut repräsentiert.

Bei weiteren Fragen stehe ich gerne zur Verfügung

Liebe Grüße und bis Sonntag
Wir freuen uns schon
Sebastian

Armin | 06.02.2014 | 15:44 h
Suppentopf
Moin,

ich geh vermutlich den ganzen tag zum suppentopf - ich könnte auch was machen/ vorstellen. Das Thema interessiert mich - mein plan ist eh eine große Masse an Lebensmitteln auf der Lucie anzubauen, falls es keine Einwände gibt....am Sa mehr dazu.

Gruß

Armin
Nadine | 05.02.2014 | 18:22 h
Samstag und Sonntag
Hallooooooo,

also ich könnte die Lucie Sonntag vorstellen und würde auch gern nicht soo lange bleiben. Anke wenn du große Lust hast kannst du mich ja gern ablösen wenn nicht ist Alisha ja sowieso da und ich kann auch ein paar Infos mitnehmen. Hab das ganze We Besuch und bin deswegen auch für Sa ab 11.00, wenn aber alle wollen geht natürlich auch ehr,aber ich finde die Planung eigentlich echt super die in der Tagesorga ist im Piratepad- Vorbereitung Soliparty im Zweig fällt ja zb und wahhh leider flach-

Jap alle Ideen mache

Koche wie gesagt gern ne Suppe - ach ich mach das einfach ma wenn nicht futtert die einfach mein besuch hehe

bis denniiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii
Alisha | 05.02.2014 | 17:03 h
Suppentopf
Hi ,

Anmeldung zum Suppentopf ist bis 6.fe, beim : hilf@inkota.de

Ich habe zu wenig Ahnung , um "Lucie" vorzustellen"
Anke* | 05.02.2014 | 10:40 h
Suppentopf und großes Plenum
Hallo liebe Lucies!
Bin grad sehr eingebunden mit anderen Sachen.
Deshalb hört ihr so spät erst wieder was von mir!

Ich finde die Suppentopfgeschichte hört sich gut an!
Ich könnte da aber allerhöchstens bis 13.oo hingehen!
Und wenn wer anders geht und Lucie vorstellt, wär´s mir auch recht, einfach mal auf SOnntag zu machen...!

Ich habe im Pirate Pad grad nochmal ein bischen ergänzt! und dabei auch die Frage aufgeworfen, ob wir nicht vlt. um 10.oo anfangen wollen, damit wir dann nicht so hetzen müssen!
was meint ihr? 11.oo oder 10.oo anfangen?
(Ich würd auch schon um 9.oo/9.3o kommen,Kaffee kochen (wie wär´s mit: Brötchen kaufen und alle bringen was dafür mit?), den Raum einrichten,...!)

Es wär bestimmt super (für Struktur und Zeitplan), wenn alle sich anhand der STichpunkte im PiratePad zu Hause schonmal ein paar STichpunkte notieren würden! (Selbstverständnis, welche Aufgabe/n könnte ich übernehmen?, Lucie-2014:Veranstaltungen?, Ideen zu den anderen Punkten,...!)

Ich freu mich auf den Samstag mit euch!!!
Schön, mal wieder kreativ und produktiv zu sein mit euch zusammen!

Liebe Grüße! ANkE*


Alisha | 03.02.2014 | 19:22 h
SuppenTopf
Hallo Leute,

ich grüße Euch.
Ich gehe am Sonnag zu dem Treff
Nadine | 03.02.2014 | 19:09 h
politischer Suppentop Sonntag in der DETE
Hallo ihr Lieben, ihr habt doch sicher alle diese MAil bekommen nech, zu dem Vernetzungstreffen am Sonntag in der DETE? Wollen wir dabei sein, wenn ja müssen wir uns anmelden- würd ich wohl machen, und wir müssen uns ein paar Gedanken zu unserem 5-10 Minütigen Beitrag machen- die drei Punkte die dfafür wichtig sind stehen unten

Bis denniiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii

-------------------------Mailkopie--------


Ein freundliches Hallo an alle Initiativen/Vereine/Höfe, die beim "Politischen Suppentopf" in Bremen mitmachen!

Wir freuen uns über Eure Teilnahme und sind gespannt auf den Tages-Workshop am 09. Februar im Kultureinrichtungshaus Dete in Bremen!

Programm
Der Workshop fängt um 11 Uhr an und geht bis spätestens 19 Uhr. Das Ganze ist kostenlos für Teilnehmende und Besucher_innen.
Mehr Infos hier:

http://www.inkota.de/fileadmin/user_upload/Themen_Kampagnen/Ernaehrung_und_Landwirtschaft/Politischer_Suppentopf/flyer_INKOTA_politischer-suppentopf_bremen.pdf

Eure Zutaten
Es wäre toll, wenn Ihr eine Zutat mitbringen könntet. Das kann eine reale Zutat für unsere Suppe sein oder eine symbolische Zutat für ein zukunftsfähiges Ernährungssystem, beispielsweise eine passende Idee, ein Konzept oder ein Flyer. Wisst ihr schon, was Ihr mitbringen könntet?

Mini-Präsentation
Die eingeladenen Projekte, Höfe bzw. Vereine werden sich kurz vorstellen. Für die etwa 5-10 Minuten braucht ihr keine Power Point Präsentation oder ähnliches vorbereiten. Toll wären allerdings Fotos, die wir im Hintergrund laufen lassen könnten. Dazu könnt ihr einen USB-Stick mitbringen oder uns das Ganze auch schon vorher schicken. Möglich wären auch richtige Fotos!
Einige Leitfragen möchten wir Euch für Eure Mini-Präsentation mit auf den Weg geben:

1) Wer seid Ihr und was macht Ihr genau?
2) Wo oder wie braucht ihr noch Unterstützung?
3) Welche (symbolische) Zutat habt Ihr zum Workshop mitgebracht?

Steckbrief
Für unsere Internetseite und auch zur Information an dem jeweiligen Workshop, würden wir gern einen ganz kurzen Steckbrief mit einer Beschreibung von Euch anfertigen. Dazu würden wir den Text von Eurer Internetseite nehmen. Ansonsten könnt ihr uns auch gern einen schicken.

Es wird auch einen kleinen Info-Tisch geben, also könnt Ihr gern Flyer von euch oder passenden Veranstaltungen mitbringen.

Es gibt ökologisches, regionales, veganes Mittag- und Abendessen! Ihr müsst also nichts zu essen mitbringen. Außer eure kleine (symbolische) Zutat!

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.

Vielen Dank und viele Grüße

Sebastian Hilf
Kampagne Meine Landwirtschaft und INKOTA-netzwerk
Nadine | 03.02.2014 | 19:06 h
Soliparty Anfrage wegen Vorband
Hat jmd eine Vorband? wenn das angedacht ist vielleicht bis Samstag klar machen??? eine steht bereits :-) den Rest dann
Nadine | 30.01.2014 | 11:31 h
Hpolzpaletten
Jaaa Armin frag ma nach :-)))))))
Armin | 29.01.2014 | 15:59 h
Holz in Überseestadt
Moin,

in der Überseestadt liegt ein riesiger Einwegpaletten Holzhaufen (bestimmt 50-100 Einwegpaletten jeden Zustands) haben wir dran Interesse? dann würde ich mal nachfragen....Bräuchten dann eben ein Auto....

Gruß

Armin
Lina Hansen | 24.01.2014 | 15:06 h
Unser Treffen!
Hallo ihr Lieben,
ich lese fleißig mit,
kann aber im Moment leider nicht
viel helfen, da wieder Lernphase ist!
Aber am 8.2 habe ich mir auf der Arbeit freigenommen
und auch ne Lernpause in meinen Kalender geschrieben!
Ich freue mich sehr drauf!!!
Lina
Armin | 23.01.2014 | 22:48 h
8.2
Dann gebe ich 16 Uhr als Startzeit aller "Neuen" weiter?

Der VHS Kurs war gut :-) Der Frühling kann kommen!
Anke* | 23.01.2014 | 18:29 h
VHS-Kurs
Hallo Lucies!
Wie schade !!!! Ich habe leider gerade (wegen einem sehr lange dauernden Vorstellungsgespräch) den VHS-Kurs mit euch verpasst. Menno!!!
Hatte mich schon so drauf gefreut!
Naja! Hoffe ihr habt grad Spaß dort und lernt hilfreiche Sachen!
Liebe Grüße! ANkE*
Alisha | 23.01.2014 | 14:06 h
keine Umpflanzung Samstag
Hi Nadin,Hi Eva

der Boden ist gefrohren, wir können nicht verpflanzen

lg.A
Alisha | 22.01.2014 | 20:34 h
Spaten, Kompost-Sand
Hi Eva, Hi Nadin

Es get um Spaten, seine Fläche ist gerade, Schaufeln sind gerundet und nicht für ausgraben geeignet.

Morgen Nachmittag gebe ich Bescheid, ob ich den einzigen Nachbar mit Spaten erwischt habe.

Bestelle, bitte, Kompost und Sand.

Am Samstag pflanze ich vielleicht schon etwas auf Lucie in den vorhangenen Behälter. Rest Anfang nächste Woche.

Was meint Ihr...ich habe solche etwas, wie Plane, so ein Stoff wie Ikea Blaue Tüten, da würden wir die Pflanzen packen, damit der Anhäger nicht gersaut wird + FahradGummis um die dünner zu machen, die Pflanzen.

O.K. schöne Grüße,
danke, dass Ihr dabei seid.
A

Eva | 22.01.2014 | 20:00 h
Spaten
Ich weiß nicht genau wieviel aber 2 oder 3 Lucie Schaufeln lagern in der Grünenstraße! Kann ich mitbringen. Je nachdem wie es dir passt Nadine, fänd ich elf Uhr super um in Grambke zu starten. Müsste um 15 Uhr wieder weg.
Habe bisher noch keinen Sand/Kompost bestellt. Soll ich das noch tun?
Alisha | 22.01.2014 | 19:55 h
Umpflanzen
Danke Anna:-)

ich versuche mi dem Spatten,

anna. | 22.01.2014 | 19:10 h
alishas pflanzen
hey alisha. sag doch einfach nach dem nächsten samstag nochmal hier an, was noch dort wäre, wie gross der busch ist und um was für pflanzen es sich eigentlich genau handelt. sind ja dann noch paar tage bis monatsende.

ich fänds jedoch gut, wenn du gegebenenfalls auch schon für dieses wochenende wenigstens zwei spaten organisieren würdest. ich persönlich würde die büsche nämlich nicht mit den bloßen händen ausgraben wollen.

lg,
anna.
Alisha | 22.01.2014 | 18:47 h
an Anna von Grünen...


Hallo Anna,

es war nicht böse gemeint....ich bin eher etwas resigniert momentan, weil mir die sachen übern den kopf wachsen...

ich habe vergessen hier bekannt zu machen ENTSCHULDIGE, dass Ihr habt doch Euren Termin am Samstag habt.

also liebe Grüße an Grünen Zweig,
Alisha
Alisha | 22.01.2014 | 18:34 h
Umpflanzung
Nadin,

danke:-)

Ich werde da ab 11.00 sein,

Adresse : Am Grambker See 41 f, 28719

es sind 16 kilometer von Lucie

wie lange es dauert.. ? 4 stunden?

wir nehmen nur das Wichtigste,

ich glaube, es reicht erst die Pflanzen beim Lucie da unten dem Kompost ? Äste ? die neben den Kontener legen, schieben.

Ich habe für Euch da keine Spatten.

lg.Alicja



.............



Nadine | 22.01.2014 | 17:23 h
Meine Mail an die Weihnachtsbaumabbholleutchen mit Bitte um Wiedergutmachung kihiiiiiiiii freu
Sehr geehrte Frau Neblung,

bitte wenden Sie sich bei der Planung des nächsten Kunstprojektes mit Tannenbäumen (vielleicht Anfang Dezember 2014) an mich. Wir gehen davon aus, dass wir unterstützen können.

Mit freundlichen Grüßen vom Oken

Entsorgung Nord GmbH

i. A. Michael Drost
Stabsstelle Kommunikation
Nadine | 22.01.2014 | 17:21 h
Alisha Pflazen abholen
Heyyy wie gesagt ich kann evt ein Auto organisieren aber eben einen Hundefänger der ist hinten einfach etwas höher- ihr müsst nru sagen wann es sa los geht und wie weit das ist und wie lange es dauert- ich bekomm das bestimmt zwischen meinen anderen sachen hin :-)
anna. | 22.01.2014 | 16:54 h
alishas pflanzen
hi alisha,

wir haben uns auf dem zweig plenum am montag getroffen.

es ist sehr schade, dass es keine verlängerung gibt seitens deiner vermieter!
am kommenden wochenende können wir leider keine unterstützung mobilisieren, weil wir tatsächlich einfach alle nicht in bremen sind.

wegen der grünflächen vor dem haus: das ist teil eines öffentlichen gehwegs. wir sind da nicht der richtige ansprechpartner, um eine genehmigung für eine bepflanzung einzuholen.

herzliche grüße & gutes gelingen,
anna.
Alisha | 22.01.2014 | 14:59 h
meine Pflanzen
Es gibt keine Möglchkeit wegen der Frost etwas mit Wohnungesellschaft an Zeit zu gewinnen.

Bis Ende Januar , evt. eine Woche später.

Bis jetzt haben sich für kommenden Samstag Nadin und Eva angekündigt, obwohl mit Nadin und Auto bin ich nicht sicher.
Also bitte um Info.

Beim Grünen Zweig hat sich niemand bereit erklärt, auch, als ich gesagt habe, ich würde den von dem "Laden" etwas aufräumen und pflanzen.

O.K. ...ich glaube, ich muss in Raten, die Pflanzen, die ich loslassen kann einfach weg schmeissen, und nur die kostbarste kommen zu "Lucie".
Aber ich habe keine AutoBekannte, und nicht die Cole.


Also kommende Samstag ja oder nicht...?

ich grüße Euch, Leute,

Alicja

...
Eva | 22.01.2014 | 09:52 h
8.2.
Ich bin auch für nachmittags.
Wie wäre 16 Uhr? Dann könnten wir vorher nochmal ne Pause machen und mit den neuen (Die von der BUND Jugend, Leute von Fairteiler, einer foodsharing Gruppe die in Bremen neu anfangen wollen, und alle neuen Interessierten) quasi ein Plenum hintendranhängen.

Wow Leute wir brauchen viel Energie am Samstag ;) Sollen wir mal übers pirate Pad klären, was wir zu trinken/zu essen organisieren wollen? https://www.piratepad.ca/p/Lucies_Pad
Und Regina, könntest du vlt den Gruppenrum für uns reservieren für Samstag?

PS Armin: die Stiftungsgemeinschaft ist anstiftung ertomis. Die Einladung ist im Lucie Emailaccount.
Armin | 22.01.2014 | 00:27 h
Workshop
Hätte Bock auf Hamburg...welche Stiftungsgemeinschaft?

Zum 8.2: Hätte ein paar Aktive unter anderem aus der Bundjugend, die kommen würden unter anderem ein Mädel, deren Vater eine Druckerei hat und sie wohl designen kann - hat schon geäußert sich vorstellen zu können für uns zu designen/ Plakte zu drucken...jetzt müssen wir nur entscheiden ob ganztägig oder nachmittags. Ich bin für nachmittags, dann können wir morgens schonmal strukturiert alles nötige besprechen...?
Nadine | 21.01.2014 | 18:01 h
eine weitere Einladung
sorry, es handelt sich natürlich um den 22/23.3.2014

Habe ich mit was anders verwechselt….



Von: Gudrun Walesch, Stiftungsgemeinschaft
Gesendet: Donnerstag, 16. Januar 2014 11:48
An: Gudrun Walesch, Stiftungsgemeinschaft
Cc: Alexander Mayer (alex.m@gartendeck.de); Malte Zaccharias
Betreff: Einladung zum Workshop "Wie baue ich einen Interkulturellen/Gemeinschaftsgarten auf?" 2./3.3.2014 in Hamburg



Hallo Ihr,



hier nun die angekündigte Einladung zum nächsten Workshop „Wie bauen ich einen Interkulturellen/Gemeinschaftsgarten auf“, der vom 2.-3.3.2014 in Hamburg stattfindet. Alle weiteren Informationen findet ihr in der Anlage.



Bitte schreibt mir bei der Anmeldung (neben Namen, Gartenprojekt, Stadt, E-Mail) auch immer dazu, wo ihr Beratungsbedarf habt/was für Fragen ihr habt. Diese sammele ich und schicke sie an alle Gärten, die wir besuchen, damit sich die Leute wissen, was euch unter den Nägeln brennt und auf was sie bei der Vorstellung der Projekte besonders hinweisen sollten.



Pro Projekt können maximal 2 Leute dabei sein, damit viele unterschiedliche Initiativen sich anmelden können



Wir freue uns auf euch und den Workshop.



Herzliche Grüße



Alexander und Claudia vom Gartendeck, Malte vom Venusgarten und

Gudrun Walesch

Eva | 20.01.2014 | 19:26 h
Planung 8.2.
Nochmal zur Erinnerung:
In diesem Online-Dokument können wir am übersichtlichsten den 8.2. vorbereiten:
https://www.piratepad.ca/p/Lucies_Pad

Liebe Grüße!
Anke* | 20.01.2014 | 18:11 h
Wald, VHS-Kurs, 8.2.
Hallo liebe Lucies!

Ich finde es richtig dreist, den Wald einfach als Müll zu betrachten und unaufgefordert mitzunehmen!
Was für VollHonks!!((( (Die blöden gesprühten Schlandsprüche dagegen sind immernoch nicht entfernt worden!!)))) grrrrrrrr...!

Ich werde mich auch für den Kurs am Donnerstag anmelden und freu mich drauf mit euch da hin zu gehen!

Für den 8.2. denke ich, dass es Sinn macht, wenn neue Leute erst später dazukommen (evtl. sogar einfach erst beim darauffolgenden Plenum!) und wir da erstmal mit der nun bereits bestehenden Gruppe ein paar Grundlagen erarbeiten. Kommt aber auch darauf an, was wir da alles besprechen wollen! (ich kann mir gut vorstellen, dass es allein mit den Punkten, die schon dafür genannt wurden auch locker den Tag über dauern kann!) Auch deshalb wäre es vieleicht gut, schonmal einen Plan zu machen, was wir alles besprechen wollen und wie wir das machen wollen! (zbsp.: Worldcaffée-Methode, mit Moderationskarten arbeiten und andere hierarchiearme Kommunikationsmöglichkeiten, welche ewige Diskussionen vermeiden helfen!)
Diese Punkte wurden zu den Themen des Treffens schon mal genannt: Selbstverständnis der Gruppe, Ideen für 2014 und Lucie-Jahresplanung, Arbeitsgruppen und Aufgaben.
Ich denke, das könnte durchaus den Tag lang dauern! Was meint ihr?

Liebe Grüße! AnkE*

Alisha | 20.01.2014 | 18:08 h
Umpflamzung
draußen deutlich kälter...mein Internet prophezeit Frost, sogar bis Ende des Monats.

was weißt Ihr darüber?
Ich rufe morgen den Wohnunggesellschafts Onkel, weil beim fost geht keine Upflanzung.

schöne grüße, Alisha
Nadine | 20.01.2014 | 17:18 h
VHS Vortrag Donnerstag
Ich bin dabei und wollte euch noch sagen das es 4 euro kostet und man sich anmelden muss wegen der Plätze

BIS DÄÄÄNI
Nadine | 20.01.2014 | 17:16 h
Wald und nächstes Wochenende
WALD

Also ich finde es auch schade das die Bäume weg sind- ich hätte gern Rücksprache mit den Leuten von der Entsorgung gehalten und das Versehen mit einem Zwinckern vielleicht so verpackt das sie uns eventuell entgegengekommen wären nächstes Jahr- aber das können wir ja vielleicht immer noch- so in der ART- "hmm schade aber war einfach ein blödes Versehen, es hat uns allerdings viel Energie gekostet wie wäre es wenn sie uns dafür nächstes Jahr unterstützen und in gemeinsamer Arbeit ein tolles Projekt - WALD 2- auf die Beine stellen ".... dann würd ich da nämlich auch noch mal anrufen ja?:-)

SOI Also Samstag würde ich auch nur SAchen von Alisha holen und keine bäume mehr- das ist sehr aufwendig denke ich- ich kann eine Art HJUndefänger besorgen-kostst ca 30 Euro für den ganzen Tag- hätte ihn ab neun Uhr- sag einfach ma wie ihr euch das so vorstellt?????


LIIIIIIEEEBBBBBBE wochenanfängliche Grüße
Alisha | 20.01.2014 | 14:30 h
8.2 und meine Pflanzen
Apropos 8.2 denke ich, Dein Vorschlag ist gut, erst ab Nachmittag neue Personen.

Am kommenden Samstag 25.1 können wir die Pflanzen von Grambke holen, wenn sich Auto und Helfer finden, sonst weiss ich nicht..

gruß, A
Regi | 20.01.2014 | 13:36 h
Winterwald
Habe gerade mit einem Mann von Entsorgung Nord telefoniert (Tel. 618-4444) und mir Luft gemacht.
Er sagte, dass oft Kinder irgendwas aus den Bäumen zurecht zimmern und das würde dann auch abgeholt werden. Wir sollten - wie Eva schon schrieb - nächstes Mal Bescheid sagen, wenn wir das wiederholen wollen.
Immerhin habe ich ihn soweit gekriegt, dass er nochmal nachhaken wird bei seinen Leuten.
Naja.
Ich weiß für mich gerade nicht, ob ich noch so eine Aktion am Samstag machen möchte. Bin Freitag und Sonntag verplant und brauche auch mal Zeit für was anderes. Das Holz ist ja außerdem auch weg ...
Aber falls ihr anderen noch Energie habt: in der Pappelstraße liegen auch noch viele Bäume.
Eva | 20.01.2014 | 12:24 h
Wald und 8.2.
Nächsten Samstag wird lucie ja auf jeden Fall wieder etwas bestückt, durch die Pflanzen von Alicja!
Und für den Wald nächstes jahr haben wir gelernt, den Abholleuten vorher BEscheid zu sagen, oder n extra Schild hinzustellen oder so...

Am 2.8.: wir wärs wenn wir vormittags unter uns n paar struktursachen klären und uns für neue nachmittags öffnen? oder ist das nicht nötig und die können den ganzen tag dazukommen?
Armin | 20.01.2014 | 12:19 h
Wald und 8.2
Ergänzung: habe gestern noch viele Bäume gesehen: Kenne 2 haufen mit ca. 25 Bäumen - wir könnten nochmal holen, falls wir wollten. Die Frage ist wielange die nadeln noch halten.

zum 8.2.14: Wenn es Interessierte gibt, die sich (evtl.) 2014 einringen wollen können sie kommen? oder nutzen wir erstmal den 8.2.14 mit der alten Truppe im kleineren kreis um alles zu besprechen?
Armin | 20.01.2014 | 11:59 h
Wald
Habe es auch gesehen! Kann nicht verstehen, dass sie die Bäume mitgenommen haben - wenn da Ständer drunter gebaut sind sieht doch jeder, dass die Bäume nicht zur Abholung bereit stehen! Ärgert mich...
Alisha | 19.01.2014 | 20:06 h
WALD
Danke, Regina;.)

JA, schriftlich sollen wir uns beschweren....den Wald zu entfernen, war GEMEIN ...wie ein Sabotage unserer Arbeit und und' Freude.

Regi | 19.01.2014 | 19:36 h
Wald ist weg
Liebe Lucies,
das ist ja wohl der Hammer, dass die einfach die Bäume da wegholen. Sind die so blöd, dass sie nicht merken, dass das was Besonderes war???
Ich bin entsetzt und traurig und ärgerlich und finde, wir sollten da unbedingt nochmal nachhaken oder einen Artikel im Stadtteilkurier machen oder beides ...
Grrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr
Jetzt sieht es total leer aus!!!
Alisha | 19.01.2014 | 18:22 h
Wald
ich grüße Euch, Leute:-)

1.Wald
... um uns, und vor allem IdeenGeberin Nadin zu trösten: im Grambke habe ich einen TannenBaum ( = einen NadelBaum mit Würzel) , so 1,20 hoch + einen Ilex( Stechpalme) so groß wie ich, also cecra 1,67 cm und Eibchen,ganz, ganz klein...:-)...

Himbeeren und Heidelbeere...Walderbeeren...

...worüber hinaus ich möchte...?..ja...hm!...ich schlage vor einen HolzHochBett zum Wald /mit Würzel/ zu verwandeln, ich bringe auch Pilze / mit Mykorrhiza / wenn es wärmer wird. Mit Kindern+Omas können wir dann noch Fuchs und andere Einhornchen basteln...usw...:-)
mette | 19.01.2014 | 17:44 h
dreirad-patenschaft
hallo liebe lucies!
jenne hat heute eine patenschaft für das tolle dreirad aus dem container übernommen.
es wird gerade geölt, poliert, geliebt und gefahren.
ich habe ihr erlaubt, es hier bei uns zu haben (is eh trockner und wärmer hier, als im container) bis die lucie wieder loslegt und es für alle kinder auf dem platz wieder benötigt wird.
sollte jemand es benötigen, oder du , eva, willst es selbst haben, einfach melden.
jenne redete seit tagen davon, wir waren auf dem flohmarkt, ihr plan war ein eigenes dreirad..... da gabs keins.
nun kümmert sie sich um lucie´s

dass die bäume weg sind haben wir auch gesehen!
ich konnt mir nicht vorstellen, dass die männer und frauen von der baumabfuhr die stützen alle abmachen würde n und dachte heut, ich hätt was nicht mitbekommen (geplanter abbau oder so)....
mann, mist. nu sind se wech.
schade.
liebe grüße,
mette
Eva | 19.01.2014 | 11:12 h
Wald
Oh. Gestern der Weihnachtsbaumabholtermin in der Grünenstraße!
Alisha | 18.01.2014 | 20:53 h
WALD
Wald ist weg...weißt Ihr etwas darüber?
lg.A
Alisha | 17.01.2014 | 10:52 h
Umpflanzung
Nadin,
ich grüße Dich:-)

wegen dem Auto, kläre es, bitte, schnell wie möglich, damit ich weiß, ob ich bei "GrünenZweig" am MonatgsPlenum über Auto reden solle.

liebe Grüße:-)

REGINA, kannst Du für mich und meine Tochter in Berlin ein Bißen schreien:-)
Danke:-)
Alisha | 17.01.2014 | 10:45 h
Pflanzen abholen
1. herzlichkeiten:-)
2.ich schreibe gerade Brief an bbg ( wohnunggesellschaft) und

damit der Garten da bleibt, und wir nurteil Pflanzen "umziehen"

3. Eva : Wegen Kompost KOSTENLOS fragen bei :
http://www.oekonet-bremen.de/index.php/rhizom
zieiere mich in der Anfrage :

"Hallo Claudia, Hallo Gudrun,
ich grüße Euch:-)

Ich habe von paar Jahren bei Eiuh gearbeitet, und mit Dir Gudrun, haben wir uns in Gärtnerei Oldendorf getroffen, als Ihr Robert besucht habt.

Wenn Ihr die Möglichkeit habt, unserem "LucieGarten" auszuhelfen, bitte, mach es....es ist für eine gute...sehr gute Sache :-)
P.S. Schöne Grüße an den "Praktikant" Robert:-)

Alicja Lipinski

................................

4. wenn Ihr bei BioMärkten einkauft, kann man den Bauern fragen ...ich frage einen suppeeeerrrgutaussehenden im Viertel
...

5.KUBEL...? ...hm...! ...ich weiß nicht....besser HolzHochbeete bauen....aber noch kalt....
ICH MUSS noch darüber nachdenken...
Eva | 17.01.2014 | 08:58 h
Pflanzen abholen
Guten morgen :)
Also nächsten Samstag kann ich auch mit anpacken!
Sollten wir vorher nochwas besorgen, Kompost, Sand, Kübel? schon oder? Kompost und Sand würde ich mal bestellen, das brauchen wir ja sowieso. Alisha, wieviele Kübel? Und hat eine_r eine Idee woher wir so Kiesel/Steine für eine ordentliche Kübelbepflanzung bekommen könnten?

Liebe Grüße!
Nadine | 17.01.2014 | 07:14 h
Pfalnzen holen und W-Bäume
Hey Alisha, hey alle- yeah jetzt kann ich mir bestimmt deinen namen merken hihi
du ok wenn das für nächstes we geplant ist dann versuch ich dann einfach noch mal das auto zu bekommen - dann kann ich das ein bissel vorplanen

für samstag und die w-bäume, das mach ich einfach ma und wenn jmd zeit hat ein paar ständer zu bauen gern, sonst schwirr ich einfach ein bissel übern platz :-)

regina viel spaß bei der demo
alisha bis nächstes we und eine schöne zeit mit deiner tochter :-)
Alisha | 16.01.2014 | 23:35 h
Bäume holen...wer hat noch Lust...?
Hi Nadin, ich fühle mich geehrt, die Frau von den Bauernhof genannt zu werden:-)...

Am Samstag, gerne, gerne....ich brauche nur die Uhrzeit, damit ich schon früher Bäumchen und Sträuche ausbudelle...

Am besten, wenn ich mindestens einen Helfer hätte.

Ich plane dem Umzug von Pflanzen / alles / am SAMSTAG, DEN 25.Januar..

"Problem" am kommenden Wochenende heißt Annika und ist mein Tochter. Sie kommt zu Besuch...um SamstagsUmpflanzung jetzt schon anzufangen, müss ich sie bestächen...mit MacDonald...hm!...ja...dann würde es gehen...
Und ich hätte am diesem Samstag nicht, Dir, Nadin mit TannenBäumen helfen können. Anni lebt nicht bei mir, und wir hatten schon lange kein gemeinsames Wochenende...

Der Garten ist im Bremen -Grambke, wenn man "Beim IndustrieHafen " fährt sind es 12 km vom "Lucie"

::::::::::::::::::::::::::::::

Nadin, Diu bist süß, Deine Wald auch...ich habe da heute 3 OrangenPilze gepflanzt....neue sind auch schon fertig, pflanze ich die Tage...:-)
Alisha
Regi | 16.01.2014 | 21:43 h
Der Gemüsegarten im Frühjahr
Habe mich inzwischen über die VHS für den Vortrag angemeldet. Er kostet 4 €. Hier nochmal die Telefonnr. und die Veranstaltungs-Nr. für alle Interessierten:
Tel. 361-59525, Kurs Nr. 94-310-M
Der Vortrag ist am 23. Januar von 18 bis 19.30 Uhr.
Bis dahin!
Regi | 16.01.2014 | 21:39 h
Pflanzen abholen
Hallo Nadine, du meinst Alicja!
Ich habe dir deine mail weitergeleitet. Aber sie kann sich auch selbst über unsere Lucie-Spök-Seite melden.
Ich selbst fahre am Samstag zu der Wir-haben-es-satt-Demo nach Berlin, bin also den ganzen Tag weg.
Nadine | 16.01.2014 | 18:16 h
weihnachtsbüme- AUTO und pflanzen holen
hey leute ich könnte samstag eventuell son hundefänger mieten und wollte noch ein paar bäume holen auf jeden fall könnte ich das teil auch nen ganzen tag mieten und dann noch die pflanzen ausm umland holen wenn das nicht zu kurzfristig ist :-) was sagt ihr???? wie könnten wir denn die frau von dem biobauernhof kontaktieren- ihr wisst doch wen ich meine- ei ei ei ich und namen wahhhhhh-
wer hat denn lust und zeit

lieeeeeeeebbbbbbbeeeeeeeee grüßßßßßßßßßeeeee
Alisha | 14.01.2014 | 23:49 h
UlmenTanz
Kurz vor 20.00 Uhr am kommendem Donnerstag treffen wir uns um " UlmenTanz" zu tanzen.
gruß, A
Anke* | 12.01.2014 | 00:39 h
Luciewald
Hallo Lucies!
War vorhin auf der Lucie und bin durch den Wald geschlendert!
Wie cool ist das denn?
Sehr schöne Aktion!
Toll toll toll!
Bin wiedermal begeistert !!!
Liebe Grüße! ANkE*
Armin | 11.01.2014 | 18:33 h
Rundmail HS Uni Treffen 8.2
Moin,

die Aktion heute hat echt Spass gemacht - bin vorher nochmal vorbei gekommen, manche Bäume lagen schon um - der ein oder andere Ständer war vl nicht optimal;-) Der Ständer des größten Baumes (der doppelte) hat den Sturz nicht überlebt - liegt jetzt hinter dem Container.

Was ich gut fand heute, dass ein paar neue Leute durch die Rundmail an der HS dazu gekommen sind - sollten wir uns merken. Die Einladung für den 08.02 würde auch auch auf diesem weg rumschicken. Wurde heute von den neuen vorgeschlagen...

Gruß

Armin
mette | 11.01.2014 | 09:25 h
fotos wintersause
hey!habe noch meine analog-fotos von der wintersause in der dropbox abgeladen. manche etwas unscharf, da laaaaang belichtet ohne stativ ;). um weiterleitung der feuershowbilder für leo und co kümmer ich mich.
liebe grüße!
mette
mette | 08.01.2014 | 20:45 h
Wald, Vortrag
hallo ihr lieben alle!
frohes neues auch von mir!
wow, mit den heldinnen.... und überhaupt.....
TOLL!

ich komme mit zum vortrag.

und super idee mit den bäumen!
info hierzu: 11.1. ist erster abholtermin für rumliegende bäume an den straßen!

grüße!
bis morgen abend!
mette
Armin | 07.01.2014 | 23:11 h
Wald
Coole Idee - hoch lebe der Lucie Stadtwald! Den Vortrag find ich auch interessant - wenn ich Zeit hab komm ich mit!

Gruß

Armin
Regi | 07.01.2014 | 22:50 h
Weihnachtswald
Suuuper Idee!!!
Ich bin dabei! Was mir über den Weg läuft, landet auf der Lucie!
Anke | 07.01.2014 | 14:43 h
weihnachtswald
Nadines Idee mit dem Weihnachtswald finde ich super!
Liebe Grüße! ANkE*
Nadine | 07.01.2014 | 09:40 h
Winterwunderland
Eine kleine verrückte Idee nur ma so interessenhalber: Was sagt ihr wenn wir die weihnachtsbäume die jetzt überall rum liegen einsammeln stück für stück und sie als kleinen wald auf dem platz aufstellen? weiß nicht wie lange die teile noch nicht meeegaaa nadeln aber fänd es witzig - zum schluss wenn alle nadeln ab sind könnten wir sie als brennmaterial verwenden :-))))))

paaaaaalllllllüüüüümmmmmmmm
Nadine | 06.01.2014 | 16:51 h
Bohrer und Vortrag
Hey habe einen metallbohrer und möchte mit zum Vortrag

bis denniiiiiiiiiiii
Eva | 06.01.2014 | 09:56 h
Badewannen anbohren
Hallo ihr Lieben,

es gab eine Beschwerdemail an den Senator wegen der Badewannen voll mit Wasser auf Lucie. Hat eine_r von euch einen Metallbohrer? Nur den Aufsatz, alles andere gibts in der G17. Dann könnten wir beim nächsten Plenum endlich mehr ABlauflöcher in die Wannen bohren, das wollten wir doch schon so lange gemacht haben. Wäre ganz toll!

Lieber Gruß!
Regi | 05.01.2014 | 16:57 h
Gemüsegarten im Frühjahr
Hallo liebe Lucies,
wünsche euch allen ein frohes, gesundes neues Jahr!
Und hier kommt gleich eine Idee:
Es gibt einen Abendvortrag mit Monica Zöpfgen (von Arbeit & Ökologie, es ist die Frau, die an unserem Projekt sehr interessiert ist und mit der ich schon einmal darüber gesprochen habe):
Der Gemüsegarten im Frühjahr
VHS-Bremen Tel 361-59525 Kurs-Nr. 94-310-M im Bamberger Haus am Donnerstag, 23. Januar 2014 von 18.00 bis 19.30 Uhr
"Das Gemüse im eigenen Garten anzubauen, zu ernten und zu verarbeiten ist ein Genuss! Welche Arbeiten im Gemüsegarten wann anstehen, wie gesät, gepflanzt und geerntet wird, wie wir einen guten Ertrag bekommen und die Pflanzen gesund erhalten, das werden die Themen dieses Abends sein."
Wäre das nicht was für uns? Ich will auf alle Fälle hingehen. Wer kommt noch mit?
Kann sein, das es noch nicht mal was kostet. Es stand jedenfall kein Betrag dabei.
Wir sehen uns am Donnerstag, 9.1.2014, um 19 Uhr auf der Lucie. Ich freue mich auf euch!
Regina
Lisa | 29.12.2013 | 19:26 h
Antrag 7 Faule
Huhu,
ich habe mal ein bisschen daran weiter geschrieben. Es ist aber noch einiges zu tun.. Vielleicht komme ich die Tage nochmal dazu, aber sicher sagen kann ich es leider noch nicht.
Liebe Grüße,
Lisa
Anke* | 29.12.2013 | 15:28 h
Antrag: 7 Faulen
Hallo liebe Lucies!
Habe, wie angekündigt, schonmal einen kleinen ANfang gemacht für die 3 Seiten für den Antrag für die 7 Faulen (was ist das überhaupt für ein Name?)!
Ich bin noch nicht besonders weit gekommen. Habe erstmal Stichpunkte gesammelt und oben angefangen, ein wenig zu formulieren!
Hab das jetzt so in die Dropbox gelegt, damit irgendwer von euch weiter daran schreibseln kann!
Esrtmal wünsche ich euch jetzt aber einen guten Rutsch ins neue Jahr!
liebe Grüße! ANkE*
Nadine | 19.12.2013 | 18:33 h
Emailkonto
he he bin nun 1,5 wochen weg und werde mich in der zeit nicht um das mailkonto kümmern können- bin danach aber wieder aktiv


gaaaaaaaaaannnnnnnnnnnnzzzzzzzzzzz liebe vorweihnachtliche grüße und einen guten rutsch
mette | 17.12.2013 | 12:19 h
kalenderbestellung 2014
hallo liebe leute!
eine stadtgarteninitiative GartenWerkStadt in marburg hat einen TASCHENKALENDER FÜR 2014 gestaltet. (war irgendwann über den verteiler schonmal gekommen)....
er kostet zwischen 15-20euro, je nach selbsteinschätzung.
inclusive ANBAUPLANUNG für den eigenen garten, infos zum thema BODEN und anderen infos.
gebunden, mit gummi zum zumachen.
hier der link, mit anschauungsmöglichkeit.
http://www.gartenwerkstadt.de/index.php/2014-2/
ich mache eine sammelbestellung, dann kostet es kein porto.

wenn du mitbestellen möchtest wende dich mit deinen daten an mich:
name
tel
stückanzahl
preis pro stück (was du zahlen möchtest)

MAIL AN MICH BIS MORGEN, MITTWOCH 18.12., 18h,
dann gehen die donnerstag in marburg in die post und werden am wochenende, spätestens montag da sein.

liebe grüße, mette
Anke* | 16.12.2013 | 16:07 h
Photos-Wintersause
Hallo Lucies!
Habe ein paar Photos von unserer tollen Wintersause in die Dropbox gestellt! Ihr findet sie unter: Photos im Ordner: Lucie Wintersause!
Hat echt super Spaß gemacht gestern wieder! Freue mich auf neue tolle Lucie-Aktionen im nächsten Jahr!
& falls wir uns nicht mehr sehen sollten wünsche ich euch auch schonmal einen schönen Ausklang dieses und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Liebe Grüße! ANkE*
mette | 10.12.2013 | 17:28 h
**** Der Taschengarten (Kalender) 2014***
***********Der Taschengarten 2014********

Hallo liebe Lucies!
Schon vor einiger Zeit kam mal der Link zu dem Marburger Taschengarten - ein gebundener Taschenkalender für 2014

http://www.gartenwerkstadt.de/index.php/2014-2/

Ich möchte gerne einen bestellen, um ihn zu verschenken. Ich mache eine Sammelbestellung für uns. Wer möchte noch einen?
Am Sonntag bringe ich ein Exemplar zur Ansicht mit, dann habt ihr ihn mal in der Hand gehabt.
Kosten: 15-20Euro je nach Selbsteinschätzung.

Schauts euch schonmal online an,
dann mach ich mal ne Liste fertig.

liebe grüße!
mette
Armin | 10.12.2013 | 17:22 h
Dies und das
Ein Hallo mal wieder von meiner Seite :-)

Bin heute am Platz vorbei gekommen - die Geschenke sind ein echter Weihnachtszeit-Hingucker und ich find sie richtig gut! da steckt bestimmt viel Mühe drin - Ein großes Lob! Ich hab es leider letztes We nicht geschafft auf den Platz und probier aber endlich mal wieder vorbei zu kommen. Sind jeden Donnerstag noch Plenas? Wann ist das nächste?

Sonnige Wintergrüße

Armin
Nadine | 09.12.2013 | 22:39 h
Licht
Bringe wie gesagt meine lampe mit und ne lichterkette- vl auch zwei-hm hm led lichternetz hört sich ja schon ma gut an-wäre dafür...vl schaffe ich das teil mittwoch zu kaufen kann aber nix versprechen
Nadine | 09.12.2013 | 22:36 h
Flyer
die flyerchen sind in der bücherbox :-)

hab selsbt ca 50 und insgesamt sinds 200 stück- mache wie gewohnt neustadt ecke langemark, hochschule, teil lahn+kornstraße- liebbbbeeee grüße
Anke* | 09.12.2013 | 21:42 h
ButtonMaterial
Hallo LUcies!
Habe die Buttonausdrucke jetzt im Keller von der G17 bei den Lucie-Sachen (auf dem Feuerkorb) in einem weißen Umschlag wo "Lucie! Buttons" draufsteht deponiert.

Bezüglich Musik am SOnntag sagte mir Ben, dass die für die Feuershow ne kleine Anlage haben; wir uns aber lieber noch was anderes besorgen sollten ´um Musik zu haben vorher und nachher! Also vlt. doch die Variante mit Computer und Boxen von Nadine!?

Wegen COntainerbeleuchtung habe ich heute auch mal geschaut. Bei Atzert-Elektronik (zwischen Schlachtebrücke und Innenstadt) gibt es LED-Lichternetze (2m x 1m) für 20E zu kaufen. Vlt. wär das ganz gut, um den Container zu erhellen. Ich konnte es leider nicht kaufen, da ich total pleite bin grade! Aber vlt. hat ja wer anders Geld und Lust sowas zu besorgen!

Liebe Grüße! ANkE*
Regi | 09.12.2013 | 19:47 h
Ulmentanz
Hallo zusammen,
für alle Interessierten hier der Termin für den nächsten Ulmentanz: Dienstag, 17. Dezember. Wir treffen uns kurz vor acht und tanzen um 20 Uhr.
Der Tanz findet bei jedem Wetter statt.
Bis bald!
Lina | 07.12.2013 | 23:17 h
dies und das
Hey ihr Lieben,
es tut mir Leid, dass ich heute nicht dabei sein konnte: liege seit ner Woche flach! :(
Hoffe ihr hattet schöne Stunden!

Ich habe noch eine schöne Nachricht für den 15.12., ein Kumpel aus der Neustadt hätte Lust auf der Lucie aufzulegen! Hat jemand eine Idee wie man an Boxen kommen kann? Wäre das überhaupt für euch okay?

Wären der Besprayhung des Containers müssen wir leider nochmal über die Kosten reden, wird leider teurer als gedacht!

Liebste Grüße aus dem Bett, Lina
P.S.: Habt ihr den Kalender aufgehängt?
Anke* | 07.12.2013 | 21:08 h
Photos Einwintern II und Presse
Hallo Lucies!
@alle: Super-Aktion war das heute wieder mit euch!
Habe die Photos davon grad in die Dropbox befördert!
Die mit Galerie/ Presse benannten am Ende der Reihe, könnte ich mir vorstellen, dass die für die Galerie bzw. die Presse-Wünsche geeignet sein könnten!
@Eva: fragst du nochmal bei KSB wegen Wasser für den 15. 12.? Das wär doch echt am praktischsten wenn das klappt!
Liebe Grüße! ANkE*
Eva | 04.12.2013 | 08:47 h
Do 11.15Uhr eine Stunde Podiumsdiskussion mit Lohse
Liebe Mitglieder der Bremer Initiativen,

mit Bürgerbeteiligung machen manche von uns so ihre Erfahrungen.

Nun gibt es am nächsten Donnerstag dazu eine Radio-Sendung. Am Donnerstag, den 5.12.2013 von 11.15 h bis 12.15 h wird im Festsaal der Bürgerschaft die Radio-Sendung „Nordwest unterwegs: Mitreden, mitgestalten – Möglichkeiten und Grenzen von Bürgerbeteiligung“ live aufgezeichnet. Am gleichen Tag wird diese Sendung auf Nordwestradio (UKW 88,3) von 15 bis 16 Uhr ausgestrahlt. Später können Sie diese Sendung auf der Homepage von Radio Bremen unter „Nordwestradio – Archiv“ nachhören. Dort kann man z. B. auch die Sendung über das Tanklager vom 31.10.2013 „Altlasten- das Gift aus dem Tanklager Bremen-Farge“ in der Reihe „Nordwest unterwegs“ nachhören.

Am Donerstag sind auf dem Podium:
Dr. Joachim Lohse, Bau-Senator,
Marie Hoppe von den Grünen,
Heiko Strohmann von der CDU,
Christoph Hoppensack von der Bürgerstiftung Bremen,
Anne Schweisfurth für die„Waller Mitte“ e. V.,
Dr. Harry Maretzke für die BI Grünes St. Magnus,

------> Seien Sie Publikum in der Bürgerschaft am Donnerstag, den 5.12.2013 um 11.15 h in der Bürgerschaft, der Eintritt ist frei, Gäste sind willkommen
------> Hören Sie am Donnerstag um 15 Uhr Radio
------> Hören Sie die Sendung später im Internet
------> Leiten Sie diese Nachricht an interessierte Bremerinnen und Bremer weiter
Armin | 03.12.2013 | 21:20 h
Demo der Unis, Schüler morgen
Moin,

morgen ist um 11 uhr eine Großdemo der Unis, Hochschulen, Mitarbeiter, Schüler gegen die geplanten Stellenstreichungen an der uni (130 Mitarbeiter weniger) und 40% Reduzierung der Studienplätze an der Hochschule. An den Schulen sieht die Lage nicht besser aus (wohl 10% konstant unterbesetzt). Falls ihr euch angesprochen fühlt kommt hin. wir waren letzte Woche schon ca. 1500 - 2000 Studenten an der Uni auf einer Vollversammlung...es wird hoffentlich voll morgen!

Gruß

Armin
Nadine | 02.12.2013 | 17:22 h
Päckchen
Hab so zehn bis fünfzehn Päckchen bringe diese am Samstag ebenfalls mit yeahhhhhhhhhhhhhhhhhhh
Nadine | 02.12.2013 | 17:15 h
Samstag Pflanzen einpacken
Bin dabei- werde bei Hornbach fragen ob wir was zum einpacken bekommen- Reisig oder so oder haben wir was?
Liebe Grüße
Eva | 27.11.2013 | 10:51 h
Termin für einen ganzen tag Lucie-Schnack
Hi ihr Lieben,

das bisherige doodle hat den 8. Februar von 10-18 Uhr als Termin für einen Tag Planung, Rückblick, Zukunft etc ergeben.

Notiert euch das doch schonmal :)
Eva | 22.11.2013 | 10:08 h
Terminfindung
Hallo ihr tollen Lucies,

hier zwei wichtige Terminfindungs-doodles!

Einmal: noch ein letztes mal die Pflanzen warm einpacken, bevor es richtig kalt wird:

http://www.doodle.com/3e5dtpucpfrdc6bb

und der 2.: Ein Planungstreffen Anfang nächsten jahres, für Rückblick, Pläne schmieden, Gruppe finden etc:
http://www.doodle.com/arh3p5wgm7eugbim

Beides ganz wichtig :)
Tragt euch am besten JETZT sofort ein :)

Liebe Grüße, bis bald!!
Eva
Nadine | 21.11.2013 | 07:00 h
Stiftung Mitarbeit Förderung
Hallo. die Stiftung Mitarbeit hat geantwortet. sie wollen nochmals genauere Infos zum Projekt- und machen uns kaum Hoffnung Startgelder von ihrer Seite zu bekommen, da sie eine extrem große Nachfrage haben- Es geht dabei um maximal 500 Euro- versuche es weiter- ihr wisst aber ersteinmal bescheid :-)

bsi denni danni
Nadine | 21.11.2013 | 06:48 h
GLS Bank
Hallooooo,

infos zur Gls Bank. Man kann sich in Bremen nur telefonisch beraten lassen- das habe ich getan- wollen wir unser Konto über die GLS eröffnen können wir in allen Volks- und Raifeisenbanken Geld abheben, Überweisungen gehen nur postalisch oder online.
Kontoführungsgebühren sind 2 Euro pro Monat. Die Bankkarte kostet 15 Euro.....
Ehm die richtige Seite für Konten gemeinnütziger vereine ist die des gGeschäftskontos auf der Seite des GLS.

Ich mach das gern, ihr könnt ja heut ma drüber quatschen :-)

tschö
Anke* | 19.11.2013 | 00:08 h
mailliste
Hallo Nadine!
Super, dass du Hilfe anbietest wegen der mail-Adressen!
In der Dropbox liegt ein Dokument auf der ersten Seite das heißt: Mitgestaltende Lucie!
Da kannst du gern noch ergänzen! Vor allem von den Kindergärten fehlen noch mailadressen!
Liebe Grüße! ANkE*
Nadine | 18.11.2013 | 21:18 h
Plenum Zweig
kann leider nicht-
Anke- brauchst du noch hilfe bei den mailadressen? wo ist denn die liste?

liebe grüße
Anke* | 18.11.2013 | 20:19 h
Mittwoch Plenum im Grünen Zweig
Hallo Lucies!

(Bin ja so gespannt auf euren Bericht über das Treffen heute mit dem Ortsamt! Hoffe es ist alles gut gelaufen!!)

Wg. Soliparty im Zweig wäre es gut, wir würden zum Plenum gehen, um abzukakeln, ob wir die Party dort machen können!
Das ist das nächste mal jetzt am Mittwoch (20.11.) um 20.OO im Zweig!
******Vlt.mag da ja jemand hingehen ! ?********
Terminlich hatten wir ja aber auch erst an Ende Januar/ANfang Februar gedacht! Also wenn niemand Zeit hat, können wir auch noch beim nächsten Plenum vorbeischauen!

Die Mitmacheinladung schicke ich jetzt so rum, wie sie ist, wenn ich endlich alle mailadressen zusammen habe!

Danke nochmal an alle für Ergänzungen und Rückmeldungen!

Bis Donnerstag!
Liebe Grüße! ANkE*
mette | 18.11.2013 | 09:48 h
bis bald!
hallo ihr lieben LUCIEs,
es gibt mich noch, ihr fehlt mir schon!
leider haben die letzten wochen viel durcheinander, in kürzester zeit diverse krankheiten (jenne wird grad im kindergarten eingewöhnt...) und erschöpfte oder nicht freie donnerstagabende mit sich gebracht.
ich möcht an dieser stelle nur mitteilen: ich bin begeistert, was sich tut und freue mich auf das nächste plenum, an dem ich anwesend sein kann (nä. woche, diese woche nicht).
ich drücke euch die daumen für heute abend und finde die präsentation klasse!
liebe grüße!
mette
Nadine | 17.11.2013 | 19:54 h
Ortsamt Ausdrucke
He he- ich werde die Sachen morgen vervielfältigt ausdrucken und mit zur Ortsamtsitzung bringen.

LG
Nadine | 17.11.2013 | 19:54 h
Ortsamt Ausdrucke
He he- ich werde die Sachen morgen vervielfältigt ausdrucken und mit zur Ortsamtsitzung bringen OK? LG
Nadine | 17.11.2013 | 19:28 h
Feedback Anschreiben, Kooppartner etc.
Ich finde das Anschreiben echt gut :-)

Habe in der Historie, dem Rückblick und den Kooperationspartnern noch was ergänzt- hoffe das hat geklappt

Liebe Grüße
Anke* | 17.11.2013 | 13:43 h
P.S.:
Ihr findet die Liste übrigens in der Dropbox als : Mitgestaltende Lucie
Gleich auf der ersten Seite (keine Unterordner!)!
Anke* | 17.11.2013 | 13:41 h
Mitgestaltende Winterprogramm
Hallo liebe Lucies!
@alle: Habe eine Liste mit Kontaktadressen gemacht, an die ich unseren AUfruf zur Beteiligung am LucieWinterprogramm schicken möchte.
Schaut doch mal rein und ergänzt, wenn möglich!!
@Ina: Danke für die Weiterbearbeitung meiner beiden Listen! kleine aber sehr gute Änderungen!
Liebe Grüße! ANkE*
Anke* | 15.11.2013 | 15:48 h
neuer Ordner: Ortsamt
Habe in der Dropbox einen neune Ordner (Ortsamtsitzung) angelegt,
wo ihr jetzt alle Dokumente findet, die wir Montag mit zur Sitzung beim Ortsamt nehmen wollen!
Liebe Grüße! AnkE*
Anke* | 15.11.2013 | 13:57 h
Winterprogrammaufruf
Hallo Eva, hallo Lucies!
Habe den Aufruf von Eva grad nochmal etwas verändert und ein Pdf draus gemacht, dass wir nun so verschicken könnten, wenn ihr es gut findet!
Sagt mir bis Montag bescheid, wenn ihr noch Einwände habt!
Wenn ich nichts von euch höre, schicke ich das Montag an die umliegenden Schulen und Kitas, das Künstlerhaus, die KH Ottersberg, die Spedition Güterbahnhof, den Grünen Zweig, ...!
Liebe Grüße! ANkE*



Nadine | 14.11.2013 | 07:06 h
häschenstraße
ach ja wir treffen uns direkt vor dem gebäude heute um vier- meine telefonnummer noch mal fals was schief läuft: 015207219328


freu
Nadine | 14.11.2013 | 06:44 h
Winterquartier
He Regina, ja ich denke auch das es schon einfach ausgaben wären die wir nicht so gut deckeln können aber ich sehe es auch so, das wir uns das teil mal anschauen, wir freundlich zu ihm sind- denn eigentlich sind es büroflächen und ich stelle mir aber vor, auch handwerklich tätig zu werden oder mit kindern lustige sachen zu machen wie basteln etc- die frage ist ob wir das durch bekommen denn was als bürofläche deklariert ist darf nicht anders genutzt werden- mal schauen :-)

liieeeeebbbbeee grüße und coool das ihr mitkommt bis dennii
Regi | 13.11.2013 | 17:11 h
Termin Häschenstr.
Hallo zusammen,
Victoria und ich werden morgen den Termin in der Häschenstr. wahrnehmen. Soll das jetzt eigentlich ein Aufbewahrungsort für die Pflanzen zum Überwintern sein? Oder wofür noch? Eva, vielleicht kannst du uns da noch einen Satz zu schreiben. Ansonsten halte ich es für schwierig, den Raum zu finanzieren, wenn wir keine regelmäßigen Einkünfte haben.
Aber erstmal bin ich gespannt, was das überhaupt für Räumlichkeiten sind.
Bis morgen beim Plenum - drrrrraußen!
Eva | 13.11.2013 | 15:51 h
Container da
der Container ist da!! :)
Eva | 13.11.2013 | 08:42 h
Termin Ortsamt
Hi Leute,

das ist doch schonmal super. Hab das minimal aufgehübscht in die Dropbox gestellt. Wenn ihr Ergänzungen habt - gerne einfügen!
Würd einfach noch die Fotos aus der Galerie auf dem Blog dazupacken und denen das als Handout mitbringen. Alles weitere kann einfach im gemeinsamen Gespräch entstehen... oder?
Nadine | 13.11.2013 | 06:56 h
Programm zur Vorstellung beim OA
Hey ich hatte für einen Antrag den ich bei der Stiftung Mitarbeit eingereicht habe, eine Programmhistorie angelegt. Hier ist zumindest alles auf einen Blick

Vielleicht hilft das ja- ich habe leider keine Ahnung was das aufwändigere Modell für die Vorstellung gewesen wäre-> ne PPP? oder wie oder was?

LIEEBBBEEE GRÜßEEEEEE

02.06.2013: Anfang: Aufbauen ab 11 Uhr, Gärtnern und kreativ werden ab 14 Uhr.

23.06.2013: Holunderblütenzeit

07.07.3013: Jetzt geht sie richtig ab

24.08 2013: Siebdruck mit Kalle und Nachbarschaftsdinner, Flohmarkt und Kinderaktion

15.09.2013: Konzert mit „Kit und Klampfe“
19.09.2013: Ulmentanz
21.09. 2013: Spätsommerfest

29.09. 2013: Kindertag auf Lucie

06.10.2013: Open Air Kino

02.11.2013: Feuershow mit Glühwein und Punsch

Regelmäßig:
Ulmentanz, Jonglierworkshop Poi+ Hulla Hoop, Bauen und Pflanzen……
Anke* | 12.11.2013 | 18:46 h
LuciE Doku fütr 18.11.
Hallo ihr Lieben,
wie fast schon erwartet, schaffe ich es bis zum 18.11. leider doch nicht, die Lucie-Programm 2013-Dokumentation zu machen, die wir beim OrtsamtTermin vorstellen wollen.
Entweder es macht noch wer anders, oder wir machen es so, wie Eva vorgeschlagen hatte, dass wir Photos zeigen und dazu was erzählen. Dafür müßten wir nur die Photos sammeln (und auf einen Beamer hoffen! oder einen leihen...)!
Dies nur, falls irgendwer bis DOnnerstag noch dazu kommt, ein bischen was zu den einzelnen Veranstaltungen zu schreiben und Photos dazu zu tackern.
Bis Donnerstag! Liebe Grüße! ANkE*
Eva | 12.11.2013 | 10:55 h
Termin Ortsamt 18.11.
Kommender Montag, der 18.11., um 18 Uhr im Ortsamt, Sitzungszimmer

Treffen zwischen vieren von uns und dem Beirat.
Bisher möchten gehen: Nadine, Lina und ich. Eine_r könnte noch ;)

Näheres beim Plenum...
mette | 05.11.2013 | 22:54 h
lange nichts hören lassen
hallo ihr lieben!
liebe eva, danke für mail-update! das klingt ja echt alles total gut!
ich konnte leider nicht zum plenum letzte woche, auch zur tollen feuershow (super bilder!) hab ichs nicht gepackt. sorry für nicht rechtzeitiges absagen, war grad alles bissl viel.
kommenden donnerstag werde ich nur bei strömendem regen zum plenum kommen, ansonsten beenden wir unser gartenkinder-projekt mit laternelaufen.....
14-tägige treffen fände ich generell gut!
ich freue mich auf baldiges wiedersehen, wann weiß ich grad nicht.
liebe grüße,
mette
Eva | 02.11.2013 | 16:30 h
Hilfe - brauchen gleich Boxen :(
Hallo Leute,

für die Feuershow brauchen wir gleich Boxen und ich habe erst vergessen und jetzt den ganzen Tag vergeblich versuch welche aufzutreiben! Kann jemand von euch irgendwas mitbringen, das Musik absoielt CD mit MP3 Format oder an den MP3 Stick/Player anschließbar ist?
bitte bitte :=O
Armin | 01.11.2013 | 11:44 h
Plenum/ Marnic Circus
Moin,

war gestern um kurz nach 7 in der Grünenstrasse - nachdem niemand im Gruppenraum aufgemacht hat, dachte ich mir schon, dass es ausfällt. War danach bis um 2:30 Uhr Andre helfen und gehe auch heute wieder hin. Ich habe gesagt, dass ich noch rumfrage wer Zeit hat. Heute und morgen werden noch Leute gebraucht. Es gibt wohl noch viel zu tun und es wird knapp, dass es fertig wird. Also wer noch Zeit und Lust hat (auch wenn es nur 2 h sind) ist ihnen glaube ich geholfen.
Kann Evas Aussage nur bestätigen: das Gelände ist richtig cool - wenn jetzt noch der Aufbau passt ist die Grundlage für ein aussichtsreiches Fest geschaffen!

Bis heute oder morgen :-)

Gruß

Armin
Lisa | 01.11.2013 | 11:10 h
Samstag
Hallo ihr Lieben,
leider muss ich am Wochenende arbeiten und kann weder zu marniccircus noch zur Feuershow kommen. Schade!! Ich wünsche euch gaaaanz viel Spaß!!
Viele liebe Grüße,
Lisa
Eva | 01.11.2013 | 00:03 h
plenum, marnic circus
hallo ihr lieben,

lucie-pelnum ist heut ausgefallen, weil niemand da war. vlt schaffen wir es aber nächste woche (vlt reicht im winter eh alle 2 wochen) einige dinge zu besprechen gäbe es irgendwie schon..

also, wegen helfen marbic circus: ich schaff es leider nicht wirklich, da tatkräftig mitanzupacken. morgen werden die leute da noch bis spät am arbeiten sein, also wer lust hat... ist einfach eh voll schön das gelände. ich würde andre morgen anrufen und ihm sagen, dass cih auf jeden fall mit ner freundin am samstag ne tresen/kassenschicht machen kann. gäbe es da von euch aus noch mehr möglichkeiten? dann würd ich ihm das direkt sagen, damit er mit uns planen kann.

liebe grüße, bis bald :) eva

ah ps: ich kümmer mich um punsch und glühwein zutaten einkaufen am samstag! ab 17 uhr sind die feuershow leute da, sie kommen zu viert und ich glaube es wird richtig gut!!
Eva | 30.10.2013 | 21:04 h
Hydrant und Genehmigung
voll cool Tom, vielen Dank!!!

Die Genehmigung ist jetzt übrigens schriftlich da! Alle Auflagen haben mindestens 3 Ausrufezeichen aber nun gut, hauptsache da ;)
ToM | 30.10.2013 | 17:04 h
Hydrant
Alles klaro. Hydrant und "Eisenschlüssel" sind zurückgebracht.

Zählerstand = 17 m²

Der Scheck mit der überzähligen Kaution wird voraussichtlich an Juditha gesendet.

LG, ToM
Eva | 29.10.2013 | 10:29 h
Container
Hallo ihr Lieben!

Wegen des Containers gab es blöderweise und auch total unnötigerweise nochmal Genehmigungs-Hin und Her. Ich hab den Anlieferungstermin deshalb vorsichtshalber nochmal verschoben... Mittlerweile hat sich das meiste geklärt und es fehlt nur noch das schriftliche Wort vom STadtamt.
Der COntainer kommt jetzt am 13.11. - ich nehme an dass bis dahin die Genehmigung da ist.
Näheres beim Plenum.

Gestern ist bei dem Strum die Glasplatte auf Lucie kaputt gegangen und lag auf dem gesamten Platz verteilt... Habs zusammengefegt, so ein Materialcontainer wär schon einfach cool :)
Eva | 29.10.2013 | 09:27 h
Hydrant
Hey Tom, das ist echt super!!
Ich hab gestern nochmal nachgefragt, du kannst den einfach zurückbringen, ablesen lassen und dann ganz da lassen, die Abrechnung und Kaution bekommen wir dann per Post (als Verrechnungscheck). Danke danke, das wird nämlich wirklich Zeit ;)
Der Hydrant steht im Keller in der G17 hinterm Fahrstuhl. Dieser Eisenschhlüssel, mit dem amn den aufdreht muss mitabgegeben werden.
Lieber Gruß!
ToM | 28.10.2013 | 23:26 h
Hydrant
Ich kann den Hydranten diese Tage mit dem Bulli wegbringen.
Was ist denn zu beachten?

LG, Tom (Tel.: 206 11 26)
Nadine | 28.10.2013 | 18:00 h
Container-Flyer- Hydrant
SOI- also halb drei mittwochs kann ich schaffen um den Container entegegen zu nehmen
-> muss ich noch was wissen?
ich würde ihnen sagen dass sie ihn an die ecke altenheim stellen aber eben nicht direkt vor die einzige auffahrt jaaa???

flyer- ich mache einen nicht so spannenden handzettel für samstag den wir dann vielleicht mittwcoch abkopieren können- wenn wir zum asta gehen oder ich eben in der schule mal sehen ja? :-)
-> anke kümmert sich grad um einen wärembehälter für den glühwein ich um den anderen

hydrant- wenn das teil auch mit der schubkarre zurück gebracht werden kann würde ich es vielleicht noch einfädeln können- dann denke ich auch mittwoch- wenn ich schon mal da bin lach ;-)
wenn es aber jmd gibt der es auch machen kann, nur zu hihihi

bis dennnnnnniiiiii

Eva | 28.10.2013 | 09:42 h
Hydrant
Liebe Lucies,

ich möchte seit eigentlich shcon 2 Wochen den Hydranten endlich zurückgeben - er kostet ja Miete pro Tag. Leider schaff ich es unter der Woche überhaupt nicht und diese Woche sieht es schon wieder schlecht aus. Hätte eine_r von euch im laufe der Woche 1-2 Stunden Ziet, um das zu machen? Der Hydrant plus Schlüssel müssen zum SWB Gelände, das ist in Woltmershausen aber nicht so besonders weit weg von der Lucie. Mit Fahrradanhänger gut zu machen. Ich würd vorher noch kurz was zu Kaution erklären und vt auch ne Persokopie mitgeben oder so, damit ihr die auch wiederbekommt...

Liebe Grüße!
Lina | 24.10.2013 | 22:09 h
Container
Hey ihr Lieben,
der Container kommt nächsten Mittwoch
um halb 3 auf die Lucie!
Hat jemand Zeit ihn entgegen zu nehmen?

Liebste Grüße, Lina
Nadine | 23.10.2013 | 20:38 h
Winterquartier und Dete
Erst die nicht so schöne Nachricht und dann die lustige Idee

Nicht so schöne Nachricht:
Guten Tag Frau Neblung,



vielen Dank für Ihr Schreiben bzgl. des Gartenprojektes „ab geht die Lucie“ auf dem Lucie Flechtmann Platz in der Neustadt. Wir begrüßen Ihre Aktivitäten und Ihr Engagement an dieser Stelle.

Leider können wir Ihrer Bitte hinsichtlich einer Zwischennutzung der Räumlichkeiten im Eichamt nicht entsprechen.

Wie Ihnen bereits mitgeteilt wurde, werden die bisher leer stehenden Räume umgebaut für die Vermietung von Wohnungen. Die Vorbereitungen für den Umbau sind abgeschlossen, die Umbauarbeiten haben bereits begonnen.

Auch eine andere leer stehende Räumlichkeit in der Nähe können wir Ihnen derzeit leider nicht anbieten.

Wir wünschen Ihnen dennoch weiterhin viel Erfolg und verbleiben

mit freundlichen Grüßen

i.A. Claudia Ammon

ABER: Wir bekommen baaaald neue Nachbarn :-)

Lustige Idee:

Was haltet ihr davon die Pflanzen für die Dete ins Treppenhaus der Dete (ja ein bissi dunkel aber für ein paar Pflanzen vielleicht machbar- müsste man sich die Pflanzen noch mal anschauen oder?- es soll ihnen schließlich gut gehen) und sonstwo im Gebäude aber in Einkaufskörben abzustellen und überwintern zu lassen- ich finde das fasst die Idee des Möbelhauses- Einkaufen...wieder auf und kann die Pfanzen gut beherrbergen- auf die Kötbe kommt dann unser tolles Logo :-)
Nadine | 23.10.2013 | 06:43 h
Hochschule
Ehhh ja das ist jeden Mittwoch abend im Asta der Hochschule um 18.15 Uhr glaub ich. Ich bin aber heute nicht dabei, hab arbeite nun aber auch nächsten Mittwoch- also vielleicht mögt ihr echt unabhängig von mir gehen

Liebe Grüße
Armin | 22.10.2013 | 19:25 h
Asta
Moin,

würde mitkommen, wenn es von der Uhrzeit her passt. Ist an der Hochschule, oder?

Gruß

Armin
Eva | 22.10.2013 | 10:00 h
Asta
Nochmal hallo :)

morgen abend ist ja asta-plenum, richtig? war da jetzt shcon eine von uns (nadine?)? sonst würd ich da morgen mal hingehen und schauen, ob wir evetuell die film-kosten und sticker und flyergeld dort beantragen können. und auch so mal mit denen schnacken halt. ich weiß nur gar nicht wo und wann genau das ist ;) weiß das sonst eine_r, oder hat lust mitzukommen?

Liebe grüße!
Eva | 22.10.2013 | 09:47 h
Sperrmüll
hallo ihr Lieben,

Sperrmüll ist bestellt, genau an die Ecke, an der wir jetzt unsere "Materialecke" haben. Wird noch 1-2 Wochen dauern, bis dahin können wir ja nochmal überlegen, was wir mit den Paletten machen wollen (Container, G17).
Und das Dixi wird morgen abgeholt...

Liebe Grüße!
Eva
Victoria | 19.10.2013 | 15:06 h
uns allen zum vergnügen (und vielleicht mehr)
http://www.heise.de/tp/artikel/37/37953/1.html

"Der Utopie des bedingungslosen Grundeinkommens steht eine Realität gegenüber, die hier in zärtlicher Ironie als grundloses Bedingungseinkommen beschrieben werden soll" ----


LGV
Regi | 17.10.2013 | 18:39 h
Juchhu!!!
Mein Gott, bin ich froh, dass wir Frau Czichon hinter uns haben! Mir fällt ein Stein vom Herzern! Was das Plenum angeht: Heute Abend habe ich Zeit und gehe mal um 19 Uhr zum Platz, falls noch irgendwer erscheint. Habe aber auch das Bedürfnis, nach den guten Nachrichten einfach mal über unsere Lucie zu gehen.
Bis demnächst.
Anke* | 17.10.2013 | 18:30 h
Plenum , Platz und Inspirationen
Hallo liebe Lucies!
Ich komme grade aus Berlin zurück und habe dort einige Inspirationen für uns gesammelt in anderen Stadtgartenprojekten! Freue mich drauf, euch davon zu berichten!

Freue mich sehr über die guten Neuigkeiten bezüglich der Schland-Problematik! Und vor allem darüber, dass es dann weitergehen kann!

Heute ABend komme ich dann aber wohl auch nicht!
Hab das Gefühl, dass kaum wer da ist von uns und außerdem ist es dann auch unstressiger für mich alles!

Mit dem HeldenANtrag von der Sparkasse hatte ich schon ein bischen angefangen, warte da jetzt aber erstmal auf Rückmeldung, ob es eine Kooperation mit der Buchte geben soll (wie Eva schrieb!) ... !

Bis bald! Liebste Grüße! ANkE*



Victoria | 17.10.2013 | 15:33 h
Plenum
Hallo,

ich komme nicht.
Samstag bin ich aber doch in der Stadt - Abschlußfest, tanzen und Vollmond bewundern fände ich schön für den Abend!

Liebe Grüße, Victoria
Armin | 17.10.2013 | 15:28 h
Plenum
Moin,

hoffe, dass es mir bis zum Plenum reicht heute.

Gruß

Armin
Lina Hansen | 17.10.2013 | 09:33 h
Container, Plenum
Hey ihr Lucies,
da ich morgen endlich meine Klausur habe, kann ich heute leider nicht zum Plenum kommen, da ich mir noch ein paar Sachen nochmal anschauen muss! Ich dachte, ich schaffe es schon vorher, aber ich hänge ein wenig hinter meinem Lernplan...

Und den Herrn M. rufe ich dann heute nochmal an und sage ihm, dass wir den Container erstmal leider nicht nehmen können, sodass wir erstmal mit dem Stadtamt alles klären können, oder?

Liebe Grüße, Lina
mette | 16.10.2013 | 22:43 h
plenum - ich komm nicht
hallo liebe leute!
ich kann leider morgen nicht zum plenum kommen.
liebe grüße!
mette
mette | 16.10.2013 | 08:48 h
Lucie im Dete
hallo liebe leute.
ich habe gestern mal mit einem großteil der 6 deter gesprochen, um unsere pläne für freitagabend abzuklopfen.
klipp und klares fazit:
sie freuen sich total , wenn wir begrünung in die hände nehmen. allerdings nicht vor samstag....
die party wird wohl sehr umfangreich (also voll) und es soll so wenig wie möglich im raum stehen.
auch palettenecke ist erstmal gekippt. für freitag haben wir keine aktien drin.
dann.....

liebe grüße!
mette
Victoria | 15.10.2013 | 22:53 h
Container
Hallo Plenum,

ich glaube, wir können den Container auch wieder verkaufen, wenn er uns/der Lucie gar nicht mehr paßt, oder wenn wir einen super Bauwagen finden, der viel besser ist.
Von mir aus also gerne kaufen.

ALV
Lina Hansen | 15.10.2013 | 19:17 h
Container
Hey,
habe heute mit dem Herrn M. gesprochen,
leider können wir uns den Container nicht vorher ansehen, da er garnicht vor Ort ist.
Bezüglich der Kosten, würde es mit 1450 Euro (wenn ich ihn richtig verstanden habe) für den Container in unserem Budget liegen!

Bestellen?

Würde gerne nicht ganz so lange mit der Entscheidung warten, da es solangsam unangenehm wird, ihn dauernd wieder anzurufen und dann muss er immer so lange auf die Antwort warten.
Wenn ihr es aber nunmal im Plenum besprochen wollt, verstehe ich das auch, aber ich denke wir haben die Vor- und Nachteile schon gut ausdiskutiert. Und das es leider nicht DIE perfekte Lösung ist, wissen wir leider alle. Die Frage ist nur, ob uns das erstmal so reicht.

Liebe Grüße und bis Donnerstag, Lina
Nadine | 15.10.2013 | 13:17 h
Container + Paletten
Container:

Hallo ihrs ist das mit dem Container denn nun geklärt?? Also wurde Lina kontaktiert und gefragt ob man sich das Teil vorher mal anschauen kann???

Paletten:

Nicht wundern habe sechs Paletten von der Lucie entwendet um sie zu schönen über den Winter :-)

Liebe Grüße
mette | 14.10.2013 | 17:27 h
Pirate Pad
Hallo liebe leute

hier der Link zum Pirate pad von lucie.
nochmal als erinnerung, dass es das gibt.


https://www.piratepad.ca/p/Lucies_Pad

grüße,
mette
Nadine | 14.10.2013 | 15:00 h
Asta- Vorsprechen wegen weiteren Möglichkeiten der Unterstützung
Hallo ihrs- wann wollen wir oder wer möchte denn mit zum Asta- die tagen ja jeden Mittwoch ab 18.15 Uhr????? Ich kann erst am 30.10 aber dann wäre ich voll dabei.

Entschuldige mich schon mal für diese Woche Donnerstagsplenum
bis nächste Woche LG
Regi | 12.10.2013 | 11:21 h
Platzreinigung und Abbau
Hallo zusammen,
also der Abbau muss auf alle Fälle statt finden. Das ist eine Auflage. Von dieser Auflage gibt es schon kleine Ausnahmen wie z. B. dass das buten & binnen-Beet stehen bleiben kann und die Badewannen.
Mir ist der Abbau aber auch für die Pflanzen wichtig. Die gehen gerade so ein bißchen unter und würden so noch einmal vorm Winterschlaf gewürdigt.
Ich stelle mir das so vor, dass wir alle Pflanzkisten und Hochbeete - eventuell getrennt - an die Seite stellen, wo später der Container hin kommt. Aber wir können morgen alle zusammen vor Ort nochmal schauen, wie es am besten ginge.
Tschüß und vielleicht bis 13 Uhr aufm Marktplatz.
Eva | 12.10.2013 | 10:40 h
Webinar-Reihe "gärtnerische Grundlagen"
Liebe GemeinschaftsgärtnerInnen,



der Winter ist eine gute Zeit, um sich auf das nächste Gartenjahr vorzubereiten. Wir bieten Euch fünf Webinare zu „gärtnerischen Grundlagen“ an. Dabei handelt es sich um ein Seminar im Internet, an dem jede/r teilnehmen kann, die/der einen Computer mit Online-Zugang hat.



Referentin ist die den Münchner Gemeinschaftsgartenaktiven schon gut bekannte Gartenexpertin Christine Nimmerfall (http://www.lebendiges-naturerleben.de/).

Christine Nimmerfall informiert über die Themen und steht dann für Eure Fragen zur Verfügung. Die Fragen könnt ihr – je nach Ausstattung Eures Computers – per Mikrofon stellen oder in ein dann sichtbares Feld eingeben.



Termine und Themen

Freitag, 15.11.2013 Rund ums Saatgut

Saatgut selber gewinnen, Saatgutkauf, Gartenerde, torffreie Substrate

Donnerstag, 5.12.2013 Keimen und Wachsen

Wachstumsbedingungen, Anzucht, Pflanzzeiten, pikieren, pflanzen

Freitag, 15.1.2014 Mischkultur

Pflanzplan, Boden- und Beetvorbereitung, umgraben oder mulchen, Schneckenabwehr, Gartengeräte

Freitag, 14.2.2014 Düngung

Bodenverbesserung, Gründüngung, Kompost, Wurmfarm, Bokashi und EM, Terra Preta

Freitag, 7.3.2014 Kübelgärtnerei

Was tun, wenn sich der Boden nicht zum Gärtnern eignet, Material für Kisten, richtige Erde, Gießen, allg. Versorgung



Die Webinare finden jeweils von 18.00 – 20.00 Uhr statt.



Wer sich für ein Webinar interessiert, meldet sich bitte einfach jeweils per Mail bei g.walesch@anstiftung-ertomis.de und erhält dann im Vorfeld des Termins noch weitere Informationen.

Für das erste Webinar bitte bis zum 11.11.anmelden



Beste Grüße



Gudrun Walesch

--

Gudrun Walesch

g.walesch@anstiftung-ertomis.de

Tel: +49 (0)89 74 74 60-12 | Fax: +49 (0)89 74 74 60-30
Eva | 12.10.2013 | 10:07 h
Platzreinigung
Liebe alle,

ich hatte es jetzt so verstanden, dass morgen auf jeden Fall aufgeräumt wird und auch versucht werden wird, mit Hochdruckreiniger zu reinigen. - Falls das aber nicht geht fangen wir nicht mit Lösungsmitteln an, sondern klären erstmal ab, inwiefern wir dann vorgehen können und sollen und ob das überhaupt unsere Aufgabe sein sollte.
Das klingt nach einem guten Plan finde ich.
Un auch super, dass wir uns dann nochmal sehen und den Containerkram dann persönlich nochmal besprechen können.

- Die Infotafel ist übrigens echt superschick!! Die sollten wir morgen schon anbringen, damit Herr Gantzen sie sieht :)

Liebe Grüße!
Nadine | 12.10.2013 | 09:33 h
Container-Reinigung- Winterquartier
Container

Alles klar Lina- also wir hatten uns alle dafür ausgeprochen noch mal durch suchen von Alternativen zu probieren ob es einen mit Fenstern gibt- wir wussten natürlich nichts über die Preise etc. und Möglichkeiten einen anderen Container zu finden
Ich hatte nur noch in Erinnerung von dem Plenum wo nur ein paar ganz wenige Leute da waren das von Anfang an angedacht war einen mit fenstern und zwei Türen etc. zu finden- es war halt gar nicht zu erfahren ob das überhaupt im Bereich des Möglichen lag/liegt mit dem Geld das wir zur Verfügung haben
Ich finde auch das wir einen Container brauchen aber für mein Empfinden eben einen den wir gut und flexibel nutzen können- ich weiß nicht ob denn noch Geld für nen Bauwagen da wäre- wenn ja ist das doch super und einen gute Alternative-
wir sehen uns ja alle morgen, nech und können das noch mal besprechen

Platzreinigung
Ich habe noch nicht ganz verstanden ob gerade darüber gesprochen wird die Reinigung morgen abzublasen- also ich finde reinigen morgen ganz wichtig und ich würde versuchen mit dem Hochdruckreiniger die Farbe zu entfernen- Lösungsmittel müssen wir ja nicht einbringen- oder umgekehrt- ich frage heute nach einer ökologischen Alternative (bin sehh gespannt) und wenn es die gibt bringe ich die mit-ansonsten geht sauber machen ja auch ohne farbentfernungen (aber wir haben alle einen termin gefunden und ich würde den gern nutzen)

Winterquartier
ich hatte es so verstanden das wir in der dete ausschmücken und wernung machen aber nicht im winter aktiv einen raum bekommen den wir nutzen dürfen
wir können dort den raum verschönern der von musikern etc. als veranstaltungsraum genutzt wird- aber das sehen und erfahren wir ja auch morgen nech

uiuiui dat war ja jetzt ne menge text
Anke* | 11.10.2013 | 22:24 h
Platzreinigung
Hallo Lucie*!

Ich seh das genauso wie Regina mit dem Spray wegmachen!
1. lieber vorher nochmal mit der Stadt bekakeln
und
2. es ist nicht unsere Schuld, dass die Sprüche da gelandet sind! Hat mit Lucie herzlich wenig zu tun gehabt! Die Stadt ist selbst schuld, wenn sie den Platz frei gibt für Schland-Leute!

und wegen ABbau (Eva schrob sowas!):
Ich finde, wir sollten so wenig wie möglich abbauen! Je mehr wir das tun, desto eher können wir leicht da verschwinden müssen, fürchte ich!
STatt ABbau lieber Umbau! das fänd ich besser! Da war doch mal sowas mit Künstlern und Wintergstaltung! das klingt gut finde ich! (und parallel IndoorLucie im Dete! das ist doch n super Winterplan!)

Naja! So! Jetzt hab ich meinen Senf auch nochmal dazu gegeben! Ist ja reger Austausch hier heute!
Liebe GRüße! AnkE*

Regi | 11.10.2013 | 20:48 h
Demo morgen 13 Uhr auf Marktplatz
Nochwas: Möchte morgen unbedingt zu der Demo FLUCHTWEGE ÖFFNEN. Kommt ihr anderen auch?
Es geht um Lampedusa, Frontex ...
Also vielleicht bis morgen.
Lina | 11.10.2013 | 20:45 h
Container
Hey ihr Lieben,
ja ich empfand es ähnlich wie du Eva!
Eigentlich musste ich nicht viel machen und ein FensterContainer sei wesentlich teurer, hatte mir der liebe Herr am Telefon gesagt.
Die Idee mit dem Bauwagen finde ich garnicht schlecht.
Nadine, Ich kann ihn auch noch Montag anrufen, das ist nicht so das Problem, wäre nur schön gewesen, dass ihm diese Woche noch mitzuteilen, dann hätte er vielleicht schon Anfang nächster Woche auf der Lucie stehen können, aber ich glaube auch, wenn wir ihm Montag Bescheid sagen, wird das alles relativ schnell gehen. Ich bin auch für kaufen, auch wenn es nicht die perfekte Lösung ist.

Liebe Grüße, Lina
Regi | 11.10.2013 | 20:45 h
Graffiti-Reinigung
Hallo liebe Victoria und auch ihr anderen,
habe auch etwas rum gegoogelt. Wenn wir mit Lösungsmitteln oder chemischen Reinigern arbeiten, könnten wir Ärger ganz anderer Art bekommen, weil wir die Umwelt verschmutzen. Das will ich natürlich auch nicht. Mir gehen gerade so Gedanken durch den Kopf, dass wir uns vielleicht mit Herrn Gantzen, Herrn Schilling - als Ersteller des Platzes - oder irgendwelchen anderen zuständigen Menschen bzgl. Umwelt VORHER in Verbindung setzen und uns beraten lassen, bevor wir irgendwas versauen. Eigentlich ist mir die Umwelt wichtiger als ein sauberer Platz. Die Schriftzüge stören eher mein Neutralitätsgefühl und lassen mich befürchten, dass sich Ausländer_innen nicht auf den Platz trauen.
Also: Bin gerade eher gestimmt auf GAR NICHTS ENTFERNEN OHNE VORHER KLARHEIT ZU HABEN WAS WIR DAMIT ANRICHTEN.
Vielleicht auch klären, wie die Stadt an anderen Stellen damit umgeht.
Je mehr ich denke und schreibe, umso weniger sehe ich ein, dass wir diese Schriftzüge selbst weg machen. Und bevor wir Ärger durchs Wegmachen kriegen, möchte ich unbedingt Klarheit haben, was bei diesen Steinen machbar ist, und ob nicht vielleicht die Stadt selbst das übernehmen kann, weil sie ja schließlich auch die Fläche für Pro Deutschland frei gegeben hat.
Was meint ihr dazu?
PS: Frühstück auf Platz kann natürlich trotzdem statt finden ;)
Victoria | 11.10.2013 | 19:38 h
Säuberung Graffiti-Farbe / Lösungsmittel
Liebe Lucie,

auf dieser schönen Seite steht, daß sich Graffitis mit Hochdruckreiniger und hohen Temperaturen wohl ganz gut entfernen lassen;
aber ein Reiniger / Lösungsmittel vorher meistens auch ganz gut ist.

http://www.baumarkt.de/nxs/485///baumarkt/schablone1/Graffiti-so-lassen-sie-sich-problemlos-beseitigen

Das gibt es wohl am ehesten im Baumarkt.
Ob ich da morgen vorbeifahren kann... eher nein. Kann sonst jemand einkaufen?

Alles Liebe,
Victoria
Lisa | 11.10.2013 | 13:59 h
Container
Liebe Eva,
achso :-) Das macht Sinn!

Ginge auch sowas? http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/buerocontainer/147017791-93-17284?ref=search

Die Anzeige ist allerdings schon älter und aus HH...
Eva | 11.10.2013 | 13:51 h
Container - Glasfaser
Liebe Lisa,

gemeint sind nicht Glasfenster, sondern Glasfaser als Material der Container-wände. Das ist leicht entzündlich und Container werden wohl tatsächlich gerne mal angezündet. Das können wir ja gar nicht gebrauchen... Glasfenster in einer nicht brennbaren Wand sind was anderes.

Kontaktiert wurde die Firma Griebe. Empfohlen von der ZZZ wurde außerdem Firma CHS.

Liebe Grüße!
Eva

PS: ich meinte 80 euro für schlösser, nicht 8
Lisa | 11.10.2013 | 13:37 h
Container
Hallo!
Wenn der Container keine Glasfenster haben darf, um feuerfest zu sein, welche Möglichkeiten für Fenster gibt es dann überhaupt?
Welche Firmen wurden denn schon kontaktiert? Dann muss man da nicht mehr suchen..
Liebe Grüße,
Lisa

P.S. Tut mir Leid, dass ich momentan so oft nicht da sein konnte! Ich komme auf jeden Fall am Sonntag!
Eva | 11.10.2013 | 12:53 h
Container
PS: Randaten des Containers:
20 Fuß Container, feuerfest (keine Glasfaser, kein Holz), nicht mieten sondern kaufen. Es gibt 1600 Euro für den Container und 200 euro für die Anlieferung. Geld für 2 Schlösser zum abschließen gibt es acuh, ich glaub jeweils 8 euro.
Eva | 11.10.2013 | 12:49 h
Container
hallo ihr Lieben,

leider hab ich die Diskussion um den Container nicht mitbekommen und weiß nicht welche Pro- und Contra Argumente ihr gefunden habt. Ein Container mit Fenster ist auf jeden Fall teurer aber wäre sicher irgendwo aufzutreiben. die frage ist nur wann? für unseren Abbau auf dem Platz wäre es schon toll, den Container in den nächsten 2 Wochen zu haben. Dann könnten wir ihn ggfls noch ausbauen mit regalen oder so. und einen tresen oder ähnliches zimmern. ich hatte mir vorgestellt, dass wir aus dem bühnenmaterial so eine veranda vor den container bauen könnten.
oder wir besorgen uns zusätzlich zum lagercontainer noch einen netten, billigeren baustellen-bauwagen, der fenster hat aber nicht einbruchsicher ist, den wir als aufenthalt nutzen.

ich fänd es toll, wenn wir zügig einen container kaufen, damit der dann auf den platz geliefert werden kann und für uns zur verfügung steht. die firma griebe hat war mir gegenüber super kooperativ, ich weiß nicht wie du es empfunden hast lina? einen anderen container zu finden würde schon eine weile dauern, fürchte ich.

deswegen würde ich sagen: kaufen.
oder brauchen wir den container doch nicht so dringend?

ganz liebe grüße!
eva
Nadine | 11.10.2013 | 12:13 h
Container
Hallo Lina ja wir wollten noch einmal schauen aber hatten auch ein bisschen Bammel das der Container den du nun so toll organisiert hast, ein Schnäppchen sein könnte und evt. vergriffen ist wenn wir uns zu viel Zeit lassen. Nun habe ich gelesen das du heute absagen musst? Ist das die Frist oder könntest du auch sagen das wir den Coantainer an oder abbestellen bis beispielsweise nächsten Mittwoch?


Magts du die Randdaten noch mal posten- wir würden dann alle noch mal schauen :-)

Danke für dein Engagement
Lina | 11.10.2013 | 11:47 h
Container
Hey,
also würde jetzt gestern beschlossen, dass wir den Container, der nur eine Öffnung hat nicht nehmen?
Dann müsste ich den bis heute 14 Uhr absagen, da ich dann arbeiten muss. Kann mir jemand den Konsens von gestern möglichst schnell mitteilen? Wäre super! Dann wissen die da Bescheid!

Das ist laut Eva auch noch eine Firma, die wir anschreiben könnten: CHS 643960

bis bald, kann doch nächsten Donnerstag da sein
LG, Lina
Armin | 11.10.2013 | 11:01 h
Container
Moin,

wie sieht es aus mit dem Container? Falls wir alle nochmal suchen sollen, was sind die Randaten? Kaufen oder mieten wir? Wieviel Geld hätten wir?
Ich würde sonst auch nochmal auf die Suche. Es gibt z.B. diese Unternehmen in Bremen:

http://www.chs-container.de/container/de.php?act=details&id=94&type=0&location=0

http://www.hs-container.de/

http://www.bolle-container.de/Container/Wohncontainer


Gruß

Armin
Eva | 10.10.2013 | 22:25 h
melde mich zurück :)
hallo leute,

wow ihr seid die allercoolsten, das programm die letzten 2 wochen muss ja der helle wahnsinn gewesen sein! wie cool ihr alle seid :)
schade dass cih es verpasst habe aber sonst sooo toll :)

bis bald, ab jetzt wieder erreichbar!
Eva
Nadine | 10.10.2013 | 14:11 h
Plenum, Container, Kinderfest- Rückmeldung, Heldinnen
Hallo ersteinmal ich werd wohl heute zu spät kommen, sprich gegen kurz vor acht-

zum Container- ich bin nicht so überzeugt von einem Container der kein fenster etc hat- ja ok dann wäre er nur zum lagern, aber für ein kleines büro, eine miniküche, verspenden von dingen wärs eigentlich toll- ich hab grad nicht aufm plan wie viel geld der kosten sollte, aber ich glaub 1200 euro oder- bekommt man da keinen besseren??? hm alle noch mal schauen?

kinderfest rückmeldung: habe eine ganz liebe mail vom SOS Kinderdorfzentrum bekommen :-)

Hallo Nadine,



das Fest hat uns sehr gefallen: Großes Lob an Euch OrganisatorInnen! Es waren viele Familien mit ihren Kindern da, die Stimmung war sehr entspannt. Falls Ihr wieder so nette Aktionen plant, nehmt gerne wieder Kontakt zu uns auf.



Liebe Grüße und weiterhin viel Spaß und Erfolg, Britta Radke


hedlinnen- bin dabei. finde das super- schreib eh grad noch anträge also den dann mit dazu :-)))))))))
danke lina ;-)

Lina | 09.10.2013 | 22:06 h
Held*Innen
Hier ist ein Link zu einem pad, sodass alle, die möchten, beim Antrag mitschreiben können!

http://fsk.uni-heidelberg.de:9001/p/Bremen_macht_Held*Innen
Victoria | 09.10.2013 | 20:15 h
Held*Innenantrag und Container
Hallo Lucie,

ich habe die Antragsvorraussetzungen für die "Bremer Heldinnen" ausgedruckt und bringe ihn morgen mit.
Es gibt auch noch den "Diversity Preis",
http://zim-bremen.com/de/diversity-preis/
Antragsschluß 14.10.13; bringe ich auch mit.

Wann ist denn nun die Platzbegehung???? Und was müssen wir vorher aufräumen?

Alles Liebe,
Victoria
Lina | 09.10.2013 | 20:01 h
Container und Held*Innen
Einmal hier und einmal per Mail, da ich nicht weiß, ob alle die Mails bekommen:

Hallo liebe Lucies,
bin ein wenig im Stress, daher in Stichpunkten!

-Infos zu dem Cointainer:
20Fuß groß; feuerfest; wird einbruchssicher, wenn wir noch ein Schloss für kaufen, entweder ein Containerschloss oder ein "normales", Eingang durch die Öffnung, wo auch normalerweise dir Fracht reingetan wird;
-> ich stelle ihn mir so vor, wenn ich Herrn Miersen richtig verstanden habe:
https://www.google.de/search?q=schiffscontainer&oe=utf-8&rls=org.mozilla:de:official&client=firefox-a&gws_rd=cr&um=1&ie=UTF-8&hl=de&tbm=isch&source=og&sa=N&tab=wi&ei=sItVUsrRKIbW7Qam4IGQCQ

Kostenpunkt:
-Transport 160 Euro, Eva hatte mir gesagt, dass wir dafür 200Euro zur Verfügung haben
und dann stellen sie uns den mit einem Krahn auf den Platz direkt
-Container ungefähr 1400 Euro, er sagte im 4stelligem Bereich und als ich sagte, dass wir 1600 Euro dafür hätten, meinte er das klappt!

Datum:
-könnte dann nächste Woche kommen und uns auf den Platz gestellt werden
-Genehmigung haben wir ab dem 15.10 dafür

Welches Schloss man am besten nimmt, frage ich ihn dann nochmal, wenn ich ihn dann hoffentlich Freitag anrufen kann.

Bremen macht (Helden) Held*Innen:
http://bremen-macht-helden.de/

Einsendeschluss ist der 31.10 und zur Bewerbung müsste ein Formular ausgefühlt werden und eine maximal 2 Seiten lange Beschreibung des Projektes und eine Kostenkalkulation aufgestellt und abgeschickt werden.

Vielleicht haben da noch Personen Lust mitzuschreiben?

Grüßt morgen die Lucie von mir,
Lina
Anke* | 09.10.2013 | 14:04 h
Container und Helden*innen
Hallo Lina!
Wenn du morgen nicht kommen kannst, schick doch nochmal den genauen Preis für den Container und Infos zu dem Helden*innen-Ding rum, wenn möglich!!
(ZbsP. an mich: ae.nni@gmx.de)
Dann können wir das trotzdem besprechen!
Liebe Grüße! AnkE*
Lina | 09.10.2013 | 11:48 h
Container
Es gibt einen Container für uns, der auch in unserem Budget wäre! Er hatte aber nicht wie gewünscht 2 Wege um reinzukommen, bzw. ein Fenster um was raus zu verkaufen zum Beispiel, sondern nur eben die normale Containertür. Er wäre auch feuerfest und einbruchssicher würden wir ihn durch ein Schloss, dass wir noch selber kaufen müssen, machen!
Soll der besorgt werden?
Ich bräuchte da ne schnelle Antwort!

Außerdem gibt es ein Projekt von der Sparkasse für Bremer Helden(/Heldinnen), wo ein Antrag zu geschrieben müsste, hat da Jemand Zeit und Lust zu mitzuhelfen? Würde auch Geld geben! ;)

Liebe Grüße Lina
Kann leider morgen beim Plenum nicht da sein!
(Ruft mich an, wenn was ist 015735754663)
Regina | 08.10.2013 | 20:21 h
Infotafel, Platzbegehung
Hallo zusammen,
als erstes: Die Infotafel ist am Montag gekommen - sie sieht super aus!!! Jetzt steht sie unten im Keller bei den Lucie-Sachen hinter dem Fahrstuhl. Anke, habe dich heute telefonisch nicht erreicht, es war immer besetzt.
Was die "Platzbegehung" angeht: Herr Gantzen hat sich das so gedacht, dass er morgens vor seiner Arbeit einfach mal dort halt macht und sich den Platz allein anschaut. Es ist gar nicht ganz klar, ob er wirklich am Dienstag, 16.10., dort Halt macht. Vielleicht kommt er auch einen Tag früher oder später. Auf jeden Fall war nicht geplant, dass ihn jemand begleitet. Wenn das so sein soll, müsste man ihn noch einmal informieren. Ich fand ihn bei unserem Telefonat gar nicht so schlimm, außer dass er die elenden Steine halt ohne Farbe sehen will. Sonst scheint er unsere Aktionen ok zu finden
Soweit erstmal.
Bis demnächst - bin allerdings am Donnerstag nicht beim Plenum.
Victoria | 08.10.2013 | 10:39 h
Platzsäuberung und Begehung
Liebe Lucie,

wie sieht es denn eigentlich mit der Begehung nächste Woche aus? Gibt es da schon einen festen Termin? Und wer wird mitgehen?
Das Ortsamt bzw. die Fraktion der Grünen hat angeboten - was ich sehr gut finde - bei der Begehung mitzukommen, um auch noch mal zu erfahren, was die Stadt für Vorstellungen hat und vom Ortsamt aus pro Lucie zu sprechen.
Ich weiß jetzt gerade nicht genau, wer über die Begehung richtig Bescheid weiß.....
Ruf / ruft mich doch mal an!
0163-7854570 bzw. vklemm@web.de

Alles Liebe, bis spätestens Donnerstag
V
Anke* | 04.10.2013 | 12:07 h
Kino * Flyer
Hallo liebe Lucies!

Habe ein paar Flyer, ein Plakat und einen Infoflyer zum Film in die Bücherbox auf dem Platz gelegt!
Wer Lust hat, noch irgendwo Werbung damit zu machen, kann gern zugreifen!

Ich habe im Grünen Zweig, in der Hochschulmensa und im Maiskolben jeweils Plakat und Flyer untergebracht!
Und einige Leute haben auch schon Interesse gezeigt, trotz des Wetters!

Glühweintöpfe und Strom habe ich bereitsorganisieren können! Heute hole ich noch Holz und mach den Einkauf,...!
Und werd langsam zuverichtlicher!

Helfende Hände am Sonnatg um 18.oo sind ganz willkommen!

Liebe Grüße! ANkE*
mette | 02.10.2013 | 23:25 h
Bilder Kindertag
hallo liebe leute!
in der dropbox gibt es nun auch noch einen ordner mit bildern vom kindertag, den ina glaub ich erstellt hat. habe meine bilder noch dazu gepackt.
habe allerdings nicht jeden auf den bildern gefragt, ob sie es auch ok fänden, wenn sie im netz stünden. darum auch viele bilder von kindern in aktion von hinten....
liebe grüße und bis morgen!
mette
Eva | 26.09.2013 | 22:41 h
aufräumen
hallo nochmal,

hier der Link zum doodle um einen Aufräum-Termin zu finden:

http://www.doodle.com/mqn9eqy95crzgski

Vielleicht können wir danach noch ein bisschen feiern oder so? wollen das gerne vor dem 30. machen, damit wir mit dem Stadtamt vielleicht eine komplette Räumung vermeiden können.

Lieber Gruß :)
bis in 2 WOchen!
Eva
Eva | 24.09.2013 | 23:14 h
Genehmigungen
Hallo ihr Lieben,

einmal ein update auf der Genehmigungsfront:
Ich hab heute den Antrag auf Weiterführung losgeschickt. Ist in der Dropbox für die, die es interessiert. Wenn sklappt sollten wir ab dem 15.10. einen Container abstellen dürfen und hoffentlich die großen Beete einfach stehen lassen können, also die beiden größeren Hochbeete und die badewannen.

vielleicht können wir am donnerstag schonmal langsam ins auge fassen, wir wir den genehmigungsübergang logistisch am besten hinkriegen. eine komplette räumung lässt sich hoffentlich irgendwie ungehen.

außerdem kriegen wir vlt einen tollen container - ich bin ab freitag leider für 14 tage nicht da, vielleicht findet sich ja eine_r der/die eventuell lust hat, sich in der zwischenzeit weiter zu kümmern. genaueres beim plenum :)

und der neue globalmittelantrag ist so gut wie gestellt, es fehlt nur noch das angbot für den kino-lkw von andre, dann kann der ans ortsamt.

erstmal liebe grüße!
eva
ToM | 22.09.2013 | 22:59 h
Zusätzliche Domain
Liebe Lucies,
ich habe für das Projekt noch die Domain www.luciebremen.de registriert und erst mal hier aufgeschaltet. Das kann es etwas erleichtern, Interessierte in die Runde hier einzuladen.
Oder sollte die Domain lieber auch auf Lucies Blog zeigen? Was meint ihr?
LG, ToM
Lina | 20.09.2013 | 08:26 h
Plane
Ok, mache ich ;)
Victoria | 19.09.2013 | 23:54 h
Plane
ja! bring sie mit!
wir verwenden sie auf jeden fall für die abdeckung der rankhilfe - falls andre eine größere braucht.
ALV
Lina | 19.09.2013 | 22:47 h
LKW-Plane
Hallo, wie heute im Plenum erwähnt,
haben wir in meiner WG eine knallrote Plane übrig.
Sie ist 1,70 mal 2,20 Meter groß und ist relativ fest.
Ob es jetzt genau eine LkwPlane ist, weiß ich nicht.
Ich schätze es ist so eine, die immer an Buden bei Weihnachtsmärkten hängt. Also auch mit Ösen oben und unten.
Soll ich die mit zur Lucie bringen? Können wir die gebrauchen bzw. könnte sie die Alte ersetzen?
Liebe Grüße,
Lina

Nadine | 17.09.2013 | 20:51 h
Seminar Steuer für gemeinnützige Vereine
Hallo liebe Leute,

ich möchte auf das Seminar "Steuer für gemeinnützige Vereine" hinweisen.

Vereinsbesteuerung und Jahresabschluss sind Themen, die sehr oft die
Mitglieder von Vereinen überfordert. Daher ist das Ziel dieses Seminars
die grundlegenden Kenntnisse über die Besteuerung und Besonderheiten bei
der Erstellung des Jahresabschlusses von gemeinnützigen Vereinen zu
vermitteln, um deren Arbeit fachlich zu qualifizieren.

Das Seminar und die Verpflegung sind kostenlos.
Die Teilnahme ist auf 15 Plätze beschränkt, und wir bitten um
verbindliche Anmeldung bis zum 05. Oktober 2013.

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Bitte geben Sie diese Information (näheres in der Anlage) weiter. Vielen
Dank.

Mit freundlichen Grüßen
Rosane Rodrigues
--
Rosane Yara Rodrigues Guerra

Bremer entwicklungspolitisches Netzwerk (BeN)
Breitenweg 25
28195 Bremen
Tel.: 0421 / 69 53 14 53
Fax: 0421 / 17 10 16
www.ben-bremen.de

Steuernummer: 71 - 607/11765
Registriert beim Amtsgericht Bremen: VR 7223 HB
1. Vorsitzender: Bernd Möllers
Seminar Steuer für Vereine.pdf Seminar Steuer für Vereine.pdf


PDF gibts auch dazu- schick ich euch gern wenn ihr mögt
Victoria | 16.09.2013 | 23:35 h
Infobroschüre
Nachrichten zur Infobroschüre ab jetzt - d.h. nach dieser :) - unter "Öffentlichkeitsarbeit".
Und nächstes Treffen: Gem`s Mug in der Langemarck, Freitag 20.09. - 17.00
ALV
Victoria | 16.09.2013 | 13:17 h
Autofrei Radiobeitrag und... Abendessen auf dem Platz
Liebe Lucie,

das war wirklich toll gestern. Danke Dir, Eva nochmal, daß Du dieses wunderschöne Konzert möglich gemacht hast!
Und danke uns allen, daß wir so einen schönen Platz gemacht haben und machen - und auch so einen schönen Stand an der Piepe.
Hier ist der Beitrag von RadioBremen, in dem Mirjam uns als "Urban Gardening" dann wirklich erwähnt hat...
http://www.radiobremen.de/nachrichten/verkehr/autofreier-sonntag102.html

Teil zwei: als gestern auf der Kreuzung dieser lange Tisch so schön gedackt dastand, dachte ich, ob wir nicht auf der Lucie für uns (und alle, die spontan oder eingeladen mitessen wollen) mal gemeinsam kochen und dann draußen essen wollen.
Einen Kocher könnte Lisa wohl besorgen (schon, oder?), und dann bräuchten wir nur noch Bierbänke und einen TERMIN.
Vielleicht direkt einen Donnerstag, ein bißchen früher, als das Plenum normalerweise anfängt? Zum Beispiel den 3.10., in der Annahme, daß es dann nochmal schön warm ist?

Alles Liebe,
Victoria
iNA | 16.09.2013 | 12:27 h
Flyer, Flyer, Flyer
Die Flyer sind gelandet!

Ich werde gleich einen Stapel in die Buchtauschkiste auf der Lucie legen. Weitere gibt es bei uns in der Spökfabrik (Eckladen Große Annenstraße/Kleine Johannisstraße) abzuholen oder dann auch in der Grünenstraße 17 (richtig, Eva und Juditha?).

Bitte fleißig verteilen!
Damit die restlichen 2013er-Termine gut angekündigt & besucht werden! :)

Viele Grüße von iNA
Anke* | 13.09.2013 | 10:49 h
Infotafel
Hallo Lucies!

Ich habe gerade mit meiner Freundin vom copyshop über den A 0 - Ausdruck der Infotafel gesprochen!
Da sagte sie mir, dass die großen Farbdrucke keine Laserdrucke sind! Das ist jetzt natürlich totaler Mist! denn dann geht mein Plan nicht auf, die Infowand einfach mit Kleister regendicht zu versiegeln! ...
hm! grrrrhh! ...

@ Eva: Also brauchst du heute nicht zum copyshop und kannst leider nicht morgen die Infotafel zuendebringen!

@ alle: können dann ja beim nächsten Plenum nochmal überlegen, wie wir es jetzt machen! Ein Schild oder vlt. auch eine Werbeplane / ... drucken lassen / ... ? Bis Donnerstag können wir ja nochmal Ideen entwickeln und ANgebote auskundschaften!

Liebe Grüße! ANkE*
Eva | 12.09.2013 | 17:08 h
LKW-Plane auf Rankhilfe?
hallo Leute, auf der Rankhilfe lag eine Weile eine LKW-Plane, eiegtnlich dafür gedacht das Holz zu schützen. Jetzt ist sie weg - hat jemand von euch die in Sicherheit gebracht? Oder ist sie wirklich weg?

Lieber Gruß
Eva
Eva | 11.09.2013 | 11:05 h
Einladung zur Aktion gegen Privatisierung öffentlichen Raums
kam per facebook:

Einladung zum Vorbereitungstreffen zur Aktion auf dem Bremer Bahnhofsvorplatz

17.09.13 // 20Uhr // BDP Haus (Am Hulsberg 136)

Wir bekommen es nun unmissverständlich gezeigt: der Bahnhofsvorplatz ist fortan kein öffentlicher Raum mehr. Wo bisher Zäune das schnelle Durchkommen zum Bahnhof verhindern, wird bald ein neues Konsum- und Luxushaus mit Hotel, diversen Franchise-Unternehmen und teuren Büroflächen den Platz blockieren. Offiziell soll Ende August 2013 der Bau des 65 Mio teuren Investitionsprojektes beginnen.

Die Bebauung des Bahnhofsvorplatz steht für uns exemplarisch für die Umwandlung von Öffentlichem zu Privatem und die dafür meist nötige Verdrängung bestimmter Personengruppen.

Schon viele Initiativen und Personen haben sich gegen die geplante Bebauung des Bahnhofsvorplatzes, oder auch gegen andere „Stadtentwicklungen“ ausgesprochen – sei es in Leserbriefen, Beiräten, oder anderen politischen Diskussionen und Kampagnen.

Wir wollen den bundesweiten Aktionstag des Bündnisses „Keine Profite mit der Miete! Die Stadt gehört allen!“ (www.keineprofitemitdermiete.com) nutzen und uns den Raum vor dem Bahnhof eine zeitlang nehmen und mit unserer Kritik und unseren Visionen füllen.

Der Aktionstag ist für den 28.09.13 geplant. Wir laden euch daher zu einem Vorbereitungstreffen am 17.09.13 um 20Uhr ein, um zu überlegen was genau Sinn macht und wie unsere Forderungen aussehen können.

Wir freuen uns,
AG Soziale Kämpfe von Avanti // organisiert in der Interventionistischen Linken

http://www.keineprofitemitdermiete.com/
www.keineprofitemitdermiete.com
Anke* | 04.09.2013 | 17:52 h
Infowand
Nachtrag:
Die Infowand ist auch so ziemlich fertig!
Ihr findet ein PDF und eine Indesigndatei davon unter "Infowand" in der Dropbox! Name ist: Infotafel RZ !
Schaut es euch nochmal an, damit wir zur Not noch ändern können, bevor dann endlich gedruckt werden kann!
Anke* | 04.09.2013 | 17:45 h
Unterschriftenaktion für die Lucie
Hallo!
Habe gerade die Datei zur Unterschriftenaktion in die Dropbox geladen. Liegt direkt im Überordner LUcie!
Ihr müßt die Datei doppelseitig ausdrucken, damit auf jeder Seite (zumindestens umseitig!) der Text mit drauf ist!
Also ausgedruckt und losgesammelt/ausgelegt/...!

P.s:
Habe jetzt doch auch Adresse und PLZ mit eingefügt, weil ich nach längerer Recherche zu dem Ergebnis gekommen bin, dass die Menschen auf der Liste eindeutig zuordnbar sein müssen. Sonst könnten wir ja quasi irgendwas da eintragen ...!
Juditha | 02.09.2013 | 19:21 h
Neuer Globalmittelantrag
Da wir (ich) ja einen neuen Globalmittelantrag schreiben werden, brauch ich von Euch Infos, was wir beantragen wollen (steht schon ein bißchen im Plenumsprotokoll). Wenn Euch was einfällt, dann bitte mit Kostenangebot. Ich schaue morgen mal, was ich an Daten schon habe. Gruß Juditha
Armin | 01.09.2013 | 16:09 h
Kooperation Hochschule, Vernetzung andere Initiativen Bremen
Moin,

zu den punkten des letzten Plenums:

Beim Bühnenbau auf der Lucie haben welche von angewandter Freizeitwissenschaft geholfen, die ich kenne un d ich habe sonst auch jede Menge Kontakt zu den Leuten. Die haben wohl schon auch mal eine Art Urban Gardening Projekt gehabt. Ich frag nochmal nach.
Weitere Studiengänge/ Initiativen an der HS, die vl an einer kooperation interessiert sind:

Biologie
(vl können sie sich vorstellen etwas auf der Lucie anzupflanzen und Daten aufnehmen, etc.) z.B. hier an der Uni:http://www.idn.uni-bremen.de/biologiedidaktik/projekte.php?id=230

Erasmusinitiative (Initiative für die Austauschstudenten) an der Hochschule
bin ich selber aktiv und könnte man sich z.B. ein Event, etc. überlegen. Wir haben auch Gelder.

Bionik

Habe ich studiert - man könnte z.B. ineressante Pflanzen pflanzen und dazu Infotafeln ausarbeiten, was die tolles können, speziell verstädnlich für Kinder - könnte auch ein Projekt innerhalb des Studiengangs werden. Solche Projekte gab es schon.

Weiere Initiativen in Bremen, wo man sich vernetzen könnte:
Internationaler Garten Walle: http://www.anstiftung-ertomis.de/bremen
http://www.transition-initiativen.de/group/ttinbremen --> die Transition Initiativen müssen auch bestimmte Kriterien erfüllen. Eventuell besteht Interesse mit der Lucie das Gärtnern abzudecken. Vl haben sie auch Gelder.

Gruß

Armin
Eva | 26.08.2013 | 15:21 h
Budget
Hey Leute,

wir haben noch knapp 300 Euro an Budget (ich weiß nich genau wie viel Spenden es gab), ihr findet ne einigermaßen aktuelle Finanzübersicht in der Dropbox unter Verein.
Eventuell lohnt es sich für den Kindertag tatsächlich shcon, irgendwo neues Geld zu beantragen...

Liebe Grüße
iNA | 26.08.2013 | 13:09 h
Stadtteilmanagement Neustadt
Habe mit Florian Boldt vom Stadtteilmanagement Neustadt gesprochen. Er unterstützt das Projekt voll und ganz, sitzt auch immer im Beirat und kennt die Entwicklung der letzten 8 Jahre zur Lucie ... Empfahl, auch mal mit www.waller-mitte.de zu sprechen, da geht es um etwas ähnliches und die sind schon länger dabei - können vielleicht tipps geben. (Wer mag das machen?)
Wir können ihn immer mit Terminen und News füttern, er kommuniziert das über seine Kanäle (Dreizeiler + Bild) und Pressemitteilungen auch gerne an ihn, er hat einen Verteiler, über den er die dann breit streuen kann.
Wir können ihn jederzeit ansprechen (Tel. 0421-4166979, E-Mail info@NeustadtBremen.de) und auch weitere Ideen beschnacken, er macht ja auch z.B. das Piepe Leuchten und kann uns sicher in mancherlei Hinsicht helfen. Unsere Flyer können wir ihm bis zum 18.9. rein reichen, dann verteilt er sie beim Piepe Leuchten.
Habe ihn auch eingeladen zum Plenum, er kommt gerne, kann aber frühestens am 12.9.
Ahoi!
Gruß von iNA
Lisa | 22.08.2013 | 20:23 h
Plenum, Pro Dings und Samstag :-)
Ihr Lieben,

ich mag meinen Job ja normalerweise, aber manchmal ist es so blööd! Ich konnte heute leider nicht kommen und von morgen Mittag bis Sonntagnachmittag bin ich hinter Kassel bei einer Sitzung..

Ich wünsch euch ganz, ganz viel Spaß!!
Lisa
mette | 22.08.2013 | 19:19 h
plenum
hallo ihr lieben.
sorry, habs grad nicht zum plenum geschafft! kräfte am ende und da sicher eh alle zeitig weiterziehen ins sielwallhaus.... komm ich nun nicht noch zum platz.....
lest ihr je eh erst hinterher... dennoch: viel erfolg beim planen!
grüße!
mette
Eva | 22.08.2013 | 13:16 h
pro dings
ich werd über die Planungen auf jeden fall berichten. in welcher form wir uns dann als gruppe oder einzeln beteiligen können wir ja dann entscheiden. wer auch kommen will: treffen ist heute um 20 Uhr im sielwallhaus.
iNA | 22.08.2013 | 13:14 h
Pro dings
Igitt! Auf unserer bunten Lucie!! :(
Berichte doch mal, was es an Planungen zu Gegenaktion gibt. Oder besser ignorieren?
LG iNA
Eva | 22.08.2013 | 12:57 h
Pro Deutschland auf Lucie, morgen um 15 Uhr
Dies sind die neuen Termine von der Pro Deutschland Tour. Sie wollen morgen um 15 Uhr auf Lucie gegen Islamismus und Überfremdung demonstrieren.

9:30 Nähe Moschee Breitenweg
11:00 Nähe Moschee Sewenjestr
13:00 Goetheplatz (vor Infoladen und Zack gab es keine Genehmigung)
15:00 Lucie-Flechtmann-Platz (statt vor der G 18)
17:00 Kreuzung Lahnstr. / Rheinstr. (statt vor dem Kurzschluss)

dieser Artikel um das Kaliber Pro Deutschland einzuschätzen:
http://www.taz.de/Wahlkampftour-der-Rechtspopulisten/!122062/
sie waren auch maßgeblich beteiligt an der stimmungsmache gegen das asylanteheim in Hellersdorf und die darauffolgenden übergriffe.
Eva | 22.08.2013 | 11:53 h
Plenum heute
Hallo ihr Lieben,

ich werde heute beim Plenum früher gehen, weil es eine OrgaVeranstaltung zu den Gegenaktionen von der Pro Deutschland Tour geben wird (http://www.taz.de/Wahlkampftour-der-Rechtspopulisten/!122062/), die am Freitag auch in der Grünenstraße demonstrieren wollen.

Ich bin dafür aber schon früher da um Regina beim Weidendombau zu helfen ...
iNA | 21.08.2013 | 15:42 h
Fotowettbewerb Neustadt
Gerade läuft ein Neustadt-Fotowettbewerb:
http://www.deineneustadt.de/?page_id=465

Es sind auch drei Lucie-Fotos dabei!
Stimmt ab! :)


LG von iNA
iNA | 21.08.2013 | 15:22 h
DropBox / kurze URL
Hi,
ich habe in der DropBox mal ein bisschen aufgeräumt - ich hoffe, das war im Sinne von allen! Je mehr Daten da zusammen kommen, könnte es hilfreich sein, weitere Überbegriffe zu finden - wie eben z.B. "Marketing_Grafik".

Unter der kurzen URL "www.lucie-bremen.de" ist jetzt das Blog erreichbar. Nicht jeder ist bei Facebook (wohin diese kurze, handliche Adresse bislang verwies) und hatte also auch nicht Zugang zu dem, was da vor sich ging. Jetzt können wir "lucie-bremen.de" überall kommunizieren und Facebook ist von dort (rechts oben) erreichbar.

Viel Erfolg bei der Ortsamtssitzung! Ich kann leider nicht kommen und hoffe, dass viele Lucies dabei sind ...

Gruß von iNA
Eva | 21.08.2013 | 09:58 h
Ortsamtssitzung heute
Hi Leute,

die Ortsamtsitzung heute startet ja um 18 Uhr, wir müssen aber erst um 19 Uhr da sein. Vorher sind noch andere Sachen auf der Tagesordnung, die ne Weile dauern werden.

bis nachher - aufregend:)
Nadine | 19.08.2013 | 15:58 h
Bemil
Die Bemil-Aktion würde uns, wenn wir das Teilchen am Fr auf die Lucie und am So wieder von der Lucie transportieren lassen, 30 Euro kosten, falls das OA die Ausleihgebühren übernimmt. Sonst fallen 80 Euro gesamt an ( So weit aus der Mail zu entnehmen, mit An+-Abtransport)

Ich finde es nett das sie uns das Bemil tatsächlich auch Bringen und es wieder holen würden.

Eva: Jap gracias hab dann auch gesehen das echt viele Sachen in der Dropbox sind :-)
V | 19.08.2013 | 15:57 h
@ Anke
schick mir Deine mailadresse an vklemm@web.de
LGV
Anke* | 19.08.2013 | 15:25 h
digitaler Flyer
Och Menno!
Als Netz und Technik-Legasthenikerin schaffe ich es leider nicht, einen brauchbaren PDF-Flyer für den 24. aus der Dropbox zu ziehen.
Kann mir bitte jemand den Flyer nochmal einfach per mail schicken? Das wäre toll!
Danke! Liebe Grüße! ANke*
Anke* | 19.08.2013 | 15:19 h
Protokoll vom letzten Plenum
Hallo Lucies!
Zur Info für alle die nicht dabei waren, ist das Protokoll vom letzten Plenum jetzt auf Dropbox zu finden!
Liebe Grüße! ANke*
Eva | 19.08.2013 | 13:55 h
Flohmarkt
Hey Leute,

macht doch bitte in eurem Umfeld Werbung für den Flohmarkt, damit auch Leute kommen, die etwas anbieten.

@Nadine: Vorlage vom Flyer ist unverpixelt in der Dropbox!
Victoria | 18.08.2013 | 23:04 h
flyer 24.8. online & verteilung
Hallo Ihr Schönen und Lieben,

ich habe den flyer für den 24.8. als (etwas große) pdf & jpeg noch in die dropbox unter "Plakat und Flyer" gestellt - um Menschen per mail einzuladen.
Die gedruckten flyer bringe ich in die STB, und in Teilen auf "die andere Seite" der Friedrich Ebert Strasse, die Richtung Huckelriede, z.B.ins Gastfeld und zum Radieschen. Auf der Seite darf gerne auch von weiteren verteilt werden.
Bis bald - ALV
Nadine | 18.08.2013 | 14:53 h
Flohmarkt - Genehmigung, Bemil, Buttons, Tische, Pavillion, Werbung, Band- Strom?.......
Hallöööö also kurz zum aktuellen Stand des Flohmarktes:

Nach einem Gespräch vorletzten Freitag mit dem Stadtamt wurde mir gesagt wir sollen den Flohmarkt bewerben, was wir getan haben, da es keine größeren Probleme mit der Genehmigung geben wird. Wir müssen keine Straßen sperren lassen und nehmen auch kein Geld ein, was die ganze Sache ziemlich easy macht. Ich sollte einen Antrag via Mail schreiben, was ich nun auch zwei Mal getan habe und am letzten Freitag wurde mir dann mitgeteilt, dass das Stadtamt diesen, zu veranstaltenden Flohmarkt, aufm Schirm hat, aber es noch von Herrn Ganzen (Ganssen?) bestätigt werden muss. Er war im Urlaub und ist morgen wieder zu sprechen. Ich bin am Ball :-)

Bemil- aktuelle Infos:
wir werden ein Bemil bekommen, aber aus Hemelingen oder Schwachhausen, da das Neustädter ausgeliehen ist.
Ich habe angefragt ob sie es auch bringen und wieder abholen können. Sie versuchen dies abzuklären, Anwort erwarte ich ebenfalls morgen oder übermorgen- wegen????-> Urlaub genau :-)

Buttons, Tische, Lampen, Pavillion....
Hole die Buttonmaschine kommende Woche...Buttonrohline sind schon eingetroffen
- würde gern ein paar nette Motive der Lucie als Vorlage machen, und bräuchte dazu die Originalvorlage für den Flyer bzw das Plakat sonst ist das so verpixelt- wer hat denn das??

- wir können uns 2 Gartentische und ein paar Stehtische ausleihen, wenn wir mögen. Müssten sie in der Parkstraße abholen, vl noch Samstag vor der Veranstaltung

- der Pavillion ist da...er soll ein wenig kaputt sein- wenn jmd Interesse hat können wir ihn schon mal Probe aufbauen + reparieren, sonst dann Samstag

Werbung:
Ich würde wieder die Seite der Neustadt abdecken die sich, von der Langemarckstraße aus, rechts befindet

BAND??? möchte denn vielleicht schon Samstag eine Band auf dem Platz spielen?

WAHH dat waren nune Infos Infos Infos- bis die Tage + liebe Grüße
kathrin | 17.08.2013 | 20:11 h
subscribe verteiler-lucie-bremen-de
bitte neue infos auch an mich

grüße,
kathrin
Victoria | 16.08.2013 | 17:32 h
flyer, floh- und baumarkt
Hallo Lucies,

bringt jemand am Sonntag ein paar flyer mit, damit ich die dann verteilen kann?
Ich würde u.a. in der STB auslegen - oder macht das jemand anderes?
Klappt denn der Flohmarkt???? Bitte schnell sagen, damit ich/wir mit Sachensammeln anfangen können.

Und... beim Baumarkt Hornbach können wir eine kostenlose "ProfiCard" bekommen, für Einkauf auf Rechnung und kautionsfreie Automietung. Bring ich noch zum Plenum, aber denkt doch schon mal nach, ob das hilfreich wäre.
http://www.hornbach.de/cms/de/de/mein_hornbach/services/profiservice/profiservice_im_ueberblick/profiservice_im_ueberblick.html

Bis bald, liebe Grüße,

Victoria
iNA | 16.08.2013 | 12:51 h
Einwegpaletten
In Bremen Mitte werden 30-40 Einwegpaletten verschenkt (leider nur als Gesamtabholung):

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/einwegpaletten-zur-selbstabholung/133594121-192-46?ref=search

Hat jemand Kapazitäten?
Victoria | 14.08.2013 | 18:33 h
Plenum morgen
Hallo Ihr Schönen,
ich kann morgen erst gegen 20.00 auf der Lucie sein.
Eva, bist Du da noch da? Schreib mir doch kurz! vklemm@web.de
Wg. Geld für die Nägel und Text vom Antrag - wenn für letzteres Bedarf besteht.

Bis morgen vielleicht - liebe Grüße,
Victoria
Anke* | 14.08.2013 | 00:54 h
bühne!
ja! so was hab ich mir auch schon gedacht!
aber wer weiß wieviele wir am donnerstag sind!...

Armin | 13.08.2013 | 23:56 h
Bühnenbau
Hey Anke,

die Bühne ist wahrcheinlich nur mit 20 Mann verrückbar - alle Paletten sind zusammen vernagelt. Müssen wir schauen...
aber schön, wenn sie gefällt :-) Mir gefällt sie auch.

Gruß
Eva | 13.08.2013 | 15:32 h
Ortsamtsitzung am 21.8. Termin steht
Hallo ihr Lieben!

voll cool was ihr alles macht :)

Heute kam die offizielle Einladung, wir werden auf der Beiratssitzung für Soziales und Bildung am 21.8. um 18 Uhr im SOS Kinderdorf (An der Neustadtscontrescarpe, direkt neben dem Ortsamt) erwartet.

Liebe Grüße, bis DOnnerstag!
Anke* | 12.08.2013 | 20:58 h
Rückmeldung-Infotafel
Hallo!
Habe von Nadine grad eure Rückmeldung zur Infotafel vom letzten Plenum bekommen!
Super, dass ihr das noch besprochen habt!
Und freut mich, dass es überwiegend auch sehr gut gefallen hat!
Eure Verbesserungsvorschläge werde ich einarbeiten und am Donnerstag dann nochmal das Ergebniss vorstellen!
Danke für euer Feedback!
Liebe Grüße! ANke*
Victoria | 12.08.2013 | 16:23 h
Nägel und Beetvließ
Liebe Lucie,
die Nägel für die Bühne UND noch mehr Nägel sowie "Untergrundgewebe" für neue Beete stehen jetzt, Montag 16.00, im Keller der Gärtnerstrasse.
Das Wetter sieht ja etwas wackelig aus...

Ich hoffe, es fängt sich! Bid bald, alles Liebe -

Victoria
Nadine | 10.08.2013 | 16:08 h
Flohmark
He, jap Flohmarkt muss beantragt werden. Habe am Freitag schon mit dem Stadtamt telefoniert, habe ebenfalls im Ortsamt gefragt die mir dann eben die richtigen Kontakte vermittelten. Antrag stelle ich morgen via Mail. Das reicht denen, denn wir machen es unkommerziell und der Platz an sich ist versichert. Es müssen keine Straßensperren errichtet werden und es könnten wenn überhaupt Kosten von ca 50 Euro auf uns zukommen....Ich finde es hält sich also alles im Rahmen

Liebe GRüße und danke Victoria das du dich so lieb gekümmert hast :-)
Victoria | 10.08.2013 | 14:09 h
Flohmarkt II
neue Info: Flohmarkt muß wirklich beim "Stadtamt" beantragt weren, und Fr. Czichon ist mindestens nicht falsch als Ansprechpartnerin.
Wegen Antrag für mehr Geld: der alte Antrag wäre wohl eine gute Vorlage, und wenn Du, EVA, Lust hast und in der Näher bist: melde Dich doch bei mir oder schick mir den ersten Antrag
vklemm@web.de oder 0163-7854570
ich schreibe dann gerne schon mal etwas zusammen.
Dienstag komm ich auf den Platz - vorher geht leider nicht.
Alles Liebe!
V
Regi | 10.08.2013 | 12:41 h
nette Toilette
Nach dem letzten Plenum war ich noch in der Spielhalle neben unserem Platz. Die Angestellte wird sich bei dem Eigentümer der Spielhalle erkundigen, was er von einer Nutzung durch uns bei Veranstaltungen hält. Ich habe gesagt, daß ich nach meinem Urlaub - in ca. 1 Woche - wieder rein schaue und mich nach dem Ergebnis erkundige.
Victoria | 09.08.2013 | 19:09 h
Flohmarkt; Nägel
Habe Max wg. der Frage, ob man Flohmarkt beantragen muß, leider NICHT erreicht. Hat sich sonst wo schon Info gefunden?
Nägel für die Bühne hol ich morgen im Baumarkt und bring sie dann in die Gärtnerstr.
Alles Liebe, V
Anke* | 08.08.2013 | 11:51 h
bitte ins Plenum tragen!!
Hallo!
Habe gerade an viele von euch eine mail verschickt, mit der Bitte, heute ABend verschiedenes mit ins Plenum zu tragen!
Ich hoffe, das liest noch wer und kann es heute ABend einbringen! Das wäre super!
Liebe Grüße! ANke*
Eva | 08.08.2013 | 09:50 h
Ortsamtssitzung wurde abgesagt!! Nächster Termin (Vielleicht) 21.8.!
Liebe Lucies!!

Habe grad mit Frau Czichon telefoniert und es gab ein Missverständnis. Die Ausschussitzung am 13.8. wurde abgesagt, sie hatten uns nicht mehr auf dem Zettel, weil wir nach dem Treffen mit Herrn Schilling keine Rückmeldung ans Ortsamt gegeben haben. Ärgerlich!!! am 15.8. ist eine andere Sitzung, bei der stehen wir nicht auf der Tagesordnung.
Nächster möglicher Termin für eine Diskussion unserer Vorstellungen ist der 21.8., aber da gibt sie nochmal Rückmeldung! Ihr tut es auch Leid, dass es so gelaufen ist.

Sorry Leute :(
Armin | 07.08.2013 | 22:53 h
Paletten für Bühnenbau jetzt auf der Lucie
Moin,

Anke und ich haben heute in Schwerstarbeit in staubiger Atmosphäre 40 Paletten auf die Lucie gebracht. Jetzt fehlen nur noch Balken, die ich hoffentlich die tage noch aufgetrieben bekomme. Außerdem muss ich noch klären wie es mit Werkzeug und Schrauben aussieht. Andre, der Bühenbauer hätte nächsten Montag und Dienstag Abend für den Bühenbau Zeit. Wenn wir balken bekommen, die wir notfalls kaufen müssen, dann sind die 2 tage fix.

Gruß

Armin
mette | 07.08.2013 | 21:39 h
ortsamtssitzung wann?
die lucie ist in der einladung allerdings nicht als tagesordnungspunkt erwähnt... ist das richtig?
liebe grüße und viel spaß dir die tage!
mette
Eva | 07.08.2013 | 20:46 h
Ortsamtsitzung erst am 15.8.?
Hallo ihr lieben,
ich fahre morgen übers Wochenende weg und verpasse deswegen leider Plenum und Sonntag. Würde morgen früh noch eben einen Newsletter schreiben wegen Ortsamtsitzung, Bühnenbau, und Nachbarchaftsdinner, Siebdruckworkshop und vlt Kino/Konzert oder so am 24.8.
Gibts sonst noch was, das da rein soll? Bin die ganze Zeit telefonisch zu erreichen.

ÄHm übrigens... ich glaube die Ortsamtssitzung ist erst am 15.8.! Oder?:
http://www.ortsamt-woltmershausen.bremen.de/sixcms/detail.php?gsid=bremen152.c.2387.de
Regi | 03.08.2013 | 17:00 h
Dankeschön-Pflanzen von Summer Sounds
Hallo Lucies,
die Organisatorin von der Summer Sounds Veranstaltung hat uns für Sonntag versprochen, einige bunte Blumen zum Bepflanzen zur Lucie zu bringen. Dann gibts also wieder was zum einpflanzen. Hoffentlich sind Dahlien dabei, die finde ich so schön (und essen kann mensch sie auch ;))
Juditha | 02.08.2013 | 19:52 h
Infotafel
Liebe Leute, ich habe gerade noch von Regina gehört, dass ihr gestern beim Treffen darüber gesprochen habt, was auf der Tafel stehen soll. Wenn irgendetwas über politische Richtungen wie z.B. Antirassismus darauf geschrieben wird, möchte ich unbedingt !!! darüber mitsprechen. Das liegt mir auch sehr am Herzen und ich stehe schließlich mit meinem Namen in der Verantwortung für den Platz. Also Neutrale Sachen könnt ihr gerne schreiben, aber Politisches möchte ich vorher mitbesprochen haben.
Juditha | 02.08.2013 | 18:29 h
Bin dann mal wech!!!
Hallo liebe Lucies, ich bin nun ab morgen für ca. zwei Wochen in Dänemark. Ich wünsche Euch viel Spaß und gutes Wetter auf unserer Lucie. Ich habe noch etwas unter Programm über den Siebdruckworkshop am 24.August geschrieben. Bis bald also. Juditha
Juditha | 01.08.2013 | 17:51 h
Treffen
Hallo Ihr, ich kann heute nicht zum Treffen kommen. Liebe Grüße an Euch. Juditha
Anke* | 01.08.2013 | 12:53 h
Paletten
He Armin!
O.k.! Super! Dann geh ich mal Nägel besorgen!
Armin | 31.07.2013 | 23:48 h
Holzpaletten für Kunstrasen
Hey Anke,

die Paletten sind bisher nicht verplant, einfach nehmen!

Gruß

Armin
Juditha | 31.07.2013 | 20:00 h
Öffentlichkeit
Hallo Tom und alle anderen, ich wollte das vorhin Geschriebene übrigens nicht als Vorwurf meinen. Ich war nur erschreckt darüber, dass ich Sätze von mir, von denen ich gedacht hatte, dass ich sie intern schreibe auf google finde. Danke, dass Du die Einstellung geändert hast. Ob wir das dann alle so wollen, können wir dann ja besprechen. Bis dann. Juditha
Nadine | 31.07.2013 | 19:30 h
Picknick Jugendgruppe
Würd super gern kann aber nicht da ich bei meiner lustigen Ferienbetreuung bin....Finde es aber mega toll das sie sich für das Projekt interessieren :-)
ToM | 31.07.2013 | 18:19 h
Öffentlichkeit/Suchmaschinen
Hallo Juditha,
bis zur Entscheidung darüber, wie viel Öffentlichkeit wir in diesem Forum zulassen wollen, habe ich die Indizierung dieser Seite für Suchmaschinen erst mal gestoppt (das ist halt die Standard-Einstellung gewesen). Wenn wir die Indizierung nicht wieder freigeben, verschwinden die Seiten in kürze dann ganz bei Google und Co.

Dies auf die Schnelle,

LG, ToM
Juditha | 31.07.2013 | 17:37 h
Öffentlichkeit !!!!!
Wisst Ihr eigentlich, dass unsere Unterhaltung hier über die Spökfabrik für jeden einsichtlich ist? Ich habe eben etwas gegoogelt und dabei entdeckt, dass unsere Unterhaltung dort aufzufinden ist. Das finde ich nicht gut. Darüber sollten wir uns morgen unterhalten. Liebe Grüße Juditha
Eva | 31.07.2013 | 16:37 h
Kurzfristig: Picknick morgen mittag auf Lucie
Hallo Leute,

das hier hatte ich vergessen: Morgen mittag picknickt eine Utopia-Jugendgruppe auf Lucie, sie fragen ob jemand dazustoßen würde und ein bisschen was erzählen mag. Hat eine_r Lust?

Hallo liebes Team des Lucie-Flechtmann-Platz!



Mein Name ist Mari Nagaoka, arbeite als Jugendbildungsreferentin im Tagungshaus Bredbeck (www.bredbeck.de), und ich hab in diesem Jahr ein Jugendbildungsprojekt "Utopia - die Welt, wie wir sie wollen" (Projektblog: http://utopiabredbeck.wordpress.com) und bei dem letzten Teil des Projekts dem deutsch-polnischen Utopia-FerienSommerCamp vom 29.07. bis 07.08.2013 wollen wir uns u.a. mit utopischen Räumen und gelebten Utopien auseinandersetzen. In dem Zusammenhang beschäftigen wir uns auch mit neuen Bewegungen, in denen neue Formen der Mitbestimmung entstehen und z.B. öffentliche Räume mitgestaltet werden.



Urban Gardening gehört auch dazu und daher würden wir gerne mit der Gruppe am Donnerstag, den 01.08.2013 bei unserer Bremen-Exkursion vom Alla Hopp kommend, auch den Platz besichtigen und dort bei gutem Wetter auch unser Mittagspicknick machen.



Euer Projekt ist ja brandaktuell und auch super spannend und ich wollte nun fragen, ob vielleicht jemand von den Akteur_innen Zeit und Lust hätte dazuzustoßen und uns bisschen was zu dem Projekt und der Entstehung, der Idee dahinter etc. zu erzählen.
Anke* | 30.07.2013 | 16:14 h
PAleTTen?, Holzhaus und Entwurf von Schilling
HaLLo!
@STadtPlanunGssKizze: Der EntwUrf siehT abeR echT gut AUs! (und SogaR diE RamPen haT er AufGenommen!)
@HolZhaus uNd PalEtten: Ich könnTe beI der AktioN helfEn! SaGT beschEid!
@"GrünFlächE": iCh HabE noCH KunSTrAseN in meiNem BastElkellER gefundeN! Würde den Gern auf eiN-ZwEi PalettEn nAgelN und so neue "GrünFlächEn" auf der LuciE schaffEn! Sind DIe PaleTTen schOn verPlant, oder köNNtE ich 2 daVon BenuTzeN?
LiebE GrüßE! ANkE*
Eva | 30.07.2013 | 10:11 h
Holzhaus/Paletten
Ich fänd das Holzhaus super!! Müssten wir dann aber schnell schön anmalen und mit geranien zuhängen ;)

Juditha und ich waren bei KSB und dort gibts keine Transportmöglichkeiten für uns, also vlt einfach AstaBus ausleihen? und das mit den Paletten in einem Rutsch erledigen?
Armin | 29.07.2013 | 17:48 h
Treffen heute
Moin,

ich schaffe es heute leider nicht zum Treffen. Aber es sind hoffentlich viele da.

Gruß

Armin
Juditha | 29.07.2013 | 14:10 h
Plan
Hallo Ina, wir versuchen es jetzt noch einmal hier im Haus auszudrucken. Wenn du Eva noch einmal den Anhang schicken kannst, wäre das toll. von mir aus klappt das nicht. Bis bald. Juditha
iNA | 29.07.2013 | 14:07 h
Lucie Plan
Liebe Juditha,

ausdrucken: kein Problem. Weiß aber nicht, ob ich's pünktlich zur Lucie schaffe ... Wenn jemand bei uns zu Hause vorbei kommen mag, wäre das gut!

LG iNA
Armin | 28.07.2013 | 20:55 h
Holzhaus
Moin,

wollen wir ein Holzhaus, um Sachen zu lagern auf die Lucie stellen? Für 39,- können wir eines haben und müssten wir zügig abholen:
http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/gebrauchtes-holz-kinder-gartenhaus/133251267-89-14?ref=search
Juditha | 28.07.2013 | 19:39 h
Lucie Plan
Hallo Ina, bist Du morgen eigentlich auch dabei und wenn ja, kannst Du deinen Plan selber noch mal in Farbe mitbringen? Ich kann es nämlich nur schwarz-weiß ausdrucken.
Juditha | 28.07.2013 | 18:57 h
visionentreffen
An alle, die an der langfristigen Planung interessiert sind, hier noch einmal die Erinnerung, dass morgen, Montag das Treffen mit dem Stadtplaner Herrn Schilling stattfindet. Um 19.15 Uhr auf der Lucie. Bis dann. Juditha
Armin | 27.07.2013 | 18:27 h
Rhodotron zu verschenken
http://www.schwarzesbrett.bremen.de/sixcms/detail.php?template=01_markteintrag_d&id=4023381&host=bremen_relaunch
Armin | 26.07.2013 | 20:11 h
Summersounds, Holz für Bühnenbau
Moin,

ich muss morgen Arbeiten, kann noch nicht sicher sagen wann ich es zu den Summersounds schaffe. Falls rechtzeitig, helfe ich beim Auf-, bzw. Abbau.

Holz für Bühnenbau: Habe mit dem Bühnenbauer der 3-Meter-Bretter-Bühne auf der Breminale gespprochen. er würde uns wohl beim Bühnenbau helfen und er hat mir schon gesagt, was er für eine 3*3 m Bühne an Material benötigt. Ich war heute mit Victoria in Bookholzberg bei Nehlsen. Dort können wir schonmal ca. 60 Europaletten bekommen, 40 gehen für die 50 cm hohe Bühne drauf. Ansonsten haben die dort Tagesgeschäft mit Holz, was zerschreddert wird. Dies können wir alles haben, wenn gerade an dem Abholtag der Paletten was daliegt. Bookholzberg ist nicht weit außerhalb Bremen - wie holen wir die paletten? Könnte den Asta-Transporter der Uni für 50,- mieten (http://www.asta.uni-bremen.de/service/kfz-und-musikanlagenverleih/), oder andere Ideen? Dort bekommen wir vl alle auf einmal rein...wer hat generell noch Lust auf Bühnenbau unter Anleitung?

Gruß

Armin
iNA | 26.07.2013 | 16:04 h
Summer Sounds
Hallo Luices,

wir können unsere Spökfabrik-Aktion mit der Vorstellung der Lucie verbinden. Der Summer-Sounds-Organisatorin haben wir auf's Band gesprochen, sie hat sich aber noch nicht zurück gemeldet.

Also können wir Plakat & Pläne gut brauchen!
Über Hilfe beim Aufbau (Samstag von 12 bis 14 Uhr in den Neustadtswallanlagen - hinter dem Schwimmbad) freuen wir uns, auch über Unterstützung im Laufe des Nachmittags und beim Abbau ab 19 Uhr.

Heute Abend holen wir ein paar Pötte von der Lucie und wollen ein Labyrinth (in Anlehnung an das, was wir auf der Lucie vor haben) als Mitmach-Aktion für Kinder aufbauen. (Hier aus Stöcken, Schnur und bemalbaren Pappen, die mit Wäscheklammern an der Schnur befestigt werden)

Also - wer ist noch im Lande und hat Zeit/Lust, mitzuwirken?
Am Abend werden wir dort mit Open-Air-Live-Musik belohnt! :)

Viele Grüße von iNA & ToM
Eva | 26.07.2013 | 12:28 h
Sommer Sounds/ Lucie vorstellen
Ja also,

wir haben noch ein Plakat von urban gardenin Kongress, das ist nicht superschick aber das kann man nehmen. dann könnten wir die leeren Pläne auslegen und zum Platz anmalen auffordern, Buntstifte hab ich noch ein paar. Ein Beet/Kübel rübertragen wäre ja einigermaßen umständlich (weil das ja auch wieder zurückmuss), aber natürlich schick.

Vorstellen heißt glaube ich vor allem reden reden reden und Fragen beantworten. Zusätzlich zum Spökstand ist das vielleicht ein bisschen nervig. Aber eventuell könnten wir einfach ein paar Lucie Sachen aufhängen/hinstellen und wie immer auf Donnerstags, SOnntags, und den web Auftritt verweisen? Beim AUfbauen kann ich auch helfen, muss aber um 14 Uhr zur Hochzeit meiner Kusine.
Nur: die vom Sommer sounds wissne noch gar nichts.
ToM | 26.07.2013 | 11:36 h
SummerSounds / Lucie vorstellen
Wir (iNA & ToM) sind beim SummerSounds mit einen Spökfabrik-Stand dabei.

Wie kann denn das Vorstellen der Lucie aussehen?
Ein Schild, ein Beet, ein Werzeug?
Eva | 26.07.2013 | 11:25 h
workshop "wie baue ich einen Gemeinschaftsgarten auf"
Hier die EInladung zu einem Workshop der Stiftungsgemeinschaft anstiftung ertomis (Christa Müller und so), ich glaub das größte Gartennetzwerk das es so gibt hier... :

Der nächste Workshop für Gemeinschaftsgärten in Planung „Wie baue ich einen Gemeinschaftsgarten/ Interkulturellen Garten auf?“ findet am 28 und 29.9. in Köln statt.
Der Workshop richtet sich an Leute/Initiativen, die ganz am Anfang sind oder gerade angefangen haben.
Ziel ist es, unterschiedliche Ansätze und Ausprägungen von Gemeinschaftsgärten kennen zu lernen und die eigenen Vorstellungen und Ideen für den Aufbau eines eigenen Gartenprojekts anhand der Ressourcen und Rahmenbedingungen vor Ort zu konkretisieren.
An den beiden Tagen stellen AkteurInnen aus verschiedenen urbanen Gärten Hannovers ihre Projekte vor, gehen auf die jeweiligen Besonderheiten ein und stehen für Fragen zur Verfügung.
Sobald das Programm steht, maile ich es euch.
Ihr könnt euch gerne jetzt schon anmelden und natürlich die Information weitergeben.

Herzlich aus München

Gudrun Walesch
Eva | 26.07.2013 | 10:49 h
eigentlich wohl Programm
Moin ihr Lieben,
hier ein paar allgemeine Sachen, weil es gestern nicht viele zum Plenum geschafft haben:
Das Kurzschluss und der Umsonstladen (und vlt der Maiskolbeln) möchten ein SPätsommerfest feiern, und zwar gerne auf Lucie und mit uns zusammen. Vorgeschlagene Temrin ist das Wahlwochenende, am 21./22.9.
Es gibt wohl zwei Orgatreffen im August. Wir haben gesagt dass wir uns freuen wenn sie das auf Lucie machen, gerne unterstützen (Strom, Genehmigungskram klären, evtl Boxen) aber nicht so viel Kapazitäten haben um selber viel zu organisieren.

In der Woche davor ist ja Autofreier Sonntag am Leibnizplatz (15.9.), da wär auch super, wenn wir irgendwas auf Lucie anbieten. Ich würd mal Heike fragen, die Gärtnerin, ob sie lust hätte da den Smoothie workshop zu machen. Habt ihr auch noch Ideen?

Und dann: Morgen ist ein Festival in den Neustadt Wallanlagen, summer sounds. Die haben uns ne EMail geschrieben am Dienstag (ich hab sie gestern erst gesehen), ob wir uns da vorstellen würden und als Danke würden sie uns Pflanzen/Gießkannene tec schenken. Tisch Stühle und Pavillon stünden bereit. Zeitraum ist 14-18 Uhr. Ich, Juditha und Regina können leider nicht und es ist voll kurzfristig, also leider klappt da wohl nicht.

Viele Grüße, genießt die Hitze :)
ToM | 25.07.2013 | 18:22 h
Treffen
Ich kann auch erst ab Mitte August wieder zu den Treffen kommen, lese aber aufmerksam hier mit. Wünsche euch schöne Sommertage!
Armin | 25.07.2013 | 18:03 h
Orgatreffen heute
Moin,

werde heute nicht zum Treffen kommen, bin aber die nächsten Tage für die Lucie unterwegs, um Holz zu beschaffen.

Gruß

Armin
basti | 25.07.2013 | 09:33 h
Holz
Super - Danke!! Paletten sind sehr gut.
ein bisschen Holz werde ich auch noch mitbringen können, was alleine aber nicht reichen wird.
Wenn dir zufällig auch ein langes Stück Holz begegnet, welches man als Mast benutzen könnte, bitte unbedingt einstecken :)

Bis bald hoffentlich.
(Meinen Gieß-Dienst werde ich heute erst sehr spät schaffen.)
Armin | 25.07.2013 | 00:21 h
Holz
Moin Basti,

wir gehen vermutlich diese Woche mal noch anschauen ,was und wieviel wir an Holz bekommen können - ich habe es im Hinterkopf, dass du welches für ein Beet möchtest. Bräuchtest du außer Paletten etwas spezielles?

Gruß

Armin
Juditha | 22.07.2013 | 20:27 h
Regentonne
Cool, dann können wir ja noch zwei kaufen, hihihi
Lisa | 22.07.2013 | 20:19 h
Regentonne
Gerne! Das Beste ist, dass wir nur 10€ bezahtl haben, obwohl 30 dran stand. War wohl ein Fehler in der Kasse :-) Bis morgen abend, Lisa
Regi | 22.07.2013 | 17:25 h
Regentonne
Hallo Lisa und Fred,
spitzenmäßig, dass das mit der Regentonne noch vor eurem Urlaub geklappt hat!!!
basti | 22.07.2013 | 14:44 h
holz
Hallo Armin,
ich hab Interesse an Holz, da ich ein Beet in Schiff-Form bauen möchte, sobald es bei mir zeitlich günstiger aussieht. Es kann allerdings sein, dass ich mich erst in 2-3 Wochen wieder intensiver um die Lucie kümmern kann.
Victoria | 21.07.2013 | 22:06 h
Mich bitte in den Lucie-Planung-Verteiler aufnehmen
Viele Grüße und Danke,
Victoria
Juditha | 20.07.2013 | 19:18 h
Sonntag
Hallo alle, kommt Ihr morgen? Ich habe viele Pflanzen gekauft, die alle eingepflanzt werden wollen. Außerdem kommt ja die Online-Frau vom Weser-Kurier und es wäre schön, wenn ich da nicht alleine mit ihr stehe. Liebe Grüße Juditha
Lisa | 20.07.2013 | 18:52 h
geschafft!
Ha! Ich habs geschafft und bin nun auch endlich hier!
Liebe Grüße,
Lisa
Armin | 19.07.2013 | 19:59 h
Neues Holz
Wir haben nun neue paletten, die verarbeitet werden sollen/ dürfen. Hätte noch einen weiteren Kontakt, der uns Holz sponsorn würde. Wir sollen mal bei ihm vorbeikommen und uns was aussuchen. Wer hat Wünsche, was wir bräuchten (Platten, Balken, etc.) und wer hätte Zeit nach Bookholz (20 Minuten mit dem RE Richtung Oldenburg) nächste Woche irgendwann mitzukommen?

Gruß

Armin
Juditha | 17.07.2013 | 16:09 h
Termin mit Stadtplaner
Herr Schilling, der Stadtplaner hat zugesagt, sich mit uns auf der Lucie am 29.Juli um 19.15 Uhr zu treffen. Liebe Grüße Juditha
Armin | 16.07.2013 | 23:37 h
Beete bauen aus Paletten
An alle ambitionierten Beetebauer,

wir haben ab morgen Abend 20 neue Paletten auf der Lucie! Wer möchte kann sich uns morgen Abend ab 18 uhr anschließen und neue Beete, oder evtl. eine Bühne bauen. Evtl. bauen wir auch Donnerstag Abend. Bitte Werkzeug, alte Holzreste mitbringen wer hat. Akkuschrauber und Hammer ist vorhanden.

Grüße

Armin
Anke* | 16.07.2013 | 16:51 h
hallo!
bin jetzt auch im komunikazi!
Danke für den link, eva!
liebe Grüße! ANke*
Eva | 11.07.2013 | 18:29 h
hehe. jepp.
ich bin übrigens heute eh auf dem platz und kann das gießen übernehmen!
iNA | 11.07.2013 | 00:21 h
@ Eva - malst du mir eine Schatzkarte? :D
iNA | 11.07.2013 | 00:16 h
@ Juditha - ich kann Falko Bescheid geben.
Juditha | 10.07.2013 | 19:14 h
Wer von Euch hatte eigentlich den Kontakt zu Falko aus dem Café? Der wollte nämlich eventuell am Donnerstag zum Plenum kommen aber das lassen wir ja dieses Mal ausfallen. Es wäre schade, wenn er umsonst kommt. Ich war vorhin bei seinem Café, aber die haben gerade Urlaub. Vielleicht kann ihm jemand Bescheid sagen.
Eva | 10.07.2013 | 01:16 h
eva.kirsche@gmail.com
möchtest du das versteck wissen oder möchtest du suchen?:)
iNA | 10.07.2013 | 00:27 h
@ Eva
Ja, Fotos habe ich! Gibst du mir deine E-Mail-Adresse? Dann schicke ich sie dir.
Figur & Schablone am So/Mo ist super ... wobei ich So evtl nicht zur Lucie komme - wollen wir ein "Versteck" vereinbaren? :)
Viele Grüße & gute Nacht!
iNA
Eva | 09.07.2013 | 17:29 h
Für die nächsten beiden Montage hat sich Ann zum Gießen gemeldet und auch sonst gelegentlich mal aushelfen!
Eva | 09.07.2013 | 17:19 h
Nächsten Sonntag um 17:30 Uhr kommt Tobias vom Online Magazin Krosse (krosse.info) auf den Platz und macht paar Fotos und sammelt n paar Infos für einen Artikel. Zum Glück will er kein Interview ;) Irgendjemand von uns wird ihn shcon rumführen wa.
Eva | 09.07.2013 | 16:46 h
@ ina
ich bring dir die lucie Figur und die Schablone einfach sonntag oder montag mit, bin nicht dir große fotografin. hättest du vlt ein paar Fotos von gestern oder im allgemeinen ein paar aktuelle bilder für den blog?
mette | 09.07.2013 | 16:00 h
hallo liebe leute!
ich meld mich ebenfalls ab und freue mich auf ein wiedersehen ende juli.
viele grüße!
mette und jenne
ToM | 09.07.2013 | 15:35 h
gerne hier Programm-Vorschläge (siehe auch Navigation links "Programm"):
http://spoekfabrik.de/index.php/Lucie-Programm-_90_86
Juditha | 09.07.2013 | 13:29 h
Hallo Ina, kannst Du noch eine Spalte für "Programm" einrichten?
iNA | 08.07.2013 | 20:27 h
@ Juditha - Ich habe im Bereich "Platz-Planung" (siehe Navi links) geantwortet. LG iNA
Juditha | 08.07.2013 | 18:32 h
Also Sonntag finde ich jetzt tatsächlich nicht so passend für ein Planungstreffen. Da einige keine Zeit während dieser Woche haben, hatte ich mich jetzt auf nächste Woche eingestellt und schlage da eher einen Termin gegen Abend vor. Ich bin da ziemlich frei, also könnt ihr, die ihr beim Planungstreffen sein wollt, mal sagen, welche Tage ihr könnt. Außerdem möchte ich auch gerne im Altenheim bescheid sagen. Vielleicht wollen die auch dabei sein. Juditha
iNA | 08.07.2013 | 10:53 h
@ Eva:
Magst du mir mal ein Foto von der Lucie-Oma-Playmobilfigur schicken? (ina@spoekfabrik.de) > vielleicht komme ich in den Ferien zwischendurch mal dazu, ein Logo o.ä. zu entwickeln ...
LG iNA
iNA | 08.07.2013 | 09:41 h
Huhu,

hier links gibt es jetzt eine kleine Navigation. Beim oberen Punkt "Allgemeines" landet man hier. Die anderen sind die einzelnen Planungsgruppen.
Also, wenn ihr einen eigenen Bereich braucht - einfach Mail an tom@spoekfabrik.de

Gruß, iNA
ToM | 07.07.2013 | 11:31 h
o.k., ist denn beim Bunker jemand da, der mir die Sachen rausgibt? Oder soll ich erstmal woandershin kommen?
Eva | 07.07.2013 | 01:28 h
Hi Tom, nee es gibt leider noch keine Lösung. Die erste Tour wäre schonmal super! Dann kann ich morgen den Tag über noch jemanden fürs Zurückbringen suchen, das geht zur Not auch MOntag. Danke!
ToM | 06.07.2013 | 18:13 h
Gibt es eigentlich inzwischen eine Lösung für den Boxentransport?

Sonst kann ich die erste Tour (ab 15:30 h) mit dem Bulli machen.
Zum Ende hin bin ich aber zeitlich knapp, da wäre es besser, wenn jemand anderes das machen kann.

LG, ToM
Regi | 06.07.2013 | 11:44 h
Hallo - bin jetzt auch dabei!!!
ToM | 05.07.2013 | 23:04 h
Ich habe den Lucie-Schnack noch ein wenig optimiert.
Wie ihr seht, bekommt ihr nun direkt den Inhalt von neuen Nachrichten in die E-Mail.
Das sollte so etwas komfortabler sein :)
Juditha | 05.07.2013 | 17:50 h
Wie geil ist das denn
Eva | 05.07.2013 | 17:43 h
is ja cool! Strom läuft. die omis kommen auch. woop woop.
ZZZ | 05.07.2013 | 16:57 h
!
ToM | 05.07.2013 | 16:03 h
Musik am Sonntag - Transport von Boxen
Eva hatte für Sonntag nochmal die DJs vom 2.6. gefragt und es klappt, sie würden nochmal kommen und für uns nach den Planungen, also ab ca. 17 Uhr ein bisschen Musik spielen. Eva fragt beim Seniorinnenheim wegen Strom. Es müssten dafür allerdings Boxen und Kabelsalat aus dem Kulturbunker im Viertel (Berliner Straße) vorher abgeholt und später wieder zurückgebracht werden. Ein normales Auto mit freien Rückbänken reicht da. Hat jemand dafür ein Auto zur Verfügung?
iNA | 05.07.2013 | 12:02 h
Nee, nur schreiben & gut :)
Juditha | 05.07.2013 | 12:00 h
abmelden muss ich mich nicht, oder?
Juditha | 05.07.2013 | 11:58 h
Danke, es funktioniert. Na dann auf lebhafte Kommunikation.
iNA | 05.07.2013 | 11:43 h
Jetze drinne
Vic | 04.07.2013 | 23:18 h
hallihallo
basti | 04.07.2013 | 22:19 h
knick knack - test oins zwo

Lucie-Schnack:
Eintrag vornehmen »